Wieviele km reißt ihr eigentlich so im Jahr auf euren Motorrädern runter?

Diskutiere Wieviele km reißt ihr eigentlich so im Jahr auf euren Motorrädern runter? im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Servus Leut, hab vor ein paar Tagen bei Spritmonitor.de mal wieder ein paar Tankbelege eingegeben und wollte dann mal mit anderen dort...

Wieviele KM fahrt ihr pro Jahr?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    141
tuxbrother

tuxbrother

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2008
Beiträge
717
Ort
Karlsruhe
Modell
F800GS
Servus Leut,

hab vor ein paar Tagen bei Spritmonitor.de mal wieder ein paar Tankbelege eingegeben und wollte dann mal mit anderen dort vergleichen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich dort derjenige mit der höchsten Laufleistung bin.

Da ich meine 800er ja erst etwas mehr wie ein Jahr habe, hatte mich das Ergebnis schon etwas verwundert und wollte nun mal wissen, ob ich wirklich so ein "Viel-Fahrer" bin.

Die Frage hab ich auch schon in einem anderen Forum, wie auch hier gestellt. Doch kann ich mir bei den Kühen schon ein anderes Ergebnis vorstellen.

Leider kann ich hier keine Umfrage starten um ein entsprechendes Vergleichsergebnis zu erhalten.
Die Aufteilung hab ich bei den anderen Umfragen wie folgt:

  1. bis 5000 km
  2. 5001 km bis 7500 km
  3. 7501 km bis 10000 km
  4. 10001 km bis 15000 km
  5. 15001 km bis 20000 km
  6. 20001 km bis 25000 km
  7. 25001 km bis 30000 km
  8. 30001 km bis 35000 km
  9. 35001 km bis 40000 km
  10. 40001 km bis 50000 km
  11. 50001 km bis 60000 km
  12. 60001 km bis 70000 km
  13. über 70000 km
Ich selber gehöre da mit über 32TKm/Jahr in die 8. Kategorie.

Also was schrubbt ihr so im Jahr auf euren Krädern runter?
(Dabei würde mich die Gesamtleistung interessieren wenn jemand gar mehr als nur ein Moped hat.)

PS.: Ich werde wohl ab und zu versuchen statistisch zusammen zu zählen.
 
B

bugatti

Dabei seit
28.02.2011
Beiträge
285
Ort
41
Modell
F 800 ST-R1200GS TripleBlack
5.

Da ich Ganzjahresfahrer bin komme ich so auf ca.20000 km im Jahr ohne Urlaubsfahrten.Rein privat natürlich und nicht zur Arbeit.Alles nach Feierabend und solange die Frau das mit macht :D
 
börndy

börndy

Dabei seit
09.04.2010
Beiträge
821
Ort
Garbsen/Niedersachsen
Modell
F650GS Twin+ F650GS Single = 3 Zylinder
Moin Tux.

5001 - 7500
Reine Freizeitkilometer.
Im F-Forum auch schon eingetragen :D für die CS meiner Frau.;)
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.766
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Leider kann ich hier keine Umfrage starten um ein entsprechendes Vergleichsergebnis zu erhalten.
Warum fragst du nicht jemanden, der sich damit auskennt? :D
Umfrage erstellt, etwas gerafft mangels 13 Antwortmöglichkeiten. :p


Wichtig:
Mehrfachantwort ist möglich, da viele Leute mehr als ein Motorrad bewegen.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
17.175
Ort
Ostfriesland
Modell
R1300GS / Ex: V2S Multi - V4 Pikes Peak - R1250GS - XCountry - Multi1260S - R1200R - ff
Moin,

mir fehlt die Angabe, ob es sich um 'Freizeitkilometer' handelt. Diese sind _für mich_ interessant. Wer sein Motorrad z.B. täglich für die Fahrt zur Arbeit nutzt, wird voraussichtlich auf höhere Laufleistungen kommen.


Durchschnittlich fahre ich im Jahr ~15.000 Km, reine Urlaubskilometer. Tendenz schätze ich abnehmend ein.

