Meine GS wurde geklaut

Diskutiere Meine GS wurde geklaut im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hi, ich kanns nicht glauben. Eben um 8:00 werde ich durch ein Klingeln an der Haustür geweckt. Die Gegebsprechanlage sagt ein energisches...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

Tobias

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Hi,

ich kanns nicht glauben. Eben um 8:00 werde ich durch ein Klingeln an der Haustür geweckt. Die Gegebsprechanlage sagt ein energisches "Polizei bitte aufmachen" (ich dachte die sagen das nur in Filmen).

Dann die Hiobsbotschaft:
Wo ist Ihr Motorrad?

Das steht unten auf meinem Parkplatz

Nein, Ihr Motorrad wurde bei nach einer Verfolgungsjagt in der Nahe von Düren sichergestellt. Der Fahrer behauptet, er hätte es von Ihnen geliehen, den Kollegen vor Ort kommt jedoch merkwürdig vor, dass das Zündschloß geknackt wurde.

So eine Scheiße ich könnte kotzen......!
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Tobias,
Sag mal wo wohnen wir denn?
In Südfrankreich wurde uns mal ne 1100CBR gestohlen.
Bei der Polizei stellte sich heraus,daß damit eine Bank
überfallen wurde.Nach 1Jahr wurde das Bike wieder gefunden.Total Schrott.
Geben die Polizisten das Motorrad gleich frei?oder
bleibt das Teil in Verwahrung????
Peter
 
T

Tobias

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Die Polizisten konnten mir das noch nicht genau sagen. Sie wurden von den Kollegen angefordert um mich zu "vernehmen". Die Sache war ganz frisch.

Ich hab ehrlich gesagt noch keine Ahnung wie es jetzt weitergeht......
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.729
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
...pack schon mal die nötigsten Sachen zusammen. :P

Schöne Sch... und sehr ärgerlich. :evil:

Hoffentlich klärt sich alles schnell - und für Dich gut - wieder auf.

Gruß
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Moin Tobias,

sag mal, was ist denn hier los? Liegt über diesem Forum etwa ein Fluch? Erst der Ron, jetzt du, es ist zum Ko...!! :evil: :evil:

Ist deine Muh denn soweit ok?

Ich halt dir die Daumen, dass du sie so schnell wie möglich wiederkriegst!

Viele Grüße
Mikele
 
T

Tobias

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Mikele schrieb:
Ist deine Muh denn soweit ok?
Das konnten mir die Herren auch nicht so genau sagen. Definitiv wurde das Zündschloß geknackt. Mehr weiß ich noch nicht....
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Mensch Tobi! :?

Mein Beileid! Das sind ja schlimme Neuigkeiten.
Aber immerhin ist die Maschine ja nicht weg.
Auch wenn ich Dir zum Thema Schließzylinder
sagen kann: das kann dauern. :(

Hoffe, daß die Beschlagnahme der Maschine
nicht allzu lange dauert. Haben die Beamten
etwas zum Hintergrund gesagt, warum es zur
Verfolgungsfahrt gekommen ist? Der Täter
muß ja sehr auffällig gewesen sein, wenn er
von der Polizei gleich angehalten werden sollte.

Aber tröste Dich. Es hätte schlimmer kommen
können. Freunde von mir hatten da mehr Pech.
Während des Winters ist es zwei Leuten passiert,
daß ihre Maschinen einfach "nur" umgeworfen
wurden. Bei dem einen ist der Spiegel und die
Fußbremse futsch und bei dem anderen haben
sie anschließend auch noch auf dem Bike herum-
getanzt. Die ganze Verkleidung wurde dabei
zerstört.

Drücke Dir die Daumen, daß Du Deine Q bald
zurück bekommst. Halte uns auf dem Laufenden,
wie die Sache weitergeht.

Gruß Ron
 
T

Tobias

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Also, hab jetzt noch mal nachtelefoniert.
Das Motorrad steht auf dem Sicherungsgelände in Jülich. Dort wird sich die Spurensicherung das Teil noch mal vornehmen und dann (irgendwann nächste Woche) freigegeben.

Nähere Umstände konnte ich noch nicht herausfinden. Liegt wohl auch daran, dass da jetzt mehrere Dienststellen zuständig sind. Die Anzeige wird wohl von der kölner Polizei gestellt.

