Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist?

Diskutiere Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist? im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Das "Trainig" verhindert ja möglicherweise noch, dass ein LKW-Fahrer und sein Beisitzer gerade Bock haben anderen zu "helfen". Das Moped...
trailsurfer

trailsurfer

Dabei seit
29.03.2016
Beiträge
369
Ort
Region Freiburg
Modell
R1250GS Rallye
In meinen Daytona kann man fast so laufen wie in Turnschuhen. Außerdem verlieren 4 km Wandern in Motorradstiefeln etwas den Schrecken, wenn man es mit 2 km Spazierengehen in Motorradstiefeln vergleicht, bei denen man 250 kg schieben muss. Aber egal wie, so ein bisschen Bewegen nach dem vielen Sitzen ist ja nicht schlecht. Deine Lösung ist halt das Intensivtraining. 🏋️‍♂️
Das "Trainig" verhindert ja möglicherweise noch, dass ein LKW-Fahrer und sein Beisitzer gerade Bock haben anderen zu "helfen". Das Moped verschwindet dann vom Seitenstreifen der BAB in den gerade leeren Auflieger.
 
Joe_GSA

Joe_GSA

Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
102
Ort
Baden-Baden
Modell
1250 GS LC 2019.
Also 20 km unter 0 geht scheinbar immer? Möglicherweise sogar 40 km ... gut zu wissen.
Hallo zusammen
Ich denke die Restreichweite ist hauptsächlich abhängig von der Fahrweise, ( es gibt mit Sicherheit auch eine Serien-Streuung vom "Tank-Restreichweiten-Geber" ).
Wenn zuvor mit Vollgas gefahren wird ist die Restreichweite bestimmt im niedrigem 2 stelligem Bereich...oder wird nicht immer der aktuelle Verbrauch gerechnet um die Restreichweite zu bestimmen?
Somit bestimmt die darauffolgende Fahrweise die Restreichweite. Ich kann meine 1250 zwischen 4 Liter und 8 Liter Verbrauch fahren.
Gruß Joe
 
TTTom

TTTom

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
1.350
Ort
DU-Großenbaum, NRW
Modell
- R 1250 GS Black 2020 - & - R 1100 S Black 2004 -
Ich habe es heute geschafft meine Restreichweite auf 0 zu fahren. 😳
19 Liter passten rein. Also war wohl noch 1 Liter drin. 😁
Woher weißt Du, dass wirklich nur die werksangegebenen 20 l reingehen ?
Und dann ist die eigentliche Frage: Wieviel von der im Tank vorhandenen Restmenge kann die Spritpumpe noch hinausfördern.
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
1.625
Woher weißt Du, dass wirklich nur die werksangegebenen 20 l reingehen ?
Und dann ist die eigentliche Frage: Wieviel von der im Tank vorhandenen Restmenge kann die Spritpumpe noch hinausfördern.
Warum zweifelst du, das da 20 Liter reingehen? Er hat die Restanzeige 0 angezeigt bekommen und dann 19 Liter getankt. Ja und! :rolleyes: Alles hat so seine Toleranzen.
Gruß Brauny
 
TTTom

TTTom

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
1.350
Ort
DU-Großenbaum, NRW
Modell
- R 1250 GS Black 2020 - & - R 1100 S Black 2004 -
Warum zweifelst du, das da 20 Liter reingehen? Er hat die Restanzeige 0 angezeigt bekommen und dann 19 Liter getankt. Ja und! :rolleyes: Alles hat so seine Toleranzen.
Gruß Brauny
Weil meine Erfahrung mit meinen bisherigen BMWs ist, das zwischen 0,75 und 1 l mehr tatsächlich in den Tank passen als die Werksangabe sagt.
Das was die eigentlich Frage ist hatte ich darunter geschrieben.
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
1.625
Weil meine Erfahrung mit meinen bisherigen BMWs ist, das zwischen 0,75 und 1 l mehr tatsächlich in den Tank passen als die Werksangabe sagt.
Das was die eigentlich Frage ist hatte ich darunter geschrieben.
Die Auslegung von Volumen und von gesicherter Förderleistung, bedingt hier sehr wahrscheinlich ein etwas an Plus von Volumen. Die Angabe von 20 Liter ist dadurch gesichert und richtig. Es geht nicht darum was wirklich rein geht, sondern um die Richtigkeit der Angabe.
Ein Abschleppseil wird angegeben mit einer mindest Zugbelastung. Es ist aber nicht falsch wenn diese deutlich übertroffen wird.
Gruß Brauny
 
