GS( BMW) Fahrer helfen--nicht immer

Diskutiere GS( BMW) Fahrer helfen--nicht immer im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Hallo und Guten Abend, muss doch mal was schreiben. Und gleich Entschuldigung--in 35 Jahren noch nie so etwas(die Story) passiert. Kleine Story...
Lucy

Lucy

Themenstarter
Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
374
Ort
NOK
Modell
R1150GSpusi - California II-R1200RT LC
Hallo und Guten Abend, muss doch mal was schreiben. Und gleich Entschuldigung--in 35 Jahren noch nie so etwas(die Story) passiert.

Kleine Story zu GS Fahrern( oder besser BMW Fahrern) /nicht Bikern).

Heute mit Kumpel, er BMW RS, Bj 82 zur Ausfahrt verabredet.
Ich mit meine Cali II, BJ 87 Richtung Treffpunkt.

An der Kreuzung im Jagsttal ,, oh oh ! kein rechter Vortrieb mehr.!
Ein Gaszug gerissen.
Rechts an kleinen Parkplatz gerollt.
Kumpel angerufen- dauert länger--Gaszug wechseln. ER: ich komme gleich dazu!

Bis hierher kein Problem. Habe alles dabei.
Jacke ausgezogen, Helm neben Moped , Werkzeug raus, angefangen.---
Nach 5 Minuten brummt es neben mir. Zwei nagelneue GS halten an.
OH, ich denke- Hilfe kommt freundlicherweise!? Ne dritte Hand zum halten wäre toll.

Aber, mitnichten,, schaun nur Ihre Navi an, diskutieren,,,mich keines Blickes würdig !

Ich schraube fleißig weiter! Will ja zum Kumpel.

Als die beiden sich zur Abfahrt fertig machen--gehe ich doch mal zu den beiden hin.

Na!? Frage ich : Gibt es keine Hilfe für einen Biker mit Problemen????

Antwort: Wieso, Was ist?.

Machen die Motoren an und fahren von dannen. !
Kennzeichen aus Groß Stadt Rhein Neckar Gebiet und berühmte Studentenstadt..die mit dem Herz verloren - also nicht weit weg von mir!
Nun: Moral: Ich hatte das Gefühl--ne alte Guzzi und ein Typ mit öligen Fingern---ne! Passt nicht zu uns--

Beide mit den sauberen BMW Outfits,,neu-aus dem Regal. nur mal so

Ich finde_ in diesen Zeiten- wo jeder auf den anderen angewiesen ist--ist das eine Schande!!

Ich wünsche den beiden Schrott und Beulenfreie saubere Fahrt auf allen wegen. Man sieht sich immer zweimal.

So....sollte ich jemand auf den Slips oder den BMW GS Anzug getreten sein_ Echt ! Sorry.

Ah. noch was ... außer der alten Cali fahre ich noch 3 andere BMW--zum Teil neu..einige alt . Auch GS !

Wünsche allen Fahr- Verbotsfreie Jahre.

Klaus wieder zuhaus
 
hubi53

hubi53

Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
303
Ort
Weserbergland
Modell
R 1200 GS Adv "90 Jahre" EZ 2013
Bisschen weit hergeholt anzudeuten, dass das ein GS-fahrertypisches Verhalten ist. Vielleicht bist auch du der ‘komische Typ‘. Menschen, die 4 Motorräder haben, sind per se suspekt. Vmtl. hätten sie garnicht helfen können und wenn man etwas bestimmtes möchte, kann man sich auch selbst in Bewegung setzen und fragen. Sie haben gefragt ‚Was ist?‘ und sind dann weggefahren. Klingt ziemlich unwahrscheinlich. Ich würde mir auch die andere Seite der Geschichte anhören, bevor ich urteile. Deine Nachfrage ‚Na? Gibt es keine Hilfe für einen Biker mit Problemen?‘ klingt im Übrigen ziemlich provokativ und arrogant. Nix für ungut. Hab gerade Langeweile nach einer super Tour.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lucy

Lucy

Themenstarter
Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
374
Ort
NOK
Modell
R1150GSpusi - California II-R1200RT LC
Korrekt, es waren GS Fahrer. Mehr nicht . Entschuldige bitte.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.903
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Das Verhalten der beiden verstehe ich zwar auch nicht, aber ich hätte an deiner Stelle in dem Moment konkret gefragt.
 
