Schubert R1

Diskutiere Schubert R1 im Bekleidung Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hi Zusammen, bin im Begriff mir einen neuen Helm zuzulegen! Hat jemand schon Erfahrung mit dem R1, wäre toll wenn ihr eure Erfahrung mitteilen...
XXL-KUH

XXL-KUH

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2006
Beiträge
480
Ort
Stuttgart
Modell
1150 GS ADV._XXL
Hi Zusammen,
bin im Begriff mir einen neuen Helm zuzulegen!
Hat jemand schon Erfahrung mit dem R1, wäre toll wenn ihr eure Erfahrung mitteilen könntet!
Danke Gruß Micha
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jackson

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
26
Hallo zusammen,
ich suche auch dringend einen Helm. Eigentlich wollte ich mir einen Klapphelm kaufen. Aber leider passt keiner. Daraufhin haben mir Gericke, Polo und ein Helmstudio immer den Schubert S1 empfohlen. Bei Louis wurde der XR 1000 bzw. der Raid 2 favorisiert. Aber keiner hat mir den R1 oder den ARAI Tour gezeigt oder gar erwähnt. Ich werde mich Dienstag noch mal Informieren. In einer Zeitschrift, ich glaube Motorrad, wurde der S1 als die bessere Wahl gegenüber den neuen R1 beschrieben.
Warum bist du denn an einem Integralhelm und nicht an einem Klapphelm oder an den ARAI Tour interessiert?
Danke Gruß Jackson
 
XXL-KUH

XXL-KUH

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2006
Beiträge
480
Ort
Stuttgart
Modell
1150 GS ADV._XXL
Hi Jackson,
S1 hatte ich auch in Betracht gezogen! Der R1 gefällt mir aber besser - soll aber etwas lauter sein als der R1!
Die schuberth's haben mir am besten gepasst!
Klapphelm wäre eigentlich nur der Shoi für mich interessant gewesen - ist soviel ich weiß der "sicherste"!
Gruß Micha
 
Germed

Germed

Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
693
Ort
Wackernheim
Modell
1150 GS
Also isch kann nur was zum S 1 sagen. Bin seeeeehhhhhhhhrrrrrrr zufrieden. Die Antibschlagfolie vom Visier löste sich recht schnell :( . Ein Anruf bei Schuberth und ich bekam ein neues :) . Für lau. Und weil Schuberth sich innerhalb des Hauses scheinbar nicht abspricht bekamm ich 10 Tage später noch ein zweites :) :) .

Gruß

Uli
 
J

Jackson

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
26
Hallo,
deine Meinung zum S1 lese ich sehr gerne, da ich mit dem Helm auch sehr zufrieden war bei der Anprobe. Einziges Problem, meine Ohren. Es ist eine echte Tortur den Helm aufzusetzen (Größe L, haben alle Händler für mich empfohlen). Aber dann, perfekte Passform. Die Händler haben alle behauptet nach zwei Wochen wird das besser. Stimmt das?
Ich finde auch das der Schuberth besser und bequemer ist, als zum Beispiel der XR 1000, wenn er denn die Ohren passiert hat. Morgen werde ich das Thema Helm wieder aufgreifen. Bislang hatte ich noch keinen Helm der Firma ARAI probiert.
Gruß
Jackson
 
Zuletzt bearbeitet:
Germed

Germed

Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
693
Ort
Wackernheim
Modell
1150 GS
Also meiner sitzt an den Ohren immer noch "stramm", aber es ist keine Tortur ;) .

Ich emfinde es als sehr angenehm. Mein concept, den ich davor hatte, war nach 2 Jahren schon ne Nummer größer :mad: .

Gruß

Uli
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
den S1 empfand ich als zu leise, hat mich zu sehr von der Aussenwelt isoliert, der R1 passte mir leider gar nicht. Den hätte ich sehr gern gehabt.

Etwas weiten sollte er sich in jedem Falle
 
Germed

Germed

Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
693
Ort
Wackernheim
Modell
1150 GS
Schlonz schrieb:
Etwas weiten sollte er sich in jedem Falle

Also geweitet hat sich mein S1 schon etwas. Ich denke das machen alle Helme. Allerdings hat er sich nicht sooooo geweitet wie mein concept seinerzeit. (Vorteil an dem "weiten" concept: hatte somit einen klasse Winterhelm wo auch ne dicke Sturmaube drunter paßte. Inzwischen habe ich ihn nach 6 Jahren ausrangiert :cool:


Gruß

Uli
 
Nick

Nick

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
236
Ort
Oppenheim 55276
Modell
BMW R 800 GS 1200 GS
Hatte auch erst das Problem mit den Ohren, tat richtig weh, jetzt hat das Material etwas nachgegeben und er passt mir super.