Würde ich das Moped für berufliche Fahrten nutzen, wären es gute 50.000 KM. :p
 
gerry-h

gerry-h

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
2.271
Ort
EM
Modell
1250 GSA TB
Ich komm auf etwa 40'000.
Aber davon sind etwa 600 km pro Woche Arbeitsweg.

Gruss
gerry
 
tuxbrother

tuxbrother

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2008
Beiträge
717
Ort
Karlsruhe
Modell
F800GS
Warum fragst du nicht jemanden, der sich damit auskennt? :D
Umfrage erstellt, etwas gerafft mangels 13 Antwortmöglichkeiten. :p


Wichtig:
Mehrfachantwort ist möglich, da viele Leute mehr als ein Motorrad bewegen.
Hey, danke ... erleichtert die Sache schon ungemein.

Und so wie es aussieht, sind hier (wohl bei den Boxern) schon mehr dabei, die über die 15TKm/Jahr kommen als in den anderen Foren. :rolleyes:
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
10.450
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob, NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Und?

Servus Leut,

hab vor ein paar Tagen bei Spritmonitor.de mal wieder ein paar Tankbelege eingegeben und wollte dann mal mit anderen dort vergleichen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich dort derjenige mit der höchsten Laufleistung bin.

Da ich meine 800er ja erst etwas mehr wie ein Jahr habe, hatte mich das Ergebnis schon etwas verwundert und wollte nun mal wissen, ob ich wirklich so ein "Viel-Fahrer" bin.

Die Frage hab ich auch schon in einem anderen Forum, wie auch hier gestellt. Doch kann ich mir bei den Kühen schon ein anderes Ergebnis vorstellen.

Leider kann ich hier keine Umfrage starten um ein entsprechendes Vergleichsergebnis zu erhalten.
Die Aufteilung hab ich bei den anderen Umfragen wie folgt:

  1. bis 5000 km
  2. 5001 km bis 7500 km
  3. 7501 km bis 10000 km
  4. 10001 km bis 15000 km
  5. 15001 km bis 20000 km
  6. 20001 km bis 25000 km
  7. 25001 km bis 30000 km
  8. 30001 km bis 35000 km
  9. 35001 km bis 40000 km
  10. 40001 km bis 50000 km
  11. 50001 km bis 60000 km
  12. 60001 km bis 70000 km
  13. über 70000 km
Ich selber gehöre da mit über 32TKm/Jahr in die 8. Kategorie.

Also was schrubbt ihr so im Jahr auf euren Krädern runter?
(Dabei würde mich die Gesamtleistung interessieren wenn jemand gar mehr als nur ein Moped hat.)

PS.: Ich werde wohl ab und zu versuchen statistisch zusammen zu zählen.
Was lehrt uns das?:confused:

Grüße
Uli
 
G

GSJupp

Gast
Ich komme so auf 7000 bis 10000 km
bin Rentner fahre eigentlich nur bei gutem Wetter
Jupp
 
Mügge

Mügge

Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
2.494
Ort
im Donau/Ries
Modell
R1250 GS HP,Yamaha DT80 LC2,Piaggio Typhonn, Malaguti Dune Black Edition 125
20-30000 km im Jahr all Inklusivie.:cool:

Mügge
 
G

Gast15171

Gast
letztes jahr 21.000km.
dieses jahr wirds nicht soviel.:(
 
noh

noh

Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
4.021
Ort
Lingen/Ems
Modell
BMW R1200GS ´05
Servus Leut,

hab vor ein paar Tagen bei Spritmonitor.de mal wieder ein paar Tankbelege eingegeben und wollte dann mal mit anderen dort vergleichen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich dort derjenige mit der höchsten Laufleistung bin.

Da ich meine 800er ja erst etwas mehr wie ein Jahr habe, hatte mich das Ergebnis schon etwas verwundert und wollte nun mal wissen, ob ich wirklich so ein "Viel-Fahrer" bin.

Die Frage hab ich auch schon in einem anderen Forum, wie auch hier gestellt. Doch kann ich mir bei den Kühen schon ein anderes Ergebnis vorstellen.

