Zulassungszahlen 2017 - and the winner is?

Diskutiere Zulassungszahlen 2017 - and the winner is? im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Posts wie dieser sind es, die dich unsympathisch machen. Konkurrenz belebt das Geschäft, und auch BMW-Fahrer profitieren auf lange Sicht davon...
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.439
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Hic Rhodus, hic salta! Oder auf gut deutsch: hier in D zeigen die Zulassungszahlen von KTM steil abwärts. Dabei wollten die Österreicher mit ihren neuen Reiseenduros BMW doch so gern auf dem Heimatmarkt zeigen, wo Bartel den Most holt. Hat wohl noch nicht so ganz geklappt. :cool:
Posts wie dieser sind es, die dich unsympathisch machen.

Konkurrenz belebt das Geschäft, und auch BMW-Fahrer profitieren auf lange Sicht davon, dass es Wettbewerber gibt. Oder meinst du, BMW hätte sich dazu bequemt, das greislige GS-Cockpit zumindest gegen Aufpreis durch ein TFT-Display zu ersetzen, wenn nicht Ducati und KTM vorgemacht hätten, wie das geht? Ich bin neulich mal die 1290 SA gefahren - feines Krad.

Dazu kommt: BMW ist ein deutscher Hersteller. Natürlich haben die in .de einen Heimvorteil, aber den hat Harley in den USA auch.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Und das reicht, das Dir Jonni unsysmpatisch wird....:cool:

Er ist sicher ein wenig BMW-Fan, aber das jemand in einem BMW-Forum anzukreiden...komisch komisch.

Das Gegenteil (das Gehetzte und Geflame gegen BMW) scheint im Forum eine höhere Akzeptanz zu haben. :)

In den anderen Foren ,die ich so kennengelernt habe wars ganz einfach, die Community unterstützt sich mit Tipps, man trifft sich und fährt zusammen und wem die Marke oder das Moped nicht passt der kann gehen ( und geht :))

Im Forum bleiben und alles niedermachen...das passt aus meiner Sicht nicht.

Gruß
RunNRG (der von BMW ziemlich gut bedient wurde bisher....)
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
2.967
Ort
Wien
Und das reicht, das Dir Jonni unsysmpatisch wird....:cool:

Er ist sicher ein wenig BMW-Fan, aber das jemand in einem BMW-Forum anzukreiden...komisch komisch.

Das Gegenteil (das Gehetzte und Geflame gegen BMW) scheint im Forum eine höhere Akzeptanz zu haben. :)

In den anderen Foren ,die ich so kennengelernt habe wars ganz einfach, die Community unterstützt sich mit Tipps, man trifft sich und fährt zusammen und wem die Marke oder das Moped nicht passt der kann gehen ( und geht :))

Im Forum bleiben und alles niedermachen...das passt aus meiner Sicht nicht.

Gruß
RunNRG (der von BMW ziemlich gut bedient wurde bisher....)

Naja, man muß nicht immer Alles nur durch die rosa Markenbrille betrachten ( egal um welche marke es geht )


Und wenn hier mal Einer versucht eine sachliche Diskussion zu starten, wird die leider immer schnell ins Absurde geführt und mit sinnlosem Geschwätz zu Tode getragen.
Morillon und Ähnliches kommt dann vor.

Das ist es was ich schade finde, weil Einem die Lust vergeht auch mal was seriös zu diskutieren.
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Dieses ewige Morillon-Gedöns in jedem Thread, der mal vernünftig anfängt, ist für mich auch nicht von Freude (gibt doch die Laberecke, da kann man unendlich darüber diskutieren....:cool:)

Ansosten die Begriffe "Fan" und "rosarote Brille", auch wieder ein wenig Spezifikum, in anderen Foren ist es normal, das man auf die Marke steht, um die es im Forum geht , wär ja auch sonst ein wenig widersinnig....:cool:

