Ablagefach im Heck

Diskutiere Ablagefach im Heck im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich habe mich eigentlich schon mit der Tatsache abgefunden, dass die 1250er kein Ablagefach hat. Aber nachdem ich heute die Heckverkleidung...
schlork

schlork

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
780
Modell
R 1250 GS Prod. Date 2018-12-12
20220129_135215.jpg
Ich habe mich eigentlich schon mit der Tatsache abgefunden, dass die 1250er kein Ablagefach hat. Aber nachdem ich heute die Heckverkleidung abgeschraubt habe, musste ich feststellen, dass sehr wohl Platz wäre. Wenigstens für ne Warnweste und/oder Verbandstasche (siehe Kringel). Leider nicht nutzbar, weil das Kästchen im Weg ist, wenn die Verkleidung wieder drauf ist. Was soll denn das???
Kann es sein, dass bei früheren Modellen K50, dieses Kästchen woanders war? Was ist das überhaupt? Und hat jemand schon überlegt das zu verlegen?
 
G

Gast 35536

Gast
Wenn ich mich richtig erinnere ist es das Steuergerät fürs RDC...
 
stanley

stanley

Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
796
Modell
R 1250 GS HP
Früher war das nicht da.
Man konnte den Hohlraum nutzen.
Frage mich auch, warum das Kästchen jetzt unbedingt da eingebaut wurde.
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
9.234
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Wenn ich mich recht erinnere, ist das die ECU. Die muss neben Staub und Wasserfrei, an einem Platz sitzen der möglichst waagerecht ist.
(zumindest zum neu kalibieren). Das RDC Steuergerät mit Empfänger sollte das Kästle davor sein....
 
Hirschholm

Hirschholm

Dabei seit
12.08.2015
Beiträge
73
Ort
SL-FL
Modell
2021er R1250 GSA Rallye
Bei meiner älteren 2013 LC konnte ich da noch eine Warnweste und nen flaches Verbandsset einquetschen, nun bei der 2021er ist aber das abgebildete Steuergerät im Weg. Ich glaube nun ist das auch der Platz für die DWA.
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
9.234
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
🤷‍♂️ DU meinst aber nicht die ZFE?......Wo denn genau?

EDIT: Ich hab grade nachgeschaut...Das kleine Kästle ist die ECU (Drehratensensor) dann sollte das größere für die RDS sein...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hajo

Hajo

Dabei seit
04.06.2006
Beiträge
122
Ort
57610 Altenkirchen Ww
Modell
R1250GS TB 03/21
Das ist der RDC Empfänger, das kleinere davor ist der Drehratensensor.
Hab mich auch schon gefragt welcher Blinde das Ding da hingesetzt hat.
Aber vermutlich hat man keine Verbindung mehr zum Vorderrad, wenn man das auch nur einen Zentimeter nach hinten setzt.

Vom Drehratensensor würde ich auf jeden Fall die Finger lassen.
 
K

KAlaus

Dabei seit
07.05.2015
Beiträge
400
Ort
Nähe Karlsruhe
Modell
R1200GS Adventure
Konstrukteur bei BMW Motorrad so:
"Praktisch? die sollen Alukoffer und Topcase kaufen! Ich nagel das doofe Teil jetzt einfach mitten in den Leerraum."

Ich kenn das aber von unseren Maschinen-Konstrukteuren auch - die scheren sich auch nicht drum, wie die (Subunternehmer-)Montageteams teilweise die Blechverkleidungen montieren können sollen... also, ohne Arbeitsschutzvorschriften komplett zu ignorieren, weil es praktisch gar nicht anders geht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

KAlaus

Dabei seit
07.05.2015
Beiträge
400
Ort
Nähe Karlsruhe
Modell
R1200GS Adventure
Ja, ist sehr sinnvoll, sich was an die Karre basteln zu müssen, obwohl der passende Stauraum eigentlich vorhanden wäre...
Bei der 800GS (hatte ich vor dem Panzer) ging Warnweste und Verbandspäckchen plus GPS-Tracker (so gross wie eine Zigarettenschachtel) recht problemlos unter die Sitzbank - bei der 1200LC A geht das nicht...
ALBERN, BMW!
 
