motorrad wandeln ? ? ?

Diskutiere motorrad wandeln ? ? ? im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ich hab zu dem thema einen älteren beitrag gefunden, allerdings interessiert mich eher welche KM bei ner wandlung berechnet werden. in meinem fall...
Z

zet

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
57
Ort
kernen i.r.
ich hab zu dem thema einen älteren beitrag gefunden, allerdings interessiert mich eher welche KM bei ner wandlung berechnet werden.
in meinem fall gehts speziell um das problem der 1250er bj 8/2019 mit den entleerten batterien.
die erste reklamation war bei ca 800km (noch vor der einfahrkontrolle), da wurde die erste batterie getauscht mit der begründung die erste war aus ner "SCHLECHTEN CHARGE".
gleiche reklamation bei ca 2800km, die gleiche begründung.
dritte batterie klammheimlich gatauscht ohne mir bescheid zu geben bei überwinterung, erst bei der dritten, offiziellen reklamation, rausgekommen da im system ne neue batterie vermerkt wurde.
bei der dritten raklamation (bei 3800km) auch PUMA-reparatur durchgeführt, die nichts brachte,zwischenzeitlich 4te batterie drin.
heute erneut die gleiche reklamation und 2tes abschleppen des moppeds, somit kommt demnächst die 5te batterie rein und ob die reparatur was bringt, steht in den sternen.
nun die frage.
welcher km-stand wird bei der wandlung genommen?????
schon bei 800km war die erste reklamation, die bis heute nicht behoben ist.
werden nun die 800km genommen, oder die zwischenzeitlich draufgefahrenen 7tkm???
mfg
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
Ich habe meine Harley Davidson bei km Stand 23.000 gewandelt.....

Tom
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.807
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Ich denke, es werden die 7000 genommen, schließlich hast du das Moped auch 7000 km genutzt.
 
Z

zet

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
57
Ort
kernen i.r.
@ chiemgauer
:-)
schon klar, NUR
du reklamierst und die reparierens (angeblich) also fährst du ja weiter aufgrund der aussage es ist gut.
dann reklamierts du erneut, und erneut erklärt man dir, JETZT isses gut.
natürlich ballerst du km drauf, denn du denkst es ist ja gut, und so macht ungewollt km drauf.
was willst machen??? du glaubst der werkstatt und benutzt es ja weiter
:-)
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
Ich habe 11 Cent pro km bezahlt....und die letzten beiden Service habe ich ebenfalls nicht bezahlt......so günstig bin ich noch nie Motorrad gefahren.....habe aber ein sehr gutes Verhältnis zu meinem HD Dealer.

Tom
 
Z

zet

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
57
Ort
kernen i.r.
zum schluss wirst für die gutgläubigkeit bestraft
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
@zet....die 7.000 zählen.....

Tom
 
Z

zet

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
57
Ort
kernen i.r.
zumal ich schon bei der Q bleiben würde, aber die probleme sind seitens bmw immernoch nicht behoben, so tausch ich einen scheiss gegen n anderen :-)
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
Wie viel müsstest du zahlen pro gefahrenen Km

Tom
 
Z

zet

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
57
Ort
kernen i.r.
ich hab denen noch eine chance zur behebung gegeben, sollte DANN der fehler nicht behoben sein, werde ich nen anwalt hinzuziehen.
so war die frage eher allgemein, was eurer meinung zu den KM wäre, und was die gängige praxis ist.
es gibt im netz einige formeln zur berechnung, und im schlimmsten fall würden mir knappe 930€ abgezogen (bei 7tkm), jedoch habe ich DIE (km) auf geheissen des händlers draufgefahren, ER hat mir ja gesagt JETZT ist gut :-)
hätt ich aufgrund seiner aussage ne weltreise unternommen, würd ich am ar**h des propheten stehen und garnicht mehr zurückkommen :-)
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.807
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
beim Auto sind das doch bei der Entgeltberechnung 0,67% des Anschaffungspreises pro 1000 km - und war das beim Motorrad nicht 1% :fragezeichen:
aber war da nicht mal was, das das geändert wurde auf 0,67%wie beim Auto :fragezeichen:
 
