Rhytmisches "Vibrieren" bei ca. 2200-3000 Umdrehungen

Diskutiere Rhytmisches "Vibrieren" bei ca. 2200-3000 Umdrehungen im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, ich war letzte Woche das erste mal mit meiner R 1250 GS Adventure länger unterwegs (sie hat nun ca. 2500km) und ich stelle seit...
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
67
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Hallo zusammen,

ich war letzte Woche das erste mal mit meiner R 1250 GS Adventure länger unterwegs (sie hat nun ca. 2500km) und ich stelle seit
einigen Tagen ein eigenartiges rhytmisches" Vibrieren" fest. Es fühlt sich an, als ob man über feine Querrillen auf der Fahrbahn fährt.
Dieses "Vibrieren" dauert etwa eine Viertel Sekunde, dann ist für etwa eine Viertel Sekunde Pause, bevor es dann wieder auftritt.
Das ganze tritt bei etwa 2200 - 3000 Umdrehungen/min auf, wenn ich ganz leicht beschleunige. Im Schiebebetrieb oder konstanter Last
ist nichts zu spüren. Die Frequenz ist drehzahlabhängig, also ändert sich mit der Übersetzung...Es sind nicht die Reifen
(zu neu, noch kein "Sägezahn" vom Bremsen!). Ich habe bereits mehrere andere Fahrer gefragt, aber noch niemand getroffen,
der ähnliches feststellt. Vielleich höre ich das Gras wachsen oder halte mich im Gegensatz zu anderen Fahrern gerne in diesem recht
niedrigen Drehzahlbereich auf, welchen andere Fahrer vielleicht schnell überspringen. Ich bewege mich aber häufig gerne in diesem
Drehzahlbereich 2500-3500 U/min, da die Kiste dann nicht so laut ist und mir die Leistung genügt!

Wer hat ähniches festgestellt?

Viele Grüße
Peter
 
FF-GS

FF-GS

Dabei seit
25.08.2021
Beiträge
1.684
Modell
R 1250 GS Adventure Rallye
Irgendwelche Schwebungen hat jede GS, die einen tiefer, die anderen höher. 2500-3500 (4000) umin ist auch mein Normalfahrbereich, weil mehr ist nicht nötig. Meine 1250 hat die Schwebungen am deutlichsten im 4. Gang, aber insgesamt noch recht dezent.
 
krp11

krp11

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2022
Beiträge
67
Ort
Bayern
Modell
BMW R1250GS Adventure * BMW R 1150GS * BMW R80G/S * BMW R80/7
Hallo FF-GS,

vielen Dank für Deine Antwort......Ja, Schwebung trifft´s genau (ich bin Radio-u. Fernsehtechniker, wollte aber den Begriff nicht verwenden!)
Mir ist nach dem Lesen diverser Forum-Beiträge bewußt, daß die R1250 GS eine sehr interessante, abwechslungsreiche Geräuschkulisse hat! Bei meinen alten 2V-Boxern waren es die Ventile, hier sind es wohl mir noch nicht bekannte "Klänge". Bei der Probefahrt fiel mir lediglich das Rauschen aus dem Lenkerbereich auf, das der Verkäufer auf den Reifen schob. Ich habe mir aber nach einem Platten nach 1000 Kilometern die Bridgestone (waren gelinde gesagt "unzumutbar") gegen Metzeler tauschen lassen, aber das Geräusch ist immer noch da!
Also, die ganzen Klänge werde/muß ich akzeptieren, ist ja auch nicht so schlimm......und wenn die beschriebene Schwebung kein Anzeichen eines Defektes ist, dann soll´s so sein!
 
smilingalbert

smilingalbert

Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
1.057
Ort
Bayern
Modell
R 1250 GS Rallye
Es geht m.E. nicht um irgendwelche „Klänge“ im besagten Drehzahlfenster, sondern um diese fiesen Schwingungen, eine Art „Stampfen“/„Wummerm“ wie beim Schiffsdiesel. Überfahrene Querfugen / Verunreinigungen erzeugen zudem einen „metallischen“ / krachenden“ Impuls
Dennoch fachsimpeln die Herren Entwickler in der jüngsten „Motorrad BMW Spezial Ausgabe Nr. 2/22“ von der „unglaublichen Laufruhe“ und Fahrbarkeit auf der zahmen Nocke. Wunschdenken!
Ich führe dieses Wummern auf die €5-Abstimmung zurück. Dagegen war das KFR meiner €4-XR ja noch ganz easy zu ertragen.
Ab ca.4500 UPM läuft die GS aber, wie ich es mir wünsche.
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
6.231
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21, G 650 XC ABS 07
Ich hatte diese Schwebungen bisher bei jeder R1200/1250er GS und Adventure.

Diese Schwebungen sind in der Regel nur in einem bestimmen Drehzahlbereich und hören sofort auf wenn man die Kupplung zieht.

Allerdings ist dieser Drehzahlbereich einer der oft genutzt wird wie z.B. Landstraße, Stadt usw.

Diese Schwebungen haben auch nichts mit E5 zu tun sondern entstehen durch unterschiedliche Frequenzen der rotierenden Teile im Antriebsstrang.

