Schöne Uhren

Diskutiere Schöne Uhren im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Habe ich auch: Leider absolut nicht alltagstauglich, da nicht wasser- und staubdicht. Aber schee is schoo! Gruß, maxquer
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
5.877
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Habe ich auch:
3F5D010E-45C7-4C7C-B75A-B2DF2E73759E.jpeg


Leider absolut nicht alltagstauglich, da nicht wasser- und staubdicht.
Aber schee is schoo!

Gruß,
maxquer
 
Huck

Huck

Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.094
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Passt. Ein Navitimer und nicht wasser- und staubdicht... Und das für eine Schweizer...
 
Huck

Huck

Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.094
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Fliegeruhr ist mir bewusst. Dennoch auch für die 50er „schwaches Konzept“. Nur meine Meinung. Optisch dennoch gelungen.
 
Adventure-Doc

Adventure-Doc

Dabei seit
24.05.2008
Beiträge
429
Ort
Am schönen Bodensee
Modell
1150 GSA & GS100-HBF
Fliegeruhr ist mir bewusst. Dennoch auch für die 50er „schwaches Konzept“. Nur meine Meinung. Optisch dennoch gelungen.
Solch eine „Meinung“ entsteht meist wenn man(n) sich nicht wirklich auskennt und mit heutigen Maßstäben vergleicht... die Voraussetzungen waren damals jedoch GANZ ANDERE und der Aufwand ein Gehäuse aus Edelstahl zu fertigen kein Vergleich zu heute...!
Der Navitimer von damals hat Geschichte geschrieben und ist KEINENFALLS ein „schwaches Konzept“
DAS ist FAKT und nicht nur meine Meinung! :kuss:
 
Huck

Huck

Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.094
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
So ist das halt mit den Meinungen und (angeblichen) Fakten...
 
X_FISH

X_FISH

Dabei seit
14.03.2015
Beiträge
822
Modell
R 1150 GS
Solch eine „Meinung“ entsteht meist wenn man(n) sich nicht wirklich auskennt und mit heutigen Maßstäben vergleicht... die Voraussetzungen waren damals jedoch GANZ ANDERE und der Aufwand ein Gehäuse aus Edelstahl zu fertigen kein Vergleich zu heute...!
Der Navitimer von damals hat Geschichte geschrieben und ist KEINENFALLS ein „schwaches Konzept“
DAS ist FAKT und nicht nur meine Meinung! :kuss:
Eben.

Vielleicht ein passender Vergleich: Mit wie viel kW ist man damals über die Alpen gefahren - und wie viel kW braucht heute ein Motorrad mindestens damit man nicht negativ vor der Eisdiele auffallen will? :)
_____

BTT

Ich mag die Steinhart Ocean Vintage Military - allerdings mit schwarzem Zulu- oder Lederarmband. Das Original ist für mich unerschwinglich (wen wundert's bei der Vorlage einer Rolex Military Submariner Milsub für die Hommage ;) ).

Bis jetzt muss eine Gigandet Sea Ground reichen... Nur Mineralglas und NH-35, aber immerhin batterielos.

Grüße, Martin
 
AnKar

AnKar

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
236
Ort
Honovere
Modell
F700GS
Habe ich glaube ich noch nicht gezeigt gehabt.
Eddie Platts aus England mit seiner Internetseite timefactors.com und den Marken Speedbird, Smiths und Precista. Dazu kam dann noch die limitierte Dreadnought, wodurch später die Dreadnought Avenger GMT entstanden ist, und keine Limitierung ist.
Solide Uhren aus Great Britain zu annehmbaren Preisen.
Hier die Dreadnought Voyager GMT PRS-21

 
D

din_gs

Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
178
bin weder uhrensammler noch protzer, ich wollte nur: diver, gute lesbarkeit, einfach, wartungsarm, keine automatik, genau, unverwüstlich, günstig, zum tourenfahren, für jeden tag und mir gefällig

da blieb am ende dann nur die promaster bn0150 mit ecodrive :) ...hier an einem graugrün-zulu mit passender brushed hardware

und ja, ich find sie schön !!! :)

5690gu8k.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

din_gs

Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
178
... mit den selben kriterien habe ich mir dann noch eine zweite gegönnt.

die blaue promaster bn0201 aus titan samt titan-band. die habe ich für knapp über 200euro neu im angebot geschossen. trägt sich schön leicht und luftig. diesmal am blau-weissen marine-nato für den sommer.

ich mag citizen, mit seinen guten uhren für den "normal-bürger" :)

rt6gu.jpg
 
AmperTiger

AmperTiger

Themenstarter
Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.837
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Schöne Uhr heisst ja nicht, dass sie teuer sein muss, 1000 Komplikationen hat und was weiß ich noch alles. DIR muss sie gefallen.
 
