Habe ich mir zuletzt gekauft

Diskutiere Habe ich mir zuletzt gekauft im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ich würde das fahren am Limit nennen. Josef
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.877
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Wieso haben meine Sturzhelme auf dem Möpped bei über 25 Ausrutschern u. Stürzen sowie Unfällen keinen einzigen Kratzer abbekommen - - - - :help::conffuused: ??????
Sturzhelm ist Luxus - - :playfull:

Bei Schädelbasis.- u.- Halsverletzungen hilft der Helm nur minimal - -

80% der Motorrad-Unfallverletzungen sind Schädelbasis.- sowie Halswirbelverletzungen - - - :rolleyes::confused:
Da hilft nur Sport-Körpertraining - - - Kopf einziehen - - wenn nicht zu aufwendig , zu anstrengend und zu teuer - - - und die Medizin.- sowie Med.-hilfsmittel.- u.- Pharmaindustrie hätte weniger Gewinn - - furchtbar - - - auch die Zubehörindustrie täte sehr leiden - - - :help::cold::conffuused::mask:
Ich würde das fahren am Limit nennen.

Josef
 
D

DreasDakar

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
172
Modell
Aktuell Triumph Scrambler 1200, vorher 1200 GSA LC, Tiger Explorer 1200, F650 GS Dakar
Heute angekommen: zwei Wallboxen. Endlich ranfahre, Stecker rein, gut.
 
M

Mitglied 57320

Gast
Nö, für mich zumindest nicht. Seitdem ein Airbag meiner Frau im Oberkörperbereich Verletzungen erspart hat, fahren wir keinen Meter mehr ohne.
 
M

Maestro69

Dabei seit
27.02.2013
Beiträge
45
Ort
nördl. NDS
Modell
R1200GS Rallye
Die Helite habe ich mir auch gerade gekauft. Bin mir mit der Montage des Gabelsensors aber unsicher. Magst hier mal nach Montage nen Bild einstellen? Gern auch per PN. Danke!
 
M

MERLIN 66

Dabei seit
16.10.2019
Beiträge
525
Ort
nrw
Modell
1250 GS ADVENTURE
Warum als schisser ?
Kann man die Weste auch unter die Jacke tragen oder nur über die Jacke ?
Hab mal meine ich gelesen zu haben, man kauft die Weste und dann kommen noch jährliche Gebühren für die Elektronik oder so.
Kannst du mir erklären wie das genau abläuft ? Oder hab ich was falsch verstanden ?
 
GSLukas

GSLukas

Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
231
Ort
Hochwöhrden
Modell
F750 GS mit ganz viel Schnickschnack :P & F 850 GS mit allem tüddelütt
Hallo Merlin,
nein bei der Helite e Turtle 2 gibt es keine Gebühren, nur die Weste und den Sensor (ist kein muss) kauft du und das war es. Die Weste wird über der Jacke getragen
 
GSLukas

GSLukas

Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
231
Ort
Hochwöhrden
Modell
F750 GS mit ganz viel Schnickschnack :P & F 850 GS mit allem tüddelütt
Die Helite habe ich mir auch gerade gekauft. Bin mir mit der Montage des Gabelsensors aber unsicher. Magst hier mal nach Montage nen Bild einstellen? Gern auch per PN. Danke!
Der Gabelsensor sitz rechts an der Gabel gleich unter dem Katzenauge. Foto Folgt später
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
7.556
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Auslösung nur über Elektronik - da steht "Airbag Electronic System" ?
oder auch über "Seilzug"
was ist wenn das Motorrad wegrutscht, ist der Impuls stark genug für eine Auslösung?

bin nämlich letztes Jahr mal weggerutscht,
und wenn ich da eine Airbagjacke gehabt hätte, die erst reagiert hätte wie die Q in die Leitplanke Einschlug während ich etwa zeitgleich an den Leitpfosten geprallt bin ...
hätte die da geholfen ? - nur wenn Sie ausgelöst hätte - mit Reißleine sicher, aber so?
 
GSLukas

GSLukas

Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
231
Ort
Hochwöhrden
Modell
F750 GS mit ganz viel Schnickschnack :P & F 850 GS mit allem tüddelütt
Da gibt es nen Video dazu von Helite auf YouTube

 
GSLukas

GSLukas

Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
231
Ort
Hochwöhrden
Modell
F750 GS mit ganz viel Schnickschnack :P & F 850 GS mit allem tüddelütt
Hej Maestro69,

hier das Bild für Dich.
1083CF3D-D8AC-422E-9793-85DBF87A38EE.jpeg
 
erdmann

erdmann

Dabei seit
10.09.2016
Beiträge
396
Ort
Hagen
Modell
R 1250 GSA, K 1200 RS (K41)
Dankeschön :D Die K ist einfach Wahnsinn. Habe meine K1200RS (589) gerade wieder Saisonfertig gemacht, sieht aber eher aus wie gerade vom Band gelaufen. Also überhaupt kein Vergleich!
Anhang anzeigen 395966



Sehr schönes Motorrad. Ich kann mich auch nach über 100.000 Km nicht von meiner K1200RS trennen.

