Wilbers Federbeine

Diskutiere Wilbers Federbeine im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, nachdem am Wochenende sich mein hinteres Federbein verabschiedet hat ... es kam ca. 50 ml Öl raus. Nun möchte ich mir gerne Wilbers...
tomnatz

tomnatz

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
159
Ort
Bottrop, NRW
Modell
R1150GS (09-2002)
Hallo,

nachdem am Wochenende sich mein hinteres Federbein verabschiedet hat ... es kam ca. 50 ml Öl raus. Nun möchte ich mir gerne Wilbers Federbeine zulegen. Habe mir die Modelle 630 (vorne) und 641 (hinten) ausgeguckt!

Nun habe ich noch ein paar Fragen. Wäre echt super, wenn ihr mir helfen könntet: :)

1.) Eine Preisanfrage an KS-Parts habe ich gestellt. Habt ihr, außer in Ebay, sonst noch günstige Angebote gesehen? Leider ist eine 20 % Aktion bei Polo auch ausgelaufen.

2.) Die hydraulische Federvorspannung (hinten) ist doch der rote Ring an der Feder? Da komm ich später nur noch sehr schlecht oder gar nicht mehr dran, oder? Und die variable Zugstufendämpfung (44 Klicks) der externe Behälter, oder? Damit kann ich später das zugeladene Gewicht einstellen (Sozius, Gepäck, ...), oder?

3.) Oder doch lieber das 640 Model? Aber da kann ich doch nicht mehr das zugeladene Gewicht einstellen.

4.) Habt ihr die classische (schwarze) Ausführung oder die sportliche (blaue) Ausführung? Ich glaube ich würde mir lieber die classische holen, möchte vielleicht auch mal ins Gelände! Obwohl eigentlich fahre ich viel mehr Autobahn!

5.) Wie und wo habt ihr den externen Einstellbehälter angebracht, an der alten Stelle passt er wohl nicht mehr.

Fragen über Fragen ... ach wie kompliziert, da ist das Einbauen ja leichter! :)

Viele Grüße
Tom
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
5.044
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Wilbers hat eigetlich immer 20% Oktober Wochen.....

Ich würde inzwischen allerdings einen anderen Weg gehen:


Federbeine ausbauen und zur Komplettüberholung an z.B. HHR schicken.
Zurück bekommst Du Federbeine auf Wilbers Niveau zu deutlich günstigeren Konditionen. Weiterer Vorteil: Du musst keine hydraulische Federvorspannung für hinten kaufen (spart auch schon ca. 200 Euro), da die Originale weiter genutzt werden kann.

Es gibt übrigens auch andere Anbieter, die sehr gute Arbeit machen. Wurde erst kürzlich hier im Forum drüber berichtet.
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
2.) Die hydraulische Federvorspannung (hinten) ist doch der rote Ring an der Feder? Da komm ich später nur noch sehr schlecht oder gar nicht mehr dran, oder? Und die variable Zugstufendämpfung (44 Klicks) der externe Behälter, oder? Damit kann ich später das zugeladene Gewicht einstellen (Sozius, Gepäck, ...), oder?
Der rote Ring ist die Zugstufenverstellung. Die Vorspannung ist ein separater Drehknopf, der an den Rahmen kommt. Sollte Deine 1150 auch haben.

Bei denen mit Behälter handelt sich um die Baureihe die mit 64 in der Nummer anfängt, eine höherwertige Ausführung. Dort gibt es dann noch ein Druckstufenvestellung für schnelle und langsame Einfederbewegungen getrennt.
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.551
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Wilbers hat eigetlich immer 20% Oktober Wochen.....

Ich würde inzwischen allerdings einen anderen Weg gehen:


Federbeine ausbauen und zur Komplettüberholung an z.B. HHR schicken.
Zurück bekommst Du Federbeine auf Wilbers Niveau zu deutlich günstigeren Konditionen. Weiterer Vorteil: Du musst keine hydraulische Federvorspannung für hinten kaufen (spart auch schon ca. 200 Euro), da die Originale weiter genutzt werden kann.

