Touratech Niedereschach Wintervorträge 1x monatlich Freitag 19:00

Diskutiere Touratech Niedereschach Wintervorträge 1x monatlich Freitag 19:00 im Events Forum im Bereich Unterwegs; Moderate Preise.... Na ja 6€Für 2 enchiladas find ich schon happig, auch wenn es für nen guten Zweck ist. Aber der Erfolg (Ausverkauf) gibt euch...
kraichgauq

kraichgauq

Dabei seit
20.08.2015
Beiträge
421
Das mit "nicht gratis" ist ja auch ok wie einige schon geschrieben haben. Da ich selbst so eine Veranstaltung mache denke ich man kann da mit moderaten Preisen bei einer schön dicken schwarzen null rauskommen und hat den "Kundenbindungseffekt" der in dieser Branche nicht zu unterschätzen ist.
Moderate Preise.... Na ja 6€Für 2 enchiladas find ich schon happig, auch wenn es für nen guten Zweck ist.
Aber der Erfolg (Ausverkauf) gibt euch recht.


Kraichgauer


Gesendet von meinem LLD-L31 mit Tapatalk
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
333
Wie schnell [der Umbau des Touratech-Shops auf Vortragsbestuhlung, äh -bebankung] gehen kann, war ja beim [2018er] Travel-Event zu sehen (als am Freitagabend wg. Unwetterprognose der draußene Hauptvortrag unterbrochen wurde und dann innen weiterging).
Da wurde inzwischen umgestaltet: die fahrbaren Regale sind nicht mehr da, statt dessen diverse Aufbauten, die zumindest nicht so aussehen, als ob man sie mal eben schnell auf die Seite räumen und danach ebenso schnell wieder hinstellen könnte. Wird spannend (aber momentan unwahrscheinlich scheinend), wie sie's im näGSten Winter halten.
 
Panny

Panny

Dabei seit
30.09.2012
Beiträge
257
Ort
Kreuzau (zwischen Köln und Aachen)
@ZweiZylinder: wo wohnst Du denn?
Ich bin am 18.10.19 mit meinem Multimediavortrag WINTERFLUCHT in Neufra. Von Niedereschach aus wär das rund 60 km entfernt und damit vielleicht auch für Dich erreichbar?
Ansonsten hätte ich noch Herbolzheim bei Freiburg mit ABENTEUER KAUKASUS und Ravensburg mit WINTERFLUCHT zu bieten - je nachdem wo Du wohnst, ist das vielleicht näher?
Details siehe: https://www.krad-vagabunden.de/vorträge-termine/
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
333
[Der Touratech-Shop Niedereschach] wurde inzwischen umgestaltet: die fahrbaren Regale sind nicht mehr da, statt dessen diverse Aufbauten, die zumindest nicht so aussehen, als ob man sie mal eben schnell auf die Seite räumen und danach ebenso schnell wieder hinstellen könnte.
Ich war vorletzte Woche (oder so) mal neugierig: der geänderte Shop-Aufbau stünde dem Umbau zum Vortragsraum nicht entgegen ("einmal mit dem Hubwagen durch, und der Fall ist erledigt"). Es klang so, als ob prinzipiell wieder solche Vorträge geplant wären, aber noch geeignete Referenten gefunden werden müssten: denn die ganz großen (durchkommerzialisierten) wolle man (in diesem Rahmen) nicht haben, aber "eine (halbe) Nummer kleiner" gäbe es auch nicht viel Brauchbares. Man darf also weiterhin gespannt sein, was kommt ;-)
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
333
Ich bin am 18.10.19 mit meinem Multimediavortrag WINTERFLUCHT in Neufra
Da solltest Du aber dazusagen, daß es sich um Neufra
bei Gammertingen handelt und nicht etwa um (das näher
bei Niedereschach gelegene) Neufra bei Rottweil ;-)

à propos: warum fängst Du Deine Vorträge erst so spät an
(20 Uhr statt etwa 19 oder zumindest 19.30)? Da wird
es bis zu einem stressfreien Ende doch (kurz vor) 23 Uhr.
Insbesondere "in der Pampa" sind die An- und Abreisewege schon
mal etwas länger und landen dann jenseits sinnvoller Rückkehrzeit -
speziell in meinem Fall reicht es dann auch nicht mehr auf den
Erdbeerkörbchen-Express, der sich bei den Niedereschacher
Vorträgen noch als Rückfallebene anbot, falls es nicht auf den
letzten Zug ab Villingen reichte (und falls ich das Wetter bzw.
meine Stimmung nicht für motorradtauglich hielt).
 