Und der Jonni hat m.M. n. nicht mehr Pros für BMW als Zörnie, der Tiger (der ja wenigstens vieles sinnhafte schreibt) oder sonstwer an ständigen cons....(den Unaussprechlichen lass ich jetzt mal außen vor, der hat wohl die Lust verloren oder wurde nachhaltig ausgesperrt, falls man ihn nicht irgendwo nachhaltig eingesperrt hat ohne Inet-Zugang...;))

Wer passt da besser in ein Forum, mal objektiv gefragt, derjenige, der sich positiv mit der Materie beschäftigt (und damit beschäftigen kann, weil er eine BMW hat, etwas zum Erfahrungsschatz des Forums beiträgt :cool:) oder der counterpart (Laxagotchisyndrom?)....:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Gerdos

Gerdos

Dabei seit
06.07.2015
Beiträge
1.853
Ort
55270
Modell
15er R1200GS
Naja, man muß nicht immer Alles nur durch die rosa Markenbrille betrachten ( egal um welche marke es geht )


Und wenn hier mal Einer versucht eine sachliche Diskussion zu starten, wird die leider immer schnell ins Absurde geführt und mit sinnlosem Geschwätz zu Tode getragen.
Morillon und Ähnliches kommt dann vor.

Das ist es was ich schade finde, weil Einem die Lust vergeht auch mal was seriös zu diskutieren.
Und das reicht, das Dir Jonni unsysmpatisch wird....:cool:

Er ist sicher ein wenig BMW-Fan, aber das jemand in einem BMW-Forum anzukreiden...komisch komisch.

Das Gegenteil (das Gehetzte und Geflame gegen BMW) scheint im Forum eine höhere Akzeptanz zu haben. :)

In den anderen Foren ,die ich so kennengelernt habe wars ganz einfach, die Community unterstützt sich mit Tipps, man trifft sich und fährt zusammen und wem die Marke oder das Moped nicht passt der kann gehen ( und geht :))

Im Forum bleiben und alles niedermachen...das passt aus meiner Sicht nicht.

Gruß
RunNRG (der von BMW ziemlich gut bedient wurde bisher....)
In jedem punkt ganz meine meinung !!!
 
Jonni

Jonni

Themenstarter
Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.672
Ort
Osnabrück
Modell
R 1200 GS LC
Ob mich im Forum jemand mag oder unsympathisch findet ist mir eigentlich egal. Nicht egal ist mir allerdings, hier auch gute, erfreuliche Infos von und über BMW einzustellen. Natürlich ist mir klar, dass bei einigen Usern, die die Marke z.T. schon vor langer, langer Zeit verlassen haben, der Blutdruck immer noch hoch geht, sobald sie hier nur irgendetwas Positives über BMW lesen "müssen". Ich eröffne Freds wie diesen daher sicher auch in der Erwartung, dass die "Markenfremden" nach ganz kurzer Zeit aus ihren Löchern kommen und laut aufheulen. Ich würde lügen, wenn ich behaupte, dieses eingespielte Procedere bereite mir keinen Spaß. Also nichts für ungut. Lasst Milde mit den "Markenfremden" walten, wenn sie meine Freds mal wieder als ganz persönliche Provokation auffassen - als solche werden sie von mir meistens auch verfasst. ;)

CU
Jonni
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.475
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Pöser Jonni ;-)

Gruß Thomas
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
2.967
Ort
Wien
. Natürlich ist mir klar, dass bei einigen Usern, die die Marke z.T. schon vor langer, langer Zeit verlassen haben, der Blutdruck immer noch hoch geht, sobald sie hier nur irgendetwas Positives über BMW lesen "müssen". Ich eröffne Freds wie diesen daher sicher auch in der Erwartung, dass die "Markenfremden" nach ganz kurzer Zeit aus ihren Löchern kommen und laut aufheulen. Ich würde lügen, wenn ich behaupte, dieses eingespielte Procedere bereite mir keinen Spaß. Also nichts für ungut. Lasst Milde mit den "Markenfremden" walten, wenn sie meine Freds mal wieder als ganz persönliche Provokation auffassen - als solche werden sie von mir meistens auch verfasst. ;)

CU
Jonni

Nun, zum Einen geht es nicht darum das schlechtzureden.

