Harleyhasser-Thread

Diskutiere Harleyhasser-Thread im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ich will eigentlich keine Harley kaufen, nur mal mit Fahren aber ich schau mir das mit der Heritage gerne mal an, danke für den Tipp. Dann hab ich...
taz2ride

taz2ride

Dabei seit
28.10.2019
Beiträge
585
Ort
bei Arnsberg im Sauerland
Modell
R 1250 Adventure HP EZ 03/20
Wenn Du eine fahraktive Harley haben möchtest, schau mal nach einer Heritage und Du wirst Dich wundern wie Du damit fliegen lassen kannst.
Ich will eigentlich keine Harley kaufen, nur mal mit Fahren aber ich schau mir das mit der Heritage gerne mal an, danke für den Tipp. Dann hab ich zumindest mal einen Eindruck was man miteinander vergleicht.
 
CSS

CSS

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
228
Ort
Ostkueste, USA
Modell
2019 BMW R 1250 GSA
Der neue Motor in den 80ern war der Evo, der noch unter AMF entstanden war, der Firma, die reichlich Geld in H-D gepumpt hat, um überaltertes, marodes Equipment zu ersetzen, die Fertigung zu modernisieren und Qualitätsstandard festzulegen (Vaughn Beals m. W.).

Danke fuer die Korrektur. Die Finger waren schneller als der Kopf. Es war der EVO und selbstverstaendlich war Willie G nicht der alleinige Kaeufer. Er war und bleibt jedoch das Poster Child fuer den Kauf von AMF.
Zu den diversen Kaeuferschichten sei mir folgender Kommentar erlaubt. Angebot und Nachfrage bestimmen in einer freien Marktwirtschaft den Preis. Am Ende war es allerdigs ein Strohfeuer. Die Mehrzahl dieser, damals besser betuchten, Kaeufer hat nur einmal gekauft und sich rasch wieder dem Golfen, Segeln oder anderen Hobbies zugewandt. Unternehmen leben auch von Kunden die deren Produkte mehr als einmal kaufen. Das Angebot an Lifestyle Kleidung hat derweil die Umsatzluecken im Motorradverkauf teils aufgefuellt.
Wer und aus welchem Grund Harley faehrt ist mir persoenlich vollkommen egal.

"Ride it like you stole it and remember to keep the shiny side up!" Enjoy!
 
sigi74

sigi74

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
294
Ort
Europa
Modell
Diverse
Ich will eigentlich keine Harley kaufen, nur mal mit Fahren aber ich schau mir das mit der Heritage gerne mal an, danke für den Tipp. Dann hab ich zumindest mal einen Eindruck was man miteinander vergleicht.
naja, ich hatte bis vor kurzem ja selber einige HD´s und bin auch schon sehr viele Modelle gefahren.
die fahraktivste HD ist die Sporty XR1200X, dann kommen die Tourer mit normaler Fahrhöhe (Road King z.B.) aber die TC-Softails sind so ziemlich das schlechteste. eine Street Glide ist hinten tiefergelegt.
wobei ich den "neuen" MW8 Softail Rahmen noch nicht gefahren bin, nur den MW8 Road King.

Es muss jedem klar sein, eine GS hat halt mal 20°-25° mehr Schräglagenfreiheit, und wo man mit der GS noch ganz normal um die Kurve fährt, schleift bei HD im besten Fall das Trittbrett, im schlechtesten starre Anbauteile. hab ich jahrelang so praktiziert, quasi Leben am Limit :biggrin:
 
Onkel_michi

Onkel_michi

Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
66
Modell
Vespa 300 SS, Africa Twin 1000 CRF, Harley 114 Fat Boy 115 Anniversary, Triumph Thruxton TFC
naja, ich hatte bis vor kurzem ja selber einige HD´s und bin auch schon sehr viele Modelle gefahren.
die fahraktivste HD ist die Sporty XR1200X, dann kommen die Tourer mit normaler Fahrhöhe (Road King z.B.) aber die TC-Softails sind so ziemlich das schlechteste. eine Street Glide ist hinten tiefergelegt.
wobei ich den "neuen" MW8 Softail Rahmen noch nicht gefahren bin, nur den MW8 Road King.