Lucy

Lucy

Themenstarter
Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
374
Ort
NOK
Modell
R1150GSpusi - California II-R1200RT LC
Hatte ich----Antwort : Wieso? Was ist?
Aber das ist ja auch egal:
Was mich ärgert: Absolut keine Anstalten zu Fragen, neugierig zu schauen oder ähnliches.

Hätte ich nie gedacht.

Ich glaube-ich lösche:
GS
BMW
Anzug raus
:bounce:
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.617
Ort
Wien
Na!? Frage ich : Gibt es keine Hilfe für einen Biker mit Problemen????
Naja, die Frage klingt erstmal eher angriffig.

Wenn wer zu mir kommt und mich so anredet gehe ich auch auf Abwehrhaltung.

Und woher soll wer wissen das Du ein echtes Problem hast?Schnell mal wo rummachen am Motorrad kommt oft vor.

Vor Allem, Du schreibst Du hast alles dabei und kannst Dir helfen.
Wozu genau hättest Du da Hilfe benötigt?

Lucy schrieb:
Beide mit den sauberen BMW Outfits,,neu-aus dem Regal. nur mal so
Ist das ein Verbrechen?
Darf man nicht mit neuen und sauberen Anzügen rumfahren?

Ist man nur erlaubt, wenn man alte ölige Klamotten an hat ?
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
919
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
Guzzi... Gaszug (schon wieder) gerissen... :ohnmacht:

Kenn ich aus meiner Italo-Vergangenheit! :)

Gefragt, ob ich helfen kann, hätte ich aber auf jeden Fall.
 
Lucy

Lucy

Themenstarter
Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
374
Ort
NOK
Modell
R1150GSpusi - California II-R1200RT LC
Ja ,
Naja, die Frage klingt erstmal eher angriffig.

Wenn wer zu mir kommt und mich so anredet gehe ich auch auf Abwehrhaltung.

Und woher soll wer wissen das Du ein echtes Problem hast?Schnell mal wo rummachen am Motorrad kommt oft vor.

Vor Allem, Du schreibst Du hast alles dabei und kannst Dir helfen.
Wozu genau hättest Du da Hilfe benötigt?

[QUOTE="Lucy=]Beide mit den sauberen BMW Outfits,,neu-aus dem Regal. nur mal so
Ist das ein Verbrechen?
Darf man nicht mit neuen und sauberen Anzügen rumfahren?

Ist man nur erlaubt, wenn man alte ölige Klamotten an hat ?
[/QUOTE]
Ja, hast recht. Frage: Hättest Du , bei Ankunft am Parkplatz gefragt?




Ist aber nicht der Sinn meines Schreibens..

Es uffert aus-- Sorry- Ich ! hab nix falsch gemacht.
 
Biker-Gina

Biker-Gina

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.696
Ort
Wolnzach
Modell
R 1200 GS LC
Ist doch egal bei was er Hilfe gebraucht hätte.

Vor unserer Einfahrt haben vor ca. 3 Jahren 4 Duc- Fahrer angehalten. Einer hatte Probleme mit irgendwas. Ich war im Garten, bin dann zu ihnen hin und hab nachgefragt. Gasseil ist irgendwie hängen geblieben...

Hab dann einen meiner Söhne gerufen. Da sie kein Werkzeug dabei hatten haben wir halt damit ausgeholfen. Für uns selbstverständlich.

Wo ist das Problem beim Helfen, wenn jemand Hilfe braucht?
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.903
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
wie geschrieben "Klaus wieder zu Haus", konkret fragen hätte - vermutlich - mehr gebracht. Deine oben eingestellten Formulierungen hätten mir ebenfalls ein paar Falten mehr auf die Stirn produziert.