Panny

Panny

Dabei seit
30.09.2012
Beiträge
257
Ort
Kreuzau (zwischen Köln und Aachen)
Da solltest Du aber dazusagen, daß es sich um Neufra
bei Gammertingen handelt und nicht etwa um (das näher
bei Niedereschach gelegene) Neufra bei Rottweil ;-)
Mir war nicht bewußt, dass es zwei Neufra gibt. Da ich in obigem Post dazu geschrieben hatte, das "mein" Neufra rund 60 km von Niedereschach weg ist, sollte die Verwechslungsgefahr gering sein. Dennoch danke für den Hinweis.

à propos: warum fängst Du Deine Vorträge erst so spät an
(20 Uhr statt etwa 19 oder zumindest 19.30)? Da wird
es bis zu einem stressfreien Ende doch (kurz vor) 23 Uhr.
Insbesondere "in der Pampa" sind die An- und Abreisewege schon
mal etwas länger und landen dann jenseits sinnvoller Rückkehrzeit -
speziell in meinem Fall reicht es dann auch nicht mehr auf den
Erdbeerkörbchen-Express, der sich bei den Niedereschacher
Vorträgen noch als Rückfallebene anbot, falls es nicht auf den
letzten Zug ab Villingen reichte (und falls ich das Wetter bzw.
meine Stimmung nicht für motorradtauglich hielt).
Du argumentierst mit der Rückreise-Uhrzeit, andere mit der Anreise. Gerade freitags ist es für viele, die eine etwas weitere Anreise haben, schwer einen frühen Vortragbeginn mit Ihren Arbeitszeiten unter einen Hut zu bekommen.
Zudem dürften 99% der Gäste eines Vortrags in einem kleinen Ort auf der schwäbischen Alb mit dem eigenen Motorrad oder Auto anreisen. Da bin ich ehrlich gesagt nicht mal auf die Idee gekommen, mir Fahrpläne des ÖPNV anzuschauen bevor ich die Eintrittszeiten festsetze.

Ich hoffe, Du findest trotz der widrigen Zeiten eine Möglichkeit zu kommen.

Gruß

Panny
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
333
Mir war nicht bewußt, dass es zwei Neufra gibt.
Es gibt noch (mindestens) ein weiteres Neufra bei Riedlingen.
Und "Schwäbische Alb" ist bei keinem davon gänzlich falsch ;-)

Ich hoffe, Du findest trotz der widrigen Zeiten eine Möglichkeit zu kommen.
Mit fallweisem Zugbenutzertum bin ich hier latürnich etwas eGSotisch.
Aber auch individualmotorisiert sind mehr(?)stündige Fahrten erst
gegen Mitternacht zu beginnen nicht meine gaaanz große Begeisterung.

So der so: Neufra wird wohl eh niGS insofern, als ich die Winterflucht
schon von Karlsruhe kenne (wo ich aber den aktuellen Termin eigentlich
anderweitig festbelegt habe) ...
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
333
Wie ich mir vom Touratech-Saisonabschluss-Event vom letzten Samstag berichten ließ (ich war selber nicht da, weil zu einer Tagung in Hamburg) lautet auf Anfrage die Verlautbarung weiterhin "wir wissen noch niGS genaues und stellen es dann ggf. auf die Homepage". Realistischerweise muss man wohl (oder werde zumindest ich) davon ausgehen, daß es auch in der bevorstehenden Wintersaison niGS an Vorträgen gibt.

(Wenn man sich's so anguggt: in der Vor-Insolvenz-Zeit waren die Referenten zu einem gewissen Teil (es gibt auch die These: ausschließlich) solche, die von Touratech mehr oder weniger gesponsert wurden. Weil jetzt aber ein solches Sponsorentum nicht mehr stattfindet, steht auch diese Gruppe von Referenten nicht mehr wie einst zur Verfügung ...)
 
