R1150R (Rockster) Kühlrippen

Diskutiere R1150R (Rockster) Kühlrippen im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Moin, Besseralsneuputzer schauen am besten gar nicht hin. Bei der R1150R oder genauer beim Rockstermotor sind die Kühlrippen nicht vollständig...
bswoolf

bswoolf

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
2.068
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einige Moppeds mehr
Moin,
Besseralsneuputzer schauen am besten gar nicht hin.
Bei der R1150R oder genauer beim Rockstermotor sind die Kühlrippen nicht vollständig lackiert.
Die sind schwarz und auf den Kanten geschliffen.
Jetzt hat meine Biene Maja einen gewissen Pflegestau.
Daher die Frage: Hat jemand eine Idee, wie man so etwas wieder aufbereiten kann ohne den Motor zu zerlegen?
Dank im voraus.
Gruß

Wolfgang


4F6C7408-233C-496A-957D-B8EE4BD3AA48.jpeg
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
17.362
Hi
Man kauft sich einige schmale Rundbürsten für die Bohrmaschine.
gerd
 
bswoolf

bswoolf

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
2.068
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einige Moppeds mehr
Kaufen allein wird nichts nutzen.;)
Meinst Du für die Kanten oder für die Zwischenräume?
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
17.362
Hi
Wenn Deine Bohrmaschine da grossartig unterscheiden kannn?
Die Pulverbeschichtung geht dabei nur dort ab wo sie ohnehin locker ist (das Zeug hält sogar feinen Sandstrahl aus). Danach entfetten und mit einem Auto-Lackspray drüber (hält!).

gerd
 
bswoolf

bswoolf

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
2.068
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einige Moppeds mehr
O, gut zu wissen. Also reden wir jedenfalls von Kunststoffbürsten. Nylon wahrscheinlich.

Danke!!
 
fliegenjens

fliegenjens

Dabei seit
22.05.2009
Beiträge
2.799
Ort
Regensburg
Modell
R1150GS mit 12er Schnabel und kurzem Arsch/ Svartpilen 401
Hi
Man kauft sich einige schmale Rundbürsten für die Bohrmaschine.
gerd
Hi Gerd,
Messing oder Nylon zu was rätst Du da? Meine Lamellen also die an meiner Q sehen nämlich auch ziemlich Kacke aus....
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
17.362
Hi
Offen gestanden: Keine Ahnung. Was eben grad' so rumlag. Ich hab's nicht wissenschaftlich betrieben.
gerd
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
5.883
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
hallihallo,
die "nobellösung" sind messing-waffenreinigungsbürstchen!
die für großkaliber, also 9mm+
am reinigungsstock. zusammen mit ballistol wirds fast wie neu.
außer eben dort, wo das gepulverte sich schon abgelöst hat.

aber auch diese prozedur ist nur vergangenheitsbewältigung und bringt nix für die zukunft!

grüße vom elfer-schwob
 
bswoolf

bswoolf

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
2.068
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einige Moppeds mehr
Das wäre ja schon mal was. Danke!
 
FraFi

FraFi

Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
1.006
Ort
Reken
Modell
R 1200 GS LC ADV 2018
Hallo Wolfgang,
schau Dir mal das Thema „Trockeneisstrahlen“ an. Damit werden beachtliche Reinigungserfolge erzielt.
GSrüsse
Frank
 
bswoolf

bswoolf

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
2.068
Modell
R1150R BJ 2002 EZ und noch so einige Moppeds mehr
Klingt auch gut. Hatte ich schon mal für einen alten Motor recherchiert. Nur wenn man dann anruft, haben die keine Zeit, keine Termine mehr, etc..
 
S

silverfox

Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
1.425
Ort
Warmbronn
Modell
1150GS
Hallo,

einigermassen gute Erfolge kannst Du erzielen, wenn Du wie beschrieben mit dem
Kunststoffbürstchen mit etwas Spüli die Zwischenräume reinigst. Das hat mit Arbeit zu tun.

Im nächsten Schritt nimmst Du ein mit etwas Ballistol getränkten Lappen und reibst die Zwischenräume ein.
Das Ganze ca.1 Woche einwirken lassen und nochmals mit dem Plastikbürstchen putzen.
Jetzt sollte das Gerippe schon viel besser aussehen.

Nach Belieben den Vorgang wiederholen
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

R1150R (Rockster) Kühlrippen

R1150R (Rockster) Kühlrippen - Ähnliche Themen

  • BMW r1150r Rockster

    BMW r1150r Rockster: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei meine Rockster ein wenig zu Pflegen. Meine Frage: Hat hier jemand eine Reparaturanleitung oder das...
  • BMW R1150R Rockster

    BMW R1150R Rockster: Hallo zusammen, ich bin nun auch stolzer Besitzer einer Rockster. Habe diese nun seit 3 Wochen. Hier der Steckbrief: Baujahr 2003 KM 15299...
  • Suche R1150R / Rockster komplettanlage

    R1150R / Rockster komplettanlage: Hallo zusammen! Ich habe gerade den Rockster gekauft, den ich vor zwei Jahren verkauft habe (großer Fehler!!!) Ich würde gerne wieder installieren...
  • Erledigt BMW R1150R Rockster

    BMW R1150R Rockster: Ich biete für meine Ex eine BMW R1150R Rockster an. Das Motorrad ist individuell lackiert vom Fachbetrieb ( Rechnung vorhanden ) und hat eine...
  • Suche Zylinderdeckel (rechts) R1150R Rockster

    Zylinderdeckel (rechts) R1150R Rockster: Weiß jemand wo ich einen gut erhaltenen günstig finden kann, oder hat jemand einen zum Verkauf? Danke vorab!
  • Zylinderdeckel (rechts) R1150R Rockster - Ähnliche Themen

  • BMW r1150r Rockster

    BMW r1150r Rockster: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei meine Rockster ein wenig zu Pflegen. Meine Frage: Hat hier jemand eine Reparaturanleitung oder das...
  • BMW R1150R Rockster

    BMW R1150R Rockster: Hallo zusammen, ich bin nun auch stolzer Besitzer einer Rockster. Habe diese nun seit 3 Wochen. Hier der Steckbrief: Baujahr 2003 KM 15299...
  • Suche R1150R / Rockster komplettanlage

    R1150R / Rockster komplettanlage: Hallo zusammen! Ich habe gerade den Rockster gekauft, den ich vor zwei Jahren verkauft habe (großer Fehler!!!) Ich würde gerne wieder installieren...
  • Erledigt BMW R1150R Rockster

    BMW R1150R Rockster: Ich biete für meine Ex eine BMW R1150R Rockster an. Das Motorrad ist individuell lackiert vom Fachbetrieb ( Rechnung vorhanden ) und hat eine...
  • Suche Zylinderdeckel (rechts) R1150R Rockster

    Zylinderdeckel (rechts) R1150R Rockster: Weiß jemand wo ich einen gut erhaltenen günstig finden kann, oder hat jemand einen zum Verkauf? Danke vorab!
  • Oben