DYNAMIC WESA Fahrwerk von Wunderlich

Diskutiere DYNAMIC WESA Fahrwerk von Wunderlich im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Leute, fährt einer von euch das Dynamic Wesa Fahrwerk von Wunderlich in seiner LC und kann hier von seinen Erfahrungswerten berichten...
stefan6016

stefan6016

Themenstarter
Dabei seit
08.09.2015
Beiträge
106
Hallo Leute,

fährt einer von euch das Dynamic Wesa Fahrwerk von Wunderlich
in seiner LC und kann hier von seinen Erfahrungswerten berichten?

Gruß Stefan
 
D

Dobermann09

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
60
Ort
Moosburg
Hallo Stefan, hatte das mal in meiner 1100er Rt verbaut. War echt super. Wie es sich in der Gs verhält-keine Ahnung
 
H

horex

Dabei seit
05.03.2008
Beiträge
282
Ort
Weinheim
Modell
K 1600 GT, Horex Regina/Steib LS 200
Hallo Stefan, hatte das mal in meiner 1100er Rt verbaut. War echt super. Wie es sich in der Gs verhält-keine Ahnung
In der 1100er RT WESA? Das glaube ich kaum. Das WESA ist das Wilbers Fahrwerk das mit ESA funktioniert.

Ich hatte in meiner 1100er GS mal ein Wilbers das auf mich abgestimmt war. Das hat super funktioniert. Vielleicht hattest du sowas in der RT.
 
Warnweste

Warnweste

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
190
Gibts noch mehr Erfahrungen damit? Spiele mit dem Gedanken es zu kaufen.
 
T

Tourer0815

Dabei seit
07.02.2020
Beiträge
3
Hallo,
ich habe das Dynamic WESA seit 25000km in meiner 2017er verbaut und den Wechsel nicht bereut. Das BMW dynamic WESA war mir zu unruhig, insbesondere das Nachfedern im Road-Modus war für mich ein no-go. Deshalb habe ich nach 4500km den Umbau durchführen lassen.
Vor dem Umbau bin ich nur noch im dynamic Mode gefahren, aber selbst da hat mich die leichte Unruhe um die Längsachse in Kurven mit schlechtem Untergrund gestört. Mit Wilbers DYNAMIC WESA fahre ich jetzt meist im Road Modus und nur wenn es mal richtig zügig sein soll, im Dynamic Fahrwerk Modus.

Was man bei Wilbers Dynamic WESA wissen muss. Für die Umrüstung werden die aktiven Komponenten des Original-Fahrwerks übernommen. D.h. der Original-Dämpfer wird dabei zerstört. Ein Rückbau ist also nicht mehr möglich. Wenn die übernommenen aktiven Komponenten kaputt gehen, muss man für die Ersatzteile wieder ein BMW-Federbein kaufen, um das Wilbers reparieren zu können.

Schöne Grüße aus Süddeutschland.

P.S. bei einem Neukauf würde ich eine Maschine ohne dynamic ESA nehmen und dann ein Wilbers oder Öhlins-Fahrwerk einbauen.
 
Warnweste

Warnweste

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
190
Hi, danke für deinen ausführlichen Erfahrungsbericht!
Mir persönlich ist der Dynamic Mode bei der GS immer zu hart. Ist das Wilbers im Road Mode also schon so hart wie BMW im Dynamic Mode? Dann wärs für mich vielleicht das falsche.
LG
 
T

Tourer0815

Dabei seit
07.02.2020
Beiträge
3
Hallo,
nein - der Wilbers Roadmodus ist nicht so “hart“ wie der dynamic Mode von BMW. Ist komfortabel, aber schwingt nicht nach und bringt weniger Unruhe in die Fuhre. Ich habe die “Feedbackeinstellung“ 2 Klicks straffer eingestellt - vermittelt ein besseres Gefühl zur Strasse und verhindert das Nachschwingen.
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.661
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
Hi, danke für deinen ausführlichen Erfahrungsbericht!
Mir persönlich ist der Dynamic Mode bei der GS immer zu hart. Ist das Wilbers im Road Mode also schon so hart wie BMW im Dynamic Mode? Dann wärs für mich vielleicht das falsche.
LG
Ich habe die Vorspannung vom Esa auf min und auf Dynamik,weder zu hart noch zu weich,damit kann ich gut leben....
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
6.372
Ort
Wien
Vorspannung hat mit hart oder weich nichts zu tun - wurde aber im Forum schon sehr oft erläutert. Ein wesentliches Kriterium bei Wilbers ist die Möglichkeit der feinen Justierung der Druckstufe vorne und hinten, wobei man v+h mit denselben Klicks fahren muss (sollte).
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.661
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
Vorspannung hat mit hart oder weich nichts zu tun
Probier es aus...wie immer,Theorie und Praxis sind zwei paar Schuhe...die Verbindung von min und dynamik ist für mich die komfortabelste Einstellung,mit Sozia oder Gepäck dann auf Auto und Road.
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
6.372
Ort
Wien
Probier es aus...wie immer,Theorie und Praxis sind zwei paar Schuhe...die Verbindung von min und dynamik ist für mich die komfortabelste Einstellung,mit Sozia oder Gepäck dann auf Auto und Road.
Ich hab’s sehr oft ausprobiert. Du veränderst die Geometrie des Bikes, mit der „falschen“ Vorspannung verändert sich das Fahrverhalten.
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.661
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
Seltsamerweise fährt sich meine trotzdem mit der Einstellung super...was machen wir jetzt,soll ich mein ESA umstellen weil du meinst es stimmt nicht... :worthy:
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.661
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
Eben...
Ausserdem würde ein verstellbares ESA wenig Sinn machen wenn die Einstellungen zwar wählbar wären aber die Fahrstabilität bzw Sicherheit nicht gegeben wären...
 