Kardanfan

Kardanfan

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
4.671
Die Veränderungen sind tiefgreifender, als ich dachte - schade, aber Touratech verliert damit für mich an Attraktivität.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.239
Ort
Wien
(Wenn man sich's so anguggt: in der Vor-Insolvenz-Zeit waren die Referenten zu einem gewissen Teil (es gibt auch die These: ausschließlich) solche, die von Touratech mehr oder weniger gesponsert wurden. Weil jetzt aber ein solches Sponsorentum nicht mehr stattfindet, steht auch diese Gruppe von Referenten nicht mehr wie einst zur Verfügung ...)
Da ich jemanden persönlich kenne der dort schon vorgetragen hat und sogar selbst mal gefragt habe ob ich nicht dort auftreten könnte kann ich Dir sagen das es nicht so ist.

Sie hätten nur gerne das der Vortragende mit Touratech Artikeln am Motorrad rumfährt und nicht mit den Sachen von Mitbewerbern.
Und das ist mehr als verständlich.
 
brummel

brummel

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
1.992
Ort
7933x Herwelze
Modell
R 1200 GS
@MTL
Ich war beim sogenannten Saisonabschlussfest. Es war ein ganz normaler Verkaufssamstag, nichtmal das Bikerfrühstück gabs, und als Schnäppchenverkauf lagen Letztjährige Handschuhe und Kofferinnentaschen rum. Fazit: sehr enttäuschend! :mad:
 
Z

ZweiZylinder

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2016
Beiträge
48
Ort
7**** Schwarzwald
Modell
R 1200 GSA LC
@ Panny: Danke für das Angebot - leider hat der Tag allerdings nicht gepasst.
@ alle: Hilft ja nix man muss sich nach Alternativen umsehen gegen den Winterblues. TT bietet wohl nix mehr.

Google sagt rund um Rottweil:

WELTENREISE - DIE GROSSE AUSFAHRT
ROLF LANGE
EVENT-REIHE "TUTTO IL MONDO"

DONNERSTAG DEN 02.04.2020
BEGINN: 20:00 UHR – EINLASS: 19:00 UHR
78532 TUTTLINGEN, STADTHALLE TUTTLINGEN, GROSSER SAAL

https://tickets.vibus.de/Shop/-/Tut...0001/VstDetails.aspx?VstKey=10001400001711000

6. März 2020
20:00 - 22:00 Uhr
Stadthalle Hausach, Gustav-Rivinius-Platz 3, 77756, Hausach

https://www.stadtanzeiger-ortenau.d...ahrt-mit-motorradabenteurer-rolf-lange_e24957

Oder Singen:

https://www.expedition-erde.de/veranstaltungen/bis_ans_ende_der_welt/

Ist der Thread noch zu retten, gibt es Alternativen oder tot?
 
M

MTL

Dabei seit
24.07.2018
Beiträge
333
Entweder leide ich an Halluzinationen, oder die haben jetzt tatsächlich einen Vortragsabend aufs Programm gesetzt.
Soll am Freitag 17.01.2020 sein und 10 EUR Eintritt kosten - Thema: Andreas Hülsmann, Osterfahrung.
 
Bonsai

Bonsai

Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.500
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Ich werde morgen Abend bei Andreas Hülsmann vor Ort sein !
 
gstreiberstgt

gstreiberstgt

X-Moderator
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.521
Ort
stuttgart
Modell
BMW 1200 GS LC ADVENTURE- Yamaha Ténéré 700
Es waren 2!!! ganz tolle Bereicherungen.

Am Freitag bei Andreas Hülsmann "Osterfahrung" (Bonsai...dieses Jahr ist gebongt! Wir melden uns. Oder Du :-) ??? und am Samstag in Dornsetten bei Valle on Tour.

Mein Fazit:

Reisevorträge 01/2020 von #AndreasHülsmann - Osterfahrung, unserem Chefredakteur u.a. MOTORRAD ABENTEUER und unserem Freund #ValleonTour - Around the World - Island Tour 2019.
Hallo FATis!
War das ein Wochenende. Von Freitag an, haben wir uns rumgetrieben und dabei liebe Freunde getroffen (ganz besonders gefreut haben wir uns über meinen Maginot Bro Paul und seine #MonaHefti ) und viele neue Freunde kennen gelernt, die man bisher nur über Facebook kannte. Es war eine Bereicherung!!!
Dazu jetzt hier einen kleinen Auszug:
FREITAG NACHMITTAG. Frisch machen, eine Zahnbürste, Unterwäsche und ein paar andere Utensilien verschwinden in die große Touratech Tasche, dass Wetter schwenkte gnadenlos um und somit blieben unsere BMW`s in der Garage und es musste unser kleiner dicker Benz herhalten um sich im Stauknäul der A8 und A81 hinten anzustellen. Mit hektischen Feierabendlern teilten wir uns nun die Fahrspuren in Richtung ABENTEUER um uns entführen zu lassen.
Entführen, in völlig andere Welten. Wunderschöne Welten, die nicht unterschiedlicher sein konnten.
FREITAG 18 Uhr.
Einlass in die neue große Halle bei Touratech. Es wartete Anderas Hülsmann mit seiner atemberaubenden Reisegeschichte OSTERFAHRUNG auf uns.
Er nahm uns mit, auf seine unbschreiblich schöne Reise durch Sibirien, der Mongolei und Zentralasien. Mit Farbenprächtigen Erzählungen, kleinen Filmen, seiner tollen Frau...die alles klaglos mitmachte und natürlich auch alles leidenschaftlich spüren wollte, meisterten sie Länder, welche uns Normalos, dass Blut in den Adern gefrieren läßt und den Abendteuerdrang immer wieder auf`s Neue entfacht.
Erzählt wird von Ausfällen, Verletzungen, die Willenskraft alles umzusetzen, Regionen, Berghöhen von über 5000 Meter Höhe, eisige Kälte und Zusammenhalt.
Das war eine Reise, bei dem wir spürten, mit welcher Leidenschaft sie dort in diesen Teils unberührtesten Ecken der Erde unterwegs waren.
Es war für uns...eine ERFAHRUNG. Danke Andreas, dass Du uns mitgenommen hast, auf eure Reise!
In eigener Sache:
Am 20. Januar - Bei der MOTORRADWELT BODENSEEMESSE habt ihr die nächste Möglichkeit, dieser ganz besonderen Reise von Andreas...zuzuhören. Er wird Euch mit seiner Geschichte verzaubern. Garantiert!!!
SAMSTAG
Nach einem längst überfälligen Treffen im "Zum Speckwirt", mit Biggi`s Mona und meinem Kumpel Paul, haben wir den Nachmittag voller Geschichten, Reisen und wieder mal unendlich viel lachen verbracht. Es war so unbeschwert schön, dass wir beschlossen haben..dieses Jahr wird wieder ein MAGINOT-CAMPINGWOCHENENDE eingeläutet, um eine schöne Zeit mit Touren und vielen Gesprächen zu bereichern. Wir würden jetzt noch da sitzen, wenn da nicht noch ein großes Event gewesen wäre, mit einem herzigen und völlig authentischen Reise-Entertainer...dem Valle on Tour, auf seiner großen Island Rundreise 2019!
Gesagt getan, hin zum Reisevortrag "Live im Wintergarten" in Dornstetten, dort wo Olaf Peukert und VALLE "Island mit dem Motorrad" präsentierten.
Schon beim betreten des Ladens herrschte eine ausgelassen gute Stimmung um Valle bei seinem Livevortrag zu lauschen. Da waren die unteschiedlichsten Reisewütigen vertreten. Motorradfahrer, Mountainbiker, Wanderer...kurzum, der Laden brodelte nur so vor lauter fröhlichen Menschen. Genau unser Ding!!!
Erstmal warm werden, umschauen und abchecken was hier so ging.
Weit kamen wir gar nicht erst, um alles abzuchecken. #ValleValentinMüller samt Assistentin Julia empfingen uns herzlichst am Eingang. Dat iss ein Jung...und wirklich so bescheiden frisch und freundlich wie in seinen Videos zu sehen.
Nach einem kurzen Smalltalk ging es dann ab ins Getümmel. Viele gute Freunde waren hier vertreten, die natürlich Infos zu unserer Marokko Reise erfahren wollten. Info`s über unseren Artikel in der MOTORRAD ABENTEUER wurden ausgetauscht und viele neue Freunde kennen gelernt. Es war eine geballte Packung, bevor nun VALLE völlig locker und mit viel Witz und Charme...uns alle mitnahm, auf seine wunderschöne kurzweilige und hochinteressante Island Tour.
Freunde, wir haben gestaunt vor endloser Schönheit, tollen Menschen auf der Insel und Bilder, die sich ins Hirn einbrennen. Dazu für uns...atemberaubende Offroadstrecken mit deftigen Hinternissen, bei denen man meint: "Hier ist Feierabend"! Aber nein, Valle wäre nicht Valle...wenn es nicht noch irgendwie weiterging.
Durch breiteste Bäche wurde Uschi 3.0 mit seinen Kumpels Andreas & Andreas, mit vereinten Kräften und völlig entkräfet erklommen.
Dann das Gebirge, die Wasserfälle, Krater, Übernachtungsstätten usw...es wurde derart authentisch von Valle vermittelt, als ob wir ALLE in dem proppevollen Wintergarten wirklich "Live" dabei waren. Dazu seine Moderation, die den Saal zum brodeln brachte.
Wir haben gelacht, bis die Hackfresse drohte...einzufrieren. Valle lieferte nach der eigentlichen Show eine Zugabe, bei der der Schuppen drohte, aus allen Nähten zu platzen. Herrlich, wir möchten aber auch nichts weiter verraten.
Ich denke mal jeder, aber auch jeder ging an diesem Abend glücklich und zufrieden heim.
FAZIT: Wer Island bereisen möchte, Top Info`s braucht und einen Entertainer sucht, der das ganze Brillant verpackt...ist bei VALLE bestens aufgehoben. Wir haben diesen Abend in vollen Zügen genossen!!!

