Marokko - Reise März 2020

Diskutiere Marokko - Reise März 2020 im Touren- & Reiseberichte Forum im Bereich Unterwegs; Es geht los. Es ist noch nicht März ich weiß. Aber wir haben ja auch noch ein paar Meter vor uns :) Nach Touren durch alle europäischen Länder...
Karlsrider

Karlsrider

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
166
Es geht los. Es ist noch nicht März ich weiß. Aber wir haben ja auch noch ein paar Meter vor uns :)

Nach Touren durch alle europäischen Länder, letztes Jahr Tunesien folgt die 2. Marokkoreise. Die letzte war vom Schnee auf der Anreise geprägt. Was kommt diesmal?

Wir starten heut.

Wen es interessiert und wer folgen mag: Der Blog ist hier zu sehen:

www.EuropeOnWheels.de

Gruß

Andreas
 
Karlsrider

Karlsrider

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
166
Bin grad auf einem der letzten Boote raus. Der Fährbetrieb ist seit heute eingestellt.
Andreas
 
oggimann

oggimann

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
413
Ort
Großostheim
Modell
R 80 G/S und R 1200 GS
Ja , dann sieh mal zu wie Du wieder Heim kommst !
Es gibt ja bestimmt auch gute Krankenhäuser in Marokko ;-)
Oder hast Du es rausgeschafft . Wäre für Dich Super !!!
Gruß
Jürgen
 
gerry-h

gerry-h

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
1.959
Ort
Bern
Modell
GSA LC TP, R 100 Scrambler, 2xR 90 S, R 75/7, R 26, F 650 GS
Alles richtig gemacht. Es gibt doch keine bessere Quarantänestation als das Erg Chebbi :rolleyes:
 
Erg-Chebbi

Erg-Chebbi

Dabei seit
21.03.2016
Beiträge
112
Ort
72622 Nürtingen
Modell
R1100 GS, BJ `96
Ich war vor 10 Jahren 3 Wochen alleine da unten. Ein wunderbares Reiseziel. Ich wünsch dir richtig viel Spass dabei. Und lass es dir vor allem gut gehen.
Grüße Martin
 
gerry-h

gerry-h

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
1.959
Ort
Bern
Modell
GSA LC TP, R 100 Scrambler, 2xR 90 S, R 75/7, R 26, F 650 GS
Lass es raus, was war los ?
 
Theo.Turnschuh

Theo.Turnschuh

Dabei seit
24.06.2012
Beiträge
1.532
Modell
BMW R 1200 GS
Der internationale Flug- und Fährverkehr von und nach Marokko ist seit dem 15.03.2020 bis auf weiteres offiziell eingestellt. Der Luftraum wird ab dem 20.03.2020 komplett geschlossen. Allen ausreisewilligen Deutschen raten wir dringend, das Land bis dahin zu verlassen. Ab dem 20.03.2020 18:00 Uhr gilt eine Ausgangssperre.


geklaut bei: Deutsche Botschaft Rabat
 
bob-muc

bob-muc

Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
118
Lass es raus, was war los ?
Einer der meistbesuchten Orte in Marokko, ich bin da ohne Illusionen hingefahren, es war dann in etwa so wie ich es erwartet hatte.
Turis busladungsweise, Menschenauflauf auf den Dünen, in der Wüste geparkte Baumaschinen zum Bergen der festgefahrenen Lkw, idiotische Fahrversuche von Leuten mit ihren SUVs und Dunebuggies. Kurz: ein riesiger Jahrmarkt, sicher keine Quarantänestation.
By the way, bei Verdacht auf Covid 19, wäre für mich Marokko ungefär der letzte Ort ein Krankenhaus aufzusuchen, u. a. wegen Triage und der hygienischen Verhältnisse.
Habe dann nach 2 Tagen meinen Wüstentrip im W von Marokko gemacht und wirkliche Wüste erlebt.

bob muc
 
Karlsrider

Karlsrider

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
166
Wie ich ja schrieb bin ich noch rausgekommen.
Ja, der Erg Chebbi ist in den letzten Jahren touristischer geworden aber immerhin noch der Ort mit Sandwüste der von D aus am schnellsten erreichbar ist. Die Alternative Ksar Ghislane in Tunesien ist auch schön, aber ich finde Erg Chebbi imposanter weil höher.