Kopie.jpg

Sorry für "Off topic".
 
*Topas*

*Topas*

🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
13.379
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Habe die Objektivsammlung fuer die Reisekamera [Fuji XT 30] erweitert. Kein Pro Objektiv aber in Sachen Preis/Leistung, zB. Autofokus und Bildqualitaet auch bei offener Blende absolut in Ordnung. Haptik sogar sehr wertig.
...wären dann 70mm KB?
1.4 ist schon gut... 👍
 
CSS

CSS

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
324
Ort
Ostkueste, USA
Modell
2020 BMW R 1250 GSA
@ Topas
Crop Faktor ist 1.5, also 84mm. Hoffe Deine Frage richtig verstanden und beantwortet zu haben.

Bei dem Preis wirklich eine gute Option. Sollte sie einmal in den Dreck fallen waere dies zwar aergerlich aber kein finanzielles Fiasko. Aussenecken bei 1.4 bis 1.8 ein wenig weich aber diesen Umstand kann man bei der Bildkomposition beruecksictigen, bzw. einer Bildberarbeitung entsprechend entfernen.

Bildqualitaet ist deutlich besser wenn man die mitgelieferte Gegenlichtblende bei saemtlichen
Aufnahmen/ allen Blendenoeffnungen installiert. Blitzaufnahmen mit diesem Objektiv habe ich noch nicht ausprobiert.
 
lr130lipi

lr130lipi

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
311
@ Topas
Crop Faktor ist 1.5, also 84mm. Hoffe Deine Frage richtig verstanden und beantwortet zu haben.

Bei dem Preis wirklich eine gute Option. Sollte sie einmal in den Dreck fallen waere dies zwar aergerlich aber kein finanzielles Fiasko. Aussenecken bei 1.4 bis 1.8 ein wenig weich aber diesen Umstand kann man bei der Bildkomposition beruecksictigen, bzw. einer Bildberarbeitung entsprechend entfernen.

Bildqualitaet ist deutlich besser wenn man die mitgelieferte Gegenlichtblende bei saemtlichen
Aufnahmen/ allen Blendenoeffnungen installiert. Blitzaufnahmen mit diesem Objektiv habe ich noch nicht ausprobiert.
Grundsätzlich:

"Brennweite ist Brennweite" egal auf welcher Kamera man es schraubt (DX, KB ...)
Man darf die echte Brennweite und das KB-Äquivalent nicht verwechseln. Objektive werden immer
mit der echten Brennweite bezeichnet.

Wenn man nun das Viltrox 85mm an einer Fuji-Kamera mit X-Mount schraubt, entspricht das einer
Kleinbild-äquivalenten Brennweite von 127,5mm.

so nebenbei:

Das Viltrox-Objektiv mit 85mm Brennweite wurde für KB gerechnet, daher ist es um einiges größer
und schwerer als das Fuji mit 90mm Brennweite, welches für das DX-Format gerechnet wurde.
Ich habe mir auch das Viltrox 85mm gekauft und bin an meinen Fuji's (X-H1, X-T2, X-T4, X-Pro2)
sehr zufrieden.

Gruß
Frank
 
CSS

CSS

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
324
Ort
Ostkueste, USA
Modell
2020 BMW R 1250 GSA
Hallo Frank,

Imponierende Fuji Kollektion! Habe bis dato nur die XT 30. Obwohl mir Kamera und Bildqualitaet gefallen, mag ich mich von den Nikon D810's und Nikon Objektiven noch nicht trennen. Macht der Gewohnheit.
Den Begriff Brennweite habe ich bewusst nicht erwaehnt. Allerdings war mir das Kuerzel KB bis dato nicht gelaeufig. In meiner Welt sprechen wir bei KB von Full oder FX Format. Bei der Fuji hingegen sprechen wir von einem DX Format. Der Crop Factor, bedingt durch die Groesse des Sensors und wie von Dir anhand des 85 MM Beispiels bestaetigt, ist 1.5. Ein sehr interessantes Thema das aber nicht in diesen Thread gehoert.
Danke fuer den Tip bzgl. Viltrox 85MM. Werde ich mir definitiv ansehen. Viel Spass!
 
lr130lipi

lr130lipi

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
311
In meiner Welt ist Full-Format nicht FX-Format, sondern meine Großformat Plattenkamera von Sinar ; - )
 
Thema:

Habe ich mir zuletzt gekauft

Oben