Übrigens mit der Beschlagsbeschichtung waren nur die ersten Visiere defekt, Schuberth hat nach Bekanntwerden direkt was geändert und die beschädigtenVisiere kostenlos ausgetauscht.:)
 
XXL-KUH

XXL-KUH

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2006
Beiträge
480
Ort
Stuttgart
Modell
1150 GS ADV._XXL
So jetzt hab ich mein R1 bekommen, zuhause sitzt er gut! Jetzt muß nur noch der Frühling kommen und dann kann ich ausgiebig testen!
Gruß Micha
 
Germed

Germed

Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
693
Ort
Wackernheim
Modell
1150 GS
Na dann GUTE FAHRT !!! Und bitte berichte nach ;)


Gruß

Uli

 
J

Jackson

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
26
Hallo zusammen,
ich habe mir heute den S1 gekauft bzw. bestellt. Im Vergleich zum R1 fand ich den S1 angenehmer / bequemer. Allerdings hat mir der Verkäufer auch gesagt, dass einigen der Helm zu leise ist. We will see. Ich kann ihn tauschen, gegen den R1, wenn ich nicht zufrieden bin. Beim R1 stehen mir auch 2 Größen, laut Händler, zur Verfügung. L und XL. Er hat den XL empfohlen, wenn ich nicht ständig über 200 km/h fahre. Den S1 bekomme ich in L.

Gruß
Jackson
 
XXL-KUH

XXL-KUH

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2006
Beiträge
480
Ort
Stuttgart
Modell
1150 GS ADV._XXL
Sodele, jetzt habe ich meine erste Testfahrt hinter mir und bin über das eingebaute Sonnenvisier - habe ich zum ersten mal- total begeistert.
Sitz ist bei mir optimal, obwohl ne Nummer kleiner, war mein erster Helm wohl doch zu groß:eek:
Von der Lautstärke ist er schon etwas lauter als mein erster Schuberth, aber da ich keine Brülltüte an meiner Kuh habe und selten über die 200 km/h komme:D stört mich das nicht sehr, im Gegenteil ich bekomme sehr gerne mit was um mich herum passiert!
Gruß Micha
 
D

Dodo

Dabei seit
20.04.2007
Beiträge
6
Ort
Grünwald
Modell
R 1200 GS
Hallo beinander,

hier meine Meinung zum S1 von Schuberth.

Bin die ganzen Jahren mit getöntem Visier auf einem Arai gefahren. Bei Sonne und am Tag super und keine Probleme. Aber sobald es dämmert, bzw. regnet, muß du das Visier wechseln. Mit der Zeit nervt das natürlich.
Aus diesem Grund hat mich der Schuberth einfach interessiert.

Mein Tip beim Kauf. Wenn normalerweise immer Gr. M paßt, dann auf jeden Fall L nehmen. Bei M reißt es dir beim Abnehmen fast die Ohren ab. L ist dann ok.

Ansonsten ein super Helm der wirklich gut sitzt.
Zu empfehlen.


Grüße

Achim
 
C

CS

Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
533
Modell
R 1200 GS
Dodo schrieb:
Mein Tip beim Kauf. Wenn normalerweise immer Gr. M paßt, dann auf jeden Fall L nehmen. Bei M reißt es dir beim Abnehmen fast die Ohren ab. L ist dann ok.


Achim
Vorsicht! Der Helm weitet sich schnell! Habe nach 4 Wochen keine Probleme mit abgerissenen Ohren mehr!

Einfach nur die beiden Riemen weit auseinander ziehen und gut ist!
 
Ham-ger

Ham-ger

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.383
Ort
zwischen Amper und 471
Modell
1200 GS
moin,
habe den Helm seit ca. 2 Stunden!!!
Mein erster Eindruck: 1 - 2, sofern Schulnoten angebracht sind.
Das Sonnenvisier ist absolut super und klappert (noch) nicht.

Allerdings habe ich den Eindruck dass rückwärtige Geräusche stärker wahr genommen werden als vorher beim Shoei. ... ist aber nicht wirklich störend.

