17 Zoll umbau, welche Reifenerfahrungen habt ihr gemacht??

Diskutiere 17 Zoll umbau, welche Reifenerfahrungen habt ihr gemacht?? im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo, ich richte mich speziell an die 17 Zoll Umbauer: Was habt ihr für Reifen gefahren, wie sind die Erfahrungen von euch?? Ich selbst bin...
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Hallo,

ich richte mich speziell an die 17 Zoll Umbauer:

Was habt ihr für Reifen gefahren, wie sind die Erfahrungen von euch??

Ich selbst bin Fan von der PIPO Reihe.

Würde aber auf der GS die Dunlop Mutant ausprobieren.

Die sollen ja so ziemlich alles können.

Selbst die Probefahrt auf einer S100RR auf der Rennstrecke haben gute Kritiken gebracht, wobei der Fahrer wohl eher günstige Regenreifen suchte...


Ja und das Fahrwerk, einige verbauen das Adventure, ander lieber Wilbers oder Öhlins.

Sollte es nur vorne etwas höher oder gesammt?

Fragen über Fragen...:ohnmacht:



Laßt mal hören!

Gruß

Six
 
Zuletzt bearbeitet:
rattlesnake

rattlesnake

Dabei seit
20.08.2007
Beiträge
1
Ort
Ndb
Hallo Six,

ich fahre auf meiner GS den Pilot Power 2CT 180/55x17“ sowie 120/70x17“ und bin absolut zufrieden. Allerdings hab ich das Öhlins Fahrwerk verbaut. Luftdruck vorne 2,5bar hinten 2,9bar.
Ach ja an alle Theoretikern, Spurversatz, Geringerer Nachlauf, .... kommt alles der Agilität zu gute😎

Gruß Gege

544C8A6D-B046-4075-9ED8-2FA808AF9375.jpeg
7CBC3415-E089-4E76-BF98-0EAEF4CE2C1F.jpeg
259E07A0-0DFD-48D2-A47E-80DB55288DBB.jpeg
 
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Hallo,

danke erstmal für deine Antwort, das hört sich schon mal sehr gut an.

Hast auch einen schönen Umbau!

Noch jemand erfahrungen mit Reifen??
 
Oli11

Oli11

Dabei seit
05.04.2014
Beiträge
440
Ort
Am Rande des Nordschwarzwalds
Modell
R1200GS LC K50
Hallo,

ich bin den M7RR, Conti Road Attack3, Dunlop Roadsmart 3 und Pirelli Angel GT II gefahren.
Mein persönlicher Favorit ist der Pirelli, fährt sich sehr gut, nass wir trocken, und hält auch lange.
Ich werde aber auch noch einen Vertreter der Michelin Familie testen.

Gruß

Oli
 
MWH

MWH

Dabei seit
14.06.2012
Beiträge
442
Ort
S'Furt
Modell
R 1250 GS HP
M7RR war meine erste Wahl. Top.

Gruß, Mike
 
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Moin,

der Händler hat von sich aus Michelin Pilot Road 5 draufgezogen...
Fahren läßt der sich sehr gut, aber ich wollte unbedingt mal den Dunlop Mutant haben.
Außer das er was kann, sieht er auch schon genial aus, wie damals die Sumo-Reifen...:smile:
 
bastl-wastl

bastl-wastl

Dabei seit
23.07.2009
Beiträge
3.113
Ort
München
Modell
2 GSen und eine Ringschlampe
Ich bim mittlerweile Dunlop Fan.
Hinten Roadsmart 2 und 3.
Vorne D212GP und Sportsmart.

Der Dunlop kommt dem relativ harten ADV FW entgegen.

Meine ansonsten bevorzugten Reifen aus vergangenen Mopeten, die Pirelli SC Reihe war leider nicht so angenehm zu fahren wie die Dunlop. Da die Ntec Technik einen sehr geringen Luftdruck erlaubt, fährt sich besonders der D212 sehr geschmeidig.
 
Andy00

Andy00

Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
92
Ort
Lupsingen
Modell
R 1200 GS Triple Black 2016
Hallo Six
Ich habe gerade 10 Tage Sardinien hinter mir. Insgesamt 3500km Immer mit Sozia.
Die Reifen hatten schon 1500km drauf. Dimension 120/70 & 180/55/17
Conti Road Attac 3. für mich eine Referenz. Jetzt gibt es einen neuen Satz.
Das Fahrwerk ist Original.
E79DEA4D-B1A2-4E17-ADD4-E3E5B633A0D8.jpeg205F8666-561C-4EB4-A34F-DE6593525AF5.jpeg
gruss Andy
 
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Hallo Andy,

danke für deine Rückmeldung, schön das immer mehr ihre Erfahrungen Teilen.

