Old School

Diskutiere Old School im F 750 GS und F 850 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Servus, seit April fahre ich meine neue F 850 GS. Meine BMW-Vergangenheit R 25/2, R 100 S und letztes Jahr nach längerer Pause eine G 310 GS zum...
M

mcschubl

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
24
Ort
München
Modell
F 850 GS
Servus,

seit April fahre ich meine neue F 850 GS. Meine BMW-Vergangenheit R 25/2, R 100 S und letztes Jahr nach längerer Pause eine G 310 GS zum Wiedereinstieg.

Sagt mal, bin ich der einzige, der keinen Schnickschnack wie Tempomat, Keyless, Dyn. Fahrwerk, Schaltassi, etc... hat?

Gruß
Andreas
 
schuppi

schuppi

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
625
Willkommen!

Hallo Andreas,
Stichwort ist hier :
1. Wiederverkaufswert
2. Geldwäsche
:cool:
 
Kruisr

Kruisr

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
317
Modell
F 750 GS
Servus,


Sagt mal, bin ich der einzige, der keinen Schnickschnack wie Tempomat, Keyless, Dyn. Fahrwerk, Schaltassi, etc... hat?

Gruß
Andreas
Gabs das bei deinem Händler nicht mehr oder wolltest du nicht?
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.288
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Hi Andreas,
der einzige mit Null-Ausstattung biste bestimmt nicht, allerdings ist dein Mopped ein absoluter Exot im BMW-Universum.
Dass so etwas überhaupt in Spandau vom Band fallen kann ist ein seltenes Wunder ;-).
Wegen dem Wiederverkauf mach dir keine Sorgen, was man vorher nicht reingesteckt hat erwartet man beim Verkauf als gebrauchte auch nicht.
Ich bewundere Leute mit Mut zur Lücke, lenkt der ganze Schnickschnack doch nur vom eigentlichem Erlebnis Motorradfahren ab.

Willkommen hier und weiter viel Spaß mit der "Magerausstattung".

Gruß Thomas
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.288
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
... doppelt gemoppelt
 
M

mcschubl

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
24
Ort
München
Modell
F 850 GS
Mein Händler hat mich mehrfach darauf hingewiesen, dass ich das Moped so nie mehr verkaufen kann :)

Also zwecks dem Geldsparen hab ich die nicht so bestellt. Genau so wollte ich die. Und an Zusatzausstattung ist schon einiges dazugekommen: Variokoffer, Heizgriffe, Hauptständer, Tankrucksack, andere Lackierung, Sturzbügel...
 
grautnix

grautnix

Dabei seit
03.08.2013
Beiträge
793
Modell
R1200GS ADV - BJ 2010
Hallo,

wenn du so auf Old School stehst, warum hast du dir dann ein neues Motorrad gekauft? [emoji848] Die R25/2 hätte doch gereicht. [emoji2371]

Viele Grüße

Carsten dersichfreutdieinnenlufttemperaturseinerreifenzukennen [emoji23][emoji23][emoji23]
 
M

mcschubl

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
24
Ort
München
Modell
F 850 GS
95 PS gegenüber 10 PS.
 
M

mcschubl

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
24
Ort
München
Modell
F 850 GS
Servus,

eigentlich bin ich auf der Suche nach Gleichgesinnten, die auf Tempomat, Schaltassi, viele Fahrmodi, etc.. verzichten können.

So richtig vom Glauben abgefallen bin ich vor kurzem, als sich mein Neffe eine neue Honda gegönnt hat und ich mir beim Händler eine Africa Twin angeschaut habe. Die kann man inzwischen mit Automatik haben! Ist das die Zukunft?

Viele Grüße
Andreas
 
Kruisr

Kruisr

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
317
Modell
F 750 GS
Servus,

eigentlich bin ich auf der Suche nach Gleichgesinnten, die auf Tempomat, Schaltassi, viele Fahrmodi, etc.. verzichten können.

So richtig vom Glauben abgefallen bin ich vor kurzem, als sich mein Neffe eine neue Honda gegönnt hat und ich mir beim Händler eine Africa Twin angeschaut habe. Die kann man inzwischen mit Automatik haben! Ist das die Zukunft?