Ich halte Euch auf dem Laufenden.....
 
bigagsl

bigagsl

Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
262
Ort
Benz-Town
Modell
R1150 GS Adventure (wobei vom ADV nicht mehr viel übrig ist)
:shock: was les' ich denn da noch halb verschlafen am frühen samstag morgen?
hammer! jetzt bin ich mal auf die hintergründe der verfolgungsjagd gespannt. da war wohl jemand so begeistert von deiner adventure, dass er gleich durch seinen fahrstil auffiel ;-)

ich wünsche dir ein einigermaßen ruhiges wochenende.

bigagsl
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.736
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
:shock: :shock: :shock:
Ach Du Sch... !!

Da hattest Du aber noch Glück im Unglück das sie den Typen auf-frischer-Tat erwischt haben. Wenn das Zündschloß "nur" im Eimer ist geht's ja noch so einigermaßen.

Sonst gäbe es wahrscheinlich noch mehr Rennereien und Kabbeleien, z.B. mit der Versicherung uber den Restwert und der Gleichen.

Jetzt hoffe ich für Dich das die Sache schnell geregelt wird.

:!: TOITOITOI :!:
 
radi

radi

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
29
Ort
Ferndale, MI / USA
Modell
R1200GS
Jetzt habe aber ich mal eine blöde Frage (Bitte um Entschuldigung im Voraus...): Wozu hat die Q denn diese tolle Wegfahrsperre? Oder gab es die bei der Adv. noch nicht?
Wünsche Dir, dass Du deine Muh fix wieder unter den Hintern bekommst!

Radi
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Glaube, die Wegfahrsperre ist erst bei der 12er serienmäßig.
Ob sie auch bei der Adv ab 2005 zum Standardpaket gehört,
weiß ich nicht.

Gruß Ron
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.211
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Fühle mit Dir

Hi Tobias!

Da werden bei mir ganz übele Erinnerungen wach! Sachen, die man dachte verarbeitet zu haben sind wieder da, als seien sie erst gestern geschehen.

Und das ist auch das schlimmste am Beklaut oder Geschädigt werden. Die Ohnmacht, das Schuldgefühl (man redet sich dummerweise oft noch ein dies oder jenes hätte man vorbeugend anders machen können) und die Unsicherheit in der Zukunft. Mir hat man vor mehr als 15 Jahren in Südfrankreich mein Auto aufgebrochen. Noch heute lasse ich im Urlaub mein Fahrzeug ungern irgendwo stehen und kehre mit einem unguten Gefühl zurück und denke "Hoffentlich ist noch alles in Ordnung".

Ich bin im grunde ein friedliebender Mensch, der Konflikte verbal austrägt. Aber mir tut schon heute die arme Sau leid, die ich einmal auf frischer Tat ertappe - :twisted: :twisted: :twisted:

Tobias, ich fühle mit Dir und hoffe, daß Du nicht so lange an dieser Geschichte zu knabbern hast.
 
H

Hommi

Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
18
Hallo Tobias,

erst mal herzliches Beileid. Ich hoffe, dass Deine 1200 bis auf das Zündschloss in gutem Zustand zu Dir zurückkommt.

Meine Frage nur: WAS WAR MIT DER WEGFAHRSPERRE ?? :o :o

Kann man die Kuh einfach kurzschliessen???

In der Hoffnung, dass Du bald wieder auf Deiner 12er sitzt.

Hommi
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.211
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Adv und Wegfahrsperre

@radi
@ron

Die Adv gibt es nur mit Diebstahlwarnanlage als Sonderzubehör. Kostenpunkt umra 300 €.



Hommi schrieb:
In der Hoffnung, dass Du bald wieder auf Deiner 12er sitzt.
@Hommi

Dem Tobias hat man seine Adventure geklaut. Der wär bestimmt richtig traurig, wenn er dafür jetzt nur ne 1200er zurück kriegt. :wink: :lol:

Gell, Tobias

....@ron bin schon weg...
 
H

Hommi

Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
18
Sorry

Bin halt so begeistert von meiner 12er, dass ich mir gar nicht vorstellen kann, dass noch jemand was anderes fährt.
:oops: :oops: :wink:

Nehmt mich bloss nicht ernst

Hommi
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Re: Sorry

Hommi schrieb:
Bin halt so begeistert von meiner 12er, dass ich mir gar nicht vorstellen kann, dass noch jemand was anderes fährt.
Recht so, Hommi, so do I! :D :D

