Sardinien mit dem Motorrad

Diskutiere Sardinien mit dem Motorrad im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Nach zweitätigen Anreise und einer Nacht auf See haben wir endlich sardischen Boden betreten und erleben den ersten von sechs Tourentagen auf...
Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132
Nach zweitätigen Anreise und einer Nacht auf See haben wir endlich sardischen Boden betreten und erleben den ersten von sechs Tourentagen auf Sardinien. Unsere ersten Eindrücke seht ihr im folgenden Video, viel Spaß. :o

 
T-KAL

T-KAL

Dabei seit
25.09.2015
Beiträge
4
Echt mal ne tolle abwechslungsreiche Schnittführung! Super Videos (Teil 1-3), Wie viel Zeit verwendest du in die Planung und Durchführung der Aufnahmen? Oder machst du das aus dem Bauch heraus und dann mit genialem Schnitt wett?
 
Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132
Vielen Dank für das Lob. :-)

Die Aufnahmen entstehen alle aus dem Bauch heraus und es gibt nie eine geplante Story, die Geschichten entstehen meist ganz von selbst. Durch einen flotten Schnitt versuche ich die Videos kurzweilig und trotzdem interessant und ansehnlich zu halten.

Liebe Grüße,
Valle
 
sk1

sk1

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
2.149
Fahre in einer Woche auch nach Sardinien (Arbatax). Habe bereits einige Touren geplant. Auch im Bereich bei Lode. Lt. Karte bist du auch dort in der Gegend gefahren.

Kannst du mir bitte sagen wo genau die Straße gesperrt ist? Und auch wo die Aufnahme mit der dem tollen Straßenverlauf ist?

Danke im voraus .............

Stefan
 
Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132
Hi Stefan,

gerne schaue ich mir in den kommenden Tagen den Track meiner Reise noch mal an und gebe Dir eine Info, wo ich die geplante Route wegen der Sperrung verlassen musste.

Liebe Grüße,
Valle
 
Enduroopa

Enduroopa

Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
2.463
Ort
78247 Hilzingen
Modell
F 800 GS, S1000R, Tuono V4 1100 Factory,Piaggio 125 Liberty :-)
Was für ne Drohne hast du denn benutzt - oder hattet Ihr Helibegleitung :-)
 
Enduroopa

Enduroopa

Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
2.463
Ort
78247 Hilzingen
Modell
F 800 GS, S1000R, Tuono V4 1100 Factory,Piaggio 125 Liberty :-)
Hui, kostet ja richtig was - ist ja auch kein Spielzeug :-)
 
Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132

Im 4. Teil von "Sardinien mit dem Motorrad" nehmen Dich Alex und Valle mit auf die Reise an einen der schönsten Strände der Welt an der Costa Rei. Vorab muss Valle aber erstmal seinen Diesel eintauschen um die gigantischen Kurven Sardiniens zu erleben. Angekommen am Tagesziel, im kleinen Dorf San Vito machen Alex und Valle eine tolle Erfahrung in der Pension Casa Camilla mit seinen herzlichen Gastgebern und einem tollen Frühstück am nächsten Morgen.

Gefällt euch dieses Video? Dann freuen wir uns über einen Kommentar, ein Like und wenn ihr es mit euren Freunden teilt.

Valle on Tour gibt's auch bei Facebook: http://www.facebook.com/valleontour

Von Valle verwendetes und empfohlenes Equipment aus diesem Video:

GoPro HERO4 Silver: GoPro CHDHY-401 HERO4 Silver Adventure Actionkamera: Amazon.de: Kamera
GoPro Zusatz-Akku: GoPro AHDBT-401 Accessory Akku schwarz: Amazon.de: Kamera
GoPro Ladegerät: GoPro AHBBP-401 Accessory Akku-Ladegerät schwarz: Amazon.de: Kamera
Externes USB-Stereo-Mikrofon mit Windschutz: Polarpro Microphone für GoPro Hero2/3/3+/4: Amazon.de: Kamera
Externes USB-Mono-Ansteckmikrofon: http://goo.gl/czthmS
Ultimatives Kamerazubehör-Set für die GoPro: XCSOURCE® Zubehör Halter Set Satz für GoPro Hero 2 3 3 + 4 SJ 4000 SJ5000 Schutzhülle Tasche Storage Carry Bag Einbeinstativ Lagerung Tragetasche/Brustgurt OS95: Amazon.de: Elektronik
Powerbank zum Aufladen externer Geräte per USB: TP-LINK TL-PB10400 10400mAh Powerbank,Original LG Akku: Amazon.de: Computer & Zubehör
DJI Phantom 3 Professional Quadrocopter: DJI Phantom III Professional Quadrocopter mit 4K Kamera: Amazon.de: Kamera
DJI Phantom 3 Intelligent Flight Zusatzakku: DJI 4480 mAh Intelligent Flight Batterie: Amazon.de: Kamera
DJI Phantom 3 Transportkoffer (wasserdicht): Koffer / Transportkoffer von MC CASES passend für DJI Phantom 3 Professional und Advanced mit Platz für 6 Akkus: Amazon.de: Koffer, Rucksäcke & Taschen
Saugstativ „Fat Gecko“: Delkin Saugstativ Fat Gecko: Amazon.de: Kamera
Smartphone Halterung: Wicked Chili Fahrrad / Roller: Amazon.de: Elektronik
MacBook Pro 15,4“ Retina: Apple MacBook Pro MJLT2D/A 39,1 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör
iPhone 6 Plus: Apple iPhone 6 Plus Smartphone (5,5 Zoll (14 cm) Touch-Display, 64 GB Speicher, iOS 8) grau: Apple: Amazon.de: Elektronik
 
Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132
Sardinien mit dem Motorrad Teil 5


Im 5. Teil von "Sardinien mit dem Motorrad" nehmen Dich Alex und Valle mit auf die Reise über die berühmte Küstenstraße im Südosten der Insel auf dem Weg zur Inselhauptstadt, Cagliari. Dort angekommen möchten die Beiden aber am liebsten so schnell es geht wieder auf die Straße und in die Berge zurück, bevor sie letztendlich am Etappenziel in Portoscuso ankommen und auf der abgesperrten Straße keine Nutella-Pizza essen.
 
T

Thomas1150GS

Dabei seit
05.07.2011
Beiträge
324
Servus Valle,

deine Videos sind echt spitzenmäßig! Sie helfen über den Winter hinweg und füllen einem mit Vorfreude auf die bevorstehende Saison 2016!!! Kann es kaum abwarten meine im November gekaufte GS LC endlich auszufahren ;).
Mach weiter so!!!

Grüße aus Oberfranken!!
Thomas
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
10.765
Ort
Wien
Hi Stefan,

gerne schaue ich mir in den kommenden Tagen den Track meiner Reise noch mal an und gebe Dir eine Info, wo ich die geplante Route wegen der Sperrung verlassen musste.

Liebe Grüße,
Valle
Wenn du auf Sardinien gesperrte Straßen siehst und es steht ein großes Schild davor, dann lohnt es sich, das "Kleingedruckte" auf Italienisch zu lesen. Oft sind die Straßen für lokale Bauern dann doch geöffnet. Bin die letzten Jahre immer an solchen "Sperren" vorbeigefahren, wenn nicht gerade Betonklötze dagestanden sind, dass gar nichts ging.

Lustlos aufgestellte Fahrverbotsschilder kann man ebenfalls ignorieren.
 
gowe

gowe

Dabei seit
08.05.2012
Beiträge
192
Ort
A-Steiermark
Modell
CRF 1000 L AfrikaTwin
Wenn du auf Sardinien gesperrte Straßen siehst und es steht ein großes Schild davor, dann lohnt es sich, das "Kleingedruckte" auf Italienisch zu lesen. Oft sind die Straßen für lokale Bauern dann doch geöffnet. Bin die letzten Jahre immer an solchen "Sperren" vorbeigefahren, wenn nicht gerade Betonklötze dagestanden sind, dass gar nichts ging.

Lustlos aufgestellte Fahrverbotsschilder kann man ebenfalls ignorieren.
3.JPG
Ja Klaus so is es und so war es.:nicken:
Grüße aus der Steiermark
Gottfried (Andreas)
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
4.935
Ort
im Murrdäle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
...hier haben wir auch ein paar Schilder "übersehn". Kein Problem für die GS.
Mit ner R1 wär tatsächlich Feierabend gewesen.
Aber die taugt ja eh net fürs RICHTIGE Sardinien...

Grüße vom elfer-schwob
 

Anhänge

Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132
Sardinien mit dem Motorrad Teil 6


Im 6. Teil von "Sardinien mit dem Motorrad" nehmen Dich Alex und Valle mit auf die Reise entlang der westlichen Küste Sardiniens. Beim Mittagessen in „Torre die Corsari“ entdecken die beiden zufällig den wohl schönsten Strand Sardiniens umgeben von einer gigantischen Sanddüne. Definitiv ein Highlight der gesamten Reise. Nach einer erfrischenden Abkühlung und einer Mütze Schlaf am Strand kommen die Beiden in Sedilo an, wo sie im Kleinen aber Feinen „B&B Catedda“ einchecken und am Abend dem lokalen Tipp ins „Da Armando“ folgen.
 
Valle

Valle

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2013
Beiträge
132
Sardinien mit dem Motorrad (Teil 7)

Im 7. und letzten Teil von "Sardinien mit dem Motorrad" nehmen Dich Alex und Valle mit auf die Reise in Richtung Norden Sardiniens entlang an der berühmten Costa Smeralda. Vorher aber legen die Beiden eine Pause zum Mittagessen in der schönen Stadt Alghero ein, bevor das Nachtquartier in Sassari aufgeschlagen wird. Am nächsten Morgen geht es weiter zur Fähre mit Zwischenstopp an der wunderschönen Bucht von Pevero.

