Habe ich mir zuletzt gekauft

Diskutiere Habe ich mir zuletzt gekauft im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; So hab ich mir nen Rösle Videro 4 G4S zugelegt - ab zum Werksverkauf und 50% gespart bzw anderweitig investiert :) Die Beratung bei Rösle war echt...
Andreas800gs

Andreas800gs

Dabei seit
01.05.2014
Beiträge
5.317
Ort
85xxx
Modell
F 800GS & 1200GS Rally & M4Ride
Wenn was ist kann ich da hinfahren und habe einen deutschen Hersteller
So hab ich mir nen
zugelegt - ab zum Werksverkauf und 50% gespart bzw anderweitig investiert :)
Die Beratung bei Rösle war echt Spitze, die Verkäuferin hat mir zu allem Zubehör was ich mir eingebildet hab wertvolle Tips gegeben (brauchst das wirklich ? Guck mal bei Ikea ! Nimm hier nicht unbedingt das teuerste - die tun sich in der Praxis nichts etc) Hab dann einiges weg gelassen bzw in gusseiserne Pfannen und etwas Bullizubehör (Sansibar Kühlbox für mal kurz / Becher etc) investiert - ein schönes Trinkgeld gabs dann obendrein, weil die Frau echt Spitze war

Landmann bietet ja auch nen "ab Lagerverkauf" an - da würd ich als Hamburger dann auch eher mal gucken gehen

Möge Dir Dein Grillgut nie versiegen und Du stets ein "helles" vorrätig haben :)
 
Pepsi

Pepsi

Dabei seit
02.10.2017
Beiträge
309
Modell
R 1200 GS Rallye
Hast Du auch Erfahrungen mit Broil King Grills?
Nein, keine nennenswerten. Das Catering hat mit Weber und Napoleon begonnen und übrig geblieben ist Weber. Der massiven Gußschale und Deckel sowie perfekter Thermik konnte dem noch kein anderer in Sachen Vielseitigkeit das Wasser reichen... in einzelnen Gebieten haben andere Hersteller durchaus größere Stärken aber wer kauft sich privat schon 2-3 Grills um sein Portfolio abzudecken :)
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
4.274
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Ohne eine Fachmeinung abgeben zu können, würde ich allerdings die Napoleon Gussschale und den Deckel als höherwertiger bezeichnen als die von der Weber Spirit Serie.
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.969
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
BMW R1200GS Bj. 2005 in Gelb
Preis/Leistungsmäßig würde ich auch bei Santos mal vorbeischauen. Die haben als Hausmarke aus allen Welten das Beste zusammengestellt.
Da gibt's auch einige, die das sehr loben.
Steht bei mir im Garten seit die in D-Land rauskamen 10 Jahre?) 4 Brenner, ein Backburner und einmal für nen Topp.
Kleines Waschbecken noch und fertig.
Steht immer draussen, ohne Überdachung
Der E-Zünder war recht schnell kaputt (ca. 2-3 Jahre), danach der Backburner, dieses Jahr habe ich die vergammelten Brenner getauscht.
Keine Ahnung ob das im Verhältnis ok ist, wegwerfen und nenNeuen hinstellen ist mir aufgrund der Größe zu viel Stress.
Genutzt wird er weiterhin regelmässig und zwischendurch lagere ich die LiPos vom Modellfliegen drin :D

Bis dann,

Ralf
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
4.274
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Also qualitativ eher nicht erste Wahl?
 
Rex Krämer

Rex Krämer

Dabei seit
07.08.2012
Beiträge
817
Ort
74831 Gundelsheim
Modell
R1150GS Adv
Hi, habe mir Deine HP auch angesehen, sehr nett. Reise nach Wien und Beurteilung des Wiener Wiener Schnitzels. Das im Deiner HP gezeigte Hamburger Wiener Schnitzel war doch hoffentlich auch ein BIO Kalbfleisch. Nur Kalbfleisch ist original. Aber das Wiener Schnitzel stammt tatsächlich aus Mailand.

pd Mein Bruder hat auch von Weber zu Napoleon gewechselt, Qualität des Grillers ist nicht überragend, hatte auch schon diverse Mängel.