Viele Grüße
Andreas
Jeder so wie er mag. Dann wäre doch eine Royal Enfield Himalayan sicher das perfekte Bike für dich? Hat nix aber fährt. ;)

Ich habe mich genau wegen der Extras für eine BMW 750er entschieden. Sonst hätte ich bei meiner nackten Duke bleiben können. Ich wollte eben mehr Komfort aber dennoch nicht so viel Geld für eine ganz große hinlegen (das hätte ich mir auch nicht leisten können).
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.553
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Servus,

eigentlich bin ich auf der Suche nach Gleichgesinnten, die auf Tempomat, Schaltassi, viele Fahrmodi, etc.. verzichten können.

So richtig vom Glauben abgefallen bin ich vor kurzem, als sich mein Neffe eine neue Honda gegönnt hat und ich mir beim Händler eine Africa Twin angeschaut habe. Die kann man inzwischen mit Automatik haben! Ist das die Zukunft?

Viele Grüße
Andreas
Nein, diese Pseudo-Autmatik ist nicht die Zukunft, sondern das! :)

https://www.motorradonline.de/enduro/autonom-fahrende-gs-bmw-r-1200-gs-faehrt-wie-von-geisterhand/

Dann fahre ich die öden Zubringerstecken Richtung Urlaubsziele nicht mehr selbst, sondern verbringe diese nachts schlafend auf dem Soziussitz.:p

Vor Ort gibts dann wieder Freude als Selbstfahrer in den Kurvenparadiesen!
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.365
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Servus,

eigentlich bin ich auf der Suche nach Gleichgesinnten, die auf Tempomat, Schaltassi, viele Fahrmodi, etc.. verzichten können.
Ich mache da für mich keine Religion draus, und vieles erschließt sich auch erst, wenn man es dran hat und ausprobieren kann.

Ein Tempomat wäre zum Beispiel etwas, wofür ich am Bock kein Geld ausgeben würde. Aber wenn der Bock zufällig einen hat, ist das gelegentlich nicht schlecht, zum Beispiel auf langweiligen Verbindungsstraßen in der Schweiz oder Frankreich. Fahrmodi sind egal, ein Schalter und 20 Zeilen Code. Und seitdem ich mir angewöhnt habe, meine olle Kuh in den höheren Gängen ohne Kupplung zu schalten, will ich bei meinem nächsten Bock wohl einen Blipper.


So richtig vom Glauben abgefallen bin ich vor kurzem, als sich mein Neffe eine neue Honda gegönnt hat und ich mir beim Händler eine Africa Twin angeschaut habe. Die kann man inzwischen mit Automatik haben! Ist das die Zukunft?
Schon mal gefahren? Fährt sich erstaunlich selbstverständlich und relaxed. Ich hatte die Affentwin noch nie im Gelände, aber gerade wenn es frickelig wird, soll das total super funktionieren.

Gegenfrage: Was ist denn deine Vorstellung von Zukunft beim Mopped?



Viele Grüße vom Sampleman
 
M

mcschubl

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
24
Ort
München
Modell
F 850 GS
Servus Sampleman,

mit meiner F 850 GS bin ich höchst zufrieden. Auch das Design ist mehr als gelungen.

Auf meiner Verbesserungs-/Entwicklungsliste für BMW würde stehen:
Weniger Gewicht
mehr naked Bike, damit man den Motor mal wieder sieht
Dass eine Enduro auch mal umfallen kann, ohne Bruch des Brems-/Schalthebels trotz original Griffschutz
Ein Getriebe, bei dem man auch bei heißem Motor im Stau auch den Leerlauf reinbringt
Einen Boxer unter 1000 ccm

Generell denke ich, dass die neuen Generationen immer mehr Leistung bei weniger Spritverbrauch bringen. Dagegen ist schon mal nichts einzuwenden.

