Erledigt Suche Navi für meine 1100 GS

Diskutiere Suche Navi für meine 1100 GS im Suche/Tausche (privat) ... Forum im Bereich Marktplatz; Hallo, ich suche ein ein gebrauchtes Navi-System für meine Q! Es sollte einwandfrei funktionieren sowie ein Produktkey vorhanden sein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Tourerjosh

Tourerjosh

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
98
Hallo,

ich suche ein ein gebrauchtes Navi-System für meine Q! Es sollte einwandfrei funktionieren sowie ein Produktkey vorhanden sein. Idealerweise mit Halterung und somit sofort Montagefertig für meine 1100 GS!

Marke/Typ eventuell ein älteres BMW Navigator-System oder Garmin mit Lifetimeupdate, sofern das ältere Navis bereithielten!?

Preisvorstellung ca. 150/200€

Bezahlung würde von mir per Paypal erfolgen!

Gruß

Calle
 
Tourerjosh

Tourerjosh

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
98
Welche gebauchten Navis, inklusive Rammountssstem, kann man denn empfehlen? Bild meiner ehemaligen Montage schicke ich mal! ImageUploadedByTapatalk1437477042.219757.jpg
 
Tourerjosh

Tourerjosh

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
98
Wie gesagt, habe keine weitere Halterung, bis auf die Platte mit den beiden Gewindeschrauben
 
GStatten

GStatten

Dabei seit
27.08.2007
Beiträge
2.999
Ort
Berlin
Modell
GS1200 + 300er Vespa
Hallo Josh,

verkaufe mein Tomtom Urban Rider von 2013 incl. Ram-Mount Halter, bei Interesse bitte PN!

Gruß

Andreas

CIMG6711.JPGCIMG6712.JPGCIMG6713.JPGCIMG6714.JPGCIMG6716.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Tourerjosh

Tourerjosh

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
98
Suche immer noch ein Navi! *^ Nach einiger Recherche weiß ich nun, welche Modelle für mich in Frage kämen! Musste mich erstmal in die Materie einfinden^*

TomTom Rider ab 2013 mit Lifetimeupdate sowie
Garmin Zumo 340 LM ebenfalls mit Lifetimeupdate! Ansonsten würden auch andere Modelle gehen, sofern diese von Hause aus mit einem Lifetimeupdate versehen sind!

Ganz wichtig, bitte mit Motorradhalterung (Mountsystem)!!!
USB/Netzgerät und Passiv oder Aktivhalterung sollten ebenfalls dabei sein! Bordstecker wäre schön, muss aber nicht!

Neupreis bei beiden Systemen, TomTom zw. 330-349€ und Garmin zw. 270-299€!

Gebraucht würde ich ca. 130-200€ geben, je nach Kaufdatum und vorhandener Garantie/Zustand, Danke!

Schönes WE euch

Gruß

Calle
 
Neggn

Neggn

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
86
Im Angebot TOMTOM Raider CE gekauft 05/2015 mit LifeTime Maps!

Wurde nur einmal benutzt!!!
Rechnung sollte im Steuerordner sein ;) muss ich mal schauen und raus suchen.

Bei Interesse bitte PN
Preis 229,.€ drunter geht nicht, da Neuwertig!
tomtom2.jpgtomtom 1.jpg
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.806
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Ich hab' gezuckt bei dem Angebot, ob ich zuschlage...

Ich habe an meiner 1100 GS den TTR2 von 2009, und der läuft immer noch.

Ein paar Tipps könnte ich geben:

* Zum Strom, den holt man sich am besten vorn aus dem Hauptscheinwerfer von der Standlichtlampe, einfach Kabel im Lampengehäuse parallel anschließen und durch die Gummitülle nach hinten rausführen. Achtung: Unbedingt auf richtige Polung achten, sonst ist die Ladehalterung hin. Strom von der Standlichtbirne bedeutet: Das Navi hat Saft, sobald die Zündung an ist und das Licht läuft. Licht aus, kein Strom fürs Navi mehr. Mein TTR2 läuft dann mit einem Zehnsekunden-Countdown runter, neuere TTs bleiben einfach maximal eine halbe Stunde an, wenn man sie nicht vorher ausmacht.

