die Sitzbank der GS1200... eine echte Qual

Diskutiere die Sitzbank der GS1200... eine echte Qual im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo GS-Freunde! Ich finde die 12er prima, bloß die Sitzbank ist echt nicht so toll. Der nylonartigen Bezug, und auch die Polsterung werden...
H

Hardy

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2005
Beiträge
3
Hallo GS-Freunde!
Ich finde die 12er prima, bloß die Sitzbank ist echt nicht so toll.
Der nylonartigen Bezug, und auch die Polsterung werden meiner Meinung nach der neuen GS nicht gerecht. Nach ein paar Stunden tut einem der Allerwerteste weh. Da habe ich ja auf meiner alten 11er besser gesessen. Nun, das schreit nach einem Austausch. Hat schon jemand Erfahrungen mit den Sitzgelegenheiten aus dem Zubehör? TT und Wunderlich haben eine im Sortiment, auch von Corbin gibt´s eine. Die von Corbin macht den Bildern nach den besten Eindruck, ist aber die teuerste Alternative. Dafür gibt es sie in verschiedenen Farben, ich brauche eine graue. Für Tips wäre ich dankbar, auch für alternative Bezugsadressen. :roll:
Ich wünsche allen eine schöne Saison 2005!
Hardy
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Hardy,
Das mit der Sitzbank finde ich genau umgekehrt.
Wenn ich mal wieder auf meiner ollen 11oo Sitze, tut mir dort der Bobbes viel schneller weh.Aber da sieht man wieder, jeder fühlt anders.
Bei der 12er hatte ich noch kein Verlangen nach einem anderen Sitzpolster,obwohl ich dort unter 300km Fahrstrecke nicht aufsteige.
Peter
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
10.091
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS (03-2021) + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
@Peter; wahrscheinlich hast Du Hornhaus am A.... :roll:

Obwohl ich einen wirklich zarten Hintern habe, kann ich ebenfalls nicht klagen. Schaffe sogar hin und wieder 310 KM am Tag. :wink: :wink: :wink:

Gruß
 
H

Hardy

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2005
Beiträge
3
Nun, nach 300-500Km "Buckelpiste" ist die Bequemlichkeit der Sitzbank schon lange am Ende. Mein Kumpel hat auf seiner Triumph Tiger eine Gel-Sitzbank, der lacht nur darüber. Da wird man irgenwie neidisch... zumindest auf die Sitzbank :wink:

@Roger: Danke für Deine Tipps :lol: . Leider konnten mich die Seiten nicht so richtig überzeugen. Bagster hat gar keine Infos über Sitzbänke auf der Homepage, habe aber schon welche von denen gesehen. Die sind dick und weich, wie Plüsch. Aber die Tankschutzhaube von denen habe ich über mein Fass gezogen. Sieht ganz nett aus, bietet Schutz und der Tankrucksack lässt sich prima befestigen.

Ich werde heut´ wohl mal zu Corbin fahren (sind ja in meiner Nähe), und mir die Teile von denen mal genauer anschauen und "ansitzen". Ich werde berichten.
 
brummel

brummel

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.005
Ort
7933x Herwelze
Modell
R 1200 GS
Viel Spass mit der Tankschutzhaube, und wenns drunter staubt, dann kratzts !!
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
@ Hardy:

In der Hoffnung, dass du das noch rechtzeitig liest: Könntest du die Corbin-Mannen mal fragen, ob man ihre Möbel irgendwo in Süddeutschland (so südlich der Linie Ulm-Augsburg) bzw. in München probesitzen kann? Wäre klasse, THX schonmal!

