BMW ALU-Koffer / Qualität- und Designmankos

Diskutiere BMW ALU-Koffer / Qualität- und Designmankos im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hallo Zusammen Ich hab ja sehr grosses Verständnis, dass bei den so "günstigen" ALU-Koffern von BMW nicht alles perfekt sein kann. Aber ein...
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Hallo Zusammen

Ich hab ja sehr grosses Verständnis, dass bei den so "günstigen" ALU-Koffern von BMW nicht alles perfekt sein kann. Aber ein Minimum könnte doch von den Beiden BMW und TT erwartet werden :mad:!

Nach ein paar Mal Gebrauch der Koffer hat die Halterung so ausgesehen:
rahmen-00.jpg

Mein erster Gedanke: "Mittelmässig gepulvert, also dann mal provisorisch ein extra starkes Gewebeband kleben."

Und der Erfolg war:
ramen-01.jpg

So ein Sch.... also mal die genialen Koffer angeschaut und siehe da, die dämlichen Befestigungen hatten scharfe Kanten wie Rasiermesser.
So nicht befestigung-00.jpg
So sollte es mindestens sein befestigung-01.jpg

Bei jeder Mechanikwerkstatt hätte ich diese Teile auf den Tisch geknallt und gesagt: "Habt ihr eine Mauer raus?" Denn jeder der etwas mit Metall zu tun hatte kennt das Wort "Kantenbrechen". Aber eben ist BMW und bei TT scheint dies nicht zu kennen und die Qualitätkontrolle auch nicht zu funktionieren.

Beim Desing genauso... Wie kommt ein Lieferant auf die Idee seinem Kunden eine schlechtere Lösung zu verkaufen als er es selbst macht.
TT Lösung mit Schrauben ecke-01.jpg
BMW Lösung (ohne Kommentar) ecke-00.jpg

Aber eben es fällt ja nie ein Moped um und keine Koffer knallt auf den Boden. Mir scheint BMW produziert seine Koffern damit ich mit denen schnell um die Ecke zum Eiskaffee kann aber nicht mehr.

Schade TT hat seine Lösung erst diesen Sommer rausgegeben, dann hätte ich mir wohl die paar wenigen Franken bei der Koffer von BMW gespart und sie an TT investiert.

Gruss
Dieter

P.S.: Mir gefällt das System wo der Koffer den Auspuff umschliesst, denn dann habe ich beim Zelten (Sitzen) eine grössere Fläche.
 
camper24

camper24

Dabei seit
12.06.2011
Beiträge
202
Ort
Unterfranken, Raum Schweinfurt
Modell
R 1200 GS ADV. R 1200 GS 30 Jahre,
sooo schlecht finde ich die Koffer nicht....

Billig sind sie wirklich nicht, allerdings bei den Wettbewerbern auch nicht und beim Vergleich mit deren Qualität passen sie dann aus meiner Sicht doch.

Gruß

Dirk
 
Rolando7300

Rolando7300

Dabei seit
12.05.2014
Beiträge
153
Die Frage ist welche Koffer sind denn wirklich besser?
 
Bonsai

Bonsai

Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.614
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Du weisst aber schon, dass TT die BMW-Alukoffer fertigt :rolleyes: ?!
 
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
sooo schlecht finde ich die Koffer nicht....

Billig sind sie wirklich nicht,
Hoi Dirk

Ich habe nicht gesagt, dass ich sie schlecht finde. Diesen Sommer unterwegs und Volumen super, als Camping-Stuhl genial, aber die Qualität könnte doch dem Preis entsprechen.

Nö, billig sind die Dinger bei weitem nicht. So ungefähr um die CHF 450.-- und das ist deftig. Die Wettbewerber sind nicht günstiger aber die TT selber sind ab Sommer auch eine Überlegung wert, denn da kann ich die auch Schwarz haben oder machen.

Gruss
Dieter
 
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Du weisst aber schon, dass TT die BMW-Alukoffer fertigt :rolleyes: ?!
Hi Bonsai

Ja das weis ich, denn es steht in der Koffer drin. Nur normalerweise wird für die Wünsche des Kunden produziert, aber ich habe auch TT in die Pflicht genommen denn sie sind für die Qualitätprüfung verantwortlich. Auch sind sie die Designer und müssen den Kunden ensprechend informieren. Wobei die Produkte von TT sind bekannt wie sie gebaut sind und da nehme ich an, dass BMW die Vorgaben macht.