Es muss jedem klar sein, eine GS hat halt mal 20°-25° mehr Schräglagenfreiheit, und wo man mit der GS noch ganz normal um die Kurve fährt, schleift bei HD im besten Fall das Trittbrett, im schlechtesten starre Anbauteile. hab ich jahrelang so praktiziert, quasi Leben am Limit :biggrin:
Die Sportys sind wegen der Euro 5 eingestellt worden und die von Dir genannte gibt es schon seit über fünf Jahren nicht mehr. Auch ist Dein Sachstand zum Thema Softails überaltert. Während die alten Softails schon bei kleinster Schräglage mit den Trittbrettern über den Asphalt schrabbten, sind mit den neuen M8- Softails bisher ungeahnte Schräglagen drin. Ein völlig neuer Rahmen mit Cantillever anstatt liegenden Federbeinen macht es möglich. Der neue Rahmen hat weniger Schweissnähte, weniger Gewicht, aber eine sehr viel größere Steifigkeit. Aber eine GS bezüglich des Fahrverhaltens mit einer Harley zu vergleichen ist wirklich daneben und da kann jede Harley nur verlieren. Es sind zwei völlig unterschiedliche Motorradkonzepte. Die GS, ein hässlicher Eimer der (fast) alles kann (und damit auch etwas langweilig ist) und demgegenüber die Harley, eine Schönheitsikone die das Herz höher schlagen lässt und vornehmlich fürs Cruisen (nicht rasen) gedacht ist. Wenn ich immer Sommer bei Sonnenschein mit meiner Harley mit 100 km/h durch die schönen Landschaften und an Flüssen entlang fahre und die Eindrücke der Gegend genieße, kommt häufig die ein oder andere GS an mir vorbeigeflogen. Möglichst schnell von A nach B ist nicht die Domäne einer Harley; der Weg ist das Ziel.
 
Onkel_michi

Onkel_michi

Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
66
Modell
Vespa 300 SS, Africa Twin 1000 CRF, Harley 114 Fat Boy 115 Anniversary, Triumph Thruxton TFC
Der ist gut!:bounce:
Mit den Kurvenzuparkern aus Müllwaukee ...
.... ja das ist wirklich schlimm, da die ein oder andere GS mit Ihren Hängetitten dann an den Kurvenzuparker hängen bleibt... :bounce::bounce::bounce::bounce::bounce:
 
sigi74

sigi74

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
294
Ort
Europa
Modell
Diverse
Lieber Onkel_michi, du musst dich nicht gleich angegriffen fühlen, jedem ist klar, eine HD kann man mit nichts vergleichen......
und ob mein Hinweis, dass eine GS (logischerweise konzeptbedingt) mehr Schräglage hat, gleich als "wirklich daneben" bezeichnet werden muss, bleibt dir selbst überlassen.
anscheinend hast du meinen Beitrag nicht sorgfältig genug gelesen, denn dann hättest du bemerkt, dass ich die neuen MW8 Softailrahmen noch nicht gefahren bin, ich habe nichts behauptet dass ich nicht selbst er-fahren habe.
wenn du erlaubst, wollte taz2ride nur an meinen persönlichen Erfahrungen teilhaben lassen, hoffe das ist dir recht.

du weißt schon, Toleranz ist keine Einbahnstraße!

glg
Sigi

ps. mir gefällt meine GS sogar sehr gut, und für mich ist es völlig ok wenn sie für einen Vespa 300 SS, Africa Twin 1000 CRF, Harley 114 Fat Boy 115 Anniversary, Triumph Thruxton TFC nicht schön ist.
 
taz2ride

taz2ride

Dabei seit
28.10.2019
Beiträge
585
Ort
bei Arnsberg im Sauerland
Modell
R 1250 Adventure HP EZ 03/20
wollte @taz2ride nur an meinen persönlichen Erfahrungen teilhaben lassen
Und ich freue mich darüber, wie auch über die Anregung mit der Heritage und überhaupt. Also Euch Beiden ein ehrliches Dankeschön. Wie gesagt, will sie eigentlich nur mal Probefahren, aber '93 auf Kreta wollte ich auch nur Rollerfahren.
Ich kann beiden Typen was abgewinnen, der GS vermutlich etwas mehr, aber wer weiß, vielleicht habe ich irgendwann Beides, aber auf jeden Fall fahre ich in diesem Leben auch noch eine Harley, wenn auch nur Probe. Steht auf meiner Bucket List.
 
