Der einzige mit der BMW R 1250 R hier im Forum?

Diskutiere Der einzige mit der BMW R 1250 R hier im Forum? im Sonstige BMW Modelle Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hat hier jemand Erfahrungen mit einer Lenkererhöhung bei der R 1250 R? Ich schwanke zwischen einer einfachen Lenkererhöhung und einer Erhöhung mit...
Bonnbiker

Bonnbiker

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
93
Hat hier jemand Erfahrungen mit einer Lenkererhöhung bei der R 1250 R? Ich schwanke zwischen einer einfachen Lenkererhöhung und einer Erhöhung mit Versetzung des Lenkers nach hinten, wie im Bild gezeigt:
1596032301148.png
 
NanoR1250R

NanoR1250R

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
19
Modell
R1250R HP
@Bonnbiker

Verbindungskabel zur Navi Halterung einfach neu verlegen? Kabellänge scheint zu genügen
 
Bonnbiker

Bonnbiker

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
93
Ich habe es von Wunderlich einbauen
einbauen lassen. Daher kann ich dazu leider nichts sagen. Du brauchst auf jeden Fall die Original Scheibenhalterung
 
NanoR1250R

NanoR1250R

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
19
Modell
R1250R HP
Ich habe es von Wunderlich einbauen
einbauen lassen. Daher kann ich dazu leider nichts sagen. Du brauchst auf jeden Fall die Original Scheibenhalterung
Danke

ja die Original Scheibenhalterung ist vorhanden

mal schaun ob ich mir diese Navi Halterung auch zulegen werde.
optisch und ergonomisch schon Like an der Front :smile:
 
S

sblitz

Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
25
Hallo, hat das jemand mit der Sportscheibe von BMW montiert. Würde mich interessieren, wie das aussieht. Danke
 
Bonnbiker

Bonnbiker

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
93
Hab sie nur gesehen. Die ist kaum größer als das TFT
 
R1250RBozen

R1250RBozen

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
15
Hat hier jemand Erfahrungen mit einer Lenkererhöhung bei der R 1250 R? Ich schwanke zwischen einer einfachen Lenkererhöhung und einer Erhöhung mit Versetzung des Lenkers nach hinten, wie im Bild gezeigt:
Anhang anzeigen 358171
Bin auch grad am Überlegen ob ich erhöhren soll.
Die schräge Erhöhung kann nicht mit der originalen Navihalterung kombiniert werden. Bei der klassischen Erhöhung brauchts spezielle Schrauben. Laut Installationsanleitung von Wunderlich muss bei beiden der Kupplungskabel neu verlegt werden (inkl. entlüften usw.), daher Fachwerkstatt anzuraten.

Hornig (siehe unten) bietet auch eine Erhöhung um 2,5 mm an, ab da findet man nichts bez. Kabelverlegung. Weiss da jemand mehr??
1596440244725.png
 
R1250RBozen

R1250RBozen

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
15
Hallo, die Runde.
Hat jemand Erfahrung mit der MRA Scheibe, die bei Louis angeboten wird.

1596441950879.png
 
T

Tapsy

Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
474
Ort
Rheingau Taunus
Modell
R 1250 R LC
Bin auch grad am Überlegen ob ich erhöhren soll.
Die schräge Erhöhung kann nicht mit der originalen Navihalterung kombiniert werden. Bei der klassischen Erhöhung brauchts spezielle Schrauben. Laut Installationsanleitung von Wunderlich muss bei beiden der Kupplungskabel neu verlegt werden (inkl. entlüften usw.), daher Fachwerkstatt anzuraten.

Hornig (siehe unten) bietet auch eine Erhöhung um 2,5 mm an, ab da findet man nichts bez. Kabelverlegung. Weiss da jemand mehr??
Anhang anzeigen 358940
Hallo, ich stehe vor dem gleichen Problem, bei Horing gibt es jeweils ein zwischen Stück also auch entlüften. Die Hornig Erhöhung gefällt mir persönlich besser.
 
R1250RBozen

R1250RBozen

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
15
Hallo, ich stehe vor dem gleichen Problem, bei Horing gibt es jeweils ein zwischen Stück also auch entlüften. Die Hornig Erhöhung gefällt mir persönlich besser.
Bei Hornig gibt es auch 2 Erhöhungen: eine mit Versatz (30mm höher & 21mm zurückversetzt) und da ist auch der Kupplungsausbau notwendig. Ist auch in der Beschreibung inkl. Onlineanleitung zum Download
1596462233424.png


Mich interessiert jedoch diese welche lediglich um 25 mm erhöht, da ich die Original Navihalterung beibehalten möchte.
1596462303241.png

Da gibts keine Onlineanleitung aber dafür ein Video, bei dem die Kupplung nicht neu verlegt wird...

Also entweder Hornig nimmst nicht so genau wie Wunderlich oder ich bin verwirrt ;-)
denn beide Erhöhungen ohne Versatz sind identisch mit 25mm...
 