Gruss
Dieter
 
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Die Frage ist welche Koffer sind denn wirklich besser?
Hoi Rolando7300

Es ist nicht die Frage, was ist besser. Es ist die Frage warum die Qualität in Bezug auf die Feinmechanik nicht stimmt und warum der bewährte Design eines Lieferanten nicht übernommen wird.

Gruss
Dieter
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
14.842
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
... bin seit 2012 mit den Dingern täglich unterwegs - 45.000 km - bis auf die fehlenden Griffe auf dem Deckel (habe ich nachgerüstet) bin ich zufrieden.

Beim Öffnen der Decke fühlt es sich auf Grund der Scharnierkonstruktion etwas labbrig an - tut aber der Funktion kein Abbruch.
Verletzt habe ich mich noch nicht - Kofferhalterung ist stabil

+ sind wasserdicht
+ gut ins Gesamtbild integriert
+ gutes Volumen
+ stabil -selbst Umfaller der GSA wurden gut verkraftet
+ Gleichschliessung

- teuer
 
tiggalot

tiggalot

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
226
Ort
Baar (CH)
Modell
R1200 GS LC - Triple Black
Ich vermute mal das TT bei der Fertigung für BMW keinen grossen Gewinn machen wird (Prestigeauftrag), und dementsprechend kostenoptimiert arbeitet.
 
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
...bin ich zufrieden.
... bin ich grundsätzlich auch.

...Verletzt habe ich mich noch nicht...
Ich nicht, denn beim brechen der scharfen Kanten bin ich abgerutscht (leider ohne Handschuhe) und die Koffer hatten nachher eine recht Rosa Einfährbung.


+ sind wasserdicht
+ gut ins Gesamtbild integriert
+ gutes Volumen
+ stabil -selbst Umfaller der GSA wurden gut verkraftet
+ Gleichschliessung

- teuer
Genau auch meine Beurteilung.

Aber ich wollte die Dinger mal Pulvern... Keine Chance die Ecken lassen sich nicht normal entfernen :(. Und meine Halterung ist dank der schlechten Halterung beschätigt => neu pulvern lassen.
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
14.842
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
ist das so?

- gute Arbeit - mein Atlantis kommt auch nicht aus D`Land und ist TOP....:cool:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: k_m
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Ich vermute mal das TT bei der Fertigung für BMW keinen grossen Gewinn machen wird (Prestigeauftrag), und dementsprechend kostenoptimiert arbeitet.
...und schlechte Qualität anbieten an Drittkunden? Bis im Sommer gab es keine Alternative für die GSA von TT und jetzt habe ich die Dinger und brauche keinen Ersatz.

Wenn TT so rechnet, so muss ich sagen können sie keine Kunden finden. Sie sind Lieferant und leider stellen sie ihren Namen zur Verfügung und entsprechen ist es ihre Qualität.
 
D

dolphinandmoon

Themenstarter
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
und TT lässt die Koffer in PL fertigen...
... ist keine Entschuldigung. Wir haben schon mit Ägypten und Ungaren zusammen gearbeitet, aber am Schluss waren wir für die Qualität zuständig (Beide waren jedoch Top und hatten super Qualität).

Billig produzieren ist woh nicht gleich günstig....
 
Bonsai

Bonsai

Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.614
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
und TT lässt die Koffer in PL fertigen...
Hey Rudi, schon (zu?) viel Wein intus?! :confused: .... Woher hast denn diese These?

Natürlich produziert TT die Alukoffer in Nierdereschach! Mach mal beim nächsten Travel Event ne Werkführung mit: Da sind Unmengen von diesen Dingern in Produktion; permanent!! NiGS Polen!

Grüßle

der Kurze
 
M

mkra6

Dabei seit
12.02.2010
Beiträge
283
Modell
R9T Scrambler, KTM 690 Enduro R
Das Entgraten muss vom Kunden gefordert werden (über Zeichnungsangaben s. DIN ISO 13715 oder allg. Bestellangaben) oder freiwillig vom Lieferanten erbracht werden. Wer jetzt hier letztlich gespart hat wissen nur die Beteiligten. Es muss ja auch einen Anreiz geben, direkt bei TT zu kaufen.
Gruß
Michael
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.330
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
und TT lässt die Koffer in PL fertigen...
Hey Rudi, schon (zu?) viel Wein intus?! :confused: .... Woher hast denn diese These?
Natürlich produziert TT die Alukoffer in Nierdereschach!
so natürlich ist das nicht, die Firma Holan in PL hat zumindest die Kofferhalter, Sturzbügel, Scheinwerferschützer usw für TT produziert. Hab ich selbst gesehen, der Lieferant, der meine Kofferträger für die BMW (fürs halbe Geld....) mitbrachte, war auf dem Weg zu BMW, anschl zu TT in München und danach zu African Queens......ein Schuft,.......

