Welche Reifen fahrt ihr auf den Enduroräder HP2-E

Diskutiere Welche Reifen fahrt ihr auf den Enduroräder HP2-E im HP2 Enduro und HP2 Megamoto Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, welche Reifen fahrt ihr auf den Enduroräder HP2-E? VG JO63
Jo63

Jo63

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2010
Beiträge
552
Modell
R1250GS, HP2-E; R65
Hallo,
welche Reifen fahrt ihr auf den Enduroräder HP2-E?

VG
JO63
 
Mike463

Mike463

Dabei seit
05.12.2008
Beiträge
601
Modell
Montesa Cota 315, HP2 E
Michelin Anakee Wild

Gruß Mike
 
pedalodidi

pedalodidi

Dabei seit
29.04.2009
Beiträge
48
Ort
Nordwestschweiz
Modell
HP2 Enduro/ Beta X Trainer
Conti TKC 80. Passen denn da auch noch andere Reifen drauf?
 
Q

Quhtreiber

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
491
Ort
Visbek
Modell
R90S, R 1100 GS, XR600, HP2E
Da ich hauptsächlich auf normalen Strassen unterwegs bin, hatte ich den Tourance in den Größen der R100 GS drauf.
Hab dann aber auf einen kompletten 2010er GS-Radsatz umgestellt mit conti road attack3.

Gruß
Martin
 
AndreasXT600

AndreasXT600

Dabei seit
15.04.2007
Beiträge
1.131
Modell
R 1100 GS Bj.98
Bei mir ist seit ca. 800km der Heidenau K60 Scout montiert.
 
Potato-69

Potato-69

Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
30
Ort
Bad Ragaz
Modell
BMW R 80 GS - 1988 / HONDA XR 600 R Scrambler 1993 / YAMAHA MT01 2005 / HD Heritage Softail 1993
Ich lasse in den nächsten Tagen die Pirelli STR Rally montieren. Habe ich auf meiner R 80 GS und finde sie SUPER! Grüsse Dirk
 
Eric

Eric

Dabei seit
31.01.2006
Beiträge
308
Ort
Bei Böblingen
Modell
HP-2, R100GS, Schek GS800 #2
Mitas E09; Heidenau k74; Mefo Stonemaster
 
cowy

cowy

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
3.561
Ort
Allgäu
Modell
HP2E - Schwenker, Xcountry, ALP4.0, KLR250
K60 - vermutlich auch, weil der TKC80 leider viel zu schnell (2-3mal schneller) aufgebraucht ist.
 
Holg-Air

Holg-Air

Dabei seit
14.08.2017
Beiträge
46
Ort
Witten
Modell
R100GS´93; R1200GS´07; HP2 Enduro´06
Habe meine HP zwar grade neu aber werde folgende Reifen fahren.

Für den Straßen-Radsatz (bei mir auch in 21"/17") kommen Pirelli Scorpion Trial II drauf. Habe bei meiner R100GS und der R1200GS K25 super Erfahrungen damit gemacht. Vor allem wenn unerwarteter Weise doch mal ein bisschen Schotter dazwischen kommen sollte.

Für Offroad wollte ich tendiere ich zu Heidenau K60 Scout. Ist allerdings abhängig davon ob ich für den Hinterreifen ne Freigabe für 130er Breite bekomme (wenn das jemand so eingetragen hat oder eine Freigabe vorliegt, würde ich mich über Rückmeldung freuen ;-)). Ab 140er Breite hat der ja den Mittelsteg der die guten Offroadeigenschaften direkt wieder zunichte machen würde. Wobei Offroad bei mir auch mit Straße zusammen hängt. Fahre viel TET und Reise standesgemäß auf eigener Achse an, ansonsten würde ich mir irgend eine Crosspelle drauf ziehen.
 
