900 XR

Diskutiere 900 XR im Sonstige BMW Modelle Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, habe mir heute die neue 900 XR angesehen. Ein sehr schönes Motorrad. Daneben stand auch die neue F 900 R, auch sehr schön. Aber die Preise...
rd07

rd07

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2014
Beiträge
992
Modell
R 1200 R
Hallo,
habe mir heute die neue 900 XR angesehen. Ein sehr schönes Motorrad. Daneben stand auch die neue F 900 R, auch sehr schön. Aber die Preise sind geschmalzen. die XR war mit Euro 16500,-- die F 900 R mit 13500,-- bepreist. Bin schon auf die ersten Reaktionen und Erfahrungswerte gespannt.
 
bezetausoer

bezetausoer

Dabei seit
03.09.2007
Beiträge
596
Ort
Kreis RE
Modell
2200ccm :-)
BMW Werbetextzitat:
"Der Leistungswille der F 900 XR zeigt sich auf den ersten Blick. Die markanten LED Lichtleiter des neu entwickelten Scheinwerfers unterstreichen den fordernden Ausdruck der F 900 XR – ein Gefühl, das Du bestens kennst. Die Verkleidung baut diese dynamische Spannung noch weiter auf. Präzise Kanten definieren das angriffslustige Design. Das schlanke und optisch kurze Heck zitiert dabei die Sportlergene dieses Langstreckenperformers."

...der ist noch besser:
""Hinter der muskulösen Gestik der F 900 R steckt purer Fahrspaß. Ihre präzisen Kanten betonen wie gespannte Sehnen die Athletik der Maschine. Sie erscheint konzentriert, komplett austrainiert. Die Front ist aggressiv. Scheinwerfer und Cockpit sitzen kompakt am Lenkerkopf wie die Fäuste eines Kämpfers: in Deckung und jeden Sekundenbruchteil zum Angriff bereit. Der Tank liegt vorne: für eine optimierte Massenverteilung und ein kurzes Heck. Der kompakte Unterflur-Schalldämpfer unterstützt dabei die knackige Optik.

ich hau mich weg...was rauchen die Werbetexter...:D
 
Q...rious

Q...rious

Dabei seit
20.05.2010
Beiträge
4.216
Ort
Silva Nigra (Calwer Ecke)
Modell
R 1250 GS ADV excl.
Hab sie am diese Woche auch angeschaut und fand sie sehr interessant und gelungen. Verkäufer meinte, ca. 14.000 € würde so in etwa vollausgestattet kosten...
20191219_152247.jpg Sie wird ihre Käufer finden ;)
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.364
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Ich wäre ein potentieller Kunde... sie hat Brembo-Bremsen. ...:p

In welchem Revier die XR 900 wohl wildert, ob bei den Mittelklasse-Roadstern oder GSen..egal...Die Vielfalt zählt.:)
 
Juescho

Juescho

Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
344
Ort
75395
Modell
GS-TÜ-Triple Black 2011
Ich wäre ein potentieller Kunde ... Die Vielfalt zählt.:)
Klar zählt die Vielfalt, genau die macht das Biken und Leben interessant. Dazu gehört meiner Ansicht nach aber jeweils irgendeine Eigenschaft am Mopped die mich "anmacht" … da finde ich bei der XR 900 nix … im Gegenteil … viel Kohle für viel Langeweile.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
5.866
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Bevor ich mir für den Preis diese schrullige Gurke kaufen würde, würde ich doch auf eine Ducati zurück greifen.

Gruss,
maxquer
 
teileklaus

teileklaus

Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
3.972
Ort
Nähe 74821 Mosbach/ Neckar
Modell
R1200R
Die KTM 790 und die MT09 wären meine direkten Konkurenten, die Yamaha mit dem Stärkeren Motor und die KTM mit dem leichteren Gesamtgewicht und Kurven ABS usw.
Nachdem die F900 XR einen sehr flachen Lenkopfwinkel von 60,5 Grad hat, wäre das schon mal garnichts für mich.
Andere haben da 64..66 Grad und sind damit agil und sportlich aufgestellt. Das Vormodell war noch so. Schwer ist sie außerdem.
Der nun deutlich bessere Motor und der Fronttank sind nur nachgebessert auf normalem Niveau, und mal nichts besonders Hervorzuhebendes. Ein Gutes Moped, aber ich würde erst mal die beiden Anderen fahren wollen.
 
Q...rious

Q...rious

Dabei seit
20.05.2010
Beiträge
4.216
Ort
Silva Nigra (Calwer Ecke)
Modell
R 1250 GS ADV excl.
Bevor ich mir für den Preis diese schrullige Gurke kaufen würde, würde ich doch auf eine Ducati zurück greifen.

