Cherry´s Gisela

Diskutiere Cherry´s Gisela im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, Nun ist es so weit, gestern habe ich meine 1150 in Empfang nehmen dürfen, ich hab mich riesig gefreut, kann es bis jetzt noch gar...
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Hallo zusammen,

Nun ist es so weit, gestern habe ich meine 1150 in Empfang nehmen dürfen, ich hab mich riesig gefreut, kann es bis jetzt noch gar nicht richtig glauben, das jetzt mein Traummotorrad in meiner Werkstatt steht.

Hatte mir noch flink ein CTEK Ladegerät geholt, das sie die Standzeit gut übersteht, bis zum Frühling.

Hatte nun angefangen, paar verrostete Schrauben durch A2 zu ersetzen, dort und da noch bissel geputzt und auf allen vieren um das Motorrad gekrabbelt um alles ein wenig kennen zu lernen.

Hier zwei Bilder von gestern:





Was ich noch angehen muss ist das HR, das wackelt ein wenig, hatte mich schon eingelesen, mit der Einstellung Hinterachslagers, werde ich mal Probieren.

Und noch eine Frage:

Kommt jemand aus der Chemnitzer Ecke, welcher auch eine 1150GS fährt?

Bis die Tage,

Gruß Ronny
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.996
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Moin Ronny.
Leider etwas weit nach Chemnitz.....
Glückwunsch zum "neuen" Mopped, alles richtig gemacht.
Zwei Anmerkungen meinerseits:
Wenn die Nadellager des HAG schon wackeln, besteht das Risiko, dass die Einstellung dieser, nicht von langer Dauer sein wird. Das Problem ist auch der Hochfest eingeklebte Loszapfen mit Kontermutter, die gelöst, eingestellt und wieder festgezogen werden müssen. Eigentlich müsste der Zapfen raus und die Gewinde gereinigt werden um eine halbwegs saubere Einstellung zu ermöglichen. Ich empfehle den Wechsel der beiden Nadellager.
Ich klebe die Zapfen übrigens nicht mehr ein, sondern bringe nur das vorgeschriebene Drehmoment auf die Mutter...

Zweite Sache:
Sind das Anakee 3 Reifen?
Falls ja, kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass du mit den Reifen nicht froh wirst, ausser du fährst nur mit Gehörschutz auf der Autobahn mit viel Gepäck, geradeaus...

Grüße
Volker
 
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Hallo Volker,

ich gehe davon aus, das es die Nadellager noch original von BMW zu beziehen gibt?

Bei den Reifen muss ich mal nachschauen, was drauf ist, ich fahre die erst mal, die werden aber im Laufe des Jahres ersetzt, der hintere ist von 2014.

Gruß Ronny
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Glückwunsch zum Moped, wenn du noch nicht so die Erfahrung hast ist es manchmal gar nicht so einfach festzustellen welche Lager Luft haben.
Moped auf dem Hauptständer -hintere Bremse betätigen (Helfer oder Hilfsmittel) wenn du dann am Rad Kippspiel hast sind die Nadellager verschlissen/nachstellen wenn möglich. Wenn bei betätigter Bremse nichts mehr wackelt - aber zuvor schon - dann wird das große Lager vom HAG fertig sein (damit solltest du dann auch nicht mehr fahren).
PS. schöner HP 500 - habe auch noch einen in der gleichen Farbkombi.
 
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Hey,

Moped auf dem Hauptständer -hintere Bremse betätigen
Ja habe ich, bei gebremsten Zustand, wackelt es noch.
Ich werde mir mal die Nadellager bestellen, es ist ja noch ein wenig Zeit bis zum fahren.

Jup, den hab ich einmal komplett neu aufgebaut, aber durch Baumaterial Transport isser schon wieder bissel verbraucht, ist auch nochmal mit einer Kur dran. :happy:
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Bestell die beiden Bolzen gleich mit - die laufen gerne ein und das reinigen der Gewinde ist nervig.
 
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Super, Danke, ich versuche erst mal nach zustellen.
Der Wechsel ist wenn ich es richtig gelesen habe ja auch kein Hexenwerk.

Gruß Ronny
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Namensfetter was hat deine GS gelaufen? Sieht aus wie 2000 oder 2001er.
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Mmmmmmm gegen 90Tkm da werden die Lager dann wohl hin sein und die Bolzen eingelaufen. Du musst ja die Bolzen eh raus machen um das Gewinde zu reinigen - - meine waren bei gut 95Tkm hin und die Bolzen nicht wieder verwendbar.
Getriebe wird laut
 
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Ok, also die beiden Bolzen und die zwei Lager.
Brauche ich da nen speziellen Abzieher für die Nadellager?
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Nein die kannst du einfach raus schlagen und die Neue genauso wieder rein mit etwas passendem. Lagersitz gut vorwärmen dann geht es sehr leicht. Vor dem Lösen der Bolzen gut erwärmen sonst tut sich nix.
 