Die Firma Holan bietet jetzt eigene Koffer für die GS und alle andern Mopeds an. wer polnisch kann, macht nen Deal ;) die sind mal eben 200€ billiger als die von TT

PRO pannier system for R1200GS & Adv LC with Nomada PRO II panniers - HOLAN
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.330
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Es ist ja egal, WOHER was kommt, solange es gut gefertigt ist.:)
das ist grundsätzlich richtig. Wenn ich aber in einem Günstiglohnland fertigen lasse und dann Hochlohnland Preise einfordere, muß ich mich nicht wundern, wenn Kunden sich veräppelt fühlen und auch woanders kaufen. Trifft jetzt TT nicht so arg, weil die gekauft werden würden und wenn ihre Koffer aus Jute wären. Hauptsache steht TT drauf.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.330
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
und wer mit rustikaler Optik leben kann, holt sich für nichtmal 400€ komplett Alukoffer von denen hier.

Motorradalukoffer.de
 
Thema:

BMW ALU-Koffer / Qualität- und Designmankos

BMW ALU-Koffer / Qualität- und Designmankos - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges BMW Alu Koffer F 650/700/800 GS

    BMW Alu Koffer F 650/700/800 GS: Da ich größere Reisen nur noch Huckepack mache und nicht mehr Campe benötige ich meine Koffer nicht mehr. Die Koffer sind in allgemein gutem...
  • Erledigt Kofferinnentaschen (original BMW) für Adventure Alu-Koffer

    Kofferinnentaschen (original BMW) für Adventure Alu-Koffer: Biete gebrauchte Kofferinnentaschen für Adventure Alu-Koffer / rechte +linke Tasche. Die Taschen sind in gutem Zustand ohne Beschädigungen...
  • Erledigt Original Kofferhalter für BMW Alu-Koffer - neuwertig für 275 EUR

    Original Kofferhalter für BMW Alu-Koffer - neuwertig für 275 EUR: Hallo miteinander, biete Original-Kofferträger bzw. Kofferhalter für BMW-Alu Koffer in einem neuwertigen Zustand. Die Kofferträger wurden noch...
  • Erledigt BMW R1200 GS Alu Koffer links

    BMW R1200 GS Alu Koffer links: Hallo, ich suche einen für meine BMW R1200 GS LC einen Alu Koffer links. Bj. 2017.
  • Erledigt Original BMW Seitenkofferträger für Alu Koffer

    Original BMW Seitenkofferträger für Alu Koffer:
  • Original BMW Seitenkofferträger für Alu Koffer - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges BMW Alu Koffer F 650/700/800 GS

    BMW Alu Koffer F 650/700/800 GS: Da ich größere Reisen nur noch Huckepack mache und nicht mehr Campe benötige ich meine Koffer nicht mehr. Die Koffer sind in allgemein gutem...
  • Erledigt Kofferinnentaschen (original BMW) für Adventure Alu-Koffer

    Kofferinnentaschen (original BMW) für Adventure Alu-Koffer: Biete gebrauchte Kofferinnentaschen für Adventure Alu-Koffer / rechte +linke Tasche. Die Taschen sind in gutem Zustand ohne Beschädigungen...
  • Erledigt Original Kofferhalter für BMW Alu-Koffer - neuwertig für 275 EUR

    Original Kofferhalter für BMW Alu-Koffer - neuwertig für 275 EUR: Hallo miteinander, biete Original-Kofferträger bzw. Kofferhalter für BMW-Alu Koffer in einem neuwertigen Zustand. Die Kofferträger wurden noch...
  • Erledigt BMW R1200 GS Alu Koffer links

    BMW R1200 GS Alu Koffer links: Hallo, ich suche einen für meine BMW R1200 GS LC einen Alu Koffer links. Bj. 2017.
  • Erledigt Original BMW Seitenkofferträger für Alu Koffer

    Original BMW Seitenkofferträger für Alu Koffer:
  • Oben