Gruss,
maxquer
Bevor ich mir für den Preis ne Ducati kaufen würde, würde ich vielleicht doch auf eine MV Agusta Tourismo Veloce 800 Rosso zurück greifen. :cool:
81F291CA-876C-44C0-81D6-BCED585C789A.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Juescho

Juescho

Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
344
Ort
75395
Modell
GS-TÜ-Triple Black 2011
Bevor ich mir für den Preis ne Ducati kaufen würde, würde ich vielleicht doch auf eine MV Agusta Tourismo Veloce 800 Rosso zurück greifen.
Diesem Wunsch emotionalen Ursprungs kann ich folgen Volker … aber … hier der Dauertest dazu :nerd:


Die MV Agusta Turismo Veloce 800 hat die Dauertest-Distanz hinter sich gebracht hat. Nun ist sie hier zur Schau gestellt. Zerlegt und vermessen. Viel Zuwendung hat sie auf ihrem 50.064 Kilometer langen Weg jedoch gebraucht. Im Juni 2015 startete die MV Agusta Turismo Veloce 800 ihren MOTORRAD-Dauertest über 50.000 Kilometer. Zweieinhalb Jahre war sie Teil des Fuhrparks. Es war eine emotionale und erlebnisreiche Zeit mit ihr. Selten zuvor hat eine Dauertest-Maschine das fahrende Personal zu derart vielen Einträgen ins Fahrtenbuch animiert wie die Turismo Veloce. Pure Begeisterung („schön gleichmäßiger Druck, welch geiler Sound“) und gequälte Aufschreie („Leute über 1,80 sitzen so eingezwängt wie eine Sardine in der Dose“) wechselten sich ab.
 
O

oliba

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
21
Ort
Göppingen
Modell
F650GS Twin/ Z1000/Z900RS/R1200GSverkauft
Es ist ja immer Ansichtssache für was man ein Moped haben möchte/braucht. Ich denke die XR ist nicht vergleichbar mit der KTM790 oder der MT09, das sind beides eher Nackedbikes, die 790Adventure ist um einiges höher also für große Menschen. Fürs um Haus fahren ist die 790 bestimmt ein super Moped aber fürs Reisen denke ich eher an die XR. Ich fahre verschiedene Mopeds unter anderem ein Retro Moped, was sehr viel Spass macht, ein Nacked Bike mit viel Power macht auch Spaß, aber wenn ich am WE ne Tour mache mit 400+ km am Tag nehm ich lieber die kleine GS. Daher bin ich am überlegen fürs Reisen die kleine XR zu holen da sie für meine Größe mit 173cm Top passt, muss aber erst im März damit fahren und dann müssen die Emotionen passen, wenn das nicht rüber kommt wird es auch nichts. KTM war nichts für mich.
Zum Glück gibt es so viele verschieden Modelle und jeder hat eine andere Ansicht, sonst würde man sein Moped auf dem Pass ja nicht mehr finden :-) Die XR wird schon einige Abnehmer finden.
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.364
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Optisch finde ich die 9er XR sehr gelungen...deutlich besser als der 1000er Vierzylinder!

Und für den Durchschnittsbürger mit Durchschnittsgröße und Durchschnittsleistungsanspruch wird sie auch gut passen.

Für meine 2 Meter wird sie bissel zu klein sein und mit zu wenig Dampf im 2-Personenbetrieb.

Da würde ich eher eine kleine 1250 GS auf 17" stellen oder doch die XR 1000 (die ist aber eine nervige Saufkiste und Drehzahlorgel!)

Bleibt also doch wieder nur die GS.... :p
 
O

oliba

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
21
Ort
Göppingen
Modell
F650GS Twin/ Z1000/Z900RS/R1200GSverkauft
Da ich z.b nur alleine fahre und um die 70Kg wiege reichen die 105 PS denke ich.
hab die 1200GS gefahren und hat mich nicht überzeugt. Ich fahr die Z900RS und möchte die 900XR als Reisemotorrad.
werde dann die anderen 2 die ich noch habe dann verkaufen. Bei 2 Meter Größe würde ich auch ne andere nehmen. Eventuell sogar Ducati
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.364
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Den Ducati-Rappelmoptor brauch ich nicht wirklich. :cool: Da wo ich (mehr) Drehmo will, hat er es nicht und da wo er die Leistung hat, komme ich von der Drehzahl kaum mal hin....daher lieber den 1250er GS-Motor.
 