Wenn ich - und sei es nur ansatzweise - erkenne oder vermute dass jemand Hilfe benötigt, dies kann auch ein Radfahrer oder ein älteres Mütterchen sein welches der Einkaufskorb runtergefallen ist, ist es für mich ... und die meisten die ich kenne ... selbstverständlich zu helfen.

Dies ist auch in SH Nähe des NOK so.
 
Lucy

Lucy

Themenstarter
Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
374
Ort
NOK
Modell
R1150GSpusi - California II-R1200RT LC
Auch richtig das nächste mal..ok?

So, Leute tut mir leid..
ich lösche das ganze,,,bin da anscheinend doch einigen irgendwo drauf oder an getreten.

Ich hoffe, jeder kommt ohne Probleme zum Ziel..und wenn nicht-- findet er Hilfe.

Danke für die Tips, Danke für den Zuspruch.
Wieder gelernt fürs Leben.


Und
Bleibt gesund.

Ah,,und lasst gut sein OK?

Klaus
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.903
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Auch richtig das nächste mal..ok?

So, Leute tut mir leid..
ich lösche das ganze,,,bin da anscheinend doch einigen irgendwo drauf oder an getreten.

Ich hoffe, jeder kommt ohne Probleme zum Ziel..und wenn nicht-- findet er Hilfe.

Danke für die Tips, Danke für den Zuspruch.
Wieder gelernt fürs Leben.


Und
Bleibt gesund.

Ah,,und lasst gut sein OK?

Klaus
schwaches Bild: "bin da anscheinend doch einigen irgendwo drauf oder an getreten".

Vielleicht den Jungs auf dem Parkplatz?
 
P

Polly

Dabei seit
18.02.2006
Beiträge
2.004
Die Jungs waren halt von der alten Schule: kein gelber Schal - Fahrer kommt allein klar.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.617
Ort
Wien
Auch richtig das nächste mal..ok?

So, Leute tut mir leid..
ich lösche das ganze,,,bin da anscheinend doch einigen irgendwo drauf oder an getreten.

Ich hoffe, jeder kommt ohne Probleme zum Ziel..und wenn nicht-- findet er Hilfe.

Danke für die Tips, Danke für den Zuspruch.
Wieder gelernt fürs Leben.


Und
Bleibt gesund.

Ah,,und lasst gut sein OK?

Klaus

Die Ansage ist genau so komisch wie der Eingangspost.

Man muß nicht zwingend mitbekommen das wer Probleme hat.
Wenn ein Gasseil gewechselt wird, dann muß das nicht zwingend so spektakulär aussehen, das es automatisch nach "Ich brauche Hilfe " wirkt.

Man hätte ja freundlich um Hilfe bitten können.

Aber ein:
Na!? Frage ich : Gibt es keine Hilfe für einen Biker mit Problemen????
hätte wie schon beschrieben bei mir auch zu Abwehrhaltung geführt, und wenn mich wer leicht aggressiv anspricht, ( und so wirkt die Ansage ) dann wünsche ich dem auch einen schönen Tag und bin weg.

Und ich helfe normal immer, alleine schin deswegn, weil mir auch in den unmöglichsten Situationen geholfen wurde, und ich das gerne zurückgebe.

Aber bei dem Auftreten, wie Du das schreibst würde ich nicht mitmachen.

Dein ganzer Post wirkt eher fordernd gegenüber Deinen Mitmenschen.