TTTom

TTTom

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
1.350
Ort
DU-Großenbaum, NRW
Modell
- R 1250 GS Black 2020 - & - R 1100 S Black 2004 -
Die Auslegung von Volumen und von gesicherter Förderleistung, bedingt hier sehr wahrscheinlich ein etwas an Plus von Volumen. Die Angabe von 20 Liter ist dadurch gesichert und richtig. Es geht nicht darum was wirklich rein geht, sondern um die Richtigkeit der Angabe.
Ein Abschleppseil wird angegeben mit einer mindest Zugbelastung. Es ist aber nicht falsch wenn diese deutlich übertroffen wird.
Gruß Brauny
Sorry, ich verstehe nicht, was Du von mir willst. (Und nein, bitte nicht erklären)
Es ging in diesem Thread um die Restreichweite, wenn die Anzeige auf 0 ist. Das was ich dazu beitragen konnte, hab ich getan.
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
1.625
Woher weißt Du, dass wirklich nur die werksangegebenen 20 l reingehen ?
Und dann ist die eigentliche Frage: Wieviel von der im Tank vorhandenen Restmenge kann die Spritpumpe noch hinausfördern.
Wer ist denn angefangen, hier etwas in Frage zu stellen?
Gruß Brauny
 
Pit-GS1250

Pit-GS1250

Dabei seit
02.11.2020
Beiträge
22
Ort
Leinfelden-Echterdingen
Modell
R1250 GS
Nicht zu vergessen ist, dass zu den 20 Litern noch ein Ausdehnungsraum dazu kommt. Des halb passen ja auch in einen 5 l Reservekanister auch noch einige cl mehr, wenn man in randvoll macht.
 
Ardito

Ardito

Dabei seit
04.11.2020
Beiträge
172
Weil meine Erfahrung mit meinen bisherigen BMWs ist, das zwischen 0,75 und 1 l mehr tatsächlich in den Tank passen als die Werksangabe sagt.
Das was die eigentlich Frage ist hatte ich darunter geschrieben.
Ann hast du die alte 1200 Adv nicht gehabt, da gingen 4 Liter mehr rein als lt Werksangabe, mein Tankrekord waren 37,4 Liter.
Die Restreichweite stimmte übrigens auf den km genau.
 
Zuletzt bearbeitet:
GSA1

GSA1

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
4.314
Ort
Mank, AUT
Modell
R1200 GSA 2015 und Ducati ST2
Bei meiner GSA MY14 tanke ich bei Anzeigen 0km Reichweite 28,5l, ergiebt noch ca. 65 km Reichweite
bis der Motor Ausgeht!

Fassungsvermögen bei leergefahrenen Tank 31,5l!!

LG
Bertl
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
7.556
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Ein Vergleich der Restreichweiten unterliegt doch etlichen Parametern, wie Wetter, Reifen, Beladung, Fahrbahnbeschaffenheit, Grösse des Fahrers, Bekleidung des Fahrers, Windschildeinstellung, Helmform, Bergauf-, Bergababschnitte, Kurven, Motorzustand, Qualität des Tankinhaltes, etc..
und vor allem des eigenen Fahrstils vor- und nach der Warnung - und der davon abhängige Verbrauch geht ja auch in die Reichweitenberechnung mit ein.
Wer vorher "wilde Sau" spielt und dann bei aufleuchten der Warnung in einen defensiven Fahrstil wechselt (was wohl die meisten instinktiv tun) wird weiter kommen als der, der seinen Fahrstil beibehält und andersrum
 
moldo29

moldo29

Dabei seit
19.08.2012
Beiträge
2.495
Ort
Oberhaid
Modell
BMW R1250GS Exclusive / Honda X-Adv 2021
Wer vorher "wilde Sau" spielt und dann bei aufleuchten der Warnung in einen defensiven Fahrstil wechselt (was wohl die meisten instinktiv tun) wird weiter kommen als der, der seinen Fahrstil beibehält und andersrum