sigi74

sigi74

Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
294
Ort
Europa
Modell
Diverse
ich finde die Mischung an Fzgen in der Garage aus LowTec für die Seele und HighTec für die Performance als optimal.
Daher wünsche ich dir viel Spaß bei der Probefahrt!
lg
 
R

Randyacres

Dabei seit
27.06.2018
Beiträge
922
Die Sportys sind wegen der Euro 5 eingestellt worden und die von Dir genannte gibt es schon seit über fünf Jahren nicht mehr. Auch ist Dein Sachstand zum Thema Softails überaltert. Während die alten Softails schon bei kleinster Schräglage mit den Trittbrettern über den Asphalt schrabbten, sind mit den neuen M8- Softails bisher ungeahnte Schräglagen drin. Ein völlig neuer Rahmen mit Cantillever anstatt liegenden Federbeinen macht es möglich. Der neue Rahmen hat weniger Schweissnähte, weniger Gewicht, aber eine sehr viel größere Steifigkeit. Aber eine GS bezüglich des Fahrverhaltens mit einer Harley zu vergleichen ist wirklich daneben und da kann jede Harley nur verlieren. Es sind zwei völlig unterschiedliche Motorradkonzepte. Die GS, ein hässlicher Eimer der (fast) alles kann (und damit auch etwas langweilig ist) und demgegenüber die Harley, eine Schönheitsikone die das Herz höher schlagen lässt und vornehmlich fürs Cruisen (nicht rasen) gedacht ist. Wenn ich immer Sommer bei Sonnenschein mit meiner Harley mit 100 km/h durch die schönen Landschaften und an Flüssen entlang fahre und die Eindrücke der Gegend genieße, kommt häufig die ein oder andere GS an mir vorbeigeflogen. Möglichst schnell von A nach B ist nicht die Domäne einer Harley; der Weg ist das Ziel.
wo der Harleyfanboy thread ist weiß ich nicht, hier jedenfalls isser nicht, das ist der Harleyhasser thread
 
thomas73

thomas73

Dabei seit
14.06.2010
Beiträge
40
Ort
WAK/SLZ - Südwestthüringen
Modell
1150 GSA
Ich wünsche jedem GS-Fahrer, dass er auch eine oder mehr Harleys in der Garage hat, um nach Lust und Laune umsteigen zu können. Harley fahren macht einfach unheimlichen Spaß, weil es sehr beruhigend ist und es einem ein besonderes Gefühl der Souveränität gibt, wenn man auf der richtigen Harley sitzt. 1690ccm und aufwärts sollte natürlich installiert sein. Für mich ist E-Glide-Ultra-Limited-Fahren wie Lanz-Bulldog fahren. Einfach mega, Bums ab Leerlauf und am besten nie über 3000 U/min drehen. Dieses Gefühl kann vielleicht noch ansatzweise die neue BMW R18 vermitteln, aber niemals eine GS. Die GS ist ein sehr gutes Allroundmotorrad, aber vermittelt niemals Emotionen. Zumindest mir nicht. Man sitzt schön und fährt damit auch sehr gut, zügig und schnell mit oder ohne viel Gepäck von A nach B. Mehr kann eine GS nicht und das reicht auch vielen. Sonst wäre die GS nicht das meistverkaufte Motorrad in Europa.
Wer emotionale Freude und inneren Frieden mit dem Motorradfahren verbindet und bereit ist, sich diesen Spaß zu gönnen, muss zwangsweise (auch) eine Harley kaufen. Jeder GS-Fahrer der Harley-Fahrer oder Harley-Modelle belächelt oder schlecht macht, hat wahrscheinlich noch nie über längere Strecke ne Harley bewegt (bzw. 0,0 Ahnung).
Ich hatte nach der 1. GS auch ne Harley E-Glide (Bild), aber nach sehr schönen Touren verkauft und wieder ne GS geholt, weil bei der HD einfach ne Menge Kohle auf zwei Rädern rum steht, für das man auch andere lustige Dinge kaufen kann. Zum Beispiel nen Youngtimer oder noch nen Mopped für´n Jung etc. :-)
Würde ich mir heute nochmal ne Harley zur GS dazu holen, wäre es vermutlich was extremes in die Richtung Breakout. Die kann fast gar keine Kurven, sieht aber unheimlich scharf aus und reicht für die Sonntagstour.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
GS-Newbie300