Gruß
Mikele
 
R

Roger

Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
77
@ Hardy:
Mein Favorit ist BD - erstklassige Ware zu annehmbaren Preisen.
Jungbluth will noch in diesem Frühjahr eine komplette Eigenkonstruktion bringen.
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi stef,
bei Kaheto kannst nix kaufen für die 12er.
die machen die Bänke für TT,wunderlich,Götz usw.
da wirst du hinverwiesen.
Salve
 
H

Hardy

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2005
Beiträge
3
War eben bei Corbin. Die Sitzbank ist breiter als das Original. Die drückt beim Rangieren richtig an die Oberschenkel. Man kann die Sitzbank aber auch etwas schmäler bestellen, womit das Problem beseitigt wäre. Der Sitz ist sehr fest gepolstert, passt sich sehr gut an den Körper an. Beim Sitzen, bzw. Fahren ist der Sitz wirklich bequem. Könnte mir vorstellen, dass er auch nach 6 Stunden Fahrt noch bequem ist. Auch von seiner Form her passt er sehr schön zur Linie des Motorrads. Die Verarbeitung ist Spitze, leider aber auch der Preis: 399,-EUR für den Fahrer, und ebenfalls für den Sozius. Gefallen würde er mir schon, bin aber noch unschlüssig. Werde wohl noch weiter forschen, ob es noch gute Alternativen gibt.

@Mikele: Leider ist der Laden in Landstuhl angeblich der einzigste Importeur und Vertrieb. Bleibt Dir wohl nur übrig, so ein Teil per Internet zu bestellen, und bei Bedarf vom Fernabgabegesetz Gebrauch zu machen.
 
N

nafets

Dabei seit
31.01.2005
Beiträge
23
Ort
Zürich
Peter schrieb:
Hi stef,
bei Kaheto kannst nix kaufen für die 12er.
die machen die Bänke für TT,wunderlich,Götz usw.
da wirst du hinverwiesen.
Salve
... dass die für die 12er nichts direkt machen wusste ich nicht ... danke für den Hinweis. Als ich noch Gran Canyon gefahren bin, hatte ich mal angefragt zwecks einer Umarbeitung/Abdichtung der serienmässigen Sitzbank und das war kein Problem.

Gruss,
Stef
 
M

motoqtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
284
Modell
1150 GS Adventure
Hallo,
also ich kann wirklich nicht über die Sitzbank klagen. Der Hintern ist das letzte, was mir wehtut.
Allerdings hab ich bei langen Etappen bisher die Sitzbank auf hoch eingestellt. Macht das den Unterschied?
 
J

jayjay

Dabei seit
01.06.2005
Beiträge
88
Moin!
Ich habe auch noch ein paar Fragen zu diesem Thema.
1) Hat jemand schon von BG`ter sich eine Sitzbank besorgt, und wie kommt man mit ihr zurecht.
2) Kann es angehen das Gelsitzbänke die Wärme bzw. auch Kälte, wie ein Gelkissen speichert?
Ich hatte bei meiner alten Lady immer das Gefühl, nach dem ich mir eine Gelsitzbank besorgt habe, dass mir der Ar...verbrennt bei sommerlichen Temperaturen. Diese Aufhitzung kannte ich mit der Originalsitzbank nicht.


jayjay
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hallo Jungs,
Zu Anfang tat mir auch der Hintern so nach 300km weh.
Nachdem die Sitzmöbel mehr als 15000km haben, stecke ich locker 10 Std.im Sattel weg.900km zuletzt waren kein Problem,nur angehalten zum Tanken.
Peter
 
Wolf

Wolf

Dabei seit
03.06.2005
Beiträge
8
Moin moin ,
also ich hab auch das Problem nach längerer Fahrt mit meinem zarten Popöchen..... :wink:
Wir sind am Sonntag über 350 km gefahren , ich glaube , mein Hintern hat sogar im Dunkeln geleuchtet... :shock:
Zur Entschuldigung meines Hinterteils : auf meiner vorherigen VFR hatte ich das Problem auch nach längerer Fahrt nicht .
Was ist denn mit den Möbeln von Wunderlich ? Das einzige Problem : meine Bänke sind grau , Wunderlich bietet nur schwarz an :?
 
R

Roger

Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
77
Mittlerweile habe ich mich auch sehr ausgiebig mit dem
Thema Sitzbank die die R1200GS beschäftigt.

Meine Erfahrungen habe ich hier gepostet.