D

din_gs

Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
178
ich bin da mit uhren aber auch sehr eigen. 99% der uhren die ich sehe gefallen mir nicht. entweder zu schlicht, zu elitär, zu viel religion, zu dresser, zu protzig, zu voll, zu fitzelig, unlesbar, captain nemo design... und allein bei namen wie rolex oder breitling würge ich. hat wohl mit meiner lebenserfahrung im geschäft mit gewissen personen zu tun.

aber das ist auch wirklich nur meine ganz persönliche meinung!!! ich will da den leidenschaftlichen uhren-liebhaber und sammler, der da ganz was anderes sieht als ich keinesfalls mit angreifen!!!

natürlich gefällt mir das klassische design der submariner und seamaster, wenn sie nicht grad zu dick auftragen in 3farbig gold und silber (kotz).

aber als hommage ist mir da schon mal die steinhart ocean one black keramik ins auge gefallen. aber dann frage ich mich auch wieder, ob das nicht zu viel kopie ist und ob ich dafür wirklich geld ausgeben möchte.

und dann stehe ich auch noch mit automatik-werken auf kriegsfuss...

es ist wirklich nicht einfach :D
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
5.877
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
und dann stehe ich auch noch mit automatik-werken auf kriegsfuss...
Dann nimm soetwas:

1589204146653.png


Laden des Uhrwerks per Schwungmasse (analog zum Automatikwerk) und die Genauigkeit eines Quarzwerkes.
Ab und an trage ich sie ganz gern.
Hat auch genau die richtige Grösse für mich.

Gruß,
maxquer
 

Anhänge

D

din_gs

Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
178
ja, seikos habe ich auch ständig auf dem schirm! genau in meinem preisbereich. hab mir öfter auch mal deren solare angeschaut, weil ich einfach wochenlange gangreserve haben möchte. ich trage nicht immer eine uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Schöne Uhren

Schöne Uhren - Ähnliche Themen

  • Schon 10 Jahre her

    Schon 10 Jahre her: Mit der italienischen GS🤭🏍
  • Schöne neue Uhr

    Schöne neue Uhr: Wenn Ihr mal eine neue Uhr sucht, lest bloß vorher die Rezessionen...
  • Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät

    Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät: ...... Die Forumuhr geht nach :-)
  • 100 KM auf der Uhr und schon kaputt

    100 KM auf der Uhr und schon kaputt: Hallo zusammen, habe heute die erste Runde mit meiner neuen GS gedreht. Als ich sie in der Garage abgestellt habe, hat mich fast der Schlag...
  • 200km auf der Uhr, schon Schrott

    200km auf der Uhr, schon Schrott: Tach zusammen, seit 3 Tagen bin ich stolzer Besitzer einer neuen 12er GS (EZ: 06/2006). Kam erst heute zu ersten richtigen Ausritt, da wurde mir...
  • 200km auf der Uhr, schon Schrott - Ähnliche Themen

  • Schon 10 Jahre her

    Schon 10 Jahre her: Mit der italienischen GS🤭🏍
  • Schöne neue Uhr

    Schöne neue Uhr: Wenn Ihr mal eine neue Uhr sucht, lest bloß vorher die Rezessionen...
  • Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät

    Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät: ...... Die Forumuhr geht nach :-)
  • 100 KM auf der Uhr und schon kaputt

    100 KM auf der Uhr und schon kaputt: Hallo zusammen, habe heute die erste Runde mit meiner neuen GS gedreht. Als ich sie in der Garage abgestellt habe, hat mich fast der Schlag...
  • 200km auf der Uhr, schon Schrott

    200km auf der Uhr, schon Schrott: Tach zusammen, seit 3 Tagen bin ich stolzer Besitzer einer neuen 12er GS (EZ: 06/2006). Kam erst heute zu ersten richtigen Ausritt, da wurde mir...
  • Oben