Aber wenn man von reinen Zulassungszahlen spricht muß man die realen Verkaufszahlen auch in Relation setzen.

Und wie auch von fmwag gezeigt wurde sind bei einigen BMW Motorrädern ganz schön viele Gewerbliche Zulassungen angeführt die man bereinigen muß.

bei den Verkaufszahlen nach Stückzahl ist halt mal KTM vorne .

Deswegen bauen die Berliner trotzdem gute Motorräder !!

Aber wenn man das hier eröffnet um bewußt zu provozieren und Streit anzufachen, dann darf man sich nicht wundern wenn genau das passiert.
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.439
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Ich bin auch BMW-Fan, ich fahre mein Spandauer Schwermetall, weil ich es wollte und nix anderes. Aber zwischen Fan und Propagandist ist halt ein feiner Grat...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.755
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
BMW R1200GS Bj. 2005 in Gelb
Leude, Sonne scheint, wenn‘s Euch zu kalt fürs Mopped ist geht spazieren oder trampelt Kornkfeise in den Schnee oder so, aber das Gejammer darüber wer warum zu viel BMW Fan ist und warum und so ist leider extrem peinlich. Da fragt man sich ob man tatsächlich in einem Motorradforum ist oder eher bei den Esotherikern oder den südhessischen Einhornfreunden oder so.
Einfach weniger Mimimi und mal andere Sichten zulassen, dann klappts auch im Forum.
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.439
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Leude, Sonne scheint, wenn‘s Euch zu kalt fürs Mopped ist geht spazieren oder trampelt Kornkfeise in den Schnee oder so, aber das Gejammer darüber wer warum zu viel BMW Fan ist und warum und so ist leider extrem peinlich. Da fragt man sich ob man tatsächlich in einem Motorradforum ist oder eher bei den Esotherikern oder den südhessischen Einhornfreunden oder so.
Einfach weniger Mimimi und mal andere Sichten zulassen, dann klappts auch im Forum.
Mit anderen Worten: "Wer nicht meiner Meinung ist, der ist doof"

Merkste was?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 
apfelrudi

apfelrudi

Dabei seit
09.01.2010
Beiträge
39.814
Ort
mal hier, mal dort
Liebe Kämpfer hier.

Ich muss jetzt mal eine Lanze für Jonni brechen!

Jonni hat noch NIE, selbst auf meine Provokationen ihm gegenüber, irgendwie negativ oder aus- oder abfällig reagiert.
Da sollten sich andere ein ordentliches Beispiel daran nehmen!

Wer seine Postings hier als Provokation abtut, hat vielleicht auch die (sehr) feine Satire in seinen Meldungen übersehen.
Ihn wegen seiner bedingungslos BMW-freundlichen Postings hier an den Pranger zu stellen, ist nicht nur übertrieben, sondern völlig fehl am Platz.
Wenn er gegen KTM stänkert (falsches Wort) stichelt, was solls, in D ist KTM ja wirklich schwach, weltweit verkaufen sie die warmen Semmeln, ich hatte ja selbst einige, Konkurrenz belebt immer noch das Geschäft.

Liebe Leute, lasst den Jonni in Ruhe, der hat noch nie jemandem was getan, oder ein böses Posting abgegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gerdos

Gerdos

Dabei seit
06.07.2015
Beiträge
1.853
Ort
55270
Modell
15er R1200GS
Liebe Kämpfer hier.

Ich muss jetzt mal eine Lanze für Jonni brechen!

Jonni hat noch NIE, selbst auf meine Provokationen ihm gegenüber, irgendwie negativ oder aus- oder abfällig reagiert.
Da sollten sich andere ein ordentliches Beispiel daran nehmen!

