2 Personen Betrieb G650X Challenge

Diskutiere 2 Personen Betrieb G650X Challenge im G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 X Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Zusammen, nutzt jemand die G 650X mit zwei Personen!? Hält das Luftfederbein. Viele Grüße, Wolle
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo Zusammen,
nutzt jemand die G 650X mit zwei Personen!?
Hält das Luftfederbein.
Viele Grüße,
Wolle
 
M

Michi (ein anderer)

Dabei seit
30.05.2006
Beiträge
350
Ort
Rheinfelden
Modell
R1200R, Xchallenge
Zumindest bei der HP2 war es kein Problem. Ich würde daher mal annehmen, dass es auch bei der X keins ist.
Die Belastung im Gelände dürfte ungleich höher sein.

Viele Grüsse
Michi
 
M

Michi (ein anderer)

Dabei seit
30.05.2006
Beiträge
350
Ort
Rheinfelden
Modell
R1200R, Xchallenge
Nachtrag:
Der Druck muss dazu allerdings drastisch rauf, wenn das Niveau halbwegs stimmen soll. Bei der HP2 waren es glaube ich gegen 10bar mit Sozius (?). Das Gepumpe war ziemlich nervig. Und wenn dann der Sozius absteigt gehts nach oben und der Negativfederweg tendiert gegen null....
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo,
danke für die Info, denke das macht so keinen Sinn.
Viele Grüße,
Wolle
 
AlpenoStrand

AlpenoStrand

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
6.279
Ort
AlpenoStrand
Modell
zu viele, aber nie genug
Ich habe bei meiner X-Challange das Luftfederbein gegen ein Wilbers getauscht, mir ging die Pumperei vor Fahrtantritt derartig auf die Nerven. Da die arme X-Challange nur selten ans Tageslicht darf muss es dann schnell gehen wenn ich mal wieder damit fahren möchte. ;)
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo Martin,
Danke für die Info.
Wollte eigentlich meine GS in den VW Bulli laden, passt aber nicht so kam die Idee mit der X Challenge auf.
Aber jetzt noch mal 500€ für ein Federbein Investieren, da muss ich noch mal drüber nachdenken.
Viele Grüße,
Wolle
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
10.528
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS (03-2021) + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
ADV passt nicht in einen VW-Bus? Spiegel, Scheibe müssen ab, ist klar und dann in die Federn ziehen. Eine normale GS hatte ich in meinem Viano, der eine niedrigere Durchladehöhe hat als der VW-Bus.

Bei meiner Xcountry gilt die gleiche Vorgehensweise.
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo Bernd,
muss da was Beichten, ist ein California mit Küche.
😔
 
AlpenoStrand

AlpenoStrand

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
6.279
Ort
AlpenoStrand
Modell
zu viele, aber nie genug
Aber jetzt noch mal 500€ für ein Federbein Investieren
Oh, musstest du mich daran erinnern? Das 642 inkl. Abstimmung hat sogar €575,-- gekostet, eingebaut habe ich es selbst. Muss doch öfter mit der kleinen fahren, sonst rentiert sich die Investition vor nun schon 8 Jahren ja gar nicht. :eek:
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo hth,
muss echt gestehen, dafür bewundere ich Dich, eine GS ADV in einen Bulli zu bekommen.
Traue ich mich nicht.
Liegt vielleicht an meiner Läufer Figur und den fehlenden Muskeln.
Viele Grüße,
Wolfgang
 
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
3.834
Ort
Südwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
Hallo Wolfgang,

hth = "hope that helps" ;)

Das mit dem einladen - bin eher der Radfahrer Typ ;) - geht ganz einfach mit einer Winde.
In meinem Fall elektrisch mit Fernbedienung, dann musst Du nur noch die Balance halten, beim ein- und ausladen.
Der Knackpunkt beim Tx ist die niedrige Heckklappenöffnung, habe gerade letzte Woche geholfen ein Moped in einen Hochdach Bus einzuladen - vollkommen schmerzfrei - beim Standardbus blöd.


Grüße
Eric
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
10.528
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS (03-2021) + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
in meinen Viano schiebe ich die Mopeds, aktuell meine Multi, in Hausschlappen rein und wieder raus. Eine etwas längere Schiene erleichtert dies.