Neuerdings gibt es auch eine Sitzbank von M-Tec.
Gesehen habe ich sie schon (sieht sehr gut aus)
aber ich bin sie noch nicht gefahren.
Das geschieht am kommenden WE :D
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Roger schrieb:
Neuerdings gibt es auch eine Sitzbank von M-Tec.
Gesehen habe ich sie schon (sieht sehr gut aus)
aber ich bin sie noch nicht gefahren.
Das geschieht am kommenden WE :D
...bitte nebst einem ausführlichen Bericht hier im Forum! :D
 
R

Roger

Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
77
@ Mikele:
Wenn's klappt - versprochen :wink:
 
Thema:

die Sitzbank der GS1200... eine echte Qual

die Sitzbank der GS1200... eine echte Qual - Ähnliche Themen

  • Erledigt Sitzbezug COOL COVER für Rallye-Sitzbank

    Sitzbezug COOL COVER für Rallye-Sitzbank: Ich lehne mich mal an der Beschreibung eines bekannten Zubehöranbieters an: Dieser Sitzbezug ist die Klimaanlage für Ihre Rallye Sitzbank. Die...
  • Biete R 1250 GS BMW Rallye-Sitzbank normal mit Gepäckplatte

    BMW Rallye-Sitzbank normal mit Gepäckplatte: Für ein befreundeten GS Fahrer verkaufe ich hier im Auftrag eine Rallye Sitzbank mit Gepäckplatte. Mein Kumpel hat auf Wunderlich umgerüstet und...
  • Biete R 1200 GS LC Bagster Sitzbank LC-Modelle

    Bagster Sitzbank LC-Modelle: Hallo, ich biete hier eine neuwertige Sitzbank (Standarthöhe) von Bagster an. Ich habe sie nur für eine Ausfahrt genutzt. Mit der Bultex...
  • Erledigt Tiefe TT Sitzbank für R1200GS (K25)

    Tiefe TT Sitzbank für R1200GS (K25): Wie der Titel beschreibt biete ich eine einwandfreie, tiefe Sitzbank von Tourtech für die R1200GS (K25) an. Preislich habe ich mir 120 Euro...
  • Erledigt Sitzbank für gs 1200 k25 bj 2011 normale höhe

    Sitzbank für gs 1200 k25 bj 2011 normale höhe: Hallo Ich habe mir wieder eine GS 1200 Zugelegt bin wieder Glücklich :smile: Nur eins passt gar nicht ! Auf der GS ist eine tiefe Sitzbank mit...
  • Sitzbank für gs 1200 k25 bj 2011 normale höhe - Ähnliche Themen

  • Erledigt Sitzbezug COOL COVER für Rallye-Sitzbank

    Sitzbezug COOL COVER für Rallye-Sitzbank: Ich lehne mich mal an der Beschreibung eines bekannten Zubehöranbieters an: Dieser Sitzbezug ist die Klimaanlage für Ihre Rallye Sitzbank. Die...
  • Biete R 1250 GS BMW Rallye-Sitzbank normal mit Gepäckplatte

    BMW Rallye-Sitzbank normal mit Gepäckplatte: Für ein befreundeten GS Fahrer verkaufe ich hier im Auftrag eine Rallye Sitzbank mit Gepäckplatte. Mein Kumpel hat auf Wunderlich umgerüstet und...
  • Biete R 1200 GS LC Bagster Sitzbank LC-Modelle

    Bagster Sitzbank LC-Modelle: Hallo, ich biete hier eine neuwertige Sitzbank (Standarthöhe) von Bagster an. Ich habe sie nur für eine Ausfahrt genutzt. Mit der Bultex...
  • Erledigt Tiefe TT Sitzbank für R1200GS (K25)

    Tiefe TT Sitzbank für R1200GS (K25): Wie der Titel beschreibt biete ich eine einwandfreie, tiefe Sitzbank von Tourtech für die R1200GS (K25) an. Preislich habe ich mir 120 Euro...
  • Erledigt Sitzbank für gs 1200 k25 bj 2011 normale höhe

    Sitzbank für gs 1200 k25 bj 2011 normale höhe: Hallo Ich habe mir wieder eine GS 1200 Zugelegt bin wieder Glücklich :smile: Nur eins passt gar nicht ! Auf der GS ist eine tiefe Sitzbank mit...
  • Oben