Z

zet

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2016
Beiträge
57
Ort
kernen i.r.
mal im ernst.
ich hab das mopped letztes jahr gekauft.
leute die vor zwei monaten das gleiche mopped gekauft haben, haben IMMERNOCH die gleichen probleme, also ist das problem seitens bmw nicht behoben.
kommt mir bei der wandlung einer und will mir für mein mopped n neues geben, steh ich vor dem gleichen problem, nur mit weniger km :-)
so treibt man einen dazu n anderes mopped zu kaufen, oder womöglich gleich den hersteller zu wechseln.
ist DAS die neue politik des hersteller des meistverkauften moppeds der welt???
ich weiss nicht ob DAS der richtige weg ist.
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
Ich würde es ohne Anwalt versuchen....falls der Fehler wieder nicht behoben wird, versuche deinen Händler runter zu handeln ......er verkauft das Bike ja sowiso wieder.......Ich habe bei meinen Dealer auch wider eine neue genommen......die hatte den gleichen Fehler wieder........diesmal wurde der Fehler Seitens der Company behoben...bin wieder 24.000 km gefahren bis der Fehler behoben wurde.....keine Service Kosten.

Tom

Tom
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
Gesetzlich, ist das ein wenig eine Grau Zone.....da entscheiden die Richter alle ein wenig anders........bei mir wären es laut einer Rechtssprechung 35 Cent pro gefahrenen Km gewesen........

Tom
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
1.867
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
.......und jetzt hab ich 48.000 km auf dem Tacho und denke das mein Getriebe bald das zeitliche segnen wird. ..........Folgeschaden vom Öltransfer.

Tom der das alles gelassen sieht.......ich kanns ja nicht ändern

Edit sagt Tom hat 4 Jahre Garantie....Bike ist 10/18
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
7.592
Ort
CH
Modell
R 1100 GS
Ein wenig OT....haben denn die freundlichen Allwissenden nicht rausgefunden wieso die Batterie immer leer ist..?

PS: hatte mal am neuen Panda 100HP einen Blaupunkt 20 cm aktiven Sub Bass eingebaut welcher mit einer automatischen Abschaltung versehen sein soll..mitnichten....der zog immer zuviel Strom..der Elektriker hats gerichtet...

Will damit sagen..hast vielleicht was angebaut das zuviel Strom absaugt?...nur so ne Idee
 
Zuletzt bearbeitet:
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.906
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Hi zet
die GS ist nicht umsonst das meistverkaufte Mopped, denn in der Regel funktionieren die meisten recht problemlos.
Versuche erst mal ohne Anwalt eine Einigung zu erzielen.
Vielleicht kannst ja was ähnliches wie Tom erreichen. Bist doch abgesehen von dem Batterieproblem gut zurecht gekommen?
Bei einer Wandlung, also Geld zurück, da ist häufig mit Gegenwehr von der anderen Seite zu rechnen.

Gruß Thomas
 
Huck

Huck

Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.165
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Verständige Dich mit Deinem Händler.

Ich habe meine 1150er GS nach drei Jahren entnervt an meinen Stammhändler zurückgegeben. Mit dieser GS wurde ich siebenmal abgeschleppt, zweimal durfte ich aus der Schweiz mit der Bahn nach Hause reisen, die GS blieb in Chur beim Brauchli und kam erst eine Woche später per Sammeltransport zu meinem Händler.

Nach dem letzten Abschleppen habe ich sie beim Händler stehen lassen.

Mein Händler und BMW haben sich - nach einem freundlichen Schreiben meinerseits - an meinem Neukauf der 12er GS in VA großzügig beteiligt. Von BMW kam eine vierstellige Summe...

Das Wort Wandlung tauchte offiziell nirgends auf... 😄
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.248
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Für die Geldsumme die abgezogen wird für die gefahrenen Km, sollte eine Entschädigung für die
ganzen Pannen gegengerechnet werden, und da sollte Null rauskommen.
Der Hersteller hat den Pröll ja zu verantworten.
 
