Na dann stell ich mich - Rückwirkend vor

Diskutiere Na dann stell ich mich - Rückwirkend vor im Neu hier? Forum im Bereich Community; Hallo @all, nachdem ich seit geraumer Zeit als stillschweigender Teilnehmer hier im GS-Forum schon etliche und wirklich gute Beiträge gelesen...
A

Anonym2

Gast
Hallo @all,

nachdem ich seit geraumer Zeit als stillschweigender Teilnehmer hier im GS-Forum schon etliche und wirklich gute Beiträge gelesen habe und aufgrund der drohenden "Schließung" dann auch aktiv gepostet habe möchte ich mich hier dann mal offiziell - RÜCKWIRKEND - vorstellen:

Kurze Mopped Biographie:

Mofa´s - etliche, 80er Honda MTX, Hercules XE9, Yamaha XS 400, BMW R65, BMW R 80 G/S - eine der letzten - 88 Totalumbau auf HPN Basis - bis 96, ab 1995 K100 RS, aus Zeitmangel - jaja die liebe Karriere - wieder verkauft, 3 Jahre ohne Mopped - man war ich ungeniesbar - sagt jedenfalls meine Frau - 2003 gings dann nicht mehr, bekam sehr günstig eine XL 600 RM angeboten und natürlich gekauft.
O-text meine Holde: da siehtst Du ja aus wie ein Affe auf dem Schleifstein - also im Okt. 2005 verkauft.

Seit November 05 und nun endlich wieder ne Q - R1100 GS Bj. 98

Ich freue mich jedenfalls auf einen regen Info Austausch und vielleich ergibt sich ja mal der ein oder andere persönliche Kontakt. (Großraum LA - nein nicht die Stadt der Engel... ) Wenn der Job die Zeit dafür läßt.

Ich bin kein Vielposter, weniger ist oft mehr, lieber Qualität statt Quantität.

Einen schönen Abend wünscht Euch

Martin
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Hi Martin!

Na denn -es ist ja nie zu spät und selten zu früh- (Zitat: Alf)
mal ein "gegenwärtiges" herzliches Willkommen hier im Forum
und viel Spaß bei Stöbern, Lesen und Posten.

Den Affen auf dem Schleifstein hätte ich ja auch gerne mal
gesehen, aber ich glaube mit Deiner 1100er bist Du bestens
bedient!

Gruß Ron
 
A

Anonym2

Gast
Ron schrieb:
Hi Martin!

Na denn -es ist ja nie zu spät und selten zu früh- (Zitat: Alf)
mal ein "gegenwärtiges" herzliches Willkommen hier im Forum
und viel Spaß bei Stöbern, Lesen und Posten.

Den Affen auf dem Schleifstein hätte ich ja auch gerne mal
gesehen, aber ich glaube mit Deiner 1100er bist Du bestens
bedient!

Gruß Ron
Hallo Ron,

das kannst Du dir so vorstellen, 130 kg verteilt auf 190 cm und wenn Du die alte XL 600 kennst dann......... :D :P

Die XL hat sich auch so gefahren, da fehlte mir einfach die Masse.

Gruß aus LA

Martin
 
muh-qu-11

muh-qu-11

Dabei seit
06.04.2004
Beiträge
115
Ort
München
Modell
1200GS
Hi ....Hallo Martin, auch hier ?
nun denn.... ei begrüß ju :D :D :D
 
A

Anonym2

Gast
muh-qu-11 schrieb:
Hi ....Hallo Martin, auch hier ?
nun denn.... ei begrüß ju :D :D :D
Hi Jörg,

Du weißt, die Welt ist klein und in einem guten BMW Forum bin ich auch gerne aktiv.

Meine Vorliebe bzw. Leitsatz....klein aber fein.

Schönen Sonntag noch.

Gruß

Martin
 
Thema:

Na dann stell ich mich - Rückwirkend vor

Na dann stell ich mich - Rückwirkend vor - Ähnliche Themen

  • HP2 Megamoto Schwarze Stellen in Schienebeinhöhe

    Schwarze Stellen in Schienebeinhöhe: Hallo zusammen, ich habe am Wochenende eine 2008er Megamoto gefahren. Keine lange Strecke so ca. 25km. Danach war mir aufgefallen, dass ich an...
  • Zora und ihre Fahrerin, die Vicci, stellen sich vor

    Zora und ihre Fahrerin, die Vicci, stellen sich vor: Moin zusammen, ich bin die Zora und habe im März 2018 das Licht der Welt erblickt:bounce: Im März 2019 habe ich dann die Vicci gefunden und seit...
  • Erledigt Touratech Soziustasche an Stelle des Soziussitzes

    Touratech Soziustasche an Stelle des Soziussitzes: Wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich meine Touratech Soziustasche, die an Stelle des Soziussitzes montiert wird. Die Tasche passt auf die R1200 GS...
  • Erledigt SW-Motech Alu Topcase mit spezieller Grundplatte (Stell-Rack) für R1200GS K25

    SW-Motech Alu Topcase mit spezieller Grundplatte (Stell-Rack) für R1200GS K25: SW-Motech Alu-Topcase mit Steel-Rack Grundplatte zur Montage auf den den orginalen Gepäckträger R1200GS (K25). Gepäckreling,2 Schlüssel...
  • Tageskilometer 2 auf null stellen bei TFT / connectivity

    Tageskilometer 2 auf null stellen bei TFT / connectivity: Guten Abend zusammen Kann mir bitte jemand kurz und knapp erklären, wie ich beim TFT den Tageskilometer 2 auf null stelle? Dieser fungierte bei...
  • Tageskilometer 2 auf null stellen bei TFT / connectivity - Ähnliche Themen

  • HP2 Megamoto Schwarze Stellen in Schienebeinhöhe

    Schwarze Stellen in Schienebeinhöhe: Hallo zusammen, ich habe am Wochenende eine 2008er Megamoto gefahren. Keine lange Strecke so ca. 25km. Danach war mir aufgefallen, dass ich an...
  • Zora und ihre Fahrerin, die Vicci, stellen sich vor

    Zora und ihre Fahrerin, die Vicci, stellen sich vor: Moin zusammen, ich bin die Zora und habe im März 2018 das Licht der Welt erblickt:bounce: Im März 2019 habe ich dann die Vicci gefunden und seit...
  • Erledigt Touratech Soziustasche an Stelle des Soziussitzes

    Touratech Soziustasche an Stelle des Soziussitzes: Wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich meine Touratech Soziustasche, die an Stelle des Soziussitzes montiert wird. Die Tasche passt auf die R1200 GS...
  • Erledigt SW-Motech Alu Topcase mit spezieller Grundplatte (Stell-Rack) für R1200GS K25

    SW-Motech Alu Topcase mit spezieller Grundplatte (Stell-Rack) für R1200GS K25: SW-Motech Alu-Topcase mit Steel-Rack Grundplatte zur Montage auf den den orginalen Gepäckträger R1200GS (K25). Gepäckreling,2 Schlüssel...
  • Tageskilometer 2 auf null stellen bei TFT / connectivity

    Tageskilometer 2 auf null stellen bei TFT / connectivity: Guten Abend zusammen Kann mir bitte jemand kurz und knapp erklären, wie ich beim TFT den Tageskilometer 2 auf null stelle? Dieser fungierte bei...
  • Oben