Gruß
 
MichiH

MichiH

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
985
Ort
Übersee
Modell
1250 GS HP
Andy00

Andy00

Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
92
Ort
Lupsingen
Modell
R 1200 GS Triple Black 2016
Wieso einen Neuen, was fehlt dem Reifen auf dem Bild?
Die Bilder sind etwa in der Mitte der Ferien entstanden. Ich habe sie bei 30 Grad mit Sozius bis Ende der Ferien runtergenudelt. Der Hintere ist Profil technisch fertig, der Vordere wäre noch gut macht aber keinen Sinn.
Gruss Andy
 
yr1

yr1

Dabei seit
20.06.2020
Beiträge
32
Hallo,

ich richte mich speziell an die 17 Zoll Umbauer:

Was habt ihr für Reifen gefahren, wie sind die Erfahrungen von euch??

Ich selbst bin Fan von der PIPO Reihe.

Würde aber auf der GS die Dunlop Mutant ausprobieren.

Die sollen ja so ziemlich alles können.

Selbst die Probefahrt auf einer S100RR auf der Rennstrecke haben gute Kritiken gebracht, wobei der Fahrer wohl eher günstige Regenreifen suchte...


Ja und das Fahrwerk, einige verbauen das Adventure, ander lieber Wilbers oder Öhlins.

Sollte es nur vorne etwas höher oder gesammt?

Fragen über Fragen...:ohnmacht:



Laßt mal hören!

Gruß

Six
Ich habe dazu auch eine Frage, bin am überlegen meine GS LC auf 17 Zoll umzubauen ...
Jetzt erzählt mir ein Bekannter der umgebaut hat das bei höheren Geschwindigkeiten Pendelbewegungen auftreten können, wären nicht schlimm aber da.

Kann das jemand bestätigen oder gibt es Erfahrungen was dagegen getan werden kann?

Voraussetzung Reifen/Felgen i.O. ist klar ;)
 
Andy00

Andy00

Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
92
Ort
Lupsingen
Modell
R 1200 GS Triple Black 2016
Hallo
Also ich habe mir nach dem ganzen Umbau gedacht, dass ich noch den Lenkungsdämpfer wechsle. Nun habe ich einen drauf mit 24 Klicks von Touratech. Nach gespräch mit dem Techniker hat er mir erklärt dass der Originale im Vergleich bei 12 Klicks ist, und ich bei 0 anfangen soll. Gemacht getan. Nach einigen probe Ausfahrten alleine.
Ab nach Sardinien mit Tankrucksack beiden Koffern, Topkase alles schön gefüllt und der Freundin, das ist der ultimative Test für das Fahrwerk bin ich bei 5 Klicks kein Pendeln. In Sardinien immer zu zweit kein Lenkerpendeln dies ob nomal oder angeglüht fahren kein zucken, auch nicht über Bodenwellen und Gas geben einfach weils Spass macht keine Probelme.
Gruss Andy
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: yr1
yr1

yr1

Dabei seit
20.06.2020
Beiträge
32
Also beim Umbau auf jeden Fall auch an den Lenkungsdämpfer denken, danke für die Info👍
 
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Hallo,

ich habe den Pilot Road 5 auf 3,5 und 5,5 Schnitzer PVM Felgen und keinen Lenkungsdämpfer,

bisher keine Pendelbewegungen oder andere negativen Einflüße.
 
Bertolt

Bertolt

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
160
Ort
Mömlingen
Modell
R1200 GS
Hallo Six,
mach den Dunlop Mutant mal drauf und berichte. Aussehen tut er gut, passt optisch denke ich zum 17" Umbau.

Ich fahre auf meiner Mü den Pirelli Scorpion Trail 2, 120/180, bin sehr zufrieden, nass wie trocken top.
Laufleistung 5-6000 Km, 2,4 vorne 2,7 hinten.

Fahrwerk habe ich Standard ESA, nur hinten WESA da das Original Federbein nach drei Jahren schon
undicht war.

Gruß Martin
 
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Moin,

ich wer ihn mir im Winter für nächste Saison draufmachen, mal sehen wie er läuft, ich werde berichten.


Denke das wird schon passen!

