Ventieleinstellen?

Diskutiere Ventieleinstellen? im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; hallo. wie oft muß man die ventiele einstellen? wie geht man vor gibts markierungen?ventielspiel bei kalten oder warmen motor kontrolieren?wie...
K

kike16v

Themenstarter
Dabei seit
16.04.2007
Beiträge
2
hallo.
wie oft muß man die ventiele einstellen?
wie geht man vor gibts markierungen?ventielspiel bei kalten oder warmen motor kontrolieren?wie groß soll das spiel sein?

mfg
heinz
 
palmstrollo

palmstrollo

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
5.600
Ort
Engelskirchen
Modell
F 650, R 1100 GS, R 1150 GS, R 1200 GS, R 1200 GS LC, F 850 GS, F 900 XR
Hi Heinz.

Das Ventilspiel wird bei kaltem Motor eingestellt; ( Einlass 0,15 mm, Auslass 0,3 mm ). Kontrolliert wird es im Rahmen der Inspektion alle 10 tkm.
Zusätzlich wird das Axialspiel der Kipphebelwelle geprüft. Es sollte, wenn ich es richtig im Kopf habe, im relativ großen Toleranzbereich von 0,05mm bis 0,4mm liegen. Mit 0,2mm liegst du dabei sicher nicht verkehrt.

Wenn du nicht genau verstehst, was ich beschreibe, dann gib das Motorrad in eine Werkstatt.
Wenn du trotzdem auf eigene Gefahr schrauben möchtest, dann besorge dir vorab ein gescheites Reparaturhandbuch ( z.B von Bucheli). Dort stehen Detailschritte und auch die exakten Drehmomentangaben für die zu lösenden/ anzuziehenden Schrauben/ Muttern.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.177
Hi
Guggst Du unter http://www.r1200c.de/, dort dann bei "Wartung" und "Ventileinstellen". Ist zwar eine 1200C aber die Einstellerei ist identisch.
Klingt aber so als solltest Du Dich erst mal mit anderen Arbeiten beschäftigen und Dir dann jemanden suchen der Dir das mal zeigt
gerd
 
Thema:

Ventieleinstellen?

Oben