cowy

cowy

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
3.561
Ort
Allgäu
Modell
HP2E - Schwenker, Xcountry, ALP4.0, KLR250
Da böte sich der Anakee Wild an. Im Gelände auch noch etwas besser als der TKC :cool:

(Mike463 hatte dazu einen super Beitrag eingestellt)
 
Zuletzt bearbeitet:
HP2GT

HP2GT

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
20
Ort
Pfalz
Modell
HP2 ZL 116 , K1200 Gt , ATAS 1100 DCT
Fahre schon den 3. Satz TKC 70. Versuche nasses Gelände zu meiden für den Rest problemlos
 
RobbyAC

RobbyAC

Dabei seit
06.01.2012
Beiträge
213
Ort
Aachen
Modell
R1150 GS ADV, R1200 C, Horex Regina 350 BJ 52, jetzt hinzu gekommen R1250GS Blackstorm
K60 - vermutlich auch, weil der TKC80 leider viel zu schnell (2-3mal schneller) aufgebraucht ist.
Den K60 kann man doch mit dem TKC80 nicht vergleichen. Fahrtechnisch ist der dem TKC in allen Bereichen unterlegen. Das ist eben ein Reifen für Sparfüchse, ohne Performance bei Nässe und im Gelände.
 
cowy

cowy

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
3.561
Ort
Allgäu
Modell
HP2E - Schwenker, Xcountry, ALP4.0, KLR250
Wenn ich (wenn es wieder geht..oder schon tat)
zB 5 Tage nach Italien und zurück fahre, muss ich Heim bei Nacht und Nebel durch etwaige Kontrollstellen,
weil das Profil des TKC ab 1000 km schon zur Neige gegangen ist.
Da punktet der K60 eindeutig.
 
schotterali

schotterali

Dabei seit
06.06.2009
Beiträge
748
Ort
Eckersdorf
Modell
R 1200 GS Bj. 2011 TB
Den K60 kann man doch mit dem TKC80 nicht vergleichen. Fahrtechnisch ist der dem TKC in allen Bereichen unterlegen. Das ist eben ein Reifen für Sparfüchse, ohne Performance bei Nässe und im Gelände.
Was für ein Unsinn!

Da ich beide Reifen schon gefahren habe maße ich mir mal ein Urteil in Kurzform an.

In grobem Gelände hat der TKC leichte Vorteile. Ansonsten ist der K60 überall gleichwertig und auf der Straße um Meilen besser zu fahren. Von der Laufleistung ganz zu schweigen.
 
Holg-Air

Holg-Air

Dabei seit
14.08.2017
Beiträge
46
Ort
Witten
Modell
R100GS´93; R1200GS´07; HP2 Enduro´06
Was für ein Unsinn!

Da ich beide Reifen schon gefahren habe maße ich mir mal ein Urteil in Kurzform an.

In grobem Gelände hat der TKC leichte Vorteile. Ansonsten ist der K60 überall gleichwertig und auf der Straße um Meilen besser zu fahren. Von der Laufleistung ganz zu schweigen.
Da kann ich mich nur anschließen. Ich bin auch beide gefahren.
Besonders bis 140er Breite (ohne Mittelsteg) ist der K60 dem TKC allenfalls im tiefen Sand oder Matsch minimal hinterher. Alles andere kann er besser. Besonders auf der Straße bei feuchten Bedingungen ist der K60 dem TKC Meilenweit voraus.
 
RobbyAC

RobbyAC

Dabei seit
06.01.2012
Beiträge
213
Ort
Aachen
Modell
R1150 GS ADV, R1200 C, Horex Regina 350 BJ 52, jetzt hinzu gekommen R1250GS Blackstorm
Da kann ich mich nur anschließen. Ich bin auch beide gefahren.
Besonders bis 140er Breite (ohne Mittelsteg) ist der K60 dem TKC allenfalls im tiefen Sand oder Matsch minimal hinterher. Alles andere kann er besser. Besonders auf der Straße bei feuchten Bedingungen ist der K60 dem TKC Meilenweit voraus.
 
