GDB Files nicht kompatibel

Diskutiere GDB Files nicht kompatibel im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen, ich habe mir ein GPS 60CS zugelegt und wollte hier aus dem Forum ein paar gdb files zum Testen downloaden. Soweit hat auch alles...
Q562

Q562

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
97
Ort
Nürnberg
Modell
R100GS
Hallo zusammen,
ich habe mir ein GPS 60CS zugelegt und wollte hier aus dem Forum ein paar gdb files zum Testen downloaden. Soweit hat auch alles ganz gut geklappt jedoch ist wohl bei Garmin ab der Version 8 vom City Navigator was geändert worden. (komprimierte Karten) D.h. Tracks neuerer Geräte sind mit den "alten" Geräten nicht mehr kompatibel.
Hat hier jemand ne Lösung :confused::confused::confused::confused:
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.097
Ort
51427
Modell
HP2E
Hi Q 562,

Dein Problem habe ich nicht ganz verstanden. Der file ist ja Geräte- und Karten- unabhängig

Eigentlich dürfte es kein Geräteproblem sein, sondern allenfalls ein Kartenproblem, aber auch das nicht.s.o.

Du hast ja in MapSource gedownloaded und wählst dann Dein "Produkt", also die Kartenart aus, in der Du den file sehen und übertragen und bearbeiten usw. möchtest. Wo ist das Problem? Welche Karten hast Du?
 
Zuletzt bearbeitet:
Q562

Q562

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
97
Ort
Nürnberg
Modell
R100GS
Hallo Willi,
ich habe die CitySelect 7 von MapSource. Wenn jetzt jemand den City Navigator ab vers.8 benutzt mir dann gdb files zur Verfügung stellt kann das meine City Select nicht öffnen.
Ein Updaten auf Navigator ver. 8 ist aber auch nicht möglich da das 60CS die Karten nicht lesen kann !!
Ich hoffe das ich das prob. jetzt deutlicher beschrieben habe.
 
Huey

Huey

Dabei seit
16.01.2005
Beiträge
201
Modell
F800GS
Hi,

hast du mal versucht die Daten als "Garmin GPS-Datenbankversion 1" zu speichern?
Die neuen Programme speichern automatisch mit dem Format "Datenbankversion 2", unter "Speichern unter" kann man aber auch das Format "Datenbankversion 1" auswählen. Dann funzt es wahrscheinlich.

Gruss, Huey
 
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.497
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Yamaha Tenere 700
Hallo,

....oder gehe mal auf "neu berechnen". So werden die Daten auf deine Karten umgerechnet.

Hoffe das klappt auch bei V8 nach V7. Bei alte zu neuen Karten hat´s bei mir immer gefunzt.
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.097
Ort
51427
Modell
HP2E
Einiges an Support-Bedarf

Hi Q562,

Q562 schrieb:
Ein Updaten auf Navigator ver. 8 ist aber auch nicht möglich da das 60CS die Karten nicht lesen kann !!
:confused::confused:, warum denn das nicht ?:

garmin 60 CS schrieb:
Ladbare Feindaten
(Land bzw. Straße): JA, von City Navigator und anderen MapSource CDs
Näheres zur MapSource City Navigator Europe DVD finden Sie hier
Aber egal, Dein Problem ist lösbar, d.h. es ist kein Problem!

1. Schritt: Update Deine MapSource (=MS) auf V.6.11.6 und zwar nicht über die Registerkarte in MS, sondern hier.

2. Downloade irgendeinen MS-file, z.B. unten den, der ist in CN V8 erstellt, und speichere ihn als .gdb_Datei in MS.

3. Öffne ihn in MS und exportiere ihn in Dein GPS 60 CS, egal ob mit Karte, ohne Karte, mit anderer Karte,..geht immer. Im Gerätemenü wählst Du ihn aus und > zeige in Karte....usw. Im Gerät ist doch mindestens die Basemap, ebenso wie in MS die Worldmap ist.

Bei Tracks gibt es keine Probs. Bei Routen musst Du sie einfach >"neu berechnen" in MS.