Auch ich werde mich weiterentwickeln und mir vielleicht schon beim nächsten Moped das ein oder andere Gimmick gönnen;)

Gruß
Andreas
 
I

iceman11183

Dabei seit
19.05.2019
Beiträge
40
Gestern als Ersatzfahrzeug die R nine-T Scrambler bekommen. Das nenne ich mal old School. Kein Drehzahlmesser, keine Tankanzeige, keine Anti-Hopping-Kupplung, das einzig moderne war die Griffheizung.
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.641
Ort
Osnabrück
Modell
R 1200 GS LC
Dennoch kann man mit dem Motorrad ganz wunderbar fahren, sofern das Ziel nicht allzu weit entfernt ist.

CU
Jonni
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
5.738
Ort
Schland
Okay, scheint wohl ein Missverständnis zu sein. Ich hätte das so aufgefasst, dass du lieber mit Fäustlingen und Gepäckrolle fährst anstatt mit Griffheizung und Koffer.
 
Thema:

Old School

Old School - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Old Style Klamotten Gr.52 Gore Tex

    Old Style Klamotten Gr.52 Gore Tex: Hallo, da mein Vater mit 84 jetzt aufgehört hat zu fahren, braucht er seine Klamotten nicht mehr: Rukka Hose Gore-Tex GR.52, guter Zustand BMW...
  • GSTreiber`s goes Assietta-->Sommeiller-->Old Gemany ! Teil 2

    GSTreiber`s goes Assietta-->Sommeiller-->Old Gemany ! Teil 2: Hallo Freunde, wie versprochen gibt es nun noch den zweiten und letzten Teil! Nachdem Finn, so wunderschöne Bilder geliefert hat, wird es schwer...
  • Canadier Old Town

    Canadier Old Town: biete einen grünen Canadier Old Town Penobscot 164 mit Gurtbandsitzen,3 Paddel und 2 Schwimmwesten. NP zusammen: 1280E. fast wie neu nur 2 mal...
  • Biete Sonstiges lange Lederjacke old style Größe 50

    lange Lederjacke old style Größe 50: vekaufe eine lange Lederjacke old style von Louis Größe 50 ideal für Oldtimertreffen, wenig getragen, ca 5 Jahre alt 2 Einschubtaschen, 1 kl...
  • Noch einer aus "good old Austria"

    Noch einer aus "good old Austria": Hallo liebe GS-Kolleginnen und Kollegen. Ich bin der Peter aus Linz/Donau und seit zwei Wochen Besitzer einer 1200GS BJ 2011. Nach mehreren Jahren...
  • Noch einer aus "good old Austria" - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Old Style Klamotten Gr.52 Gore Tex

    Old Style Klamotten Gr.52 Gore Tex: Hallo, da mein Vater mit 84 jetzt aufgehört hat zu fahren, braucht er seine Klamotten nicht mehr: Rukka Hose Gore-Tex GR.52, guter Zustand BMW...
  • GSTreiber`s goes Assietta-->Sommeiller-->Old Gemany ! Teil 2

    GSTreiber`s goes Assietta-->Sommeiller-->Old Gemany ! Teil 2: Hallo Freunde, wie versprochen gibt es nun noch den zweiten und letzten Teil! Nachdem Finn, so wunderschöne Bilder geliefert hat, wird es schwer...
  • Canadier Old Town

    Canadier Old Town: biete einen grünen Canadier Old Town Penobscot 164 mit Gurtbandsitzen,3 Paddel und 2 Schwimmwesten. NP zusammen: 1280E. fast wie neu nur 2 mal...
  • Biete Sonstiges lange Lederjacke old style Größe 50

    lange Lederjacke old style Größe 50: vekaufe eine lange Lederjacke old style von Louis Größe 50 ideal für Oldtimertreffen, wenig getragen, ca 5 Jahre alt 2 Einschubtaschen, 1 kl...
  • Noch einer aus "good old Austria"

    Noch einer aus "good old Austria": Hallo liebe GS-Kolleginnen und Kollegen. Ich bin der Peter aus Linz/Donau und seit zwei Wochen Besitzer einer 1200GS BJ 2011. Nach mehreren Jahren...
  • Oben