Dunlop Meridian jault sich einen ab ....

Diskutiere Dunlop Meridian jault sich einen ab .... im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Wenn die Frage an mich gerichtet war....der Meridian ist seit über 2 Jahren Geschichte. Reifenfotos habe ich keine. Damals war die Laufleistung...
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
10.188
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Kann ich dein Profil bitte mal sehen ?
Und den Aktuellen KM stand.
Wenn die Frage an mich gerichtet war....der Meridian ist seit über 2 Jahren Geschichte. Reifenfotos habe ich keine. Damals war die Laufleistung von ca. 12.000km bis 20.000km. Sollte das aus irgendwelchen Gründen wichtig sein, kann ich auch genau nachschauen
 
Micha1200gs

Micha1200gs

Dabei seit
24.04.2021
Beiträge
633
12 bis 20000km ? Wow das ist ne Nummer.
Meiner hatte bis jetzt 7000km nur ab und an malndas Singen.
 
K

kallegerd

Dabei seit
26.01.2010
Beiträge
139
Das Gejaule kann ich bestätigen.
Hab das Rad auf einer 1100GS montiert und bei Tacho 80 heult es schon ziemlich laut in Schräglage.
Glatter Asphalt begünstigt das Verhalten.
Ich dachte schon, dass der Endantrieb hinüber sei (neu gemacht) und hab testweise ein anderes Rad montiert -> Geräusch weg.

Allerdings muss ich sagen, dass der Meridian im Vergleich zum Continental Road Attack 3, von dem ich einige Sätze gefahren habe, für dieses schwere Motorrad besser geeignet zu sein scheint. Er bröckelt nicht so stark wie der Conti bei schnellerer Fahrt, wird aber trotzdem schnell genug warm.

Der Conti ist tatsächlich etwas handlicher und das Motorrad lässt sich mit weniger Kraft bewegen.
Der Meridian hingegen muss etwas in die Kurve gedrückt werden, läuft dann aber NOCH stabiler der Kurve hinterher.
Im Nassen funktionieren beide Reifen sehr gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
diesel_222

diesel_222

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2018
Beiträge
82
Modell
GS1200 K25 MÜ
Das Gejaule kann ich bestätigen.
Hab das Rad auf einer 1100GS montiert und bei Tacho 80 heult es schon ziemlich laut in Schräglage.
Glatter Asphalt begünstigt das Verhalten.
Ich dachte schon, dass der Endantrieb hinüber sei (neu gemacht) und hab testweise ein anderes Rad montiert -> Geräusch weg.

Allerdings muss ich sagen, dass der Meridian im Vergleich zum Continental Road Attack 3, von dem ich einige Sätze gefahren habe, für dieses schwere Motorrad besser geeignet zu sein scheint. Er bröckelt nicht so stark wie der Conti bei schnellerer Fahrt, wird aber trotzdem schnell genug warm.

Der Conti ist tatsächlich etwas handlicher und das Motorrad lässt sich mit weniger Kraft bewegen.
Der Meridian hingegen muss etwas in die Kurve gedrückt werden, läuft dann aber NOCH stabiler der Kurve hinterher.
Im Nassen funktionieren beide Reifen sehr gut.
Ich dachte im ersten Moment auch an einen defekten Endantrieb, aber wie es sich anhört scheint*s ja am Reifen zu liegen. Wobei bei keinem größerem Test (1000PS, Wolf, etc.) auf dieses Phänomen eingegangen wurde. Ich danke Euch für die vielen Informationen !
 
Alvis

Alvis

Dabei seit
17.06.2022
Beiträge
13
Modell
GSA 1250
Moin zusammen, habe den Meridian nun 11000 km drauf (1250 GSA) 8000 km Spanien/Portugal und nun 3000 km Österreich/Slowenien.

Nun hat er fertig mir gefiel er Recht gut. Habe nun eine Kante hinten durch viele BAB zum Schluss. Brauche keinen Seitenständer steht auch so das Mopped :bounce:

Ist in der sehr engen Auswahl wieder drauf zu kommen :coo8ol:
 
Micha1200gs

Micha1200gs

Dabei seit
24.04.2021
Beiträge
633
Hab jetzt 7000km und auch Ziemlich mittig abgefahren, da viel BAB. Denk bei 8000km hau ich ihn ca. Runter. Aber mal schauen.
Kommt ganz sicher wieder Meridian drauf. Das ist mein Reifen.
Ich hasse das Sportliche reinfallen von den meisten Tourensportreifen.
 
Thema:

Dunlop Meridian jault sich einen ab ....

Dunlop Meridian jault sich einen ab .... - Ähnliche Themen

  • Frage an die Erfahrenen Dunlop Meridianer.

    Frage an die Erfahrenen Dunlop Meridianer.: Hallo, ich hab mal ne Frage an die Erfahrenen Reifen tester. Kann mir jemand sagen, ob es noch andere Reifen gibt, die dieses Stabile fahrgefühl...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Dunlop Meridian 150/70 R 17 V69 TL 115 Euro

    Dunlop Meridian 150/70 R 17 V69 TL 115 Euro: Biete wegen Modellumstieg einen nagelneuen Dunlop Meridian, noch Original verpackt für z.B. die luftgekühlte GS für 115 Euro. Frische Ware, dieses...
  • Erledigt Dunlop Meridian

    Dunlop Meridian: Biete hier evtl. für Selbstwechsler einen Vorder und Hinterreifen in GS LC Größe, vorn etwas mehr als 3mm rundrum, hinten mittig auch etwa 3...
  • Dunlop Meridian

    Dunlop Meridian: Hallöchen, Habe jetzt mehrere Videos drüber gesehen, und finde den sehr Interessant. So wie er beschrieben wird, könnte er sehr gut zu mir passen...
  • Erledigt Dunlop Meridian

    Dunlop Meridian: Biete neuen Dunlop Trailmax Meridian für 1250GS +1200LC 170/60ZR 17 72W TL 115 Euro Der Reifen ist nagelneu und war noch nicht montiert.
  • Dunlop Meridian - Ähnliche Themen

  • Frage an die Erfahrenen Dunlop Meridianer.

    Frage an die Erfahrenen Dunlop Meridianer.: Hallo, ich hab mal ne Frage an die Erfahrenen Reifen tester. Kann mir jemand sagen, ob es noch andere Reifen gibt, die dieses Stabile fahrgefühl...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Dunlop Meridian 150/70 R 17 V69 TL 115 Euro

    Dunlop Meridian 150/70 R 17 V69 TL 115 Euro: Biete wegen Modellumstieg einen nagelneuen Dunlop Meridian, noch Original verpackt für z.B. die luftgekühlte GS für 115 Euro. Frische Ware, dieses...
  • Erledigt Dunlop Meridian

    Dunlop Meridian: Biete hier evtl. für Selbstwechsler einen Vorder und Hinterreifen in GS LC Größe, vorn etwas mehr als 3mm rundrum, hinten mittig auch etwa 3...
  • Dunlop Meridian

    Dunlop Meridian: Hallöchen, Habe jetzt mehrere Videos drüber gesehen, und finde den sehr Interessant. So wie er beschrieben wird, könnte er sehr gut zu mir passen...
  • Erledigt Dunlop Meridian

    Dunlop Meridian: Biete neuen Dunlop Trailmax Meridian für 1250GS +1200LC 170/60ZR 17 72W TL 115 Euro Der Reifen ist nagelneu und war noch nicht montiert.
  • Oben