Wenn dennoch schwierig, wieder melden!

PS: Ich hatte bis vergangenes Jahr auch das 60 CS, jetzt das 60 CSx.
 

Anhänge

willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.097
Ort
51427
Modell
HP2E
Update-Info

Hallo Q562 ( einen Nummerschildcode als Anrede finde ich blöd, sicher hast Du noch einen richtigen Namen ),

in Kürze kannst Du Deine CitySelect V 7 sogar auf CityNavigator V 9 updaten,
guckst Du hier:

garmin schrieb:
Hinweis: Das Update für die klassische Version der City Navigator Europe ist noch nicht erhältlich. Es soll voraussichtlich ab Februar 2007 erhältlich sein. Sobald es erhältlich ist, werden wir Sie auf dieser Seite darüber informieren. Schauen Sie also öfter mal hier vorbei!

Folgende Geräte benötigen Kartenmaterial im klassischen Format:
  • StreetPilot III, StreetPilot III deluxe, StreetPilot 2610, 2620, 2650, 2660, NavTalk, GPS V, GPS V deluxe, iQue 3200, iQue 3600, iQue M5, Quest, Quest Süd, Quest Nord, eTrex Legend C Europe, eTrex Vista C Europe, GPSmap 60C Europe, GPSmap 60CS Europe, GPSmap 76C Europe, GPSmap 76CS Europe, eTrex Venture Cx Europe, eTrex Legend Cx Europe, eTrex Vista Cx Europe, GPSmap 60Cx Europe, GPSmap 60CSx Europe, GPSmap 76Cx Europe und GPSmap 76CSx Europe. Auch mit KFZ-Kits für Handgeräte oder GPSmap 276C ausgelieferten Karten sind vom klassischen Typ.
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
willi.k schrieb:
1. Schritt: Update Deine MapSource (=MS) auf V.6.11.6 und zwar nicht über die Registerkarte in MS, sondern hier.
Hallo Willi!

Mal ne Frage an Dich als Experten. Wie Du weißt habe ich ja nur ein etrex Legend. Also nicht routingfähig. Mit dabei war MetroGuide Europe v6 (2 CDs). Wenn ich das richtig verstanden habe beschreibt MetroGuide Europe das Kartenmaterial. MapSource ist die mit gelieferte bzw. integrierte Software, um Kartenkacheln, Wegpunkte, Routen usw. auf und von dem Gerät zu laden!? Ich könnte also auch den oben beschriebenen Weg beschreiten und meine Version von 6.00 auf V.6.11.6 updaten. :confused:

P.S. Über die Registerkarte bei mir komme ich auf die gleiche Seite wie mit Deinem Link oben. Ist das ein gutes Omen?
 
Zuletzt bearbeitet:
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.097
Ort
51427
Modell
HP2E
Hallo Wolfgang,

ich hatte vor Deinem "edit" bereits geantwortet, aber das irgendwie nicht richtig losgeschickt.

Wolfgang schrieb:
Ich könnte also auch den oben beschriebenen Weg beschreiten und meine Version von 6.00 auf V.6.11.6 updaten. :confused:

P.S. Über die Registerkarte bei mir komme ich auf die gleiche Seite wie mit Deinem Link oben. Ist das ein gutes Omen?
Dadurch bist Du jetzt schon einen guten Schritt weiter. Dann starte das Update. Wenn es klappt ist Alles bestens. Von 6.10 auf 6.11 und auch 6.09 ging das nicht, warum??, deshalb meine Empfelung zum manuellen Update über den o.g. Link als sicheren Weg.

edit: PS: V 6.12. ist auch schon in der Pipeline und behebt vielleicht den Bug, weshalb das Update über die Registerkarte in den letzten Versionen nicht klappte.