Und dann sind es ja BMW Fahrer mit sauberen Anzügen, die wollen vermutlich gar nicht helfen.
Das die Leute vielleicht mit Ihrem Problem beschäftigt waren, und da gar nicht mitbekommen haben, das jemand Hilfe erwartet, aber nichts sagt, auf das bist noch nicht gekommen?
 
teileklaus

teileklaus

Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
3.972
Ort
Nähe 74821 Mosbach/ Neckar
Modell
R1200R
Ich wäre auch entäuscht, bräuchte ich Hilfe und würde stehengelassen.
Ich würde nicht wegen eines Gasseils liegenbleiben, früher hatte ich bei der SR 500 immer eins dabei. Heute hat man meist andere Probleme: die Wegfahrsperre oder ein Sensor oder Ventilabriss, da hilft der Schraubnippel im Gepäck nichts.
Ich würde auch komisch gucken, wenn einer herkommt und sinngemäß fragt" he willst mich nicht mal fragen, ob ich Hilfe brauche", oder "willste nicht mal helfen?"
Die Jungs heute können oft so was nicht machen, auch nicht eine Hilfe sein. Drum kaufen sie neue Sachen von der Stange, ein BMW Fahrer der auch ne R80 GS daheim stehen hat ist das gewöhnt.
Du hast es von dir gegeben, nun musst du es nur noch wegstecken.
Es gibt keinen Gelben Schal mehr, höchstens den Gelben Engel, der Abschlepper. und die Goldene ADAC Karte.
Klaus NOK, BMW Fahrer können mit Flickzeug helfen.
Ich hätte geholfen.
Ach so noch ne Frage , wie war das? Hattest du die beiden gefragt, ob sie ein Problem mit dem Navi haben?
Bei Kloster Schöntal ist gesperrt gerade, da ist blöde wenn man da außenrum muss.. Vl hätte jemand mit Ortskenntniss,, fahrt doch über Forchtenberg? helfen können?
Gibt immer 3 Wahrheiten oder Sichtweisen einer Sache, ohne das Wegfahren zu entschuldigen zu wollen.
Denke einfach, die hätten es dir Vermurkst, gut dass sie nicht geholfen haben. haha
 
Zuletzt bearbeitet:
Marsq

Marsq

Dabei seit
10.04.2020
Beiträge
87
Ort
Am Rhein
Du bist doch nicht neu hier. Du kennst die Fragen, die speziell Fahrer neuer GS stellen. Neues Motorrad, neue Bekleidung, alles mit BMW Emblem - das deutet tendenziell auf Wiedereinsteiger oder 3-Jahres-Halter hin, die üblicherweise nicht selbst Hand anlegen (bzgl. Schrauben).

Willst du denn überhaupt technische "Unterstützung" besagter Zielgruppe? Ein interessierter Schrauber hätte vielleicht andere Signale gesendet.
 
gs.rider

gs.rider

Dabei seit
13.03.2017
Beiträge
362
Ort
vor der Alb, der Schwäbischen ...
Modell
1200GS Rallye Lufti - K25 DOHC
Hi Lucy,
ich hätte dich mit Sicherheit angesprochen! Weil wenn einer /eine am Schraube ist, immer fragen! Und wenn an einer Guzzi geschraubt wird, schon zweimal fragen! Kult! wie schon früher in dem Post zitiert. Ok, in diesem Fall hätte ich keinen Gaszug für die Guzzi dabei gehabt ... aber meine moralische Unterstützung wär dir sicher gewesen.
Sieh es den Jungs nach - ws waren sie nicht älter :wink: ...
Gute Fahrt mit dem neuen Gaszug wünsch ich dir und nette GS Biker ...
Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernd1901

Bernd1901

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
135
Ort
NRW
Modell
R 1200 GSA LC
den "gelben Schaal" hat heute eigentlich niemand mehr mit... kennen wohl viele auch gar nicht mehr...
Helm auf dem Boden macht eigentlich auch niemand, wegen den kleinen "Besuchern" im Helm...