T

Tourer0815

Dabei seit
07.02.2020
Beiträge
3
Ich denke es soll jeder so fahren, wie er sich wohl fühlt. Beim Fahrwerk hängt viel davon ab, was man gewohnt ist. Wenn man noch nie ein abgestimmtes Fahrwerk gefahren ist - eventuell sogar von einem ausgenudelten Fahrwerk mit x-tausend-Kilometer umsteigt, wird das dynamic ESA toll sein. Wenn man von einem abgestimmten Wilbers oder Öhlins kommt (bei mir war es ein Wilbers in einer TÜ), dann ist das dynamic ESA halt nur ein - im Verhältnis zu anderen Serienfahrwerken sicherlich kein schlechter - Kompromiss.
 
Oli11

Oli11

Dabei seit
05.04.2014
Beiträge
389
Ort
Am Rande des Nordschwarzwalds
Modell
R1200GS LC K50
Hallo,

ich weis jetzt nicht, ob es einen Unterschied zwischen dem Wunderlich WESA und dem Wilbers WESA gibt.
Ich fahre seit 2 Jahren das Wilbers WESA und möchte nicht mehr tauschen. Im Vergleich zum BMW ESA ist es auf mein Fahrergewicht abgestimmt und es reagiert viel sensibler. Außerdem funktioniert bei Beladung die Federvorspannung viel besser. Kein Geschaukel mehr. Für mich hat sich die Investition auf jeden Fall gelohnt.
 
Thema:

DYNAMIC WESA Fahrwerk von Wunderlich

DYNAMIC WESA Fahrwerk von Wunderlich - Ähnliche Themen

  • Motorbremse und Dynamic Pro

    Motorbremse und Dynamic Pro: Hallo GS Freunde, noch ca. 40 Tage bis Lieferung meiner Exclusiven und mich treiben viele Fragen um. Vor einiger Zeit habe ich irgendwo gehört...
  • Seltsames Verhalten beim Umschalten Dynamic -> Rain

    Seltsames Verhalten beim Umschalten Dynamic -> Rain: Heute Abend auf dem Weg vom Kandelgipfel runter nach Waldkirch hat es angefangen zu regnen. Ich habe dann von Dynamic auf Rain umgestellt, d.h...
  • Dynamic Esa

    Dynamic Esa: Hi ich bin neu in diesem Forum ich bin seit April GS Fahrer hier meine Frage. Ist es normal das man die ESA Einheit und die Feder vom Federbein...
  • Biete Sonstiges Systemhelm 6 EVO mit Dekor Dynamic Größe 60/61

    Systemhelm 6 EVO mit Dekor Dynamic Größe 60/61: Moin Moin, Helm hat keine 150 km auf dem Buckel und ist logischerweise tadellos. Verkaufe ihn mit Tasche und Karton für 320,- €
  • Wilbers WESA Dynamic

    Wilbers WESA Dynamic: Nach nun fast 30000 Kilometern mit dem original Fahrwerk spiele ich mit dem Gedanken dieses Aufzurüsten. Mir ist das originale ist ein zu großer...
  • Wilbers WESA Dynamic - Ähnliche Themen

  • Motorbremse und Dynamic Pro

    Motorbremse und Dynamic Pro: Hallo GS Freunde, noch ca. 40 Tage bis Lieferung meiner Exclusiven und mich treiben viele Fragen um. Vor einiger Zeit habe ich irgendwo gehört...
  • Seltsames Verhalten beim Umschalten Dynamic -> Rain

    Seltsames Verhalten beim Umschalten Dynamic -> Rain: Heute Abend auf dem Weg vom Kandelgipfel runter nach Waldkirch hat es angefangen zu regnen. Ich habe dann von Dynamic auf Rain umgestellt, d.h...
  • Dynamic Esa

    Dynamic Esa: Hi ich bin neu in diesem Forum ich bin seit April GS Fahrer hier meine Frage. Ist es normal das man die ESA Einheit und die Feder vom Federbein...
  • Biete Sonstiges Systemhelm 6 EVO mit Dekor Dynamic Größe 60/61

    Systemhelm 6 EVO mit Dekor Dynamic Größe 60/61: Moin Moin, Helm hat keine 150 km auf dem Buckel und ist logischerweise tadellos. Verkaufe ihn mit Tasche und Karton für 320,- €
  • Wilbers WESA Dynamic

    Wilbers WESA Dynamic: Nach nun fast 30000 Kilometern mit dem original Fahrwerk spiele ich mit dem Gedanken dieses Aufzurüsten. Mir ist das originale ist ein zu großer...
  • Oben