Ja, das macht der GS Fahrer sofort richtig.
Instinktiv greift da sofort das in der Evolution über Jahrtausende gereifte lebens- und artenerhaltende Verhalten die nächste Tanke noch zu erreichen.


1614842292865.png
 
Thema:

Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist?

Wie weit kommt man noch wenn die Reichweite bei 0 km ist? - Ähnliche Themen

  • Ein weiterer neuer aus Hessen!

    Ein weiterer neuer aus Hessen!: Ein freundliches Hallo aus Hessen! Ich bin der Alex, begeisterter Adventure Fahrer, Rennkart Besitzer und Rennstrecken Junky. Seit ich klein bin...
  • Weitere Petition zu Motorradfahrverboten v. 12.02.2021

    Weitere Petition zu Motorradfahrverboten v. 12.02.2021: Eine ist ja schnell abgeschmettert (hat man an der Petition für Motorradanhänger gesehen). Es kann also nicht genug davon geben. Falls es irgendwo...
  • Eine weitere R1250GS kommt dazu

    Eine weitere R1250GS kommt dazu: Moin zusammen, habe mich hier ja nie abgemeldet, obwohl ich seit ca. 4 Jahren keine GS mehr fahre. Seit gestern hat sich das geändert, ab Ende...
  • Wie weit kommt man an einem Tag ?

    Wie weit kommt man an einem Tag ?: Hallo zusammen, Ich bin gerade dabei, die Rückreise von Genua im kommenden Mai zu planen und tue mich gerade etwas schwer mit der Einschätzung...
  • Wie weit kommt ihr mit einem Tank voll Sprit?

    Wie weit kommt ihr mit einem Tank voll Sprit?: Da ich in der SUFU nix gefunden hab wollte ich gerne mal wissen wie weit ihr mit nem tank voll sprit kommt.....so im schnitt?? weil irgendwie...
  • Wie weit kommt ihr mit einem Tank voll Sprit? - Ähnliche Themen

  • Ein weiterer neuer aus Hessen!

    Ein weiterer neuer aus Hessen!: Ein freundliches Hallo aus Hessen! Ich bin der Alex, begeisterter Adventure Fahrer, Rennkart Besitzer und Rennstrecken Junky. Seit ich klein bin...
  • Weitere Petition zu Motorradfahrverboten v. 12.02.2021

    Weitere Petition zu Motorradfahrverboten v. 12.02.2021: Eine ist ja schnell abgeschmettert (hat man an der Petition für Motorradanhänger gesehen). Es kann also nicht genug davon geben. Falls es irgendwo...
  • Eine weitere R1250GS kommt dazu

    Eine weitere R1250GS kommt dazu: Moin zusammen, habe mich hier ja nie abgemeldet, obwohl ich seit ca. 4 Jahren keine GS mehr fahre. Seit gestern hat sich das geändert, ab Ende...
  • Wie weit kommt man an einem Tag ?

    Wie weit kommt man an einem Tag ?: Hallo zusammen, Ich bin gerade dabei, die Rückreise von Genua im kommenden Mai zu planen und tue mich gerade etwas schwer mit der Einschätzung...
  • Wie weit kommt ihr mit einem Tank voll Sprit?

    Wie weit kommt ihr mit einem Tank voll Sprit?: Da ich in der SUFU nix gefunden hab wollte ich gerne mal wissen wie weit ihr mit nem tank voll sprit kommt.....so im schnitt?? weil irgendwie...
  • Oben