O

oliba

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
21
Ort
Göppingen
Modell
F650GS Twin/ Z1000/Z900RS/R1200GSverkauft
Ich finde die 1200GS ein richtig gutes Moped, wenn man die Größe dazu hat und auch das Gewicht oder auch viel zu zweit fährt, das Getriebe und ein paar andere Sachen sind nicht so gut aber da kann man Event. darüber weg sehen, für mich war sie nix hatte die 2016er und hat mich einfach nicht überzeugt, die F750 ist auch gut aber einfach zu wenig Bums beim beschleunigen ( auch darüber kann man Streiten) ich geh nur von mir aus, ich hatte vorher 170 PS und werde jetzt ruhiger. Ich denke mit der XR 900 kann ich für mich alles fahren und trotzdem zügig unterwegs sein. Daher werde ich wenn es im März passt auch zuschlagen :-)
Jedem das seine :-)
 
OSM62

OSM62

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
488
Heute bzw. morgen ist erst die Pressevorstellung von F 900 R, F 900 XR und S 1000 XR,
aber hier gibt es jetzt schon den ersten Soundcheck zur F 900 XR:

 
RoGe

RoGe

Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
3.551
Ort
OG
Modell
GS Supermoto, jetzt GS-WC 15, GSXR 1000, Pan-European 1300 S1000XR
AndreasXT600

AndreasXT600

Dabei seit
15.04.2007
Beiträge
1.165
Modell
R 1100 GS Bj.98
… für mich ist das Motorrad iwi nicht Fisch, nicht Fleisch und viel zu teuer … :nein:
Also quasi wie jede x-beliebige GS der letzten 15 Jahre :giggle:

Gruß, Andreas (der seine GS - wie allen anderen hier - trotzdem mag)
 
Thema:

900 XR

900 XR - Ähnliche Themen

  • Heckumbau xr 900

    Heckumbau xr 900: Hat jemand Tips für ein kurzes Heck (Kennzeichenträger). Bin bisher nicht fündig geworden.
  • Suche ÖLFLEX® ROBOT 900

    Suche ÖLFLEX® ROBOT 900: Servus, Für den Bau eines Kabelbaums suche ich ÖLFLEX® ROBOT 900 Kabel, 7x1,5 und 7x0,75. Im Netz habe ich leider nur Angebote mit einem...
  • F 900 GS und F 800 GS

    F 900 GS und F 800 GS: Habt Ihr mal Eure Händler gefragt, ob es schon Infos gibt, wann die 850er GS den neuen Motor der anstehenden 900er R und XR bekommt? Denn über...
  • Biete Sonstiges Kawasaki 900 ccm Chopper

    Kawasaki 900 ccm Chopper: Ein Freund verkauft sein Motorrad. Bj. 2006 900ccm 50Ps Riemenantrieb Windschild Ledertaschen 34500km Preis 4900 €VHB Kraichgauer
  • Yamaha Tracer 900 GT Alternative zur GS?

    Yamaha Tracer 900 GT Alternative zur GS?: Hallo zusammen, bin am bissl umschauen weil ich meine 2016er Triple Black dieses Jahr verkaufen will was für ein neues Bike es werden soll. Zur...
  • Yamaha Tracer 900 GT Alternative zur GS? - Ähnliche Themen

  • Heckumbau xr 900

    Heckumbau xr 900: Hat jemand Tips für ein kurzes Heck (Kennzeichenträger). Bin bisher nicht fündig geworden.
  • Suche ÖLFLEX® ROBOT 900

    Suche ÖLFLEX® ROBOT 900: Servus, Für den Bau eines Kabelbaums suche ich ÖLFLEX® ROBOT 900 Kabel, 7x1,5 und 7x0,75. Im Netz habe ich leider nur Angebote mit einem...
  • F 900 GS und F 800 GS

    F 900 GS und F 800 GS: Habt Ihr mal Eure Händler gefragt, ob es schon Infos gibt, wann die 850er GS den neuen Motor der anstehenden 900er R und XR bekommt? Denn über...
  • Biete Sonstiges Kawasaki 900 ccm Chopper

    Kawasaki 900 ccm Chopper: Ein Freund verkauft sein Motorrad. Bj. 2006 900ccm 50Ps Riemenantrieb Windschild Ledertaschen 34500km Preis 4900 €VHB Kraichgauer
  • Yamaha Tracer 900 GT Alternative zur GS?

    Yamaha Tracer 900 GT Alternative zur GS?: Hallo zusammen, bin am bissl umschauen weil ich meine 2016er Triple Black dieses Jahr verkaufen will was für ein neues Bike es werden soll. Zur...
  • Oben