GPX Daten weitergeben?

Diskutiere GPX Daten weitergeben? im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Da hänge ich mich an: der Bericht liest sich verlockend. Ein gpx als Planungshilfe wär prima. Danke jedenfalls schon mal vorab!
DiDi 60

DiDi 60

Dabei seit
12.12.2007
Beiträge
1.655
Ort
Südwestpfalz, dort wo die vielen Kurven sind
Modell
R 80 G/S Bj. 81, R 1200 GS Bj. 14
Schon mal vielen Dank für die positiven Kommentare.
Ein Reisebericht sollte nach meinem Geschmack Information und Unterhaltung enthalten, scheint mir gelungen zu sein.
Wegen den Navi - Daten: eigentlich gebe ich keine Unterkunftsempfehlungen und auch keine Daten mehr für's Navi raus, ich habe da nämlich leider nicht nur gute Erfahrungen damit gemacht.
Die Vorbereitung dieser Touren sowie die Aufarbeitung war eine Menge Arbeit, trotzdem schlafe ich in eurem Sinne noch mal eine Nacht darüber.
Ich hoffe auf euer Verständnis.
 
arbalo

arbalo

Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
2.438
Ort
Euskirchen u. OWL
Modell
HONDA XRV 750
My2cent:

Behalten die Daten für dich. Es war schon nicht ohne Risiko diesen Spot hier zu benennen. Man findet in der Beschreibungen genug Details um die Route nachzufahren.
Und wem diese Informationen nicht reichen, der hat dort nichts zu suchen.

Vor Erfindung des Navis gab es Strecken die nur den Cleveren vorbehalten waren. Heute sind alle Geheimspots mit Navideppen übervölkkert.
 
Der mit der Q Tanzt

Der mit der Q Tanzt

Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
1.302
Ort
Enzkreis BW
Modell
23er1250GS Rally Goldkuh, 88erR100GS, Ducati Hypermotard 698 Mono
My2cent:

Behalten die Daten für dich. Es war schon nicht ohne Risiko diesen Spot hier zu benennen. Man findet in der Beschreibungen genug Details um die Route nachzufahren.
Und wem diese Informationen nicht reichen, der hat dort nichts zu suchen.

Vor Erfindung des Navis gab es Strecken die nur den Cleveren vorbehalten waren. Heute sind alle Geheimspots mit Navideppen übervölkkert.
Naja, ich würd jetzt die die hier freundlich nach Navidaten nachgefragt haben, nicht als Deppen bezeichen. Das ist schon beleidigend.
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Moderator . . . . . 🍲🍲🍲🍲🍲🍲
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
32.444
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Da hänge ich mich an: der Bericht liest sich verlockend. Ein gpx als Planungshilfe wär prima.
Danke jedenfalls schon mal vorab!
Wenn man die Beiträge von Michael aufmerksam liest, kann man sich die einzelnen Stationen herauspicken und per kurviger planen.
Ist wirklich nicht schwer, zudem ich selbst zB keine gpx Daten auslese bzw. Tourdaten logge.
Naja, ich würd jetzt die die hier freundlich nach Navidaten nachgefragt haben, nicht als Deppen bezeichen.
Mutige vor - wer seine eigenen Tourdaten hochlädt - bekommt auch welche 😂

Aber klar - selber Hand anlegen ist natürlich mit etwas Aufwand verbunden... aber, wenn man eh schon das ganze WE am PC hängt 😂
 
N

nixwiefort

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2022
Beiträge
790
Ort
Pasching OÖ
Modell
1200 GS LC
Tja, jeder wie er mag. Ich teile meine gpx und auch meine Reisetagebücher, weil ich anderen damit schöne Erlebnisse ermögliche. Mir nimmt das nix weg weil ich eh schon dort war, und andere haben was davon.
ein Forum lebt vom Teilen, mir wurde schon viel geholfen, genauso gern gebe ich auch.

Geheimtipps gibt es heute praktisch nicht mehr.
einsame Orte gibts noch genug, auf meinen tracks ist meist Schotter dabei, das ist sowieso nicht jedermanns Sache.

und wenn ich mir die Fotos von Didi ansehe, und 35er Schnitt lese, ist die Route eh nix für Bundesstrassengruppenfahrer. Und wenn ich seine Beschreibung lese, ist auf dieser Route die Gefahr der Übervölkerung endenwollend.
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Moderator . . . . . 🍲🍲🍲🍲🍲🍲
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
32.444
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Wegen den Navi - Daten: eigentlich gebe ich keine Unterkunftsempfehlungen und auch keine Daten mehr für's Navi raus, ich habe da nämlich leider nicht nur gute Erfahrungen damit gemacht.
Die Vorbereitung dieser Touren sowie die Aufarbeitung war eine Menge Arbeit, trotzdem schlafe ich in eurem Sinne noch mal eine Nacht darüber.
Dein Bericht ist toll geschrieben und auch super bildlich gestaltet.

