Ölverbrauch 1100 GS

Diskutiere Ölverbrauch 1100 GS im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, der Neue hat gleich ne Frage ( ist bestimmt schon öfter gestellt worden, sorry). Wieviel Ölverbrauch ist denn auf 1000 KM normal. Sind...
Casa-Holly

Casa-Holly

Themenstarter
Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
14
Ort
Spanien
Modell
1100 u 1150 ADV
Hallo,
der Neue hat gleich ne Frage ( ist bestimmt schon öfter gestellt worden, sorry).
Wieviel Ölverbrauch ist denn auf 1000 KM normal. Sind jetzt sehr zügig 1300KM gefahren,
fast alles Landstrasse mit vielen Pässen und sie hat bei 87.000 KM auf der Uhr ca. 0,4L verbraucht.
Es heisst ja, die GS nimmt sich gerne einen Schluck:o
Danke für die Antworten im voraus
Gruss Holly
 
2

259

Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
126
Ort
Frankfurt am Main
Modell
R1100GS Bj. 1995
Bin gerade aufm Balkan unterwegs. 80.000 auf der Uhr. Fülle alle 500km ca. 250ml auf. Ziemlich viel aber ich fahre auch viel im oberen Drehzahlbereich und verwende billiges Öl.
 
ThomHBZ

ThomHBZ

Dabei seit
31.12.2015
Beiträge
453
Ort
near cöllefornia
Modell
R 1100 GS 04/1994
Guten Morgen Holly, ich fahre ein 20W-50 mineralisch und habe auf 10.000km einen Verbrauch von 500ml. Mit einem Vollsynthetischen ist der Verbrauch (bei mir) deutlich höher gewesen. Da hatte ich auf ca. 2.000km einen Verbrauch um 250ml. Von der Geräuschkulisse ganz zu schweigen. Aufgrund der Beiden Umstände habe ich dauerhaft auf mineralisch gewechselt. Bei Passfahrten wird der Verbrauch jedoch bestimm höher liegen, unabhängig ob minerl / synth.
Das "richtige" (nicht vorher auf den Seitenständer + kalt, GS ohne Ölthermostat :)) ablesen setze ich einmal voraus. Auch bei mir kommt es immer wieder vor, das mit das Schauglas "Öl is wech"vorgaukelt.
VG Thom
 
Zuletzt bearbeitet:
S

silverfox

Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
1.304
Ort
Warmbronn
Modell
1150GS
Hallo,

0,3 l auf 1000 km sind nicht so viel.
Du solltest darauf achten, daß der Ölstand im Schauglas zwischen Min und Mitte ist.
Ölstand bei Max führt zu etwas mehr Ölverbrauch.

Gruß
Christian
 
M

Maikster

Dabei seit
10.10.2011
Beiträge
385
Ort
Leipzig
Modell
R1100GS
Servus!

Mein R1100GS hat mit 24 Jahren und 170tkm einen sehr unterschiedlichen Ölverbrauch.
Wenn ich mit meinem Sozius unterwegs bin hab ich auf 1000km de facto keinen Ölverbrauch - da wird aber meist nur bis max. 5krpm gefahren. Mit Freunden auf Passjagd sind es aber auch weniger als 250ml auf 1000km.
Ich fahre das preisgünstige mineralische 20W50 Procycle von Polo. Das mach ich aber auch seit 6 Jahre.

Das einzige was mir immer auffällt: Wenn ich die Luzie vor dem Ölwechsel warmfahre und die Soße dann rauslasse, dann stinkt das Zeug wie die Pest. Kennt das noch jemand? Liegt das am mineralischen Öl? Ich rede nicht davon das ein wenig verbrannt riecht ...
 
Thema:

Ölverbrauch 1100 GS

Ölverbrauch 1100 GS - Ähnliche Themen

  • BMW 1250 GS braucht viel Öl

    BMW 1250 GS braucht viel Öl: Hallo zusammen, ich habe jetzt ziemlich genau ein Jahr eine 1250gs und bin 17000km gefahren, natürlich wurde einfahrkontrolle und erster Service...
  • Das Thema Ölverbrauch

    Das Thema Ölverbrauch: Guten Morgen an alle! Meine 1100 GS Baujahr 1995 hat erst 16000 km am Tacho. Ich hatte das Glück das gute Stück von einem älteren Herrn zu einem...
  • Ölverbrauch

    Ölverbrauch: Servus, ich näher mich der 10.000 km Marke. Ölverbrauch scheint deutlich besser als bei der 1200er, denn bis jetzt musste ich noch nichts...
  • Ölverbrauch bei der ADV Bj. 14

    Ölverbrauch bei der ADV Bj. 14: Hai Ich fahr momentan meine vierte GS und hab jetzt 30000km drauf. Die letzten 3000km hab ich schon 2 mal je einen 1/2 ltr Öl nachgefüllt. Ist...
  • R 1100 GS Ölverbrauch + Zylinder rechts feucht

    R 1100 GS Ölverbrauch + Zylinder rechts feucht: Hallo zusammen, mit Erschrecken :eek:stelle ich fest, dass man im Ölschauglas keinen Ölstand erkennen kann, obwohl vor gefühlten 700 km...
  • R 1100 GS Ölverbrauch + Zylinder rechts feucht - Ähnliche Themen

  • BMW 1250 GS braucht viel Öl

    BMW 1250 GS braucht viel Öl: Hallo zusammen, ich habe jetzt ziemlich genau ein Jahr eine 1250gs und bin 17000km gefahren, natürlich wurde einfahrkontrolle und erster Service...
  • Das Thema Ölverbrauch

    Das Thema Ölverbrauch: Guten Morgen an alle! Meine 1100 GS Baujahr 1995 hat erst 16000 km am Tacho. Ich hatte das Glück das gute Stück von einem älteren Herrn zu einem...
  • Ölverbrauch

    Ölverbrauch: Servus, ich näher mich der 10.000 km Marke. Ölverbrauch scheint deutlich besser als bei der 1200er, denn bis jetzt musste ich noch nichts...
  • Ölverbrauch bei der ADV Bj. 14

    Ölverbrauch bei der ADV Bj. 14: Hai Ich fahr momentan meine vierte GS und hab jetzt 30000km drauf. Die letzten 3000km hab ich schon 2 mal je einen 1/2 ltr Öl nachgefüllt. Ist...
  • R 1100 GS Ölverbrauch + Zylinder rechts feucht

    R 1100 GS Ölverbrauch + Zylinder rechts feucht: Hallo zusammen, mit Erschrecken :eek:stelle ich fest, dass man im Ölschauglas keinen Ölstand erkennen kann, obwohl vor gefühlten 700 km...
  • Oben