Suzuki besser als die 1250 GS

Diskutiere Suzuki besser als die 1250 GS im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle;
vessi

vessi

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.331
Modell
GS 1250...HP
zumindest ist der zu blöd, die berganfahrhilfe zu deaktivieren..
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
1.701
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Ich mag den Typ... er hat eine Meinung und sagt sie. Man muss sie ja nicht teilen... :wub:
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.794
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
Sehr schön erklärt,die mechanische Lösung kennt man auch von Toyota(Vvti).Mag sein das Suzuki die Nase mit der mechanischen Verstellung vorne hat,bzw die haltbarere Variante hat,aber ich kaufe mir deswegen keine VStrom 1050,ich stand ja letzten Sommer vor der Wahl,der Suzuki Händler hat mir auch ein super Angebot gemacht,ich wollte aber eben wieder Kardan und volle Hütte Ausstattung ...
 
faso1024

faso1024

Dabei seit
08.03.2020
Beiträge
39
Ort
Tübingen
Modell
ja
Ich mag den Typ... er hat eine Meinung und sagt sie. Man muss sie ja nicht teilen..
Sehe ich genauso, Immer locker bleiben. Es lebe die Vielfältigkeit 👍

Ich bin immer froh, wenn mir jemand eine andere Perspektive aufzeigt. Kann ich ja immer noch drüber nachdenken.
Habe deshalb schon maches Mal meine Meinung / Handeln geändert und ich habe gelernt / Neues erfahren: Das ist das coolste ever!
 
Zuletzt bearbeitet:
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
6.797
Ort
Wien
Will ich mir einmal eine Suzuki holen und probefahren , dann hat der Händler zu 😉
 
E

Equalizer

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
398
Aber schön zu hören , das shiftcam andere Hersteller schon vor 30 Jahren hatten und jetzt sich bei BMW innovativ nennt und zur Ausstattung volle Hütte ,das war zumindest bis bj 12 ein einziger Witz , da war ja der Verchromte Endtopf schon Sonderausstattung:bounce:
 
G

Grimm

Dabei seit
11.07.2019
Beiträge
46
Ort
Hanau
Modell
F750GS/Honda Hornet 600
da hat der gute Ryan mal wieder eine super analyse hingelegt.

was mich überrascht hat ist, dass er in seinen videos bisher schon ein paar bikes sehr kritisch unter die lupe genommen hat, und ihnen dann zum schluss als "plotwist" dann doch noch ein versöhnliches fazit mitgegeben hat.

schön wärs gewesen wenn er den kranz zum schluss wieder der 1200er umgehangen hätte.

aber er ist definitiv kein BMW hater, denn er fährt glaub ich ne F800GS.
 
faso1024

faso1024

Dabei seit
08.03.2020
Beiträge
39
Ort
Tübingen
Modell
ja
Das ist nichts anderes als subtile Werbung!
Das stimmt schonmal grundsätzlich bei YouTubern
An erster Stelle machen sie Werbung für sich selbst.
Durch kontroverse VideoTitel oder was auch immer, hauptsache einer schaut zu.

Was ich aber sagen kann: Ich habe über Youtube schon echt viel gelernt, und das find ich super..

Werbung für sich selbst macht eh fast jeder
  • man fährt mit tollen Mopeds am Biergarten vor: mit schicken Oldtimern oder Brandneuen..
  • wenn man mit einer Motorrad Gruppe unterwegs ist zeigt man, wie toll man in tiefer Schräglage fahren kann: "no chickenstrips"
  • man erstellt Fotos und Filmchen von seinen tollen Abenteuern und zeigt sie überall herum.
  • oder erzählt Freunden: "schaut her: Hab ich alles nur mit der alten Kiste gemacht,.. ich brauch keine s1000rr super Duke GS und hab nur n Zelt, ich lebe das wahre Abenteuer.."
  • Viele erzählen auch von den Klamotten die sie genutzt haben und die ja so toll funktioniert haben: "... seht her: Meine Entscheidung für Artikel XY war richtig, oder eben: Ich bin der coolste, ich brauch nur Duct tape"
Alles schon zigfach erlebt und gehört: Bei Bikern, Snowboardern, Piloten, Tauchern, Fotografen, Müttern, Reisenden..
Überall dasgleiche 😎
 
