Neue G-Reihe bei BMW

Diskutiere Neue G-Reihe bei BMW im G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 X Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hi, ich bin der Meinung die neue G-Reihe passt gut ins GS-Forum und habe ihr deshalb einen eigenen Bereich gewidmet.
T

Tobias

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Hi,

ich bin der Meinung die neue G-Reihe passt gut ins GS-Forum und habe ihr deshalb einen eigenen Bereich gewidmet.
 
nypdcollector

nypdcollector

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
2.737
Ort
Schopfheim
Modell
R1200GS Adv + F800GS + KTM 450 EXC Factory
Daß BMW früher oder später auf die KTM-Modelle reagieren muss ist IMHO klar gewesen. Insbesondere bei der Supermoto ist die Schlagrichtung für mich sehr deutlich erkennbar.
Interessant ist, wie sich die Maschinen in der Praxis schlagen werden - sie sind ja nach den Bildern sehr konsequent für ihre jeweiligen Nischen entwickelt worden.
Preise und technische Daten sollten ja in Kürze kommen, wenn die Maschinen auf der Intermot präsentiert werden.

Für mich persönlich ist keine der neuen 650er oder die neue HP2 etwas für mich. Ich bin eher mal gespannt auf die 800er GS.
 
Christian GE

Christian GE

Dabei seit
29.01.2006
Beiträge
607
Ort
im Ruhrpott
Modell
R 1200 GS ADV
nypdcollector schrieb:
Für mich persönlich ist keine der neuen 650er oder die neue HP2 etwas für mich. Ich bin eher mal gespannt auf die 800er GS.​
Dem kann ich mich nur anschließen.
Die 650er Bikes sehen doch sehr spatanisch aus.
Sorry, wie ´n Fahrrad mir Hilfsmotor.
 
A

Anonym1

Gast
nicht nur das, sie sehen BILLIG aus....

ktm in seinem eigenen terrain das wasser abzugraben und auf den supermoto trend aufzuhüpfen, muss das sein???

honda und yamaha haben ja schon in den aktuellen linien seit 2 jahren erfolgreich günstige eintöpfe, dié taugen....

naja, vielleicht ist ja die realität nicht so schlimm wie die bilder..

gruss

schlaflos in herne
;)
 
Huey

Huey

Dabei seit
16.01.2005
Beiträge
201
Modell
F800GS
Jep, genau das war auch mein Eindruck. Auf den Bildern siehts einfach nur BILLIG aus. Was wird da wohl der Preis sein?

Aber 160kg, das ist doch was!

Gruss, Huey
 
A

Anonym3

Gast
Dampfhammer

..na dann schauen wir einmal was die Mattighofer für einen Einzylinder Motor neu entwickwelt haben:eek:

..die Spatzen pfeiffen von den Dächern

....min. 690 ccm..uuuuuuuuund 65 Pferdestärken

...Hertzi...
 
A

Anonym1

Gast
das ding hier sieht aus wie die erste xt600...
irgendwie sehr sehr simpel......
 
A

Anonym1

Gast
..sieht sie immer noch aus, wie ein billigbausatz von yamamita-korea

*lach*

weiss einer schon was über preise???
 
Q

Q-Freund

Gast
Ich verstehe euch nicht. Was soll denn auch schon gross an einer 650er Enduro dran sein? Ein riesiges Windschild und Topcase? :p Ich finde die Schiene echt klasse, solange der Preis nicht wieder jenseits von Gut und Böse ist. Wenn man Nachwuchs will, muss man auch was für Nachwuchs-Geldbeutel anbieten. Über Wettbewerb muss man ja bei BMW (angeblich) nicht reden, aber..... :cool:
 
MP

MP

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
G650x

Moin, moin,

ich muss sagen, dass mir die G-Reihe so auf den ersten Bilderblick gut gefällt, denn wo kaum was dran ist kann auch kaum was ab gehen. So für die Spritztour durch den Dreck sind die XChallenge und auch die XCountry bestimmt ganz nett. Am Freitag werde ich mir die G mal live und in Farbe anschauen. :)





 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonym3

Gast
Service

Hallo

Ein dickes Lob an alle:D ..finde ich echt Klasse wie man hier im Forum mit den neusten " News " versorgt wird:cool:

...muß ich auf keine Messe...mir als Allgäuer ist Köln zu weit:p :p

...Hertzi...
 