Es macht Spass zu lesen und wer genau schaut - kann sich selbst so eine Reise zusammenstellen.

Es ist eine Menge Aufwand, zeitlich alles zu planen und recherchieren. Eigene Wünsche und Eigenheiten ergeben dann die Tour und die ist recht individuell.
Irgendwie scheint es aus der Mode zu kommen, proaktiv seine eigene Pläne zu formulieren.

Gpx laden und nachfahren - käme ich auch nicht drauf. Zudem sich eigene Touren nach eigenen Kriterien zusammenstellen lassen.

Etwas eigene Kreativität und Engagement darf man erwarten. 🙂

Es ist ja auch nicht schwer - selber zu planen und zu entdecken - das macht reisen für mich spannend.

Dein Toller Bericht ist inspirierend und aufmerksame Leser im Reisebereich profitieren von deinen Erfahrungen. ☺

Mehr musst du nicht liefern 👍
 
N

nixwiefort

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2022
Beiträge
790
Ort
Pasching OÖ
Modell
1200 GS LC
Wenn man die Beiträge von Michael aufmerksam liest, kann man sich die einzelnen Stationen herauspicken und per kurviger planen.
Ist wirklich nicht schwer, zudem ich selbst zB keine gpx Daten auslese bzw. Tourdaten logge.

Mutige vor - wer seine eigenen Tourdaten hochlädt - bekommt auch welche 😂

Aber klar - selber Hand anlegen ist natürlich mit etwas Aufwand verbunden... aber, wenn man eh schon das ganze WE am PC hängt 😂
Im Griechenland- , Vogesen-, und im Norwegenfred findest du viele gpx, ua. auch meine. Anyway, der eine teilt halt gern, der andere bleibt lieber für sich.

Fremden gpx laden und nachfahren wird ohnehin kaum funktionieren. Als Planungshilfe kann es sehr nützlich sein. Und wenn nicht hier, sieht man sich halt woanders um.
 
Zuletzt bearbeitet:
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
15.518
Ort
42781
Modell
R 1250 GSA 2019
Wie oben schon geschrieben. Ich breche mir keinen Zacken aus der Krone, wenn ich meine Erfahrung (Routen) mit anderen teile. Warum auch nicht?

Dann die GPX einfach nachzufahren ist fahrlässig, aber ein vergleich oder Abgleich mit der eigenen Planung durchaus Sinnvoll. Warum muss man die Fehler der anderen auch machen? Das Leben ist zu kurz dafür
 
Guggele

Guggele

Dabei seit
12.07.2022
Beiträge
599
Ort
Landkreis Waldshut
Modell
GS 1250 Adventure 40 Jahre Edition
Ich denke jeder muss das für sich entscheiden, ich selbst Teile meine GPX Files auch. Wir hier im Forum haben alle ein schönes gemeinsames Hobby. Das bringt uns hier auf der Plattform zusammen.

Klar bei einer Planung hat man einen Aufwand, aber das tue ich für mich selbst und wenn ich die Planung gemacht habe, dann bringt es mich persönlich nicht um, diese auch mit anderen Hobbyisten zu teilen.

Die Touren und Routen sind eine Sache des eigenen Geschmacks, so sind bei mir Lost Places, Ausgrabungen und andere Dinge mit in den Files, ist eben das was mich interessiert und mir gefällt.

Wenn die Routen geteilt werden habe ich diese wie oben auch schon erwähnt wird, schon gefahren. Also tut es mir nicht weh. Werden dadurch die Orte uninteressanter, nein werden Sie nicht, ich glaube es werden keine Massen dort hin strömen. Im Gegenteil, es kommen vielleicht weitere Tipps dazu die ein paar andere Augen entdecken und die man selbst übersehen hat, so geht es dann ggf. noch einmal auf eine Tour in diese Region.

Ich freue mich immer wenn jemand seine Interessen oder was auch immer mit einem teilt, es erleichtert einem die kommenden Planungen und man lernt von jedem etwas dazu.

Von daher, danke an Alle die Ihre Erfahrungen teilen, egal ob als Bericht, als File oder Video.
 
KaTeeM is a schee...

KaTeeM is a schee...