Zuletzt bearbeitet:
MelvinSmiley

MelvinSmiley

Dabei seit
05.04.2013
Beiträge
220
Ort
Bayern
Modell
R1250GS Adventure
Er hat ja nun mal nicht ganz Unrecht. Von BMW-Ingenieuren hätte man sich tatsächlich eine elegantere und kontinuierlichere Lösung erwartet, als Shift-Cam. Allerdings empfinde ich die Leistungsschübe bzw. -dellen als nicht besonders auffällig.
Dass er mit dem Drehmoment und den PS ein Problem hat, weil ers für im Gelände als unnötig bzw. zu viel ansieht, ist Ansichtssache. Dass man im Gelände nicht mehr im Standgas vor sich hin tuckern kann, fehlt mir allerdings auch.
Die V-Strom als bessere Alternative darzustellen, ist wiederum sehr amüsant. Das ist nämlich das Problem(?), das BMW hat....Es gibt keine Alternative.
 
Zuletzt bearbeitet:
MelvinSmiley

MelvinSmiley

Dabei seit
05.04.2013
Beiträge
220
Ort
Bayern
Modell
R1250GS Adventure
Das stimmt schonmal grundsätzlich bei YouTubern
An erster Stelle machen sie Werbung für sich selbst.
Durch kontroverse VideoTitel oder was auch immer, hauptsache einer schaut zu.

Was ich aber sagen kann: Ich habe über Youtube schon echt viel gelernt, und das find ich super..

Werbung für sich selbst macht eh fast jeder
  • man fährt mit tollen Mopeds am Biergarten vor: mit schicken Oldtimern oder Brandneuen..
  • wenn man mit einer Motorrad Gruppe unterwegs ist zeigt man, wie toll man in tiefer Schräglage fahren kann: "no chickenstrips"
  • man erstellt Fotos und Filmchen von seinen tollen Abenteuern und zeigt sie überall herum.
  • oder erzählt Freunden: "schaut her: Hab ich alles nur mit der alten Kiste gemacht,.. ich brauch keine s1000rr super Duke GS und hab nur n Zelt, ich lebe das wahre Abenteuer.."
  • Viele erzählen auch von den Klamotten die sie genutzt haben und die ja so toll funktioniert haben: "... seht her: Meine Entscheidung für Artikel XY war richtig, oder eben: Ich bin der coolste, ich brauch nur Duct tape"
Alles schon zigfach erlebt und gehört: Bei Bikern, Snowboardern, Piloten, Tauchern, Fotografen, Müttern, Reisenden..
Überall dasgleiche 😎

Absolut richtig. Humans like to show off. Ist nunmal so und erklärt den Erfolg von Facebook, Twitter, Instagram und Co.
 
E

Equalizer

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
398
Und man sollte auch dazu sagen , das nicht BMW Shiftcam entwickelt hat ,sondern Alpha Racing das schon vor 3 Jahren aufgezeigt hat mit anscheinend haltbaren 146 PS
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.116
Hi
Ich habe die Suzi probegefahren. Nö, ist nix für mich. Kann ja sein, dass ich die BMW gewohnt bin aber die windige Gabel und das tiefe Eintauchen bei geringsten Anlässen gefiel mir nicht.
gerd
 
E

Equalizer

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
398
Das Gefühl in tieferen Schräglagen , vom eintauchen der Gabel , das hochkommen der Front beim beschleunigen ....... nennt sich , beginnende Angst , Rennfahrer haben das nicht , vermutlich auch der Grund warum Marc die Moto GP immer gewinnt. Weil er noch 2-3 grad weniger Angst hat als die anderen , verständlich das GS Fahrern diese Angst gänzlich unbekannt ist.
 
H

hartl15

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
770
Ort
Ostalpen
Modell
R1200GS_04/16
Ja, um die GS vom Sockel zu stoßen, werden sich die Damen und Herren aus der Umgebung und aus Fernost doch einiges mehr als dieses lässig überheblich anmutende Filmchen einfallen lassen müssen!
Im Endeffekt hat er doch vieles, wenn nicht alles, an der GS als positiv bestätigt, nur sein Ding ist sie halt nicht - BMW wird´s verkraften, und zur Tagesordnung (Bestellannahme, Produktion, Auslieferung) übergehen ...
 