A

Anonym1

Gast
vielen dank, dass ist doch schon mal etwas!!!;)

also 53 ps, gewicht leer zwischen 156-160kg, tank wieder unterm sitz, upside down gabel, optionales abs...
aber was mich irritiert, ist die fertigung des motors von und bei aprilia/rotax in italien.....
(ich hatte mehrere (3) defekte aprilia pegasos, die den "tollen" motor hatten)
naja, bin wirklich gespannt auf die preiskalkulation.....
gruss, sascha
 
Zuletzt bearbeitet:
MP

MP

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
650er Rotax

Teacher schrieb:
ich hatte mehrere (3) defekte aprilia pegasos, die den "tollen" motor hatten)
moin, moin,

der Motor der G650X stammt wie der der F650GS(D) von Rotax und wird im Stammwerk im Niederösterreichischen Gunskirchen gefertigt. Die F650GS(D) besteht zu 100 % aus Zukaufteilen. BMW montiert nur. Ich nehme an, das wird der G650X genauso sein.

Der Aprilia Pegaso-Motor ist weitgehend baugleich mit dem alten, von 1993 - 1999 in der F650 und F650ST verbauten 650er Eintopf. Dieser ist ebenfalls ein Rotax-Motor und er wurde ebenfalls im Niederösterreichischen Gunskirchen gefertigt. Während BMW jedoch einen 4-Ventil-Zylinderkopf verbauen ließ, bevorzugte Aprilia einen anfälligen und wenig verbrauchsfreundlichen 5-Ventil-Zylinderkopf. F650(ST) schaffen mit ihren 4V-Rotax-Eintöpfen regelmäßig 100.000 km und mehr ohne geöffnet werden zu müssen. Pegasos nicht. :D
Es gab und gibt zwar immer wieder Kritikpunkte bei den Fs. Mangelnde Langlebigkeit des Motors gehört aber wahrlich nicht dazu.

Beide, d.h. F650(ST) und Pegaso wurden bei Aprilia montiert. Erst die F650GS wurde in Berlin montiert. Man sagt ja auch, dass die F-Reihe die beste Baureihe war, die BMW je im Programm hatte, aber auch nur solange bei Aprilia montiert wurde. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anonym1

Gast
hey, wenn du dein eigenes eingestelltes pdf liest, wirst du feststellen, (falls du englisch kannst;) ), dass der motor in italien gefertigt werden soll, natürlich unter den "strengen" augen der bmw mama....

ich kann leider nix aus dem pdf hier reinkopieren, weil ich keine adobe vollversion habe, gruss, sascha!
 
MP

MP

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
Fertigung G650X

Teacher schrieb:
hey, wenn du dein eigenes eingestelltes pdf liest, wirst du feststellen, (falls du englisch kannst;) ), dass der motor in italien gefertigt werden soll...
Hallo Herr Lehrer,



ich weiß, es ist stets hart für einen Lehrer korrigiert zu werden :D , aber in der englischen Version des BMW Pressetexts heißt es auf Seite 8, Abs. 1:
...
The new single-cylinder models were developed under the leadership of BMW in cooperation with Aprilia S.p.A., Noale, Italy (Piaggio Group). Production is by Aprilia in their North Italian Scorzè Plant, naturally fulfilling all of BMW’s strict quality standards. And as on the F 650 models, the power unit comes from Austrian specialist Rotax, again following the specifications and requirements made by BMW Motorrad.
...