Quarantäne dort: tja. Quarantäne wenn gesund meinetwegen.

Eine Erkrankung möchte ich dort nicht bekommen, die Therapiemöglichkeiten dürften erheblich von denen in Europa abweichen. Bei einer derart schweren Erkrankung dürfte die Sterblichkeit sehr hoch sein. Dies ist ja auch der Grund für den Abschottungsversuch des Landes sein um den Erkrankungsanstieg flach zu halten. Wir hoffen.
 
Karlsrider

Karlsrider

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
166
Klar. Auch 10 Tage Marokko sind mehr als nix. Ist viel fahren aber das mach ich ja gern. Und Rückblickend bin ich natürlcih froh. Wer weiß wann ich wieder so einen Urlaub machen kann dank Corona
 
feib

feib

Dabei seit
16.10.2016
Beiträge
20
Ich bin gestern aus marokko zurückgekommen, bis zum 23.3.2020 sind fähren von ceuta nach algeciras gefahren. wir waren auf einem der letzten fähren, die überhaupt noch gefahren sind. danach haben sie keine leute mehr nach ceuta einreisen lassen. wir sind alles von spanien nach südtirol autobahn gefahren weil nichts mehr offen hatte. nur tankstellen waren offen und da konnten wir tanken und kleine snacks kaufen. gestern abend sind wir nach hause gekommen. lg
 
Kardanfan

Kardanfan

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
4.671
Glück braucht der Mensch - war dann aber sicherlich keine schöne abschließende Fahrerei.
 
feib

feib

Dabei seit
16.10.2016
Beiträge
20
ne, kardanfan...
wir haben viel offroad gemacht, aber so viel autobahn.... war streng.
das schlimmste war aber zu sehen, dass ca 600 camper auf der marokkanischen grenze zu ceuta gestanden sind und dort auch noch eine weile stehen werden..
 
Kardanfan

Kardanfan

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
4.671
ne, kardanfan...
wir haben viel offroad gemacht, aber so viel autobahn.... war streng.
das schlimmste war aber zu sehen, dass ca 600 camper auf der marokkanischen grenze zu ceuta gestanden sind und dort auch noch eine weile stehen werden..
Ich habe nicht von Marokko geschrieben, es ging mir um die "abschließende Fahrerei" - und das war die Autobahn.

Aber ja, die CAMPER dürften wohl keinen so richtigen Spaß mehr haben. Ist schon eine spezielle Situation.

Wie habt ihr euch in Marokko informiert? Habt ihr erfahren, wann quasi die letzte Fähre fährt oder war das nur der glückliche Zufall?
 
Karlsrider

Karlsrider

Themenstarter
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
166
Schnell informationen zu bekommen ist nicht so einfach. Auswaertiges Amt, Tagesschau, und in Marokko die Leute Fragen bzw im Hotel mal bitte das die das internet beühen. Aber letztlich gingen die Entscheidungen / die Entwicklung wohl so schnell das man kaum eine Chance hatte.
Wir sehen es ja im Moment auch hier. Manche Leitlinie die man abemds glaubt zu kennen ist am Morgen schon überholt. Man kann n ur versuchen mit dem Virus und seinen Folgen schritt zu halten.
Schauen wir mal.

Andreas
 
feib

feib

Dabei seit
16.10.2016
Beiträge
20
Ich habe nicht von Marokko geschrieben, es ging mir um die "abschließende Fahrerei" - und das war die Autobahn.
sorry, habe vergessen zu schreiben dass wir in foum zguit waren und von dort aus gings richtung autobahn in marokko aufwerts. vorher haben wir fast jeden tag pisten gemacht usw...

also 1000km bis ceuta und dann noch ca 2400km bis nach hause. die reifen sind platt.

wir wussten es nicht, konnten uns nicht informieren. das heisst die quellen die wir lesten, sagten unterschiedliche dinge und daher haben wir vom bauch aus entschieden autobahn nach tanger zu fahren - heute kann ich sagen, zum glück haben wir das gemacht und sind jetzt zu hause.

eine deutsche hatte uns an der grenze zu ceuta gesagt, man kommt nur in ceuta rein wenn man ein fährticket hat. wir, zu 4. haben natürlich gleich gebucht im internet weil sie auch gesagt hat, dass keine ticketschalter offen hätten.

als wir rein kamen ceuta - das ticket verlangten sie nicht - sahen dass unsere fähre erst am nächsten tag abgefahren wäre. so beschlossen wir zum ticketschalter zu gehen und schaun, und siehe da - der ticketschalter war offen - ticket gemacht, auf die fähre um 6.00uhr in der früh rauf und abb ging die post.