Gruß
Mikele
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Jungs,
Heute vor einer Woche war ich im Schwarzwald .
An einer Hütte(dort ist ein kl.Treff)wurde ich von nem 1150er Adv.Fahrer angesprochen, der ne neue hatte,(Silber)mit 500km.
Dessen Argumente waren: die großzügige Inzahlungnahme seiner Alten (natürlich sein Motorrad :P)der Preis,die Optik,und die Zuladung.Ich habe bei noch keinem Bike auf die Zuladung geschaut,der Typ war aber
recht schwer und dann noch seine Frau???und Gepäck?
Scheinbar schießt er da bei der 12er anständig übers Ziel hinaus.
Ich finde jeder wie er glücklich ist.
Also kleben tu ich an ner BMW nicht,und als Gross-Enduro hatte ich vorher ne LC8.Und sollte
morgen YamKaSukati ne bessere bringen,wechsle ich die Marke.(Ist aber nix in Sicht)Und bin "auch "mit der 12er sehr zufrieden
Peter
 
E

elendiir

Gast
Servus Tobias,

auch von mir mein Mitgefühl. Trotz dem Schlamassel hätte es noch schlimmer kommen können. Q ganz weg, bei der Verfolgungsjagd geschrottet usw.
Hast du eine Teilkasko? Wenn ohne SB solltest du die Kosten komplett auf die Versicherung abwälzen können.

Viel Glück!
 
T

thilo

Dabei seit
12.02.2004
Beiträge
121
Gude, kleiner Tip: eine Wegfahrsperre kann jeder für ein paar Cent in seine Q einbauen. Habe ich bei meiner gemacht, da fährt keiner mehr weg. Da wird die Leitung die zum "Killschalter" geht unter dem Tank mit einem Schalter versehen und an eine andere Stelle am Motorrad verlängert. Wenn der Schalter nun umgeschaltet ist, geht die Benzinpumpe nicht mehr, das Starterrelais geht auch nicht. Zündschloß geht auch nicht brücken. gruß thilo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Meine GS wurde geklaut

Meine GS wurde geklaut - Ähnliche Themen

  • Hat jemand einen guten Kontakt in GB, der etwas nach D weiter versenden würde?

    Hat jemand einen guten Kontakt in GB, der etwas nach D weiter versenden würde?: Kennt hier einer jemanden auf der Insel, der (gegen Bezahlung) für mich bei ebay einen (kleinen) Motor kaufen und dann weiter nach D versenden...
  • endlich wurden diese Teile einmal offiziell eingebaut

    endlich wurden diese Teile einmal offiziell eingebaut:
  • Suche 1100GS Suche Zylinderschutz links, würde sie auch als Set mit rechts nehmen

    1100GS Suche Zylinderschutz links, würde sie auch als Set mit rechts nehmen: Hallo zusammen, da mir auf der letzten Tour die Maschine umgekippt ist suche ich auf diesem Wege einen Zylinderschutzbügel links (46712316485)...
  • Mein Mopped wurde geklaut

    Mein Mopped wurde geklaut: Heute Nacht hat man mir meine F800GS aus der TG In Düsseldorf geklaut und dabei haben sie auch noch mein Auto verbeult Die F700GS von meinem...
  • Schon mal erlebt - heute wurde was vom Motorrad geklaut!

    Schon mal erlebt - heute wurde was vom Motorrad geklaut!: Hallo liebe GS´ler aus dem Forum, heute wurde bei einer Tour bei meiner 1150er die Zündkerzenabdeckung (rechts) geklaut. ... und jetzt muß ich...
  • Schon mal erlebt - heute wurde was vom Motorrad geklaut! - Ähnliche Themen

  • Hat jemand einen guten Kontakt in GB, der etwas nach D weiter versenden würde?

    Hat jemand einen guten Kontakt in GB, der etwas nach D weiter versenden würde?: Kennt hier einer jemanden auf der Insel, der (gegen Bezahlung) für mich bei ebay einen (kleinen) Motor kaufen und dann weiter nach D versenden...
  • endlich wurden diese Teile einmal offiziell eingebaut

    endlich wurden diese Teile einmal offiziell eingebaut:
  • Suche 1100GS Suche Zylinderschutz links, würde sie auch als Set mit rechts nehmen

    1100GS Suche Zylinderschutz links, würde sie auch als Set mit rechts nehmen: Hallo zusammen, da mir auf der letzten Tour die Maschine umgekippt ist suche ich auf diesem Wege einen Zylinderschutzbügel links (46712316485)...
  • Mein Mopped wurde geklaut

    Mein Mopped wurde geklaut: Heute Nacht hat man mir meine F800GS aus der TG In Düsseldorf geklaut und dabei haben sie auch noch mein Auto verbeult Die F700GS von meinem...
  • Schon mal erlebt - heute wurde was vom Motorrad geklaut!

    Schon mal erlebt - heute wurde was vom Motorrad geklaut!: Hallo liebe GS´ler aus dem Forum, heute wurde bei einer Tour bei meiner 1150er die Zündkerzenabdeckung (rechts) geklaut. ... und jetzt muß ich...
  • Oben