GS-Newbie300

Dabei seit
19.12.2020
Beiträge
14
Ort
Gleisdorf
Modell
R1250GS Exclusiv
Deswegen fährt man auch beides 😉 wobei die GS erst zu Weihnachten eingezogen ist. Hechlingen war ausschlaggebend.
20210122_123958.jpg
IMG_20200909_105253.jpg
und was Kurvenzuparker angeht hab ich es bis jetzt immer andersrum wahrgenommen da standen mir immer die Bayern im Weg herum 🤷 aber wie immer ist das Bike ja nur ein Teil des Ganzen 😉
 
apfelrudi

apfelrudi

Dabei seit
09.01.2010
Beiträge
44.448
Ort
mal hier, mal dort
Onkel_michi

Onkel_michi

Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
66
Modell
Vespa 300 SS, Africa Twin 1000 CRF, Harley 114 Fat Boy 115 Anniversary, Triumph Thruxton TFC
wo der Harleyfanboy thread ist weiß ich nicht, hier jedenfalls isser nicht, das ist der Harleyhasser thread
Nun, "Hasser" sind doch schlimme Menschen oder findest du nicht? Es sind aber sicherlich nicht alle GS-Piloten "Hasser" (also schlimme Menschen). Und die heldenhaften Harley-Piloten haben es sich hier im thread zur Aufgabe gemacht die wenigen Hasser zu bekehren und auf den Weg der Tugend zurückzuführen. Das kann unter Umständen schon mit dem Kauf einer Harley der Fall sein. So ist das zu verstehen.
 
taz2ride

taz2ride

Dabei seit
28.10.2019
Beiträge
585
Ort
bei Arnsberg im Sauerland
Modell
R 1250 Adventure HP EZ 03/20
Und die heldenhaften Harley-Piloten haben es sich hier im thread zur Aufgabe gemacht die wenigen Hasser zu bekehren und auf den Weg der Tugend zurückzuführen.
Da hat Onkel_michi ganz Recht, Hass ist im übrigen ein starker und sehr inflationär gebrauchter Begriff. Man sollte gut überlegen ob man etwas "hasst". Ich muss immer an eine Begebenheit mit meinem Vater denken, da habe ich ihm das an den Kopf geschmissen. Zum Glück habe(n) ich(wir) noch rechtzeitig vor seinem Tod die Kurve gekriegt und wir sind in Frieden auseinander gegangen. Gut, anderer Bereich aber dennoch, Hass führt zu nichts.
Alles andere habe ich schon erwähnt.
 
M

Matsche1967

Dabei seit
26.09.2005
Beiträge
212
Es gibt einen gewaltigen Vorteil bei ner GS im Gegensatz zu ner Harley. Die GS ist niemals hipp. Kein Hipster auf der Welt kommt auf die Idee sich ne GS oder gar GSA zu holen. Bei Harley ist das anders. Harley ist nicht nur einfach eine Marke, Harley ist ein Lifestyle, eine Grundeinstellung, Harleyfahrer sind Outlaws, lieben die Freiheit usw. usw. usw. Keine andere Marke versteht Merchandising so genial wie Harley. Bei Harley gibt es alles. In so nem richtigen Harleystore in US, da sind die Mopeds Beiwerk, ne riesige Fläche ist dafür, dass sich der Neukunde richtig ausleben kann für seinen Outlawlifestyle. Und sie machen das richtig, alleine schon von Auswahlmöglichkeiten und Größen. BMW versucht sowas nun auch umzusetzen, aber hey... komm lass gut sein. Zu nem Harleystore gehst du hin und hast eine riesige Auswahl von Klamotten in allen Größen, bei BMW hängen irgendwo in der Ecke ein paar trübe Klamotten, so ein paar Modelle und ein paar Größen. Große Größen haben sie da eh nicht. :showoff: Stiefmütterliches Dasein wird da gefristet.
Hmm, ich weiss ja nicht, wo Du herkommst;
aber solltest Du mal in Aachen unterwegs sein, schau mal bei BMW Kohl rein.
Da wird Dir, was Angebotshülle und -fülle (ja, auch Größen) angeht, das Staunen kommen.
Und, kein Jux, Kohl betreibt ein Gebäude nebenan auch einen HD Geschäft. Sieht kleiner aus, von draussen, viel kleiner ...
 