Wolfgang, wenn Du solch eine "uralte" Version von MS hattest, dann kennst Du auch noch nicht das feature: "in Google Earth zeigen". Das findest Du unten im Register "Ansicht". Aber es läuft nicht mit der Version 4.0.2416 von GE, sondern nur mit V 3....Wenn Du die noch hast, nicht GE updaten. Ich habe einige Dateien aus GPS Babel ausgetauscht und in GE implantiert bis es wieder lief. Zur neuesten Version von GE hatte ich keine Lust, ich wollte mein Dateienjonglieren nicht nochmal machen müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
willi.k schrieb:
Wolfgang, wenn Du solch eine "uralte" Version von MS hattest, dann kennst Du auch noch nicht das feature: "in Google Earth zeigen". Das findest Du unten im Register "Ansicht". Aber es läuft nicht mit der Version 4.0.2416 von GE, sondern nur mit V 3....
Hallo Willi.

Danke für die schnelle Antwort. Ich arbeite ja überwiegend mit der Software TTQV von Touratech in der neusten Version. Die Anbindung an GE klappt da einwandfrei. So berauschend finde ich die Ansichten aber dann auch wieder nicht. Die Detailwiedergabe hängt doch stark von der Gegend ab. Wichtig wäre mir, wenn durch das Update das Hochladen der Kartenkacheln etwas schneller ginge. Das Legend hat nur 8 MB internen Speicher und das Laden dauert schon mal 20 bis 30 Minuten. Zu Hause ist das kein Thema, aber unterwegs mit dem Notebook und auf Akku - einfach Mist. Für ein neues Gerät müßte ich die Kinder wieder längere Zeit hungern lassen und das hatten wir ja erst - wegen Hechlingen ;) ;) ;)
 
Q562

Q562

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
97
Ort
Nürnberg
Modell
R100GS
Super !!!!!! Hat geklappt !!1

willi.k schrieb:
Hi Q562,


:confused::confused:, warum denn das nicht ?:


Aber egal, Dein Problem ist lösbar, d.h. es ist kein Problem!

1. Schritt: Update Deine MapSource (=MS) auf V.6.11.6 und zwar nicht über die Registerkarte in MS, sondern hier.

2. Downloade irgendeinen MS-file, z.B. unten den, der ist in CN V8 erstellt, und speichere ihn als .gdb_Datei in MS.

3. Öffne ihn in MS und exportiere ihn in Dein GPS 60 CS, egal ob mit Karte, ohne Karte, mit anderer Karte,..geht immer. Im Gerätemenü wählst Du ihn aus und > zeige in Karte....usw. Im Gerät ist doch mindestens die Basemap, ebenso wie in MS die Worldmap ist.

Bei Tracks gibt es keine Probs. Bei Routen musst Du sie einfach >"neu berechnen" in MS.

Wenn dennoch schwierig, wieder melden!

PS: Ich hatte bis vergangenes Jahr auch das 60 CS, jetzt das 60 CSx.


Hey Willi,
perfekt mit dem Update klappt jetzt alles wunderbar:D:D:D:D

Besten Dank

Wolfgang
 
Q562

Q562

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
97
Ort
Nürnberg
Modell
R100GS
trk und rte files

Hallo Willi,
jetzt habe ich noch ne frage.
Ich konnte in der alten MS version trk und rte files importieren das geht mit der "neuen" wohl nicht mehr ???
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.097
Ort
51427
Modell
HP2E
Hallo Wolfgang (Q562:D),

das stimmt. Ich habe auch noch keine Lösung gefunden, die schönen alten .trk-files zu öffnen.

Bestimmt weiß das jemand im Naviboard.
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Ein ganz dolles Dankeschön !!!

Hallo Willi!

Auch bei mir hat das update einwandfrei geklappt. Vielen Dank noch mal für den Tip und die Unterstützung. Die Aktualisierung der Firmeware auf meinem eTrex hat übrigens auch hingehauen. :)
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.097
Ort
51427
Modell
HP2E
Die Lösung: .trk wird .gdb

Q562 schrieb:
Hallo Willi,
jetzt habe ich noch ne frage.
Ich konnte in der alten MS version trk und rte files importieren das geht mit der "neuen" wohl nicht mehr ???
Hallo Wolfgang (Q562:D)

Deine Frage und meine schnelle Antwort im 'Rausgehen gestern haben mich angespornt, dieses Problem zu lösen.