Gruß
 
Bertolt

Bertolt

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
160
Ort
Mömlingen
Modell
R1200 GS
Hallo Six,
was hat Du vor, willst Du mit der Kuh auf die Rennstrecke? :confused:
 
S

Six-9

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
67
Modell
K 25, GSX-750, SX-F 250, BGD-125, TE 610,
Hi,

Ich zieh zwar auch die Mischer auf, aber das würd ich nicht machen, obwohl es auch gehen würde auf der Rennstrecke.

Nein, wollte nur aufzeigen, das der wohl auch als Intermediate Reifen taugt, im trockenen macht er sich auf dem Boliden auch gut.

Werd ihn im Frühjahr fahren, wenn nichts dazwischen kommt.

Die Road 5 funktionieren tadellos, gibt eigentlich kein Grund zu tauschen, aber ich kann sie auf der GSX von mir weiterfahren.

Gruß Six
 
Thema:

17 Zoll umbau, welche Reifenerfahrungen habt ihr gemacht??

17 Zoll umbau, welche Reifenerfahrungen habt ihr gemacht?? - Ähnliche Themen

  • R 1200 GS LC ADV auf 21 Zoll Vorderrad umbauen

    R 1200 GS LC ADV auf 21 Zoll Vorderrad umbauen: Guten Morgen Gemeinde, da ich mich in zweierlei Hinsicht in guter Position befinde, (der Jockel braucht in Albanien kein TüV, hier kann man über...
  • Tourensportreifen auf 17 Zoll Umbau

    Tourensportreifen auf 17 Zoll Umbau: Mich würde interessierenwelche Erfahrungen ihr mit welchen Reifen auf einem 17 Zoll Umbau gemacht habt. Ich hatte direkt nach der Montage meiner...
  • Biete R 1200 GS LC Kotflügel / Vorderradabdeckung für 17 Zollumbau

    Kotflügel / Vorderradabdeckung für 17 Zollumbau: Neuer Kotflügel / Vorderradabdeckung für 17 Zollumbau BMW-Originalteil unlackiert mattschwarz Preis 90,-
  • Suche Suche einen Fender vorne für den 17 Zoll umbau an meiner 1150Gs

    Suche einen Fender vorne für den 17 Zoll umbau an meiner 1150Gs: Hallo zusammen, Bin erst seid kurzem Besitzer einer R1150 Gs mit 17 Zoll Rädern. Meine Gs war leider in sehr verbasteltem Zustand und erfährt...
  • Erfahrungs-Austausch R 1200/1250 GS-LC mit 17 Zoll Umbau.

    Erfahrungs-Austausch R 1200/1250 GS-LC mit 17 Zoll Umbau.: Hiermit möchte ich mal einen Erfahrungs-Austausch für GS 1200/1250 mit 17 Zoll Umbau eröffnen. Es geht darum welche Reifen ihr montiert habt (...
  • Erfahrungs-Austausch R 1200/1250 GS-LC mit 17 Zoll Umbau. - Ähnliche Themen

  • R 1200 GS LC ADV auf 21 Zoll Vorderrad umbauen

    R 1200 GS LC ADV auf 21 Zoll Vorderrad umbauen: Guten Morgen Gemeinde, da ich mich in zweierlei Hinsicht in guter Position befinde, (der Jockel braucht in Albanien kein TüV, hier kann man über...
  • Tourensportreifen auf 17 Zoll Umbau

    Tourensportreifen auf 17 Zoll Umbau: Mich würde interessierenwelche Erfahrungen ihr mit welchen Reifen auf einem 17 Zoll Umbau gemacht habt. Ich hatte direkt nach der Montage meiner...
  • Biete R 1200 GS LC Kotflügel / Vorderradabdeckung für 17 Zollumbau

    Kotflügel / Vorderradabdeckung für 17 Zollumbau: Neuer Kotflügel / Vorderradabdeckung für 17 Zollumbau BMW-Originalteil unlackiert mattschwarz Preis 90,-
  • Suche Suche einen Fender vorne für den 17 Zoll umbau an meiner 1150Gs

    Suche einen Fender vorne für den 17 Zoll umbau an meiner 1150Gs: Hallo zusammen, Bin erst seid kurzem Besitzer einer R1150 Gs mit 17 Zoll Rädern. Meine Gs war leider in sehr verbasteltem Zustand und erfährt...
  • Erfahrungs-Austausch R 1200/1250 GS-LC mit 17 Zoll Umbau.

    Erfahrungs-Austausch R 1200/1250 GS-LC mit 17 Zoll Umbau.: Hiermit möchte ich mal einen Erfahrungs-Austausch für GS 1200/1250 mit 17 Zoll Umbau eröffnen. Es geht darum welche Reifen ihr montiert habt (...
  • Oben