* Zur Befestigung des Navis am Mopped: Ich wollte Navi unterhalb der Armaturen haben, damit man es bei Sonne von hinten mit dem eigenen Körper abschattet. Mit dem serienmäßigen RAM-Mount-Kit ist es nicht ganz einfach, das Navi so hinzubringen, dass es nix abdeckt. Deshalb habe ich mir beim Louis aus dem Zubehör eine RAM-Mount-Kugel gekauft, die man an eine der vier Schrauben montiert, mit denen der Lenker festgeschraubt ist. Achtung, es gibt die Kugel mit M6- und mit M8-Schrauben, ich weiß nicht, welche die R1100 braucht.
* Zum Dauerbetrieb: Die TomTom-Ladehalterung ist auf die Dauer nicht vibrationsfest. Nach über fünf Jahren und über 50.000 km zeigen sich an meiner jetzt deutliche Verschleißerscheinungen. ich würde mir deshalb, wenn ich mir so ein Kit heute neu kaufen würde, überlegen, ob ich da nicht irgendeinen Vibrationstilger zwischen Navi und Halterung reinbaue. Touratech hat so was glaube ich. Man kann es notfalls allerdings auch einfach aussitzen und sich in fünf Jahren ein neues Navi kaufen;-)
* Zum Headset: Falls du Sound im Helm haben willst, kannst du dir entweder ein teures BT-Headset kaufen und in den Helm einbauen, oder du kaufst dir eine BT-Freisprecheinrichtung mit 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und einen In-Ear-Kopfhörer. Dabei muss man darauf achten, dass das Headset nach dem Standby schnell wieder "aufwacht", wenn eine Ansage kommt. Ich hatte ein Headset von Jabra, das brauchte rund eine Sekunde, und da fehlen dann bei jeder Ansage die ersten paar Worte. Mein Tipp: Nokia BH-214, und dann am Gehäuse mit Alleskleber die Öffnung für das Mikrofon verschließen. Ich benutze das Nokia zusammen mit einem Sony-Kopfhörer mit sehr kleinen Ohrstöpseln, das kann man unterm Helm stundenlang tragen. Telefonieren kann ich damit nicht mehr, aber das brauche ich auch nicht.
 
Tourerjosh

Tourerjosh

Themenstarter
Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
98
Hi Sampleman, Danke auf jeden Fall für die vielen Tipps! Bin mir da auch noch unschlüssig, wie ich ein mögliches Navi mit Strom versorgen sollte. ^* Zu dem TT CE Angebot...Neu bekommt man es bei Amazon oder bei Idealo zw. 260-270€! Klar ist ne Ersparnis drin und es ist so gut wie neu! Aber ich suche dann doch eher eins unter 200€ mit Lifetime. Aber auch dir, Danke fürs Angebot Neggn!

Gruß

Calle
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Suche Navi für meine 1100 GS

Suche Navi für meine 1100 GS - Ähnliche Themen

  • Erledigt Suche original Bügel für Navi für K50

    Suche original Bügel für Navi für K50: Hallo Leute.Falls jemand noch einen Bügel zur Navibefestigung hinter der Windschutzscheibe besitzt und nicht mehr braucht. Gerne mal bei mir...
  • Suche original Bügel für Navi für K50

    Suche original Bügel für Navi für K50: Hallo Leute. Falls jemand noch einen Bügel zur Navibefestigung hinter der Windschutzscheibe besitzt und nicht mehr braucht. Gerne mal bei mir...
  • Erledigt Suche BMW Haltebügel für Navi

    Suche BMW Haltebügel für Navi: Suche für eine R1200GS K25 den BMW Navi Haltebügel. Gruss Norbert
  • Erledigt Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi

    Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi: Hallo Forum ich suche die abschließbare Version für meine LC Bj 14, damit ich das Navi vom Lenkrad aus bedienen kann. Der freundliche sagt, das...
  • Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi

    Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi: Hallo Forum ich suche die abschließbare Version für meine LC Bj 14, damit ich das Navi vom Lenkrad aus bedienen kann. Der freundliche sagt, das...
  • Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi - Ähnliche Themen

  • Erledigt Suche original Bügel für Navi für K50

    Suche original Bügel für Navi für K50: Hallo Leute.Falls jemand noch einen Bügel zur Navibefestigung hinter der Windschutzscheibe besitzt und nicht mehr braucht. Gerne mal bei mir...
  • Suche original Bügel für Navi für K50

    Suche original Bügel für Navi für K50: Hallo Leute. Falls jemand noch einen Bügel zur Navibefestigung hinter der Windschutzscheibe besitzt und nicht mehr braucht. Gerne mal bei mir...
  • Erledigt Suche BMW Haltebügel für Navi

    Suche BMW Haltebügel für Navi: Suche für eine R1200GS K25 den BMW Navi Haltebügel. Gruss Norbert
  • Erledigt Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi

    Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi: Hallo Forum ich suche die abschließbare Version für meine LC Bj 14, damit ich das Navi vom Lenkrad aus bedienen kann. Der freundliche sagt, das...
  • Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi

    Suche Navihalterung, Mount Craddle für BMW 6er Navi: Hallo Forum ich suche die abschließbare Version für meine LC Bj 14, damit ich das Navi vom Lenkrad aus bedienen kann. Der freundliche sagt, das...
  • Oben