Es gibt übrigens auch andere Anbieter, die sehr gute Arbeit machen. Wurde erst kürzlich hier im Forum drüber berichtet.
Hallo,
aber keiner sagt was das gekostet hat.
Gruß
 
Mokume Gane

Mokume Gane

Dabei seit
04.02.2011
Beiträge
847
Ort
Gerlingen, BW
Modell
Choci GS 2017
Hallo,
aber keiner sagt was das gekostet hat.
Gruß
Bin mit meinem hinteren Originalfederbein nicht mehr zufrieden, hat ca. 28.000 Km habe immer das Gefühl es ist schwammig, trotz Feder auf 2 Personenbetrieb eingestellt. (R1200GS Bj. 2007)
Habe heute bei http://www.franzracing.de/index.html angerufen und mich beraten lassen.

Auskunft: Komplettüberholung mit Einbau Stickstoffvenil 268,- Euro.

Beim vorderen Originalfederbein sei eine Überholung nicht möglich.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.051
Hi
Wenn bei der 1150GS Wilbers eingebaut werden: Fragt doch mal nach wieviel Federweg damit möglich ist.
Original sind es vorn 190 und hinten 200mm.
Die Auskunft "wird wie original sein" oder "ich denke..." sind irrelevant.:cool:
gerd
 
Batzen

Batzen

Dabei seit
26.04.2008
Beiträge
4.337
Ort
Oberfranken
Modell
3 Italienerinnen
Servus,

wenn´s ein Wilbers Fahrwerk werden soll, dann lass dir mal von Hardy eine Angebot machen, ist noch günstiger als KS-Parts und abolut empfehlenswert was die Beratung und Service betrifft.
Aber nicht lange warten, die Toppreise gibts bei allen nur noch bis Ende Oktober im Rahmen des Wilbers Oktoberfestes.
 
BMW Peter

BMW Peter

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
1.845
Ort
Hildesheim
Modell
BMW R1100S 2005
Aus einem anderen Forum kopiert.

... die in Sachen Wilbersfahrwerke augenblicklich satte Oktober-Rabatte führen. (Stand Okt. 2011)
Zietech (20% auf siene Preise) und
Mot-Tei (27,5% auf Listenpreise)
 
tomnatz

tomnatz

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
159
Ort
Bottrop, NRW
Modell
R1150GS (09-2002)
Vielen Dank für eure Hinweise!
Hatte aber schon gestern Morgen meine Bestellung der Wilbers-Federbeine aufgegeben.

Viele Grüße
Thomas
 
V

vierventilboxer

Dabei seit
25.10.2011
Beiträge
8.023
Ort
89407
Modell
R1100S, 450EXC, SB6
Hallo!

Die richtige Fahrwerkseinstellung bemisst man am Negativfederweg.
Einfach die hydr. Federvorspannung bis zum Anschlag zudrehen verschlechtert das Farhverhalten. Hart bedeutet nicht zwangsläufig, dass man dadurch fix und stabil durch die Kurven zirkeln kann.
Dass Öhlins, Wilbers und Co. das feinere Material anbieten als BMW mit den originalen Showas ist unbestritten. Nur zu oft sind die Fahrer mit den Einstellmöglichkeiten der Serienteile schon überfordert. Wenn dann z.B. noch Druckstufendämpfung und Höhenverstellung dazu kommen ist der Ofen endgültig aus.
Für 90% der Fahrer reicht das Serienmaterial völlig aus, richtige Einstellung vorausgesetzt.
Ist das Teil dann mal wirklich defekt holt man sich günstigen Ersatz aus der Bucht. Gebrauchtes aber funktionstüchtiges Material gibt es dort für günstig Geld.

