ERGO-Screen Marathon II (Wunderlich)

Diskutiere ERGO-Screen Marathon II (Wunderlich) im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo! Ich bin 1,90 Meter groß und fahre den eigentlich recht leisen SHOEI-GT-Air-Helm, habe aber dennoch das Problem, dass die Windgeräusche...
Biker1966

Biker1966

Themenstarter
Dabei seit
06.09.2012
Beiträge
67
Ort
Nordkirchen
Modell
R1250 GS (HP 2020)
Hallo!
Ich bin 1,90 Meter groß und fahre den eigentlich recht leisen SHOEI-GT-Air-Helm, habe aber dennoch das Problem, dass die Windgeräusche recht laut sind. Wenn ich den Kopf etwa 10 cm "runternehme" ist sofort eine deutliche Verbesserung spürbar, weshalb ich überlege, eine höhere Zubehör-Scheibe anzuschaffen. Hierbei bin ich auf die ERGO-Screen Marathon II von Wunderlich gestossen. Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Falls "ja": sollte man diese Scheibe ggf. mit der Option "Scheibenverstärkung" ordern und wie sieht es mit der Montage aus? Danke vorab für jeden Hinweis!
 
B

Bostonian

Dabei seit
25.04.2015
Beiträge
38
Ich habe die Marathon 2 montiert, bei 196 cm und hoher Sitzbank.

Zusätzliche Stabis brauchst Du nicht. Die Scheibe ist 5mm dick und stabil.

Die Montage ist denkbar einfach und durch eine bebilderte Anleitung gut beschrieben.
 
T

The_Nobody

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
22
Die Marathon2 habe ich auch verbaut (188cm). Zusätzlich die Halterungsverstärkung. Kann man selber leicht einbauen, simpler Anbau (Scheibe alleine sowieso, auch die Scheibenverstärkung ist keine Hexerei). Troz Verstärkung wackelts aber immernoch, also komplett stabil ohne Wackler ist unrealistisch (und wahrscheinlich auch nicht sinnvoll wegen Bruchgefahr).
Verbesserung im Vergleich zur originalen ist auf jeden Fall da! Man hat dann eher das Problem, dass man noch weniger realisiert, wie schnell man unterwegs ist :-) Früher konnte ich basierend auf dem Winddruck sagen, wie schnell ich in etwa unterwegs bin (nicht auf den km/h genau, aber 80 oder 100 merkte man schon vom Luftzug) und nun fühlen sich 100 genau so an wie 50. Man merkts dann nur noch an den Armen oder teilweise Schultern oder wenn man dann halt mal den Kopf hebt über die Scheibe.
Kurzum: Kann die Scheibe sehr empfehlen, die Verstärkungen jedoch sicher optional und (wie Bostonian schreibt) nicht umbedingt nötig.
 
Biker1966

Biker1966

Themenstarter
Dabei seit
06.09.2012
Beiträge
67
Ort
Nordkirchen
Modell
R1250 GS (HP 2020)
So. Scheibe ist drauf und was soll ich sagen? 1a! In tiefer Stellung sitze ich "im Wind", was ich für die heißen Tage sehr gut finde und in der oberen Stellung ist endlich "absolute Ruhe" - null Verwirbelungen, keine dumpfen Windgeräusche, nur leichtes Säuseln und der Sound der GS. Super, so hatte ich es mir erhofft!:o
 
T

Tiefflieger

Dabei seit
21.04.2015
Beiträge
64
Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, was der Unterschied zwischen der Marathon I und der Marathon II ist?

Ich könnte die Marathon I inkl. Verstärkung nämlich neu für ca. 80€ unter der Marathon II bekommen und frage mich daher natürlich, ob die Marathon II wirklich nennenswerte veränderungen erlebt hat.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Benny
 
D

Deichwalker

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
15
Hallo Benny, wenn ich es richtig erinnere, ist die Marathon I an den Seiten stärker zum Fahrer hin gewölbt. Habe vor drei Tagen die Marathon II mit Verstärkung montiert - aber zusätzlich noch einen kleinen Spoiler - bin 198 cm groß und habe eine erhöhte durchgängige TT-Bank drauf und hatte ohne den Spoiler immer noch viel Lärm um den Helm - der kleine Spoiler verwirbelt den Luftstrom recht gut. Sitze nun bedarfsweise ohne Wasser, Fliegen & Co. im Gesicht mit offenem Visier auf dem Moped bis 180. Und runtergedreht kriege ich noch die volle Erfrischung.