RobbyAC

RobbyAC

Dabei seit
06.01.2012
Beiträge
213
Ort
Aachen
Modell
R1150 GS ADV, R1200 C, Horex Regina 350 BJ 52, jetzt hinzu gekommen R1250GS Blackstorm
Dann sind wir wahrscheinlich vollkommen andere Chargen gefahren.
Auf meiner Panamericana 2014 hatte ich 2 Sätze K60. Die waren bei Nässe der Horror und bei Schotter nur mit 1,5 bar fahrbar. :crap: Was hilft da Haltbarkeit?
 
Thema:

Welche Reifen fahrt ihr auf den Enduroräder HP2-E

Welche Reifen fahrt ihr auf den Enduroräder HP2-E - Ähnliche Themen

  • Wer fährt nicht mehr den Erstausstattungsreifen auf seiner R1250GS(A) — warum?

    Wer fährt nicht mehr den Erstausstattungsreifen auf seiner R1250GS(A) — warum?: Erfahrungen und Hintergründe sind gefragt!? — Was fahrt Ihr jetzt und warum?
  • welchen reifen fahrt Ihr ?

    welchen reifen fahrt Ihr ?: hi, welchen Reifen fahrt Ihr so, und wie seid Ihr zufrieden. Ich brauche nach 20Tkm den dritten Satz, bin bisher den Battlewing gefahren, nett...
  • Wer fährt welchen Reifen?

    Wer fährt welchen Reifen?: Hallo GS-Fahrer ! Wer fährt welchen Reifen? Es wäre für mich interessant zu wissen, welcher Reifen auf der 1150 GS am häufigsten gefahren wird...
  • Welche Reifen fahrt ihr aktuell

    Welche Reifen fahrt ihr aktuell: Mahlzeit bin ja gerade mitten in der Aufbauphase.. brauche daher auch noch einen Satz Gummies. Was fahrt ihr da so aktuell?? Früher stand...
  • F 800 GS - Welchen Reifen fahrt ihr?

    F 800 GS - Welchen Reifen fahrt ihr?: OK, gleich zu Anfang, bin neu im Forum und bin sicher das Thema wurde schon mal besprochen - Frage euch aber trotzdem :) Habe mich nach Jahren und...
  • F 800 GS - Welchen Reifen fahrt ihr? - Ähnliche Themen

  • Wer fährt nicht mehr den Erstausstattungsreifen auf seiner R1250GS(A) — warum?

    Wer fährt nicht mehr den Erstausstattungsreifen auf seiner R1250GS(A) — warum?: Erfahrungen und Hintergründe sind gefragt!? — Was fahrt Ihr jetzt und warum?
  • welchen reifen fahrt Ihr ?

    welchen reifen fahrt Ihr ?: hi, welchen Reifen fahrt Ihr so, und wie seid Ihr zufrieden. Ich brauche nach 20Tkm den dritten Satz, bin bisher den Battlewing gefahren, nett...
  • Wer fährt welchen Reifen?

    Wer fährt welchen Reifen?: Hallo GS-Fahrer ! Wer fährt welchen Reifen? Es wäre für mich interessant zu wissen, welcher Reifen auf der 1150 GS am häufigsten gefahren wird...
  • Welche Reifen fahrt ihr aktuell

    Welche Reifen fahrt ihr aktuell: Mahlzeit bin ja gerade mitten in der Aufbauphase.. brauche daher auch noch einen Satz Gummies. Was fahrt ihr da so aktuell?? Früher stand...
  • F 800 GS - Welchen Reifen fahrt ihr?

    F 800 GS - Welchen Reifen fahrt ihr?: OK, gleich zu Anfang, bin neu im Forum und bin sicher das Thema wurde schon mal besprochen - Frage euch aber trotzdem :) Habe mich nach Jahren und...
  • Oben