Vielleicht waren die Beiden gerade so in ihren eigenen Problemen und ihrer eigenen Welt gefangen, dass sie selbst deine Fragestellung in dem Moment einfach nicht verstanden haben.
Ein einfaches: "Könnt ihr mir bitte kurz mal eine Hand leihen?" wäre wohl eher erfolgreich gewesen ;)
 
Thema:

GS( BMW) Fahrer helfen--nicht immer

GS( BMW) Fahrer helfen--nicht immer - Ähnliche Themen

  • Welches ÖL/Viskosität kann ich noch in der BMW R 1200 gs Fahren? außer 5W 40

    Welches ÖL/Viskosität kann ich noch in der BMW R 1200 gs Fahren? außer 5W 40: Hallo, habe das Originale BMW Öl 5W 40 im Motor, wenn der Motor kalt ist läuft er schön ruhig, sobald Betriebstemperatur erreicht wird der Motor...
  • Erledigt Original BMW Komfortsitzbank Fahrer und Sozius 1200/1250er LC

    Original BMW Komfortsitzbank Fahrer und Sozius 1200/1250er LC: Habe hier im Forum eine Komfortsitzbank für Fahrer (niedrig) und Sozia gekauft. Sie passt für die 1200 / 1250er GS LC. Mir ist sie aber doch zu...
  • Erledigt Touratech/Kahedo Komfort Fahrer Sitz LDC für BMW R1200 GS (K25)

    Touratech/Kahedo Komfort Fahrer Sitz LDC für BMW R1200 GS (K25): Kaufdatum: 26.03.2011 in Aachen (Touratech West/ BMW Kohl) Rechnung kann nachgewiesen werden Besessen bis Mai 2016 auf ca. 65.000 Kilometern mit...
  • Erledigt Wunderlich Fahrer Sitzbank Aktivkomfort standart BMW R 1200 GS K50/K51 - R 1250 GS

    Wunderlich Fahrer Sitzbank Aktivkomfort standart BMW R 1200 GS K50/K51 - R 1250 GS: Wunderlich Fahrer Sitzbank »AKTIVKOMFORT« Standard Sitzhöhe (Wunderlich Art.-Nr. 42720-010) Die Sitzbank wurde 1 Season (ca. 7.000 km) gefahren...
  • Erledigt ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!!

    ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!!: ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!! Wurden kurz nach dem KAuf des Motorrades abgebaut, da ich andere hatte. NORMALHÖHE ...
  • ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!! - Ähnliche Themen

  • Welches ÖL/Viskosität kann ich noch in der BMW R 1200 gs Fahren? außer 5W 40

    Welches ÖL/Viskosität kann ich noch in der BMW R 1200 gs Fahren? außer 5W 40: Hallo, habe das Originale BMW Öl 5W 40 im Motor, wenn der Motor kalt ist läuft er schön ruhig, sobald Betriebstemperatur erreicht wird der Motor...
  • Erledigt Original BMW Komfortsitzbank Fahrer und Sozius 1200/1250er LC

    Original BMW Komfortsitzbank Fahrer und Sozius 1200/1250er LC: Habe hier im Forum eine Komfortsitzbank für Fahrer (niedrig) und Sozia gekauft. Sie passt für die 1200 / 1250er GS LC. Mir ist sie aber doch zu...
  • Erledigt Touratech/Kahedo Komfort Fahrer Sitz LDC für BMW R1200 GS (K25)

    Touratech/Kahedo Komfort Fahrer Sitz LDC für BMW R1200 GS (K25): Kaufdatum: 26.03.2011 in Aachen (Touratech West/ BMW Kohl) Rechnung kann nachgewiesen werden Besessen bis Mai 2016 auf ca. 65.000 Kilometern mit...
  • Erledigt Wunderlich Fahrer Sitzbank Aktivkomfort standart BMW R 1200 GS K50/K51 - R 1250 GS

    Wunderlich Fahrer Sitzbank Aktivkomfort standart BMW R 1200 GS K50/K51 - R 1250 GS: Wunderlich Fahrer Sitzbank »AKTIVKOMFORT« Standard Sitzhöhe (Wunderlich Art.-Nr. 42720-010) Die Sitzbank wurde 1 Season (ca. 7.000 km) gefahren...
  • Erledigt ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!!

    ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!!: ORIGINAL BMW SITZE . Fahrer + Sozius NEUWERTIG !!! Wurden kurz nach dem KAuf des Motorrades abgebaut, da ich andere hatte. NORMALHÖHE ...
  • Oben