IMG_7084 (1).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Fehlerspeicher

Fehlerspeicher

Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
23
Ort
Pähl
Modell
R1200GS LC
Guten Morgen!! Hat jemand per Zufall ein Foto der Scheibe von der Seite? Evtl. sogar in der unteren und oberen Postion? Auf der Wunderlich Seite schaut das irgendwie so aus als wäre die Scheibe recht flach... :confused:
 
D

dolphinandmoon

Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Auch guten Morgen!! Aktuell habe ich meine GSA mit einer klaren Scheibe bestellt, bin aber immer noch am werweisen ob ich nicht doch eine getönte nehmen soll.
Da ich sehr gerne auch Nachts fahre, habe ich bei meiner VTX 1300 die Erfahrung gemacht, dass ich bei der getönten die Strasse vor dem Bike nicht richtig sehe und das ist mehr als lästig.
Welche Erfahrungen habt ihr hier mit der Marathon II gemacht, bzw. wie ist hier die Sicht bei Nacht auf die Strasse?
 
M

Mospear

Dabei seit
25.06.2013
Beiträge
419
Ort
Südbaden
Modell
GS LC
Auch guten Morgen!! Aktuell habe ich meine GSA mit einer klaren Scheibe bestellt, bin aber immer noch am werweisen ob ich nicht doch eine getönte nehmen soll.
Da ich sehr gerne auch Nachts fahre, habe ich bei meiner VTX 1300 die Erfahrung gemacht, dass ich bei der getönten die Strasse vor dem Bike nicht richtig sehe und das ist mehr als lästig.
Häää ?
 
D

dolphinandmoon

Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Was Häää...

Hatte bis vor wenigen Tagen noch einen Chopper (Honda VTX 1300) und da hab ich die Erfahrung gemacht, dass eine getönte Scheibe in der Nacht sch.... ist. Denn ich hab direkt vor dem Bike in der Nacht die Strasse nicht gesehen.
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
Blickführung?
 
B

Bremer83

Dabei seit
15.04.2015
Beiträge
200
Ort
Bremen
Modell
GS 1200 LC 03/13
Die Frage ist schwierig zu beantworten. Aber eine getönte Scheibe ist eine getönte Scheibe.

Ob die auf nem Chooper, oder auf einer GS montiert ist - die Sicht wird gleich schlecht sein im Dunkeln.

Ich finde da sind zu viele Faktoren.
Eigene Sehkraft im Dunkeln, Led Scheinwerfer, getöntes Visier etc.

Da du schon schlechte Erfahrungen mit einer getönten Scheibe gemacht hast, würde ich an deiner Stelle keine mehr nehmen.
 
B

Bostonian

Dabei seit
25.04.2015
Beiträge
38
Wenn Du häufig nachts fährst, würde ich von der sehr dunkel getönten Scheibe abraten. Ich kann bei 196 cm Körperlänge zwar noch über die Scheibe schauen, was direkt vor dem Vorderrad passiert, sehe ich dann aber (nachts) nicht.
 
D

dolphinandmoon

Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
177
Ort
Meienberg (Freiamt)
Modell
R 1200 GSA & F 700 GS (Partnerin)
Bremer & Bostonian vielen Dank für eure Entscheidungshilfe!

Werde mich in dem Fall mit der Klaren begnügen und wenn die Standard nicht genügt, jene von Wunderlich hinzunehmen.
 
Samie

Samie

Dabei seit
09.10.2012
Beiträge
461
Ort
67...
Modell
GS 1250 LC ADV Triple Black
Wenn Du häufig nachts fährst, würde ich von der sehr dunkel getönten Scheibe abraten. Ich kann bei 196 cm Körperlänge zwar noch über die Scheibe schauen, was direkt vor dem Vorderrad passiert, sehe ich dann aber (nachts) nicht.
Ich versteh nicht was du da kurz vorm Vorderrad sehen willst, da fehlen max. 10m . Wenn ich mit ca 50km/h durch die Stadt fahre legt man ca 13 m/s zurück, die Reaktionszeit ungefähr ne s (bei manchen mehr oder weniger) günstig umgerechnet vielleicht 10m bis man einmal bremst. Also wenn dir 10m vor der Nase etwas rüberläuft dann knallt es so oder so.
Hindernisse sollte man vorher schon erkennen während der Fahrt oder fährst auf Sicht von 10m?
 
Überflieger

Überflieger

Dabei seit
06.10.2007
Beiträge
539
Ort
82110 Germering
Modell
R12GS LC; KTM 690 Enduro R
Samie, Du hast zwar recht mit Deiner Physik, trotzdem ist es ein Scheiß Gefühl, wenn man einige Meter vorne raus nichts mehr sieht. Probiers aus und Du wirst dolphinandmoon zustimmen.
 