Gruß Peter
 
GS-SEPP

GS-SEPP

Dabei seit
12.06.2006
Beiträge
114
Ort
Gasch
Modell
SR500-Diversion600-VTR1000F-GS1150 und 250 XT und GS1200 derzeit
wilbers

hatte auch schwammiges gefühl - aufm Moped..
nun wilbers - voll einstellbar
vorn und hinten - sonderlackierung auch noch 1340€ incl. einbau und justage
fahre 70% solo und den Rest auch bis nach Sardinen mit Koffer etc.
nie mehr ohne wilbers - ein neues fahren - es ist aber noch ein bisschen mit der feineinstellung zu spielen - und - vrstellwerte aufschreiben bis es passt!!
 
tomnatz

tomnatz

Themenstarter
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
159
Ort
Bottrop, NRW
Modell
R1150GS (09-2002)
Wilbers Homepage

Erst die Tage gesehen:
Auf der Wilbers Homepage selber gibt es noch eine FAQ (Häufig gestellte Fragen).
Der Pfad: Motorradwelt -> dann unten links "FAQ".
Gruß
Thomas
 
Thema:

Wilbers Federbeine

Wilbers Federbeine - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Wilbers Federbein WS642 für R NineT

    Wilbers Federbein WS642 für R NineT: Aus Nachlass: Biete ein Wilbers Federbein für die R NineT, Kaufdatum 06.10.2018. Fahrergweicht 90 kg mit Klamotten. War nur kurz eingebaut. NP...
  • Suche Wilbers, Oehlins oder YSS Federbein hinten von K25 gesucht

    Wilbers, Oehlins oder YSS Federbein hinten von K25 gesucht: Moin, für einen speziellen Umbau suche ich das hintere Federbein einer GS 1200 K25. Bitte alles anbieten, vielen Dank. Grüße Torsten
  • Suche R 1150 GS , Wilbers Federbein nur hinten gesucht

    R 1150 GS , Wilbers Federbein nur hinten gesucht: Wie oben schon beschrieben , für vorne habe ich schon. Gruß,Martin
  • Erledigt Wilbers Federbein hinten für R1150GSA

    Wilbers Federbein hinten für R1150GSA: Verkaufe ein Wilbers Federbein Typ 640 für hinten mit schwarzer Feder und hydraulischer Federvorspannung von meiner R 1150 GS Adventure R21. Es...
  • Suche Federbein vorne R 1150 1200 GS WP Wilbers Öhlins

    Federbein vorne R 1150 1200 GS WP Wilbers Öhlins: Hallo, Suche dringend ein vorderes Federbein von WP, Wilbers oder Öhlins für die R 1150 GS oder R 1200 GS bis 2012 Hat jemand eins abzugeben oder...
  • Federbein vorne R 1150 1200 GS WP Wilbers Öhlins - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Wilbers Federbein WS642 für R NineT

    Wilbers Federbein WS642 für R NineT: Aus Nachlass: Biete ein Wilbers Federbein für die R NineT, Kaufdatum 06.10.2018. Fahrergweicht 90 kg mit Klamotten. War nur kurz eingebaut. NP...
  • Suche Wilbers, Oehlins oder YSS Federbein hinten von K25 gesucht

    Wilbers, Oehlins oder YSS Federbein hinten von K25 gesucht: Moin, für einen speziellen Umbau suche ich das hintere Federbein einer GS 1200 K25. Bitte alles anbieten, vielen Dank. Grüße Torsten
  • Suche R 1150 GS , Wilbers Federbein nur hinten gesucht

    R 1150 GS , Wilbers Federbein nur hinten gesucht: Wie oben schon beschrieben , für vorne habe ich schon. Gruß,Martin
  • Erledigt Wilbers Federbein hinten für R1150GSA

    Wilbers Federbein hinten für R1150GSA: Verkaufe ein Wilbers Federbein Typ 640 für hinten mit schwarzer Feder und hydraulischer Federvorspannung von meiner R 1150 GS Adventure R21. Es...
  • Suche Federbein vorne R 1150 1200 GS WP Wilbers Öhlins

    Federbein vorne R 1150 1200 GS WP Wilbers Öhlins: Hallo, Suche dringend ein vorderes Federbein von WP, Wilbers oder Öhlins für die R 1150 GS oder R 1200 GS bis 2012 Hat jemand eins abzugeben oder...
  • Oben