Leider kann ich hier keine Umfrage starten um ein entsprechendes Vergleichsergebnis zu erhalten.
Die Aufteilung hab ich bei den anderen Umfragen wie folgt:

  1. bis 5000 km
  2. 5001 km bis 7500 km
  3. 7501 km bis 10000 km
  4. 10001 km bis 15000 km
  5. 15001 km bis 20000 km
  6. 20001 km bis 25000 km
  7. 25001 km bis 30000 km
  8. 30001 km bis 35000 km
  9. 35001 km bis 40000 km
  10. 40001 km bis 50000 km
  11. 50001 km bis 60000 km
  12. 60001 km bis 70000 km
  13. über 70000 km
Ich selber gehöre da mit über 32TKm/Jahr in die 8. Kategorie.

Also was schrubbt ihr so im Jahr auf euren Krädern runter?
(Dabei würde mich die Gesamtleistung interessieren wenn jemand gar mehr als nur ein Moped hat.)

PS.: Ich werde wohl ab und zu versuchen statistisch zusammen zu zählen.
Eigentlich muesste ich mich in Kategorie 4 zaehlen. Da ich aber im Moment berufsbegleitend die Meisterschule absolviere bin ich seit letztem Jahr in Kategorie 1 anzutreffen. Leider.:(
 
tuxbrother

tuxbrother

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2008
Beiträge
717
Ort
Karlsruhe
Modell
F800GS
Was lehrt uns das?:confused:
Nun, einerseits geht es mir auch etwas um die Frage, ab wann man zu den "Viel-Fahrern" gehört.

Die andere Frage dabei war, ob ich selber eigentlich zu den "Viel-Fahrern" gehöre. Dieses kann ich mittlerweile aber wohl selbst beantworten. Denn auch wenn ich mich sehr stark zurück halte wegen meiner immer noch bestehenden desolaten Finanzlage, so gehöre ich scheinbar doch zu den "Viel-Fahrern" - auch wenn ich mich bis dato nicht dazu gezählt hatte. :rolleyes: Und erklärt nun auch die oftmals erstaunten Gesichter, wenn es auf das Thema zu sprechen kommt.
 
Bonsai

Bonsai

GS-Flüsterer
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.435
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Bei mir liegt die Jahreskilometerleistung zwischen 63 000 km und 85 000 km ...

Gruss

der Kurze
 
C

Chefe

Gast
Hatten wir hier schon mal...

Dieses Jahr mit beiden sicher deutlich über 50.000km.
 
Bonsai

Bonsai

GS-Flüsterer
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.435
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Respekt! Verstehe ich das richtig: 63.000 km auf dem Vorderreifen und 85.000 km auf dem Hinterreifen?

Gruss, Ojo
Neee, das ist so zu verstehen: In einem ruhigen Jahr sind es 63 000 Km, wenn mal n bissl mehr los ist, dann auch mal 85 000 Km pro Jahr
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
10.450
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob, NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Neee, das ist so zu verstehen: In einem ruhigen Jahr sind es 63 000 Km, wenn mal n bissl mehr los ist, dann auch mal 85 000 Km pro Jahr
Neugierig sei:

Und was machst Du sonst noch?:confused:

Grüße
Uli (50+Tsd km mit Dose, 10Tsd mit Moped, und immer noch der Aufgabe, sich selbst u. Anverwandte durch gewinnbringende Tätigkeit ernähren zu müssen:eek:, also innerhalb des kläglichen Restes der dafür verbleibenden Zeit, außerhalb des Fahrvergnügens)
 
Bonsai

Bonsai

GS-Flüsterer
Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.435
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Neugierig sei:

Und was machst Du sonst noch?:confused:

Grüße
Uli (50+Tsd km mit Dose, 10Tsd mit Moped, und immer noch der Aufgabe, sich selbst u. Anverwandte durch gewinnbringende Tätigkeit ernähren zu müssen:eek:, also innerhalb des kläglichen Restes der dafür verbleibenden Zeit, außerhalb des Fahrvergnügens)
Tja, Uli, das ist eigentlich recht einfach: Ich habe die 3 K's in MEINEM Leben ausgeschlossen: Kinder, Köter, Kombi ;):D

Gruss

der, der mit seinem Leben völlig im Reinen ist :)
 
Thema:

Wieviele km reißt ihr eigentlich so im Jahr auf euren Motorrädern runter?