Es ist der Tag gekommen um adi.eu zu sagen und Abschied zu nehmen. Sardinien, Du Perle und Eldorado für Motorradfahrer im Mittelmeer, es war uns eine Ehre die letzten sechs Tage Deine Straßen unsicher machen zu dürfen und Du bleibst uns für ewig in Erinnerung.

Der Heimweg führt uns über kleine Straßen in der Region um Parma und nördlich von Bozen über das Penser Joch schlussendlich wieder an den Stadtrand von München.

In den vergangenen neun Tagen haben wir 3.168 km zurückgelegt, haben pro Person 230,- Euro für Benzin, 270,- Euro für Essen und Trinken, 210,- Euro für Übernachtungen und 340,- Euro für die Fähre ausgegeben. Insgesamt hat uns die Reise somit gut 1.000,- Euro pro Person gekostet und sie war jeden Euro wert. Die Eindrücke, die Natur und die Straßen, die nimmt uns keiner mehr.

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Zuschauern, die mich auf meiner ersten echten Motorradreise begleitet und durch ihre vielen Kommentare und Likes unterstützt haben bedanken. „Valle on Tour“ und mein Streben nach neuen Abenteuern lebt durch euch. Die Begeisterung der Community ist unglaublich und ich würde mich freuen jeden von euch einmal persönlich kennenzulernen,.

Mein ganz besonderer Dank geht an Alex, meinem Mitfahrer, ohne ihn wäre die Reise nicht mal ansatzweise so gelungen. Vielen Dank an Dich!

Die gesamte Tour gibt es übrigens kostenlos auf meiner Facebookseite in der Rubrik Notizen zum herunterladen.

Ich blicke voller Spannung auf die neue Saison und würde mich freuen, wenn ihr mich weiterhin so zahlreich unterstützt.

Ich wünsche euch alles Gute und allzeit eine unfallfreie Fahrt.


Lieben Gruß,

Valle

 
boro

boro

Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
3.551
Ort
Ludwigsburg
Modell
R1250GS BJ2019
Vielen Dank für die wunderschönen Videos und Deine Zeit um diese zu produzieren. :daumen-hoch:

Die Qualität Deiner Videos ist in jeder Hinsicht einfach spitze. :preis:


Gruß
Jochen
 
Thema:

Sardinien mit dem Motorrad

Sardinien mit dem Motorrad - Ähnliche Themen

  • Ersatztour für Sardinien, Deutschlandtour

    Ersatztour für Sardinien, Deutschlandtour: Hallo zusammen, Mai 21 geht es normalerweise auf die Insel. Sollte es wegen Corona nicht klappen plane ich eine Deutschlandtour. Nachfolgend die...
  • Sardinien Unwetter

    Sardinien Unwetter: Es stimmt mich traurig wenn man zur Zeit die Bilder von Sardinien anschaut. :( Vor 4 Wochen war noch alles heile Welt und das geilste...
  • Einreise Sardinien

    Einreise Sardinien: Hallo, muss nochmal auf die Einreise nach Sardienien kommen: Es heisst 48 Std. vor Einreise das Online-Formular abschicken. Hat jemand Erfahrung...
  • Sardinien Coronabestimmungen

    Sardinien Coronabestimmungen: Hallo, war jemand in den letzten Tagen in Sardinien ? Könnte eine Auskunft brauchen, wie das mit dem Informationsblatt, das mindestens 48 Std vor...
  • Sardinien September 2020

    Sardinien September 2020: Hallo, ich möchte im September wieder auf die Insel weil es dort traumhaft schöne kurvige Landstraßen gibt. Ich war schon ein paar Mal dort und...
  • Sardinien September 2020 - Ähnliche Themen

  • Ersatztour für Sardinien, Deutschlandtour

    Ersatztour für Sardinien, Deutschlandtour: Hallo zusammen, Mai 21 geht es normalerweise auf die Insel. Sollte es wegen Corona nicht klappen plane ich eine Deutschlandtour. Nachfolgend die...
  • Sardinien Unwetter

    Sardinien Unwetter: Es stimmt mich traurig wenn man zur Zeit die Bilder von Sardinien anschaut. :( Vor 4 Wochen war noch alles heile Welt und das geilste...
  • Einreise Sardinien

    Einreise Sardinien: Hallo, muss nochmal auf die Einreise nach Sardienien kommen: Es heisst 48 Std. vor Einreise das Online-Formular abschicken. Hat jemand Erfahrung...
  • Sardinien Coronabestimmungen

    Sardinien Coronabestimmungen: Hallo, war jemand in den letzten Tagen in Sardinien ? Könnte eine Auskunft brauchen, wie das mit dem Informationsblatt, das mindestens 48 Std vor...
  • Sardinien September 2020

    Sardinien September 2020: Hallo, ich möchte im September wieder auf die Insel weil es dort traumhaft schöne kurvige Landstraßen gibt. Ich war schon ein paar Mal dort und...
  • Oben