Motoröl 10W50 statt 5W40

Diskutiere Motoröl 10W50 statt 5W40 im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich fahre Motul 7100 10W50
levoni

levoni

Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
1.636
Modell
K50 2016 TB / SR500 / PX200
Ich fahre Motul 7100 10W50
 
F

fluchtmoped

Dabei seit
07.12.2015
Beiträge
316
Ort
Südniedersachsen
Modell
R1250GS ADV
Das BMW ein 5W40 vorgibt, hängt meines Erachtens ausschließlich mit der Einhaltung der Abgasnorm und dem damit verbundenen Spritverbrauch zusammen.

Auch PKW Hersteller versuchen den Verbrauch (CO2 Ausstoß) durch solche Maßnahmen zu reduzieren. Da ist jedes Gramm CO2 Ausstoß relevant.
 
SU26

SU26

Dabei seit
10.09.2013
Beiträge
2.905
Ort
BY Region Inn - Salzach, ganz nah an Austria
Modell
R1250GSA ‘21 Icegrey
Irgendwie ist dieser Fred jetzt durch.
Ich möchte mit meiner Aussage niemandem zu nahe treten!
Der Inhalt geht zwischenzeitlich gegen Null und fast jeder hat seine Meinung kundgetan.
Erkenntnisse stehen etwas weiter vorne!
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
4.699
.....ich habe mir aber nun MANNOL Motorenöl Extreme 5W-40 API SN/CF besorgt.
Das Öl dürfte doch auch gehen oder hat da jemand schlechte Erfahrungen gemacht?
Wenn ich das richtig sehe fehlt bei dem Öl die JASO Spezifikation für Naßkupplungen.
Würde ich auf keinen Fall benutzen, damit ruinierst du dir die Kupplung.

Für die GS muß neben der API Klasse auch die JASO M2 Anforderung erfüllt sein.
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
3.383
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC 2016, Vespa GTS 300 HPE
Hallo, ich möchte nun kein Marken-Thread lostreten, aber ich wollte Morgen selbst den Ölwechsel machen. Empfohlen wir ja Castrol Power 1 Racing SAE 5W-40, ich habe mir aber nun MANNOL Motorenöl Extreme 5W-40 API SN/CF besorgt.

Das Öl dürfte doch auch gehen oder hat da jemand schlechte Erfahrungen gemacht?
meine Empfehlung…
LIQUI MOLY Motorbike 4T Synth 5W-40 Street Race

https://www.amazon.de/Motorbike-Motorrad-vollsynthetisches-Motoröl-Art-Nr/dp/B00D91Q1DM/ref=sr_1_5?crid=3RPKRSN3F8K9G&keywords=liqui+moly+5w40+street+race&qid=1695387812&sprefix=5w40+race,aps,105&sr=8-5
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
3.383
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC 2016, Vespa GTS 300 HPE
Wenn ich das richtig sehe fehlt bei dem Öl die JASO Spezifikation für Naßkupplungen.
Würde ich auf keinen Fall benutzen, damit ruinierst du dir die Kupplung.

Für die GS muß neben der API Klasse auch die JASO M2 Anforderung erfüllt sein.
wenns das ist, dann erfüllt es JASO MA2
MANNOL Extreme 5W-40
 
pitamerica

pitamerica

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
511
Modell
K50 Modell 2017
Servus, ich wärme den Thread nochmal auf, weil ich kurz davor stehe, mein 5W40 Castrol gegen das LM 10W50 zu tauschen, weil mein linker Zylinder tickert. Danke für den Tip von @levoni
Wenn es gewechselt ist, mach ich Meldung, was das tickern betrifft. Hier noch das Video dazu.
Das Geräusch soll übrigens laut einer grösseren nicht BMW authorisierten Werkstadt, die aber viel BMW machen, normal sein, wenn es nicht lauter wird. Mehr wurde aber leider nicht dazu gessagt. Es nervt mich unendlich :-(

LIQUI MOLY LIQUI MOLY Motoröl Motorbike 4T Synth 10W-50 Street Race 1502 | KfzParts24
 

Anhänge

Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
15.520
Ort
42781
Modell
R 1250 GSA 2019
Genau dieses Öl fahre ich seit ca. 30.000km (also 3 Ölwechsel) und bin recht begeistert. Dummerweise habe ich den linken Steuerkettenspanner und das 10W50 quasi zeitgleich gewechselt, so das ich nicht genau sagen kann, was von beidem ursächlich dafür ist, dass der Motor nun quasi ohne Klickern und Klackern läuft. Ist sogar den GS Fahrern bei der Safty Leage aufgefallen :grin:
 
F

frankberger

Dabei seit
21.08.2017
Beiträge
525
Ort
Burgenland
Modell
GS1200Lc 2016 Euro3 Rot
ich fahre meine 2016er seit 10000km mit 15W50 Motul 7000 ohne Probleme. hatte noch ein paar Kanister über...das 5W40 Wassersuppenöl muss auf der ganzen Welt bei allen Temperaturen funktionieren, tut es auch nur etwas lauter...als Winterfahreröl würde ich kein 15er nehmen und auf max 10W50 gehen.
 