Gruss rd07
Da kann jetzt aber weder Napoleon noch Weber was dafür wenn die Qualität des Grillers (dein Bruder) nicht überragend ist und diverse Mängel hat..... :D :D
Gruß HG
 
Pepsi

Pepsi

Dabei seit
02.10.2017
Beiträge
309
Modell
R 1200 GS Rallye
Ohne eine Fachmeinung abgeben zu können, würde ich allerdings die Napoleon Gussschale und den Deckel als höherwertiger bezeichnen als die von der Weber Spirit Serie.
Der Genesis ist m.E. auch besser als der Spirit(das ist aber gefährliches Halbwissen) aus Erfahrung kann ich aber sagen das die Konstruktion beim Genesis echt genial ist da er mit wesentlich weniger KW und demzufolge Gas ein stabileres und höheres Wärmebild erzeugt und auch im Winter unter Profibedingungen (oft auf-zu und große Mengen) genug Hitze bringt. Das bekommt Napoleon nicht hin bzw. nur von unten was zu komischen Ergebnissen führt.
 
rd07

rd07

Dabei seit
29.04.2014
Beiträge
996
Modell
R 1200 R
Da kann jetzt aber weder Napoleon noch Weber was dafür wenn die Qualität des Grillers (dein Bruder) nicht überragend ist und diverse Mängel hat..... :D :D
Gruß HG
Nein, nein, mein Bruder ist beinahe ohne Mängel (altersbedingte Abnützungserscheinungen excludiert), sein Gegrilltes auch, nur der Napoleon, der kränkelt. :D
 
LC15

LC15

Dabei seit
12.08.2013
Beiträge
119
Modell
R1200GS LC
Ich habe mir den Genesis zuvor angesehen, den wollte ich ursprünglich, aber der wirkte im Vergleich zum Napoleon Prestige Pro schon sehr billig, eigentlich sind die beiden aber auch nicht vergleichbar. Die Qualität bei Weber hat wohl deutlich nachgelassen, krumme und dünne Blechtüren, furchtbar, und das für den Preis. Und den Sizzle gibts beim Weber nicht mal... wir werden sehen, wie sich der Napoleon bewährt.
 
lr130lipi

lr130lipi

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
288
Der nächste Grill wird vermutlich dieser werden

Triton maxX PTS+ 6.1+ | LANDMANN Germany

Wenn was ist kann ich da hinfahren und habe einen deutschen Hersteller
Kennt ihr die Grills von Schickling, habe mir den „Premio Gas XLII“ angeschafft und bin vom Service und Qualität sehr angetan. Zuvor hatte ich 4Jahre einen Weber Spirit und kann mit dem Schickling nicht mithalten.
Ich denke eine gute Alternative aus Deutschland.
Gruß
Frank
 
thghh

thghh

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
2.381
Ort
Hamburg
Modell
R1200GS ADV LC TB BJ18 VA
Schickling hatte ich mir auch angesehen aber die haben leider keine richtigen Männerversionen :-)
 
Jazzman

Jazzman

Dabei seit
28.10.2019
Beiträge
172
Ort
Rheinland
Modell
1250 GS exclusive
Hast Du auch Erfahrungen mit Broil King Grills?
Mein Regal 460 ist absolut klasse, super verarbeitet, tolle Roste und erstklassige Brenner, was will man mehr.
Mein Chef hat den seit 10 Jahren, keine Probleme.

Ich würde wieder Broil King nehmen.
 
Maaz

Maaz

Dabei seit
18.03.2018
Beiträge
238
Ort
München
Modell
K(uh)25
So wird aus einem Was-man-sich-zuletzt-fürs-Moped-gekauft-hat-Fred ein Grill-Fred. ;-) Finde ich gut, war sehr hilfreich für den nächsten Grillkauf.

Ich warte gerade auf mein neues Handtäschen (= Mosko Moto Hood) und war in der Zwischenzeit Schuhe shoppen.

Schönen Abend!

670148AF-AF27-4A89-91BF-9AF8190F3AF8.jpeg
 
Thema:

Habe ich mir zuletzt gekauft

Oben