In der deutschen Version des BMW Pressetexts heißt es:
...
Die neuen Einzylindermodelle wurden maßgeblich von BMW Motorrad in Kooperation mit der Aprilia S.p.A., Noale (Piaggio Group) entwickelt. Die Fertigung übernimmt Aprilia im norditalienischen Werk Scorzè nach Qualitätsmaßstäben von BMW. Wie bei den F 650 Modellen wird der Motor vom österreichischen Spezialisten Rotax nach Vorgaben von BMW Motorrad gefertigt.
...


Ich kann da beim besten willen nicht erkennen, dass Rotax jetzt in Italien fertigen lässt. :p
Falls Du es wünscht und/oder es notwendig ist, stelle ich dir die offizielle deutsche Version des BMW-Pressetexts gerne per PN zur Verfügung. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neue G-Reihe bei BMW

Neue G-Reihe bei BMW - Ähnliche Themen

  • Neues aus Italien

    Neues aus Italien: Keine Ahnung ob das hier schonmal Thema war? Sind schon krass drauf die Jungs. Italien: Region Gardasee *Warnung* -> Motorrad beschlagnahmt /...
  • Erledigt Neue BMW Jacke EnduroGuard Herren Schwarz

    Neue BMW Jacke EnduroGuard Herren Schwarz: Neue Jacke wegen Fehlkauf abzugeben. Größe 30 Für 500 incl. Versand zu haben oder Abholung in Düsseldorf. Produktinformationen "BMW Motorrad...
  • Neuer Oldie aus Koblenz

    Neuer Oldie aus Koblenz: Hallo Gs Freunde, nach 14 Jahren 1150 RT mit 150.000 Km bin ich noch mal auf eine GS 1200 ADV umgestiegen. Mit 72 Jahren stand als Alternative ein...
  • Erledigt BMW Streetguard Jacke 52 Neu!

    BMW Streetguard Jacke 52 Neu!: Hallo, Verkaufe: 1 X BMW Streeguard Jacket 52 Neu!. Preis : 475 euro mit Express versand! Paypal möglich Danke
  • Biete Sonstiges GS Dry Jacke 52 - 320 EUR Neu! 40 Years Edition :)

    GS Dry Jacke 52 - 320 EUR Neu! 40 Years Edition :): Hallo, Verkaufe 1 GS DRY Jacke Gr 52 Zustand: NEU! mit Etiketten Preis : 320 euro mit Express versand! Paypal möglich Danke
  • GS Dry Jacke 52 - 320 EUR Neu! 40 Years Edition :) - Ähnliche Themen

  • Neues aus Italien

    Neues aus Italien: Keine Ahnung ob das hier schonmal Thema war? Sind schon krass drauf die Jungs. Italien: Region Gardasee *Warnung* -> Motorrad beschlagnahmt /...
  • Erledigt Neue BMW Jacke EnduroGuard Herren Schwarz

    Neue BMW Jacke EnduroGuard Herren Schwarz: Neue Jacke wegen Fehlkauf abzugeben. Größe 30 Für 500 incl. Versand zu haben oder Abholung in Düsseldorf. Produktinformationen "BMW Motorrad...
  • Neuer Oldie aus Koblenz

    Neuer Oldie aus Koblenz: Hallo Gs Freunde, nach 14 Jahren 1150 RT mit 150.000 Km bin ich noch mal auf eine GS 1200 ADV umgestiegen. Mit 72 Jahren stand als Alternative ein...
  • Erledigt BMW Streetguard Jacke 52 Neu!

    BMW Streetguard Jacke 52 Neu!: Hallo, Verkaufe: 1 X BMW Streeguard Jacket 52 Neu!. Preis : 475 euro mit Express versand! Paypal möglich Danke
  • Biete Sonstiges GS Dry Jacke 52 - 320 EUR Neu! 40 Years Edition :)

    GS Dry Jacke 52 - 320 EUR Neu! 40 Years Edition :): Hallo, Verkaufe 1 GS DRY Jacke Gr 52 Zustand: NEU! mit Etiketten Preis : 320 euro mit Express versand! Paypal möglich Danke
  • Oben