Was die Ohren angeht. Diese werden in der Tat ein wenig starpaziert. Dieses hängt wahrscheinlich aber sicherlich auch von der Größe der Ohren ab:o .
........mal sehen wie es später im hohen (bzw. noch höherem) Alter ist, die Ohren sollen ja angeblich auch im hohen Alter noch wachsen...:)

Bei mir hat es sich eh erledigt. Meine Helmgröße = Benajmin Blümchen = XXXL... ja sowas gibt es:rolleyes:
....Bei dieser Gelegenheit biete ich gerne eine Werbefläche an:D

OK, zurück zum Helm.
Wie war das noch mit den D-Ringen? Hatte bisher so einen klick klack Verschluß. Fummel fummel und zack der Kienriemen sitzt.
Nach zwei drei mal Helm ab und wieder auf klappt es dann ganz gut.

Ach ja, die Helmbelüftung ist genial. Eigentlich schon zu gut. Habe diese bei der Fahrt wieder geschlossen weil es zu kalt geworden ist.

Mal sehen wie der helm sich auf einer längeren Tour inkl. A-Bahn macht.

Ich werde berichten wenn ich weiteres weiß
Bis dahin werde ich noch ein wenig mein prima Sonnenvisier tschüüü klack, tschüüüü klick machen :)
 
Thema:

Schubert R1

Schubert R1 - Ähnliche Themen

  • Helm-Grösse: Wie fällt Shoei im Vergeich zu HJC, Nolan, Schubert aus ?

    Helm-Grösse: Wie fällt Shoei im Vergeich zu HJC, Nolan, Schubert aus ?: Hallo Zusammen Hat jemand einen Grössenvergleich von Shoei mit anderen Herstellern wie HJC, Nolan, Schubert ? Also ist XL bei Shoei (61-62)...
  • Sprachumstellung in DEUTSCH beim SC1 des Schubert C4 pro

    Sprachumstellung in DEUTSCH beim SC1 des Schubert C4 pro: Ich habe mir einen Schubert C4 pro Carbon mit dem SC1 Advanced gekauft. Die Ansagen im Helm sind in englischer Sprache. Ich würde das gerne...
  • Biete Sonstiges Schubert C4 rot/weiß mit intercom Gr. 57

    Schubert C4 rot/weiß mit intercom Gr. 57: guter Zustand, gründlich gereinigt, guter Zustand. Preisidee 250 € oder Gebot per PN.
  • Erledigt Helm Schubert Renegade R2 Größe 57 (M)

    Helm Schubert Renegade R2 Größe 57 (M): Ach ärgerlich......Ich hatte den Helm zu einer kleinen Probefahrt auf und hab gedacht "Der sitzt aber gut" der ist schön leise und liegt gut im...
  • Schubert Helm mit SRC 2

    Schubert Helm mit SRC 2: Hallo ....Ich bin Axel und seit Montag stolzer besitzer einer GS 850 mit TFT... Ich wollte meinen Schubert Helm mit dem SRC 2 Syetem Verbinden...
  • Schubert Helm mit SRC 2 - Ähnliche Themen

  • Helm-Grösse: Wie fällt Shoei im Vergeich zu HJC, Nolan, Schubert aus ?

    Helm-Grösse: Wie fällt Shoei im Vergeich zu HJC, Nolan, Schubert aus ?: Hallo Zusammen Hat jemand einen Grössenvergleich von Shoei mit anderen Herstellern wie HJC, Nolan, Schubert ? Also ist XL bei Shoei (61-62)...
  • Sprachumstellung in DEUTSCH beim SC1 des Schubert C4 pro

    Sprachumstellung in DEUTSCH beim SC1 des Schubert C4 pro: Ich habe mir einen Schubert C4 pro Carbon mit dem SC1 Advanced gekauft. Die Ansagen im Helm sind in englischer Sprache. Ich würde das gerne...
  • Biete Sonstiges Schubert C4 rot/weiß mit intercom Gr. 57

    Schubert C4 rot/weiß mit intercom Gr. 57: guter Zustand, gründlich gereinigt, guter Zustand. Preisidee 250 € oder Gebot per PN.
  • Erledigt Helm Schubert Renegade R2 Größe 57 (M)

    Helm Schubert Renegade R2 Größe 57 (M): Ach ärgerlich......Ich hatte den Helm zu einer kleinen Probefahrt auf und hab gedacht "Der sitzt aber gut" der ist schön leise und liegt gut im...
  • Schubert Helm mit SRC 2

    Schubert Helm mit SRC 2: Hallo ....Ich bin Axel und seit Montag stolzer besitzer einer GS 850 mit TFT... Ich wollte meinen Schubert Helm mit dem SRC 2 Syetem Verbinden...
  • Oben