80 euronen haben wir pro kopf in den sand gesetzt und das neue ticket kostete 60 euronen, das war es mir auf jeden fall wert! jedenfalls hört nicht so schnell auf andere
lg
 
Thema:

Marokko - Reise März 2020

Marokko - Reise März 2020 - Ähnliche Themen

  • Mit welchem Offroadreifen auf der 1200 GS LC ADV nach Marokko reisen ?

    Mit welchem Offroadreifen auf der 1200 GS LC ADV nach Marokko reisen ?: Hallo an Alle, Im Februar 2020 werde ich erstmalig für 3 Wochen nach Marokko reisen (4 Biker) Bisher war ich in südeuropäischen Landern meist...
  • WINTERFLUCHT- unsere sechsmonatige Motorrad-Reise durch Spanien, Portugal und Marokko

    WINTERFLUCHT- unsere sechsmonatige Motorrad-Reise durch Spanien, Portugal und Marokko: Hallo Freunde, meist überkommt mich der Winterkoller schon bevor der Winter wirklich da ist. Aber der Gedanke an subobtimales Motorradwetter...
  • Ruta Cero Tours - www.rutacerotours.com

    Ruta Cero Tours - www.rutacerotours.com: Guten Morgen an alle, ich möchte mich oder uns kurz vorstellen. Wir sind ein junger Reiseanbieter von organisierten und geführten Motorradtouren...
  • MAROKKO von 12 bis zum 22 Okt 2016

    MAROKKO von 12 bis zum 22 Okt 2016: Ich fahre mit Trail-Rando nach Marokko von 12 bis zum 22 oktober. Heute morgen hatte ich sie am Phone, die haben noch platz für den Ausflug. Hier...
  • Marokkoreise Ausstattung F800 GS

    Marokkoreise Ausstattung F800 GS: Hallo , ich habe gleich mehrere Fragen. Ich möchte dieses Jahr mit meiner F800 GS (Bj.12) durch Marokko fahren. Hat jemand aktuelle Tips? Etwas...
  • Marokkoreise Ausstattung F800 GS - Ähnliche Themen

  • Mit welchem Offroadreifen auf der 1200 GS LC ADV nach Marokko reisen ?

    Mit welchem Offroadreifen auf der 1200 GS LC ADV nach Marokko reisen ?: Hallo an Alle, Im Februar 2020 werde ich erstmalig für 3 Wochen nach Marokko reisen (4 Biker) Bisher war ich in südeuropäischen Landern meist...
  • WINTERFLUCHT- unsere sechsmonatige Motorrad-Reise durch Spanien, Portugal und Marokko

    WINTERFLUCHT- unsere sechsmonatige Motorrad-Reise durch Spanien, Portugal und Marokko: Hallo Freunde, meist überkommt mich der Winterkoller schon bevor der Winter wirklich da ist. Aber der Gedanke an subobtimales Motorradwetter...
  • Ruta Cero Tours - www.rutacerotours.com

    Ruta Cero Tours - www.rutacerotours.com: Guten Morgen an alle, ich möchte mich oder uns kurz vorstellen. Wir sind ein junger Reiseanbieter von organisierten und geführten Motorradtouren...
  • MAROKKO von 12 bis zum 22 Okt 2016

    MAROKKO von 12 bis zum 22 Okt 2016: Ich fahre mit Trail-Rando nach Marokko von 12 bis zum 22 oktober. Heute morgen hatte ich sie am Phone, die haben noch platz für den Ausflug. Hier...
  • Marokkoreise Ausstattung F800 GS

    Marokkoreise Ausstattung F800 GS: Hallo , ich habe gleich mehrere Fragen. Ich möchte dieses Jahr mit meiner F800 GS (Bj.12) durch Marokko fahren. Hat jemand aktuelle Tips? Etwas...
  • Oben