Wieviele km reißt ihr eigentlich so im Jahr auf euren Motorrädern runter? - Ähnliche Themen

  • Wieviel „Fahrerhelme“ kann das TFT im Speicher halten?

    Wieviel „Fahrerhelme“ kann das TFT im Speicher halten?: Ich habe gesucht und nicht gefunden. Kann ich mehrere Helme, bzw. natürlich Headsets, gleichzeitig im TFT unter Fahrerhelm ablegen und das TFT...
  • Interessante Doku - Wieviel(e) geh(t)en noch?

    Interessante Doku - Wieviel(e) geh(t)en noch?: Bezugnehmend auf viele interessante und zum Teil hitzig geführte Diskussionen hier im Forum, nachfolgend ein TV-Tipp. Empfohlen aus der TV...
  • Wieviel Öl geht ins Reservoir des hinteren Originalen SHOWA Dämpfer?

    Wieviel Öl geht ins Reservoir des hinteren Originalen SHOWA Dämpfer?: Nachdem ich gerade das Fahrwerk meiner 850er reanimieren will, habe ich in verschiedenen anderen Beiträgen gelesen, dass das Reservoir des...
  • Stoßdämpfer hinten, wieviel kg - wieviel Klicks?

    Stoßdämpfer hinten, wieviel kg - wieviel Klicks?: Habe vor kurzem dann mal die Holde hintendrauf mitgenommen. Deshalb das Federbei hinten gegen max - -1 gedreht. Da war mir die Vorspannung dann...
  • R 1200 GS Bremsflüssigkeit- wieviel Menge im System?

    Bremsflüssigkeit- wieviel Menge im System?: mich würde interessieren wieviel Bremsflüssigkeit im System ist. Weiß das Jemand? Hintergrund: Bei einem Bremsflüssigkeitswechsel fällt mir auf...
  • Bremsflüssigkeit- wieviel Menge im System? - Ähnliche Themen

  • Wieviel „Fahrerhelme“ kann das TFT im Speicher halten?

    Wieviel „Fahrerhelme“ kann das TFT im Speicher halten?: Ich habe gesucht und nicht gefunden. Kann ich mehrere Helme, bzw. natürlich Headsets, gleichzeitig im TFT unter Fahrerhelm ablegen und das TFT...
  • Interessante Doku - Wieviel(e) geh(t)en noch?

    Interessante Doku - Wieviel(e) geh(t)en noch?: Bezugnehmend auf viele interessante und zum Teil hitzig geführte Diskussionen hier im Forum, nachfolgend ein TV-Tipp. Empfohlen aus der TV...
  • Wieviel Öl geht ins Reservoir des hinteren Originalen SHOWA Dämpfer?

    Wieviel Öl geht ins Reservoir des hinteren Originalen SHOWA Dämpfer?: Nachdem ich gerade das Fahrwerk meiner 850er reanimieren will, habe ich in verschiedenen anderen Beiträgen gelesen, dass das Reservoir des...
  • Stoßdämpfer hinten, wieviel kg - wieviel Klicks?

    Stoßdämpfer hinten, wieviel kg - wieviel Klicks?: Habe vor kurzem dann mal die Holde hintendrauf mitgenommen. Deshalb das Federbei hinten gegen max - -1 gedreht. Da war mir die Vorspannung dann...
  • R 1200 GS Bremsflüssigkeit- wieviel Menge im System?

    Bremsflüssigkeit- wieviel Menge im System?: mich würde interessieren wieviel Bremsflüssigkeit im System ist. Weiß das Jemand? Hintergrund: Bei einem Bremsflüssigkeitswechsel fällt mir auf...
  • Oben