Y

Yirga

Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
245
Ort
Home of SAP
Modell
R1200 GS Bj 2006
Danke für den Link. Ich finde das Vid sehr gut gemacht: Die Shift-Cam-Technologie wird viel besser erklärt als in so manchen Lobhudel-Filmen, die meist nur das BMW-Werbe-Bildmaterial verwenden.
Die Einwände gegen das Motorrad sind, nun ja, etwas überzogen - das ist dem Format geschuldet, wo Zuspitzung Pflicht ist.
IMO einer der wirklich guten Youtubefilme zur 1250GS (und da gibt es viel Mist!), trotz der seltsamen Botschaft. Mich bestärkt es eher beim jetzt anstehenden Kauf einer 1250er. :cool:
 
Thema:

Suzuki besser als die 1250 GS

Suzuki besser als die 1250 GS - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Suzuki DR 650 RSE - schönes Einsteigerfahrzeug

    Suzuki DR 650 RSE - schönes Einsteigerfahrzeug: Hallo, ich bin neu hier im Forum und nach einigen Wochen interessierten Mitlesens und Recherchieren verkaufe ich hier nach Modellwechsel (auf eine...
  • Bestseller von Suzuki - komplett ausverkauft und nicht mehr bestellbar

    Bestseller von Suzuki - komplett ausverkauft und nicht mehr bestellbar: Hallo, habt ihr schon vom dem Phänomen Suzuki Jimny gehört? bei Motorrädern führt Suzuki ja mittlerweile ein Mauerblümchen-Dasein. Doch im...
  • Biete Sonstiges Sehr schöne Suzuki Bandit GSF 1250 SA aus Mädchenhand!! € 3500,-

    Sehr schöne Suzuki Bandit GSF 1250 SA aus Mädchenhand!! € 3500,-: Sehr schöne Suzuki Bandit GSF 1250 SA aus Mädchenhand!! 3500,- EZ 2007 KM 48000, 3.te Hand sehr gepflegt, Superbikelenker (für einfaches...
  • Umstieg von einer Suzuki Supersportler auf eine BMW R1250GS

    Umstieg von einer Suzuki Supersportler auf eine BMW R1250GS: Hallo an Alle, nachdem ich die letzten Monate fleißig hier im Forum mitgelesen habe, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich hatte die letzten 10...
  • Vergaser einstellen Suzuki gs500e

    Vergaser einstellen Suzuki gs500e: Schönen guten Tag Leute, ich habe eine Suzuki gs500e bj.1997. Bei der, der Vergaser nicht richtig eingestellt ist.( Denke ich jedenfalls) Ich hab...
  • Vergaser einstellen Suzuki gs500e - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Suzuki DR 650 RSE - schönes Einsteigerfahrzeug

    Suzuki DR 650 RSE - schönes Einsteigerfahrzeug: Hallo, ich bin neu hier im Forum und nach einigen Wochen interessierten Mitlesens und Recherchieren verkaufe ich hier nach Modellwechsel (auf eine...
  • Bestseller von Suzuki - komplett ausverkauft und nicht mehr bestellbar

    Bestseller von Suzuki - komplett ausverkauft und nicht mehr bestellbar: Hallo, habt ihr schon vom dem Phänomen Suzuki Jimny gehört? bei Motorrädern führt Suzuki ja mittlerweile ein Mauerblümchen-Dasein. Doch im...
  • Biete Sonstiges Sehr schöne Suzuki Bandit GSF 1250 SA aus Mädchenhand!! € 3500,-

    Sehr schöne Suzuki Bandit GSF 1250 SA aus Mädchenhand!! € 3500,-: Sehr schöne Suzuki Bandit GSF 1250 SA aus Mädchenhand!! 3500,- EZ 2007 KM 48000, 3.te Hand sehr gepflegt, Superbikelenker (für einfaches...
  • Umstieg von einer Suzuki Supersportler auf eine BMW R1250GS

    Umstieg von einer Suzuki Supersportler auf eine BMW R1250GS: Hallo an Alle, nachdem ich die letzten Monate fleißig hier im Forum mitgelesen habe, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich hatte die letzten 10...
  • Vergaser einstellen Suzuki gs500e

    Vergaser einstellen Suzuki gs500e: Schönen guten Tag Leute, ich habe eine Suzuki gs500e bj.1997. Bei der, der Vergaser nicht richtig eingestellt ist.( Denke ich jedenfalls) Ich hab...
  • Oben