SU26

SU26

Dabei seit
10.09.2013
Beiträge
2.905
Ort
BY Region Inn - Salzach, ganz nah an Austria
Modell
R1250GSA ‘21 Icegrey
Bevor ich 5W Oel brauche wird‘s mir auf dem Moped zu kalt!
Solange ich noch Gewährleistung habe darf BMW den überteuerten Saft reingießen, habe keine Lust suf Diskussionen. Danach ist 10w50 + Rest angesagt, dafür gibt es Normen.
Meine alte RS1100 läuft schon 26 Jahre mit 20W50 und ist zufrieden!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gsa_micha

Dabei seit
10.09.2023
Beiträge
106
Servus, ich wärme den Thread nochmal auf, weil ich kurz davor stehe, mein 5W40 Castrol gegen das LM 10W50 zu tauschen, weil mein linker Zylinder tickert. Danke für den Tip von @levoni
Wenn es gewechselt ist, mach ich Meldung, was das tickern betrifft. Hier noch das Video dazu.
Das Geräusch soll übrigens laut einer grösseren nicht BMW authorisierten Werkstadt, die aber viel BMW machen, normal sein, wenn es nicht lauter wird. Mehr wurde aber leider nicht dazu gessagt. Es nervt mich unendlich :-(

LIQUI MOLY LIQUI MOLY Motoröl Motorbike 4T Synth 10W-50 Street Race 1502 | KfzParts24
Das habe ich bei meiner nagelneuen 1250er GSA auch. Nur normal ist es nicht. Habe nämlich noch ne 2te neue 1250 GSA und die hat es nicht. Soll angeblich Serienstreuung sein. Akzeptiere ich aber bei einer BMW und dem Preis nicht. Daher wird jetzt am Tausch der Maschine gearbeitet. Ein direkter Vergleich beider Maschinen im Video.



Hier gehts um den rechten Zylinder. Beide Maschinen exakt gleich eingefahren und beide mit MOTOREX 10W60 befüllt. Bei der Klackermaschine sind schon beiden Kettenspanner und sogar der ganze rechte Kopf gewechselt worden inkl. Ventile.
 
herbert_r

herbert_r

Dabei seit
03.07.2008
Beiträge
191
Ort
friesheim, bayern
Modell
R1200GS LC
Bevor ich 5W Oel brauche wird‘s mir auf dem Moped zu kalt!
Solange ich noch Gewährleistung habe darf BMW den überteuerten Saft reingießen, habe keine Lust suf Diskussionen. Danach ist 10w50 + Rest angesagt, dafür gibt es Normen.
Meine alte RS1100 läuft schon 26 Jahre mit 20W50 und ist zufrieden!
Servus,
überteuerte plörre..
der neueste schrei bei autos 0w8..wahrscheinlich mit goldeinlage
preis so um die 35 euro
 
SU26

SU26

Dabei seit
10.09.2013
Beiträge
2.905
Ort
BY Region Inn - Salzach, ganz nah an Austria
Modell
R1250GSA ‘21 Icegrey
Das habe ich bei meiner nagelneuen 1250er GSA auch. Nur normal ist es nicht. Habe nämlich noch ne 2te neue 1250 GSA und die hat es nicht. Soll angeblich Serienstreuung sein. Akzeptiere ich aber bei einer BMW und dem Preis nicht. Daher wird jetzt am Tausch der Maschine gearbeitet. Ein direkter Vergleich beider Maschinen im Video.



Hier gehts um den rechten Zylinder. Beide Maschinen exakt gleich eingefahren und beide mit MOTOREX 10W60 befüllt. Bei der Klackermaschine sind schon beiden Kettenspanner und sogar der ganze rechte Kopf gewechselt worden inkl. Ventile.
Kann es sein, dass der 719er Motor dünneres Material hat, welches mehr vibriert?
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
15.520
Ort
42781
Modell
R 1250 GSA 2019
Du meinst, dass BMW für eine Option719 die Gussform des Motors ändert?
 