HP9000

HP9000

Dabei seit
02.10.2020
Beiträge
1.853
Ort
Unterreichenbach (Nordschwarzwald)
Modell
R 1250 GS; R 1200 nineT; Suzuki DR250S
Ja, ist sehr sinnvoll, sich was an die Karre basteln zu müssen, obwohl der passende Stauraum eigentlich vorhanden wäre...
Bei der 800GS (hatte ich vor dem Panzer) ging Warnweste und Verbandspäckchen plus GPS-Tracker (so gross wie eine Zigarettenschachtel) recht problemlos unter die Sitzbank - bei der 1200LC A geht das nicht...
ALBERN, BMW!
Der Schwabe kennt für solch eine Denkweise, wie sie BMW hier an den Tag legt, den Ausdruck "Nixfrogich".
"Geht mich doch nichts an, ob der Kunde den Stauraum hier nutzen könnte. Der soll sich halt was aus dem Zubehör [von BMW] kaufen."
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
2.611
Modell
R 1250 GS "exclusive" triple black
Konstrukteur bei BMW Motorrad so:
"Praktisch? Die sollen Alukoffer und Topcase kaufen! Ich nagel das doofe Teil jetzt einfach mitten in den Leerraum.."

Ich kenn das aber von unseren Maschinen-Konstrukteuren auch - die scheren sich auch nicht drum, wie die (Subunternehmer-)Montageteams teilweise die Blechverkleidungen montieren können sollen... also, ohne Arbeitsschutzvorschriften komplett zu ignorieren, weil es praktisch gar nicht anders geht...
Du kannst rummeckern, wenn das früher ein ausgewiesener Stauraum gewesen wäre, der nun verbaut worden ist, aber so solltest du den Ball etwas flacher halten.
Auf der einen Seite jeden Krams an Elektronik haben wollen, aber fürs verbauen kein Verständnis haben. Dahinter stehen doch meist ganz andere Sachzwänge, warum das eine so und das andere so verbaut wird.
Gruß Brauny
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
schlork

schlork

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
780
Modell
R 1250 GS Prod. Date 2018-12-12
Da ich im Automotive Sektor arbeite, kenn ich das schon auch, dass das Engineering auf einem "higher Level" ist und ganz profane Dinge darüber hinaus vergisst. Aber auch aus Erfahrung heraus könnten natürlich auch irgendwelche Mehrkosten im Spiel sein, die entstehen würden, wenn man das anders lösen wollte. Und das macht mich dann sauer. Bei meinem Auto wurde im Vergleich zum Vorgänger das Sonnenbrillenfach einfach eingespart, billiger geworden ist es deshalb natürlich nicht. Ganz im Gegenteil. Da könnt ich ausflippen:boese:
Wäre natürlich gut, wenn jemand wüsste ob man den Kasten versetzen kann, oder was würde passieren, wenn man es einfach ausprobiert. Kaputt gehen kann doch nix?
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
9.234
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Wäre natürlich gut, wenn jemand wüsste ob man den Kasten versetzen kann, oder was würde passieren, wenn man es einfach ausprobiert. Kaputt gehen kann doch nix?
Wenn Du vom RDS Empfänger sprichst, das funktioniert (Hat entweder hier im Forum, oder im K1600 Forum schonmal jemand gemacht).
Versuch macht kluch....(wie schon gesagt: Von der ECU tät ich die Finger lassen, sonst ist Ende mit Kurven ABS, Tracktionskontrolle etc...
 