Alleine durch einen Reifenwechseln kann diese Schwebung vollständig weg sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
OSM62

OSM62

X-Moderator
Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
1.068
Ort
Bitzen
Modell
R 1250 GS Adventure
Ich denke er meint das Vibrieren das bei der Adventure durch das stärkere "verschränken" des Kardans erzeugt wird.
 
Bajaman

Bajaman

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
3.500
Modell
12er Adventure
Hast du das Fahrwerk auf Auto oder MAX stehen?
Solltest du alleine fahren und es auf MAX stehen haben, ändere es mal auf Auto.
Der Kardan steht vermutlich auf MAX zu steil und ist der Verursacher von dem Geräusch usw.
VG Martín
 
GS-Swiss

GS-Swiss

Dabei seit
22.08.2021
Beiträge
769
Ort
Schweiz/SO
Modell
BMW R1250GS 40A; BMW R nineT Scrambler; MV Turismo Veloce; Moto Guzzi V7
Meine hats genau bei 64-68 im 4. Gang. Ist genau das, was ich immer fahre bei 60er Beschränkung.

War mal im Gespräch mit meinem Mech wegen Kardan nineT. Er beschrieb dann genau dieses Phänomen bei der GS und sagte, wäre völlig normal und käme von den Kreuzgelenken im Kardan. Sagte dann toll, hätte gerade das bei der GS reklamieren wollen..😂
 
Hooner

Hooner

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
282
Modell
🅁 ①②⑤⓪ 🄶🅂 'Exclusive'
wenn von der Kurbelwelle bis zum Hinterrad mehr oder weniger starr durchgetrieben wird, sind vernehmbare Eigenresonanzen scheinbar nicht komplett vermeidbar... 'ne GS mit Kette will ich trotzdem nicht, Ohren zu und durch.
 
Thema:

Rhytmisches "Vibrieren" bei ca. 2200-3000 Umdrehungen

Rhytmisches "Vibrieren" bei ca. 2200-3000 Umdrehungen - Ähnliche Themen

  • Garmin Virb Ultra 30 - Videos verwackeln/vibrieren/sind schwammig

    Garmin Virb Ultra 30 - Videos verwackeln/vibrieren/sind schwammig: Servus, ich habe mal eine Frage: ich habe seit geraumer Zeit eine Actioncam von Garmin (Ultra 30). Habe damit auch schon ein paar Videos gemacht...
  • ABS - kein Vibrieren mehr im Bremshebel?

    ABS - kein Vibrieren mehr im Bremshebel?: Hallo,ich wollte euch mal fragen, ob ihr beim Bremsen im ABS-Regelbereich noch einVibrieren des Bremshebels verspürt. Ich weiß nicht, ob mir meine...
  • Vibrieren bei 70 km/h

    Vibrieren bei 70 km/h: Hallo zusammen, habe eine neue 2017ˋ er Rallye mit Anakee III Bereifung - ohne Sportfahrwerk. Bei den ersten Fahrten ist mir bei ca. 70 Km/h ( 4...
  • Spiegel vibrieren

    Spiegel vibrieren: Meine Spiegel vibrieren stark. Kann man dagegen etwas tun oder muss man damit leben. War bei den Orginalspiegeln genauso wie bei den...
  • Bordinstrumente und Lampen vibrieren stark!

    Bordinstrumente und Lampen vibrieren stark!: Ich fahre eine GS1200 2008 MÜ mit erst 5500km. Ab 160km/h und schneller beginnen meine Bordinstrumente (und auch die Scheinwerfer) so stark zu...
  • Bordinstrumente und Lampen vibrieren stark! - Ähnliche Themen

  • Garmin Virb Ultra 30 - Videos verwackeln/vibrieren/sind schwammig

    Garmin Virb Ultra 30 - Videos verwackeln/vibrieren/sind schwammig: Servus, ich habe mal eine Frage: ich habe seit geraumer Zeit eine Actioncam von Garmin (Ultra 30). Habe damit auch schon ein paar Videos gemacht...
  • ABS - kein Vibrieren mehr im Bremshebel?

    ABS - kein Vibrieren mehr im Bremshebel?: Hallo,ich wollte euch mal fragen, ob ihr beim Bremsen im ABS-Regelbereich noch einVibrieren des Bremshebels verspürt. Ich weiß nicht, ob mir meine...
  • Vibrieren bei 70 km/h

    Vibrieren bei 70 km/h: Hallo zusammen, habe eine neue 2017ˋ er Rallye mit Anakee III Bereifung - ohne Sportfahrwerk. Bei den ersten Fahrten ist mir bei ca. 70 Km/h ( 4...
  • Spiegel vibrieren

    Spiegel vibrieren: Meine Spiegel vibrieren stark. Kann man dagegen etwas tun oder muss man damit leben. War bei den Orginalspiegeln genauso wie bei den...
  • Bordinstrumente und Lampen vibrieren stark!

    Bordinstrumente und Lampen vibrieren stark!: Ich fahre eine GS1200 2008 MÜ mit erst 5500km. Ab 160km/h und schneller beginnen meine Bordinstrumente (und auch die Scheinwerfer) so stark zu...
  • Oben