G

gsa_micha

Dabei seit
10.09.2023
Beiträge
106
Du meinst, dass BMW für eine Option719 die Gussform des Motors ändert?
Ich glaube er meint die Frästeile… Das wurde tatsächlich von BMW schon als möglicher Grund genannt. Das die Deckel dünner sind und man daher die Ventile deutlicher hört… Aber hey, dass glaubt hier doch keiner von Euch wirklich? Mein Händler und Meister jedenfalls nicht…
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
3.383
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC 2016, Vespa GTS 300 HPE
Ich glaube er meint die Frästeile… Das wurde tatsächlich von BMW schon als möglicher Grund genannt. Das die Deckel dünner sind und man daher die Ventile deutlicher hört… Aber hey, dass glaubt hier doch keiner von Euch wirklich? Mein Händler und Meister jedenfalls nicht…
wäre aber auch meine These mit den Ventildeckeln…
die andere GS im Video klackert auch, nur etwas leiser… das sind die Ventile und das andere Gedöns im Motor… ist halt ein „Motor-Rad“ ;)
 
lederkombi

lederkombi

Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
6.203
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Honda X-Adv
Das habe ich bei meiner nagelneuen 1250er GSA auch. Nur normal ist es nicht. Habe nämlich noch ne 2te neue 1250 GSA und die hat es nicht. Soll angeblich Serienstreuung sein. Akzeptiere ich aber bei einer BMW und dem Preis nicht. Daher wird jetzt am Tausch der Maschine gearbeitet. Ein direkter Vergleich beider Maschinen im Video.



Hier gehts um den rechten Zylinder. Beide Maschinen exakt gleich eingefahren und beide mit MOTOREX 10W60 befüllt. Bei der Klackermaschine sind schon beiden Kettenspanner und sogar der ganze rechte Kopf gewechselt worden inkl. Ventile.
Klingt nach Deko-Hebel.
 
Thema:

Motoröl 10W50 statt 5W40

Motoröl 10W50 statt 5W40 - Ähnliche Themen

  • R 1100 GS Motoröl bei 40° C plus

    Motoröl bei 40° C plus: Ich bin in Taschkent und will nach 12000 km Anreise mal das Öl wechseln. Ist schwer was zu finden und die Hitze steigt hier auch gern über 40° C ...
  • Erledigt Verkauft

    Verkauft: Verkauft
  • Motoröl ADVANTEC Ultimate 5W-40, 209L nicht erhältlich

    Motoröl ADVANTEC Ultimate 5W-40, 209L nicht erhältlich: Hallo Liebes Forum, wollte mir das oben genannte Öl für meine 1250gs kaufen doch leider finde ich es nirgends!! Bei Leebmann auch nicht lieferbar...
  • Erledigt Motoröl für R1200GS TÜ

    Motoröl für R1200GS TÜ: Hallo R1200GS TÜ Fahrer aus dem Raum Heilbronn und um die Löwensteiner Platte. Ich biete euch einen dreiviertel Liter Motoröl zum Nachfüllen an...
  • Muss man vor dem Tausch der Zylinderkopfdichtung das Motoröl ablassen?

    Muss man vor dem Tausch der Zylinderkopfdichtung das Motoröl ablassen?: Hallo ihr lieben erfahrenen GS-Fahrer und Schrauber, ich möchte bei meiner '94 R 1100 GS beidseitig die Zylinderkopfdichtung erneuern, weil die...
  • Muss man vor dem Tausch der Zylinderkopfdichtung das Motoröl ablassen? - Ähnliche Themen

  • R 1100 GS Motoröl bei 40° C plus

    Motoröl bei 40° C plus: Ich bin in Taschkent und will nach 12000 km Anreise mal das Öl wechseln. Ist schwer was zu finden und die Hitze steigt hier auch gern über 40° C ...
  • Erledigt Verkauft

    Verkauft: Verkauft
  • Motoröl ADVANTEC Ultimate 5W-40, 209L nicht erhältlich

    Motoröl ADVANTEC Ultimate 5W-40, 209L nicht erhältlich: Hallo Liebes Forum, wollte mir das oben genannte Öl für meine 1250gs kaufen doch leider finde ich es nirgends!! Bei Leebmann auch nicht lieferbar...
  • Erledigt Motoröl für R1200GS TÜ

    Motoröl für R1200GS TÜ: Hallo R1200GS TÜ Fahrer aus dem Raum Heilbronn und um die Löwensteiner Platte. Ich biete euch einen dreiviertel Liter Motoröl zum Nachfüllen an...
  • Muss man vor dem Tausch der Zylinderkopfdichtung das Motoröl ablassen?

    Muss man vor dem Tausch der Zylinderkopfdichtung das Motoröl ablassen?: Hallo ihr lieben erfahrenen GS-Fahrer und Schrauber, ich möchte bei meiner '94 R 1100 GS beidseitig die Zylinderkopfdichtung erneuern, weil die...
  • Oben