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
4.525
Ort
Irgendwo im Südwesten
Modell
Ne schwatte, ne orange und ganz arg fehlt die weiße...
Ich teile das auch, achte aber darauf, dem Datenschutz einigermaßen zu entsprechen, Das heißt, keine persönlichen Adressdaten (Start/Ziel), keine aufgezeichneten Tracks mit Geschwindigkeitsinformationen und grundsätzlich mit Weitergabe auf "eigene Gefahr".

"Aufgelesene" Routen oder Tracks plane ich grundsätzlich parallel neu und meinen Anforderungen entsprechend.
 
Harald_NDS

Harald_NDS

Dabei seit
03.09.2018
Beiträge
2.506
Ort
Down Under
Modell
@ - FE -YZ - WR - X - TT ….
ich glaube es werden keine Massen dort hin strömen. Im Gegenteil …
Ich wohne in einer ” Gegend die sehr stark frequentiert wird ”.
Gerade die doch eigentlich ruhigen und beschaulichen und recht kurvigen Strecken werden zu Hauf befahren .
Dies weil gerade diese im Internet beworben und mit kompletten Gpx Daten zum Downlod für jedermann angeboten werden .
Wie sonst erklärst Du dir das bei uns Horden von Holländern mit meist 15 bis 20 Mann exakt diese Strecken fahren .
Nach massivem Polizeieinsatz durch unzählige Unfälle , mit Kontrollen um denen ” Wortwörtlich aussage der Polizei ” denen den Spaß zu vermiesen die Anwohner zu belästigen , kommt nun noch zusätzlich die Streckensperrung für Motorräder hinzu ….
Einheimische meiden nun diese Strecken um nicht in der Warteschlange einer Kontrolle bei 10 bis 20 Mann vor ihnen zu stehen .
Das ist real und leider kein Witz.
Und dort wird ALLES kontrolliert und sehr viele dürfen nicht weiterfahren …
Soviel zum Internet und keine Massen
 
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
12.793
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Ich teile auch mein gesamtes Wissen, Routen, schöne Sehenswürdigkeiten, Lost Places ohne Hinweisschilder.........gut ich war noch nicht überall, aber es gibt Regionen in denen ich mich auskenne.
Wer mir sympatisch ist und mich fragt bekommt per PN eine geballte Ladung. ..........mache ich gerne.
So direkt hier für Alle und Jeden tue ich mir aber etwas schwer, es gibt nicht nur nette Leute.....und mich mag ja auch nicht Jeder......
 
Harald_NDS

Harald_NDS

Dabei seit
03.09.2018
Beiträge
2.506
Ort
Down Under
Modell
@ - FE -YZ - WR - X - TT ….
So direkt hier für Alle und Jeden tue ich mir aber etwas schwer, es gibt nicht nur nette Leute.....und mich mag ja auch nicht Jeder......
Ja stimmt
Wir hatten bei uns einen ” Superschlauen ” die die geteilten Routen nahm diese Abfuhr und damit sich als Tourguide anbot .
Fürs Hinterherfahren 70 Euro plus ein Freigetränk .
Ein wunder das er nicht noch Benzingeld für sich noch verlangt 😉

Den Zahn hat man ihm dann aber ganz schnell gezogen weil,er das mal so ” nebenbei ” machen wollte.
Händler bieten hier auch ne Kostenlose Sonnntagstour für Kunden und Freunde an und die mitzufahren und dann auch noch gegen Gebühr mit anderen zu Fahren ist halt Assi .
Und die haben sich dann mal an passender Stelle geäußert 🥳
 