Thema:

motorrad wandeln ? ? ?

motorrad wandeln ? ? ? - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Motorradhelm BMW 6 Evo Jet black matt, Gr. 64/65 & BMW Kommunikationssystem

    Motorradhelm BMW 6 Evo Jet black matt, Gr. 64/65 & BMW Kommunikationssystem: Motorradhelm BMW 6 Evo Jet black matt mit dem original Kommunikationssystem von BMW Motorrad und Akku im Helm. Das Kommunikationssystem und der...
  • Biete Sonstiges Motorrad-/Herrenstiefel DAYTONA Travel Star GTX, Gore-Tex, Gr. 45

    Motorrad-/Herrenstiefel DAYTONA Travel Star GTX, Gore-Tex, Gr. 45: Enduro-/Tourenstiefel, Gr. 45, schwarz, wasserdicht, Reißverschlussabdeckung, Wadenverstellung, rutschfeste extrem robuste Sohle. Ich habe die...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS Biete BMW GS 1100 Sondermodell 75 Jahre BMW Motorräder

    Biete BMW GS 1100 Sondermodell 75 Jahre BMW Motorräder: Hallo zusammen, verkaufe wg. Wechsel auf eine GS1200 LC meine gut erhaltenen und gepflegte GS 1100. Moped wurde nur auf der Strasse gefahren, kein...
  • und wieder hat die R1250GS bei Motorrad den Alpen Masters gewonnen

    und wieder hat die R1250GS bei Motorrad den Alpen Masters gewonnen: Hallo, Gute Nachricht die R1250GS hat wieder den Alpen Master bei der Zeitung Motorrad gewonnen :wavespin:
  • Biete Sonstiges Biete BMW Navigator 5 mit zus. Motorrad - und Autohalterung

    Biete BMW Navigator 5 mit zus. Motorrad - und Autohalterung: Hallo, wg. Systemwechsel biete ich zum Kauf an: BMW Navigator 5 mit zusätzlicher Halterungen für Motorrad (bspw. Anschluss über Bordsteckdose...
  • Biete BMW Navigator 5 mit zus. Motorrad - und Autohalterung - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Motorradhelm BMW 6 Evo Jet black matt, Gr. 64/65 & BMW Kommunikationssystem

    Motorradhelm BMW 6 Evo Jet black matt, Gr. 64/65 & BMW Kommunikationssystem: Motorradhelm BMW 6 Evo Jet black matt mit dem original Kommunikationssystem von BMW Motorrad und Akku im Helm. Das Kommunikationssystem und der...
  • Biete Sonstiges Motorrad-/Herrenstiefel DAYTONA Travel Star GTX, Gore-Tex, Gr. 45

    Motorrad-/Herrenstiefel DAYTONA Travel Star GTX, Gore-Tex, Gr. 45: Enduro-/Tourenstiefel, Gr. 45, schwarz, wasserdicht, Reißverschlussabdeckung, Wadenverstellung, rutschfeste extrem robuste Sohle. Ich habe die...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS Biete BMW GS 1100 Sondermodell 75 Jahre BMW Motorräder

    Biete BMW GS 1100 Sondermodell 75 Jahre BMW Motorräder: Hallo zusammen, verkaufe wg. Wechsel auf eine GS1200 LC meine gut erhaltenen und gepflegte GS 1100. Moped wurde nur auf der Strasse gefahren, kein...
  • und wieder hat die R1250GS bei Motorrad den Alpen Masters gewonnen

    und wieder hat die R1250GS bei Motorrad den Alpen Masters gewonnen: Hallo, Gute Nachricht die R1250GS hat wieder den Alpen Master bei der Zeitung Motorrad gewonnen :wavespin:
  • Biete Sonstiges Biete BMW Navigator 5 mit zus. Motorrad - und Autohalterung

    Biete BMW Navigator 5 mit zus. Motorrad - und Autohalterung: Hallo, wg. Systemwechsel biete ich zum Kauf an: BMW Navigator 5 mit zusätzlicher Halterungen für Motorrad (bspw. Anschluss über Bordsteckdose...
  • Oben