Thema:

Harleyhasser-Thread

Harleyhasser-Thread - Ähnliche Themen

  • Entdeckungs-Thread: Was habt ihr unter eurer Sitzbank?

    Entdeckungs-Thread: Was habt ihr unter eurer Sitzbank?: Habe mir heute mal die Möglichkeiten unter der Sitzbank angeschaut, viel Platz ist da ja nicht. Aber ein kleines Mäppchen mit einer Mini-LED...
  • Wo ist der Tenere 700 Thread hin ???

    Wo ist der Tenere 700 Thread hin ???: Tja, der Titel sagt schon alles! Wo isser hin? Bin ich blind, oder hat hier jemand aufgeräumt? Bitte erleuchtet mich!
  • Sammel-Thread: Videos & Anleitungen für Bauteile und Montagen

    Sammel-Thread: Videos & Anleitungen für Bauteile und Montagen: R1200GS bis 2017 : SAMMLUNG der Threads mit Videos zur Anleitung / Montage etc. weitere Links für die R1250GS Bremsbelege wechseln...
  • SAMMEL-THREAD Videos und Anleitungen für Bauteile und Montage

    SAMMEL-THREAD Videos und Anleitungen für Bauteile und Montage: Die Sammlung kann gerne ergänzt werden falls ihr noch weitere Videos oder Anleitungen findet die andere interessieren könnte würde ich mich über...
  • (gelöst) Problem mit dem Thread "aktuelles Foto von heute"

    (gelöst) Problem mit dem Thread "aktuelles Foto von heute": moin Gemeinde und frohe weihnachten, ich kann in dem smalltalk fred den unterordner aktuelle fotos nicht mehr sehen im pc und auch tablet. ist...
  • (gelöst) Problem mit dem Thread "aktuelles Foto von heute" - Ähnliche Themen

  • Entdeckungs-Thread: Was habt ihr unter eurer Sitzbank?

    Entdeckungs-Thread: Was habt ihr unter eurer Sitzbank?: Habe mir heute mal die Möglichkeiten unter der Sitzbank angeschaut, viel Platz ist da ja nicht. Aber ein kleines Mäppchen mit einer Mini-LED...
  • Wo ist der Tenere 700 Thread hin ???

    Wo ist der Tenere 700 Thread hin ???: Tja, der Titel sagt schon alles! Wo isser hin? Bin ich blind, oder hat hier jemand aufgeräumt? Bitte erleuchtet mich!
  • Sammel-Thread: Videos & Anleitungen für Bauteile und Montagen

    Sammel-Thread: Videos & Anleitungen für Bauteile und Montagen: R1200GS bis 2017 : SAMMLUNG der Threads mit Videos zur Anleitung / Montage etc. weitere Links für die R1250GS Bremsbelege wechseln...
  • SAMMEL-THREAD Videos und Anleitungen für Bauteile und Montage

    SAMMEL-THREAD Videos und Anleitungen für Bauteile und Montage: Die Sammlung kann gerne ergänzt werden falls ihr noch weitere Videos oder Anleitungen findet die andere interessieren könnte würde ich mich über...
  • (gelöst) Problem mit dem Thread "aktuelles Foto von heute"

    (gelöst) Problem mit dem Thread "aktuelles Foto von heute": moin Gemeinde und frohe weihnachten, ich kann in dem smalltalk fred den unterordner aktuelle fotos nicht mehr sehen im pc und auch tablet. ist...
  • Oben