Wer seine Postings hier als Provokation abtut, hat vielleich auch die (sehr) feine Satire in seinen Meldungen übersehen.
Ihn wegen seiner bedingungslos BMW-freundlichen Postings hier an den Pranger zu stellen, ist nicht nur übertrieben, sondern völlig fehl am Platz.
Wenn er gegen KTM stänkert (falsches Wort) stichelt, was solls, in D ist KTM ja wirklich schwach, weltweit verkaufen sie die warmen Semmeln, ich hatte ja selbst einige, Konkurrenz belebt immer noch das Geschäft.

Liebe Leute, lasst den Jonni in Ruhe, der hat noch nie jemandem was getan, oder ein böses Posting abgegeben.
Recht hasde, an ihm können wir uns, ich mir, ein bepiel nehmen!
Und das meine ich nicht ironisch!!
 
Thema:

Zulassungszahlen 2017 - and the winner is?

Zulassungszahlen 2017 - and the winner is? - Ähnliche Themen

  • Zulassungszahlen ?

    Zulassungszahlen ?: Hallo zusammen, da meine neue GSA seit ein paar Tagen schon beim :o steht, hab ich sie mir natürlich auch mal kurz anschauen müssen ( weiß zwar...
  • Zulassungszahlen 2014

    Zulassungszahlen 2014: Hier mal ein Link zu den aktuellen Zulassungszahlen für Motorräder in Deutschland 2014: ivm-ev.de/ivm_performance_2015…ewStatistic&StatisticId=1...
  • Zulassungszahlen 2012

    Zulassungszahlen 2012: Servus Gemeinde, hier zu sehen die aktuellen Zulassungszahlen für Krafträder von 01.01.2012-31.08.2012 Interessant dass die 1200GS Zulassungen im...
  • Aktuelle Zulassungszahlen für Deutschland

    Aktuelle Zulassungszahlen für Deutschland: Gerade frisch eingetroffen! Die TOP 50 Neuzulassungen in Deutschland für den Zeitraum Januar bis August 2011 (kumuliert): Verkaufsrang -...
  • Neue Zulassungszahlen Januar-Juli 2011

    Neue Zulassungszahlen Januar-Juli 2011: Hallo Leute! Hier die frischen Zulassungszahlen für Deutschland - Zeitraum Januar bis Juli 2011. Die GS bleibt unangefochten die Nr. 1 und die...
  • Neue Zulassungszahlen Januar-Juli 2011 - Ähnliche Themen

  • Zulassungszahlen ?

    Zulassungszahlen ?: Hallo zusammen, da meine neue GSA seit ein paar Tagen schon beim :o steht, hab ich sie mir natürlich auch mal kurz anschauen müssen ( weiß zwar...
  • Zulassungszahlen 2014

    Zulassungszahlen 2014: Hier mal ein Link zu den aktuellen Zulassungszahlen für Motorräder in Deutschland 2014: ivm-ev.de/ivm_performance_2015…ewStatistic&StatisticId=1...
  • Zulassungszahlen 2012

    Zulassungszahlen 2012: Servus Gemeinde, hier zu sehen die aktuellen Zulassungszahlen für Krafträder von 01.01.2012-31.08.2012 Interessant dass die 1200GS Zulassungen im...
  • Aktuelle Zulassungszahlen für Deutschland

    Aktuelle Zulassungszahlen für Deutschland: Gerade frisch eingetroffen! Die TOP 50 Neuzulassungen in Deutschland für den Zeitraum Januar bis August 2011 (kumuliert): Verkaufsrang -...
  • Neue Zulassungszahlen Januar-Juli 2011

    Neue Zulassungszahlen Januar-Juli 2011: Hallo Leute! Hier die frischen Zulassungszahlen für Deutschland - Zeitraum Januar bis Juli 2011. Die GS bleibt unangefochten die Nr. 1 und die...
  • Oben