LG Biggi & Alex
 
Thema:

Touratech Niedereschach Wintervorträge 1x monatlich Freitag 19:00

Touratech Niedereschach Wintervorträge 1x monatlich Freitag 19:00 - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit touratech niedereschach

    Erfahrung mit touratech niedereschach: Hallo , ich habe am 27.5.19 Helm Touratech Aventuro Mod und Headset SC10U gekauft und wurde vor Ort in Niedereschach wurde Headset gleich...
  • Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an

    Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an: Gerade gelesen (Niedereschach: Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an | SÜDKURIER Online), vielleicht für jeden von Interesse der gerade...
  • Hully Gulli in Niedereschach bei Touratech

    Hully Gulli in Niedereschach bei Touratech: ..letztes WE, war ja mal echt viel los. Unter anderem im südlichen Schwarzwald. Inklusive Vorfahrt eines Protypen. Lest selbst und dann schöne...
  • Jeden 1.Sa im Monat Bikerfrühstück bei Touratech Niedereschach

    Jeden 1.Sa im Monat Bikerfrühstück bei Touratech Niedereschach: Am kommenden Sa ist wieder Bikerfrühstück bei TT in Niedereschach :cool:! Für 7.50 € all you can eat ....und nette/interessante Leute...
  • Qualifying GS Trophy 2018 - Touratech Niedereschach

    Qualifying GS Trophy 2018 - Touratech Niedereschach: Geil !! Heute Nachricht erhalten daß ich nachgerückt bin und einen Startplatz ergattert habe - noch jemand aus'm Forum hier dabei ?
  • Qualifying GS Trophy 2018 - Touratech Niedereschach - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit touratech niedereschach

    Erfahrung mit touratech niedereschach: Hallo , ich habe am 27.5.19 Helm Touratech Aventuro Mod und Headset SC10U gekauft und wurde vor Ort in Niedereschach wurde Headset gleich...
  • Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an

    Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an: Gerade gelesen (Niedereschach: Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an | SÜDKURIER Online), vielleicht für jeden von Interesse der gerade...
  • Hully Gulli in Niedereschach bei Touratech

    Hully Gulli in Niedereschach bei Touratech: ..letztes WE, war ja mal echt viel los. Unter anderem im südlichen Schwarzwald. Inklusive Vorfahrt eines Protypen. Lest selbst und dann schöne...
  • Jeden 1.Sa im Monat Bikerfrühstück bei Touratech Niedereschach

    Jeden 1.Sa im Monat Bikerfrühstück bei Touratech Niedereschach: Am kommenden Sa ist wieder Bikerfrühstück bei TT in Niedereschach :cool:! Für 7.50 € all you can eat ....und nette/interessante Leute...
  • Qualifying GS Trophy 2018 - Touratech Niedereschach

    Qualifying GS Trophy 2018 - Touratech Niedereschach: Geil !! Heute Nachricht erhalten daß ich nachgerückt bin und einen Startplatz ergattert habe - noch jemand aus'm Forum hier dabei ?
  • Oben