Etwas beweglich sollte der Verlader dabei sein. :lalala:
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo Zusammen,
beweglich bin ich!!!!!!!!!!!!!!!!
:bounce:
 
M

Maschnune

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
7
Ort
87439 Kempten Allgäu
Modell
GS 650 Dakar, HQV TE310/13, Honda XR 650L
Ich habe die X challenge zu zweit benutzt mit 12 kg Gepäck 3900 km, offroad, Das Luftferderbein arbeitet prima, allerdings mit 10, 5 bar und Solobetrieb ist dann fsst unmöglich. Man kann aber damit leben. Petformance im Gelände damit ist sehr gut.
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hallo,
danke für die Info.
Das ist ja mal spannend, Offroad mit 2 Personen mit Luftfederbein!?
Gibt es dazu einen Reisebericht, wäre klasse.

Viele Grüße,
Wolfgang
 
B

Boxer Wolle

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
935
Modell
R100GS PD Classic / R1150GS ADV
Hey,
hört sich klasse an.
Würde mich echt interessieren.
Viele Grüße,
Wolle
 
Thema:

2 Personen Betrieb G650X Challenge

2 Personen Betrieb G650X Challenge - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges VAUDE Ferret I Tunnelzelt für 2 Personen

    VAUDE Ferret I Tunnelzelt für 2 Personen: Hallo zusammen. Verkaufe mein wenig gebrauchtes VAUDE Ferret I Tunnelzelt für 2 Personen. 3,1 kg , Packmaße 50x19cm. Wassersäule Boden 10.000mm...
  • Mein persönliches Fazit zum Navigator 6

    Mein persönliches Fazit zum Navigator 6: Habe mir, wie viele ander auch, zu meiner R1200GS Adventure LC ein dazugehöriges NAV6 gekauft. Ich war der Meinung, Wenn schon, denn schon. (was...
  • Mein persönliches Abenteuer

    Mein persönliches Abenteuer: Wie kommt man auf die Idee mit dem Motorrad zum Nördlichsten mit einem Fahrzeug zu erreichenden Punkt Europas zu fahren. Eigentlich gar nicht. Die...
  • Sammlung von persönlichen Einschätzungen / Mutmaßungen zum Stromfahrzeugsektor

    Sammlung von persönlichen Einschätzungen / Mutmaßungen zum Stromfahrzeugsektor: Und allen anderen, auch bei den BF, haben keine Ahnung - ist klar. Deswegen versenken die auch die vorerst abgelöschten E-Mobile in einem...
  • Dynamic ESA K50: Vorspannung vorne bei Umschalten von 1 auf 2 Personen-Betrieb ?

    Dynamic ESA K50: Vorspannung vorne bei Umschalten von 1 auf 2 Personen-Betrieb ?: hallo zusammen, heut hätt ich mal ne frage: an meiner K50 is Dynamic ESA verbaut. an meiner vorherigen K25 (TÜ) mit ESA haben sich heck und...
  • Dynamic ESA K50: Vorspannung vorne bei Umschalten von 1 auf 2 Personen-Betrieb ? - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges VAUDE Ferret I Tunnelzelt für 2 Personen

    VAUDE Ferret I Tunnelzelt für 2 Personen: Hallo zusammen. Verkaufe mein wenig gebrauchtes VAUDE Ferret I Tunnelzelt für 2 Personen. 3,1 kg , Packmaße 50x19cm. Wassersäule Boden 10.000mm...
  • Mein persönliches Fazit zum Navigator 6

    Mein persönliches Fazit zum Navigator 6: Habe mir, wie viele ander auch, zu meiner R1200GS Adventure LC ein dazugehöriges NAV6 gekauft. Ich war der Meinung, Wenn schon, denn schon. (was...
  • Mein persönliches Abenteuer

    Mein persönliches Abenteuer: Wie kommt man auf die Idee mit dem Motorrad zum Nördlichsten mit einem Fahrzeug zu erreichenden Punkt Europas zu fahren. Eigentlich gar nicht. Die...
  • Sammlung von persönlichen Einschätzungen / Mutmaßungen zum Stromfahrzeugsektor

    Sammlung von persönlichen Einschätzungen / Mutmaßungen zum Stromfahrzeugsektor: Und allen anderen, auch bei den BF, haben keine Ahnung - ist klar. Deswegen versenken die auch die vorerst abgelöschten E-Mobile in einem...
  • Dynamic ESA K50: Vorspannung vorne bei Umschalten von 1 auf 2 Personen-Betrieb ?

    Dynamic ESA K50: Vorspannung vorne bei Umschalten von 1 auf 2 Personen-Betrieb ?: hallo zusammen, heut hätt ich mal ne frage: an meiner K50 is Dynamic ESA verbaut. an meiner vorherigen K25 (TÜ) mit ESA haben sich heck und...
  • Oben