B

Bremer83

Dabei seit
15.04.2015
Beiträge
200
Ort
Bremen
Modell
GS 1200 LC 03/13
Moin!

Heute kam die Marathon II.

Gleich angebaut und eine Runde gedreht.

Bin enttäuscht muss ich sagen. Ich hatte gehofft, dass es am Helm jetzt ruhig wird. Es ist aber immer noch richtig laut, da sich genau am Helm die Luft verwirbelt.

Werde sie wieder zurück schicken.

Schade.
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
Du hättest die getönte nehmen sollen. Dann könntest Du wenigstens beschreiben, ob die im Dunkeln immer noch dunkel ist.
 
B

Bremer83

Dabei seit
15.04.2015
Beiträge
200
Ort
Bremen
Modell
GS 1200 LC 03/13
Drehe gleich noch ne kleine Runde. Werde berichten.
 
Thema:

ERGO-Screen Marathon II (Wunderlich)

ERGO-Screen Marathon II (Wunderlich) - Ähnliche Themen

  • R1200GS LC Bj.13 Standardscheibe vs. Wunderlich ERGO-Screen „MARATHON II“

    R1200GS LC Bj.13 Standardscheibe vs. Wunderlich ERGO-Screen „MARATHON II“: Hallo, meine GS fahre ich nun seit ca. 2 TKM und komme mit dem verbauten Standard-Windschild nicht wirklich klar. Bei einer Fahrer-Größe von 184...
  • Ergo-Screen Marathon von Wunderlich

    Ergo-Screen Marathon von Wunderlich: Hallo leute, auf meiner gebraucht gekauften 1200 GS war ein Windschild, Ergo- Screnn "Marathon" von der Firma Wunderlich montiert! Der...
  • Tausche Tausche Wunderlich Ergo Screen Marathon gegen Adventure Windschild

    Tausche Wunderlich Ergo Screen Marathon gegen Adventure Windschild: Hi, das Windschild ist smoked grey und neuwertig. Bei Interesse einfach mailen.
  • Wunderlich ERGO-Screen Marathon rauchgrau, neuwertigst vom 06.2011, mit Garantie

    Wunderlich ERGO-Screen Marathon rauchgrau, neuwertigst vom 06.2011, mit Garantie: Hallo liebe GS Gemeinde, biete euch hier meine Wunderlich ERGO-Screen Marathon Verkleidungsscheibe in rauchgrau an. Wunderlich Artikelnummer...
  • Wunderlich Ergo Screen "Marathon" für GS / GSA ab BJ 2008

    Wunderlich Ergo Screen "Marathon" für GS / GSA ab BJ 2008: Transparent, 2 Monate alt, 1.100 km gefahren, wie aus dem Laden und garantiert 100% kratzerfrei. In Originalverpackung mit Originalrechnung (4...
  • Wunderlich Ergo Screen "Marathon" für GS / GSA ab BJ 2008 - Ähnliche Themen

  • R1200GS LC Bj.13 Standardscheibe vs. Wunderlich ERGO-Screen „MARATHON II“

    R1200GS LC Bj.13 Standardscheibe vs. Wunderlich ERGO-Screen „MARATHON II“: Hallo, meine GS fahre ich nun seit ca. 2 TKM und komme mit dem verbauten Standard-Windschild nicht wirklich klar. Bei einer Fahrer-Größe von 184...
  • Ergo-Screen Marathon von Wunderlich

    Ergo-Screen Marathon von Wunderlich: Hallo leute, auf meiner gebraucht gekauften 1200 GS war ein Windschild, Ergo- Screnn "Marathon" von der Firma Wunderlich montiert! Der...
  • Tausche Tausche Wunderlich Ergo Screen Marathon gegen Adventure Windschild

    Tausche Wunderlich Ergo Screen Marathon gegen Adventure Windschild: Hi, das Windschild ist smoked grey und neuwertig. Bei Interesse einfach mailen.
  • Wunderlich ERGO-Screen Marathon rauchgrau, neuwertigst vom 06.2011, mit Garantie

    Wunderlich ERGO-Screen Marathon rauchgrau, neuwertigst vom 06.2011, mit Garantie: Hallo liebe GS Gemeinde, biete euch hier meine Wunderlich ERGO-Screen Marathon Verkleidungsscheibe in rauchgrau an. Wunderlich Artikelnummer...
  • Wunderlich Ergo Screen "Marathon" für GS / GSA ab BJ 2008

    Wunderlich Ergo Screen "Marathon" für GS / GSA ab BJ 2008: Transparent, 2 Monate alt, 1.100 km gefahren, wie aus dem Laden und garantiert 100% kratzerfrei. In Originalverpackung mit Originalrechnung (4...
  • Oben