Guggele

Guggele

Dabei seit
12.07.2022
Beiträge
599
Ort
Landkreis Waldshut
Modell
GS 1250 Adventure 40 Jahre Edition
Ich wohne in einer ” Gegend die sehr stark frequentiert wird ”.
Gerade die doch eigentlich ruhigen und beschaulichen und recht kurvigen Strecken werden zu Hauf befahren .
Dies weil gerade diese im Internet beworben und mit kompletten Gpx Daten zum Downlod für jedermann angeboten werden .
Wie sonst erklärst Du dir das bei uns Horden von Holländern mit meist 15 bis 20 Mann exakt diese Strecken fahren .
Nach massivem Polizeieinsatz durch unzählige Unfälle , mit Kontrollen um denen ” Wortwörtlich aussage der Polizei ” denen den Spaß zu vermiesen die Anwohner zu belästigen , kommt nun noch zusätzlich die Streckensperrung für Motorräder hinzu ….
Einheimische meiden nun diese Strecken um nicht in der Warteschlange einer Kontrolle bei 10 bis 20 Mann vor ihnen zu stehen .
Das ist real und leider kein Witz.
Und dort wird ALLES kontrolliert und sehr viele dürfen nicht weiterfahren …
Soviel zum Internet und keine Massen
Tschau Harald, ich weiss was Du meinst, ich selbst wohne am Rand des Südschwarzwaldes und erlebe es oft dass viele dort unterwegs sind. Gebürtig komme ich aus der Nähe von Freudenstadt. Dort hatte man schon vor den Zeiten der Navigation extrem viele die dort unterwegs waren. Oft schon am Morgen um 6 schnell auf die Schwarzwaldhochstrasse, ein paar mal mit über 200 kmh hin und her und dann wieder nach Hause. Man(n) muss allerdings differenzieren.
Meine Routen die ich zur Verfügung stelle, werden von solchen Horden nicht gefahren. Grund dafür ist eigentlich ganz einfach, die "Horden" wollen hier in der Region oder auch in anderen Ländern Kurven kratzen. Beispiel Sardinien, dort kennt man ja die Strassen wo alle unterwegs sind.

Bei meinen Files sind es zu 95% Strecken, die zwar kurvig sind, wo man aber weder Kurven kratzen noch schnell unterwegs sein kann. Zum einen wegen der nicht immer perfekten Strassen, zum anderen weil diese Strassen so eng sind, das dort solche Gruppen recht schnell die Lust am fahren verlieren.

Das selbe gilt für den Schwarzwald, wenn ich dort unterwegs bin, sind das Strassen die eher die breite eine Feldweges haben und wo 70 oder 80 kmh schon schnell ist. Ich glaub das will kein Touri fahren. Und ich sehe auf diesen Strecken auch keinen.

Ich war ein paar Tage auf Korsika, diese Route habe ich jetzt auch hier geteilt. Auf 90% der Strecke haben wir keinen auf dem Motorrad getroffen, wenn dann waren es Menschen, die genau wie ich eher am Land und Leute interessiert waren, als am Kurvenjagen. Ein 30er Schnitt war auf diesen Strassen schon viel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

GPX Daten weitergeben?

GPX Daten weitergeben? - Ähnliche Themen

  • GPX-Daten auf Here we go-App speichern

    GPX-Daten auf Here we go-App speichern: Hallo zusammen. Ich habe mir auf Alltrails.com eine Tour erstellt und möchte diese nun auf dem Offline-App HERE WeGo abspeichern. Weiss jemand, ob...
  • gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen

    gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen: Hallo geht das irgendwie? Gruss Joe
  • GPX Daten von Treffs

    GPX Daten von Treffs: Hallo zusammen, hat jemand zufällig aktuelle GPX Daten von den verschiedenen Bikertreffs?? Vielen Dank Jörg Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
  • GPX Daten Col de Valbelle

    GPX Daten Col de Valbelle: Hallo zusammen, ich mache dieses Jahr eine Tour in die Westalpen. Unter anderem steht der Col de Parpallion auf dem Plan. Zur Anfahrt von Norden...
  • GPX Daten für komplette LGKS???

    GPX Daten für komplette LGKS???: Hallo Leute, ich suche GPX Daten für die komplette LGKS, hab im Netz bis jetzt leider nicht finden können. Vielleicht hat mir jemand nen Link...
  • GPX Daten für komplette LGKS??? - Ähnliche Themen

  • GPX-Daten auf Here we go-App speichern

    GPX-Daten auf Here we go-App speichern: Hallo zusammen. Ich habe mir auf Alltrails.com eine Tour erstellt und möchte diese nun auf dem Offline-App HERE WeGo abspeichern. Weiss jemand, ob...
  • gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen

    gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen: Hallo geht das irgendwie? Gruss Joe
  • GPX Daten von Treffs

    GPX Daten von Treffs: Hallo zusammen, hat jemand zufällig aktuelle GPX Daten von den verschiedenen Bikertreffs?? Vielen Dank Jörg Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
  • GPX Daten Col de Valbelle

    GPX Daten Col de Valbelle: Hallo zusammen, ich mache dieses Jahr eine Tour in die Westalpen. Unter anderem steht der Col de Parpallion auf dem Plan. Zur Anfahrt von Norden...
  • GPX Daten für komplette LGKS???

    GPX Daten für komplette LGKS???: Hallo Leute, ich suche GPX Daten für die komplette LGKS, hab im Netz bis jetzt leider nicht finden können. Vielleicht hat mir jemand nen Link...
  • Oben