Bonnbiker

Bonnbiker

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2020
Beiträge
93
Gute Frage. Bringt ja nichts wenn die Leitung hinterher zu straff ist.
 
R1250RBozen

R1250RBozen

Dabei seit
03.08.2020
Beiträge
15
Gute Frage. Bringt ja nichts wenn die Leitung hinterher zu straff ist.
Hab grad Hornig angemailt und folgende Auskunft erhalten (Links fehlen da ich noch Frischling bin und diese nicht posten darf):

Hallo,
vielen Dank für Ihre E-Mail.

In der Regel muss bei der R1250R und der „kleineren“ 25mm Lenkererhöhung die Leitung nicht verleget werden:

Sollte die Leitung wirklich zu kurz sein, kann sie natürlich verleget werden.

Hier im Beispiel-Anbauvideo wird gezeigt wie das geht:




Warum kann ich die Kupplungsleitung nicht so zurückziehen wie es im Video gezeigt wird bzw. in der Anleitung beschrieben wird?
Die Kupplungsleitung ist am Rahmen (hinter dem Kühler) mit einer Klemme (Schlauchhalter) befestigt. Diese Klemme kann man nicht sehen, sondern nur fühlen, wenn man mit der Hand an der Leitung entlang fasst. Der Halter muss geöffnet werden, erst dann kann man die Leitung nach unten (wie im Video / in der Anleitung) durchziehen.
Eine andere Lösungsmöglichkeit wären z.B. auch die Adapter zum Verlängern der Leitungen:

Vielen Dank


Bei Wunderlich bezieht sich die Anleitung noch auf die 1200.
Kann sein dass bei der 1250 die Leitung mehr Spielraum hat.
 
mic13

mic13

Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
37
Ort
Willich
Modell
R1250R HP
Ich habe auf meiner R1250R die 25mm Lenkererhöhung von Voigt Moto Technik bei meinem Händler verbauen lassen. Da die Kupplungsleitung mir zu straff war habe ich in einem zweiten Schritt noch den Adapter verbauen lassen. Jetzt passt alles prima! Ich kann diese Erhöhung mit dem Adapter nur empfehlen! Mit der 840 mm Sitzbank und dem Ion Fußrasten-Kit (-15mm) von sw-motech habe ich mein Setting bei 1,89 m Körpergröße gefunden.
Die R passt jetzt ziemlich perfekt für mich und auch längere Tagesetappen > 600 km sind möglich.

Gruß

Michael
 

Anhänge

Thema:

Der einzige mit der BMW R 1250 R hier im Forum?

Der einzige mit der BMW R 1250 R hier im Forum? - Ähnliche Themen

  • Ein einziges Mysterium ...

    Ein einziges Mysterium ...: Da bin ich grad eben auf dem Weg zur Arbeit, fahre in den ersten Kreisverkehr und wie ich so darüber nachdenke was der Tag so bringen wird, sehe...
  • Bin ich der Einzige den es 2015 "erwischt" hat?

    Bin ich der Einzige den es 2015 "erwischt" hat?: Hallo zusammen, nachdem ich im Juli einen Sturz in den Pyrenäen hatte und noch immer mit einer Teilbelastung von 20 KG die Folgen dieses Sturzes...
  • Bin ich der einzige ?

    Bin ich der einzige ?: Adventure LC 2000 km habe im Forum nichts gefunden !!!
  • Die einzig wahre R1200GS. Alles andere ist für Weichduscher

    Die einzig wahre R1200GS. Alles andere ist für Weichduscher: http://www.unitgarage.com/kit_r120_gs Oder: Nur die, die nicht fahren können, brauchen ABS und all den teuren und schweren Schrott!
  • Die einzig wahre R1200GS. Alles andere ist für Weichduscher - Ähnliche Themen

  • Ein einziges Mysterium ...

    Ein einziges Mysterium ...: Da bin ich grad eben auf dem Weg zur Arbeit, fahre in den ersten Kreisverkehr und wie ich so darüber nachdenke was der Tag so bringen wird, sehe...
  • Bin ich der Einzige den es 2015 "erwischt" hat?

    Bin ich der Einzige den es 2015 "erwischt" hat?: Hallo zusammen, nachdem ich im Juli einen Sturz in den Pyrenäen hatte und noch immer mit einer Teilbelastung von 20 KG die Folgen dieses Sturzes...
  • Bin ich der einzige ?

    Bin ich der einzige ?: Adventure LC 2000 km habe im Forum nichts gefunden !!!
  • Die einzig wahre R1200GS. Alles andere ist für Weichduscher

    Die einzig wahre R1200GS. Alles andere ist für Weichduscher: http://www.unitgarage.com/kit_r120_gs Oder: Nur die, die nicht fahren können, brauchen ABS und all den teuren und schweren Schrott!
  • Oben