K

KAlaus

Dabei seit
07.05.2015
Beiträge
400
Ort
Nähe Karlsruhe
Modell
R1200GS Adventure
Du kannst rummeckern, wenn das früher ein ausgewiesener Stauraum gewesen wäre, der nun verbaut worden ist, aber so solltest du den Ball etwas flacher halten.
Auf der einen Seite jeden Krams an Elektronik haben wollen, aber fürs verbauen kein Verständnis haben. Dahinter stehen doch meist ganz andere Sachzwänge, warum das eine so und das andere so verbaut wird.
Gruß Brauny
Ich halte meine Bälle so hoch oder flach, wie ICH das will - das mal nur am Rande...

Manche Dinge werden durch "Sachzwänge" verursacht, andere durch "mirdochegal".
Ersteres verstehe ich, letzteres verachte ich.
Für 5 Pfennig mitdenken liegt halt nicht jedem...
Und der PM sagt dann "was denn, sieht doch gut aus" und pfeift drauf, ob es auch Sinn ergibt.
 
G

Gast 35536

Gast
Wenn Du vom RDS Empfänger sprichst, das funktioniert (Hat entweder hier im Forum, oder im K1600 Forum schonmal jemand gemacht).
Versuch macht kluch....(wie schon gesagt: Von der ECU tät ich die Finger lassen, sonst ist Ende mit Kurven ABS, Tracktionskontrolle etc...
Meinst Du jetzt das kleinere Teil unten,den Drehratensensor, oder das größere von der Reifendruckkontrolle (RDC)...?

20220129_135215.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Ablagefach im Heck

Ablagefach im Heck - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Ilmberger Carbon Heck-Schutzblech für GS und GS/A, neu

    Ilmberger Carbon Heck-Schutzblech für GS und GS/A, neu: Hallo, falls jemand ein neues Ilmberger Carbon Heck-Schutzblech für die 1200er GS und GS/A benötigt - hier wäre eins. Montageset für mit und ohne...
  • Tankrucksack mal anders

    Tankrucksack mal anders: Hallo erstmal:smile: ich bin hier neu im Forum. Von meinen Freunden werde ich Seppel genannt ( komme aber nicht aus Bayern! ) Ich fahre schon...
  • Was legt ihr so in das Ablagefach am Tank?🤔

    Was legt ihr so in das Ablagefach am Tank?🤔: Bei mir liegt ein Einkaufswagen-Chip drin😄
  • Schwarzes Kästchen im Ablagefach

    Schwarzes Kästchen im Ablagefach: Hallo, Weiß einer von den Technikfreaks was da in dem Kästchen im Ablagefach (auf dem Kotflügel befestigt) ist. Ich wollte was schweres ins...
  • Staufach

    Staufach: Liebe Leute, vermisse an der GS ein kleines Ablagefach für Navi, Portemonnaie, Sonnenbrille etc. Abschließbar am liebsten. Hat einer was gebastelt...
  • Staufach - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Ilmberger Carbon Heck-Schutzblech für GS und GS/A, neu

    Ilmberger Carbon Heck-Schutzblech für GS und GS/A, neu: Hallo, falls jemand ein neues Ilmberger Carbon Heck-Schutzblech für die 1200er GS und GS/A benötigt - hier wäre eins. Montageset für mit und ohne...
  • Tankrucksack mal anders

    Tankrucksack mal anders: Hallo erstmal:smile: ich bin hier neu im Forum. Von meinen Freunden werde ich Seppel genannt ( komme aber nicht aus Bayern! ) Ich fahre schon...
  • Was legt ihr so in das Ablagefach am Tank?🤔

    Was legt ihr so in das Ablagefach am Tank?🤔: Bei mir liegt ein Einkaufswagen-Chip drin😄
  • Schwarzes Kästchen im Ablagefach

    Schwarzes Kästchen im Ablagefach: Hallo, Weiß einer von den Technikfreaks was da in dem Kästchen im Ablagefach (auf dem Kotflügel befestigt) ist. Ich wollte was schweres ins...
  • Staufach

    Staufach: Liebe Leute, vermisse an der GS ein kleines Ablagefach für Navi, Portemonnaie, Sonnenbrille etc. Abschließbar am liebsten. Hat einer was gebastelt...
  • Oben