Zuletzt bearbeitet:
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Spanngurt vom Vorderrad zum Hauptständer sorgt für einen stabilen Stand beim aus und Einbau des HAG. Zusätzlich noch ne Bierkiste und ein paar Holzchen um das HAG zu unterfuttern.
Wenn du erst einen Lagerbolzen raus nimmst kannst du evtl. das Lager mit dem Finger testen ob Rattermarken, knirschen oder ähnliches. Wenn beide Lager noch gut sind kannst du das einstellen probieren. Das würde dir den HAG Ausbau und die Fummelei mit der Kardanwelle vorerst ersparen.
Das Manual mit den entsprechenden Drehmomenten etc. hast du?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Ok, gut beschrieben, kann ich die Bolzen auf beiden Seiten entfernen, also je einen drinnen und einen draußen um die Lger zu spühren?
Hach herrlich, wieder bissel schrauben.... :smoke:
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.991
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Wenn du schlanke Finger hast könnte das nacheinander funktionieren - aber beide vorher lösen. Auch nützlich zum Thema
4V1 Schwingenlager einstellen
 
Zuletzt bearbeitet:
Cherry1980

Cherry1980

Themenstarter
Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
61
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
Naja, wird schwer werden, vielleicht der kleine Popelfinger... aber kann gerade nicht anfangen, 12er Imbus fehlt, hab vieles, aber den nicht. :verwirrt_2:

Sind das Anakee 3 Reifen?
ja, sind es! Was kann man empfehlen, wenn man nur Straße fährt?

So, jetzt erst mal alle Birnchen im Cockpit ersetzt.... :blob7:
 
Zuletzt bearbeitet:
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
1.996
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
Sind das Anakee 3 Reifen?
ja, sind es! Was kann man empfehlen, wenn man nur Straße fährt?
Pirelli Scorpion Trail II
Metzeler Tourance Next
Conti Trail Attack 3

Ich hatte schon alle drauf (Anakee 3 nur kurz weil katastrophe).
Mir persönlich passt der Pirelli am besten, aber die anderen beiden sind auch absolute Top-Reifen die ich jederzeit wieder Bedenkenlos montieren würde.

Grüße
Volker
 
Thema:

Cherry´s Gisela

Cherry´s Gisela - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Schuberth E1 Adventure Klapphelm (Farbe: Schwarz Matt, Grösse: S (54/55))

    Schuberth E1 Adventure Klapphelm (Farbe: Schwarz Matt, Grösse: S (54/55)): Hallo, ich biete hier einen Shuberth E1 Klapphelm in der Größe S (54/55) als gebraucht an (NP 519,- €). Der Helm ist in einem sehr guten Zustand...
  • Biete Sonstiges Helm NEXX XD 1 plain schwarz matt, Gr. S (55/56) NEU + UNGETRAGEN !!

    Helm NEXX XD 1 plain schwarz matt, Gr. S (55/56) NEU + UNGETRAGEN !!: Hallo zusammen, ich hätte einen neuen, ungetragenen Motorrad / Endurohelm NEXX XD 1, Größe S (55/56), plain schwarz matt abzugeben. Der Helm war...
  • Marokko - Faszinierend und Aufregend durch`s Hinterland. Teil II

    Marokko - Faszinierend und Aufregend durch`s Hinterland. Teil II: We versprochen, gibt es noch einen Nachschlag. Bleibt Gesund und lasst Euch nicht stressen. Wir sitzen doch alle im gleichen Boot. Marokko - Teil...
  • R80 G/S Brembo Sattel an Gabel montieren

    R80 G/S Brembo Sattel an Gabel montieren: R80 G/S: Liebe Leute, könnt ihr mir sagen, ob zwischen dem Sattel und der Gabel eine Distanzscheibe (ca. 3mm) dazwischen kommt? Denn nur dann...
  • 40 Jahre BMW R 80 G/S

    40 Jahre BMW R 80 G/S: Moin Moin, netter Artikel bei Heise. Wehret den Anfängen... 40 Jahre BMW R 80 G/S * bearbeitet- thks
  • 40 Jahre BMW R 80 G/S - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Schuberth E1 Adventure Klapphelm (Farbe: Schwarz Matt, Grösse: S (54/55))

    Schuberth E1 Adventure Klapphelm (Farbe: Schwarz Matt, Grösse: S (54/55)): Hallo, ich biete hier einen Shuberth E1 Klapphelm in der Größe S (54/55) als gebraucht an (NP 519,- €). Der Helm ist in einem sehr guten Zustand...
  • Biete Sonstiges Helm NEXX XD 1 plain schwarz matt, Gr. S (55/56) NEU + UNGETRAGEN !!

    Helm NEXX XD 1 plain schwarz matt, Gr. S (55/56) NEU + UNGETRAGEN !!: Hallo zusammen, ich hätte einen neuen, ungetragenen Motorrad / Endurohelm NEXX XD 1, Größe S (55/56), plain schwarz matt abzugeben. Der Helm war...
  • Marokko - Faszinierend und Aufregend durch`s Hinterland. Teil II

    Marokko - Faszinierend und Aufregend durch`s Hinterland. Teil II: We versprochen, gibt es noch einen Nachschlag. Bleibt Gesund und lasst Euch nicht stressen. Wir sitzen doch alle im gleichen Boot. Marokko - Teil...
  • R80 G/S Brembo Sattel an Gabel montieren

    R80 G/S Brembo Sattel an Gabel montieren: R80 G/S: Liebe Leute, könnt ihr mir sagen, ob zwischen dem Sattel und der Gabel eine Distanzscheibe (ca. 3mm) dazwischen kommt? Denn nur dann...
  • 40 Jahre BMW R 80 G/S

    40 Jahre BMW R 80 G/S: Moin Moin, netter Artikel bei Heise. Wehret den Anfängen... 40 Jahre BMW R 80 G/S * bearbeitet- thks
  • Oben