Vorrede:

MS unterstützt seit Längerem nicht mehr die .trk-Dateien.

Der "Multi"-Konvertierer NH-Top50Trans hatte eine Laufzeitbegrenzung bis zum 31.12.06 und steht nicht mehr zur Verfügung. Der konnte es.

Mit dem "Mega"-Konvertierer GPS Babel hatte ich bis gerade keine Erfahrung. Er ist die Lösung, damit geht "Alles".

Du machst dann aus einer .trk- eine .gdb-Datei und verfährst wie immer.

Anleitung:

Downloade GPS Babel, entpacke es und mach Dir am besten eine Desktopverknüpfung mit "Gpsbabelgui".

Öffne den Gpsbabelgui mit Doppelklick und stelle bei "Eingabe" "Format" > "Garmin GPX5" ein (das ist .trk !).

Wähle Deine zu konvertierende Datei aus.

Stelle bei "Ausgabe" > "Garmin MapSource gdb" ein und gib der neuen Datei einen Namen (=speichern unter).

Drücke den Button > "und los".

Danach kannst Du sie in MS öffnen und Alles wie gewohnt mit ihr machen.

Gutes Gelingen! (Hört sich schlimmer an, als es ist.)
 
Q562

Q562

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
97
Ort
Nürnberg
Modell
R100GS
Hallo Willi,
das ist ja ein super tolles tool!! Das konvertiert ja alles zu allem:D:D:D.
trk geht ohne prob. hab sogar GE kml Dateien zu gdb gemacht alles Super !!!!

Vielen Dank für die (SUPERSCHNELLEN, PRÄZISEN) Info´s

Wolfgang
 
Thema:

GDB Files nicht kompatibel

GDB Files nicht kompatibel - Ähnliche Themen

  • Navigator 6/VI - .gdb Datei/Route importieren von Navi 5/V

    Navigator 6/VI - .gdb Datei/Route importieren von Navi 5/V: Hallo Leute! Ich habe von einem Bekannten heute eine Route bekommen die ich fahren möchte. Er verwendet diese auf seinem Navigator 5. Es ist eine...
  • Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files

    Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files: ist dieser: Tourensammlung mit gdb/gpx - Files
  • Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files

    Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files: ist dieser: Tourensammlung mit gdb/gpx - Files
  • .gdb Files am PC anschauen und aufs ZUMO übertragen

    .gdb Files am PC anschauen und aufs ZUMO übertragen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, das wohl ganz einfach zu lösen wäre, ich komme aber nicht dahinter was ich falsch mache. :rolleyes: Ich...
  • Tourensammlung mit gdb/gpx - Files

    Tourensammlung mit gdb/gpx - Files: Das Hochladen von gdb-Files als Anhang ist jetzt möglich. Der Thread ist nicht mehr gesperrt, so daß jeder eine Tour jetzt direkt hier posten...
  • Tourensammlung mit gdb/gpx - Files - Ähnliche Themen

  • Navigator 6/VI - .gdb Datei/Route importieren von Navi 5/V

    Navigator 6/VI - .gdb Datei/Route importieren von Navi 5/V: Hallo Leute! Ich habe von einem Bekannten heute eine Route bekommen die ich fahren möchte. Er verwendet diese auf seinem Navigator 5. Es ist eine...
  • Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files

    Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files: ist dieser: Tourensammlung mit gdb/gpx - Files
  • Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files

    Link zur Tourensammlung mit gdb/gpx - Files: ist dieser: Tourensammlung mit gdb/gpx - Files
  • .gdb Files am PC anschauen und aufs ZUMO übertragen

    .gdb Files am PC anschauen und aufs ZUMO übertragen: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, das wohl ganz einfach zu lösen wäre, ich komme aber nicht dahinter was ich falsch mache. :rolleyes: Ich...
  • Tourensammlung mit gdb/gpx - Files

    Tourensammlung mit gdb/gpx - Files: Das Hochladen von gdb-Files als Anhang ist jetzt möglich. Der Thread ist nicht mehr gesperrt, so daß jeder eine Tour jetzt direkt hier posten...
  • Oben