EDS Fahrwerk von WP in der R1200GS

Diskutiere EDS Fahrwerk von WP in der R1200GS im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Allerseits, nachdem ich schon viele Beiträge im Forum gelesen und davon profitiert habe, möchte ich nun auch selbst dazu beitragen. Nach...
M

Möppi-Dick

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
61
Ort
Plauen im Vogtland
Modell
R1200 GS
Hallo Allerseits,

nachdem ich schon viele Beiträge im Forum gelesen und davon profitiert habe, möchte ich nun auch selbst dazu beitragen.

Nach 20 Jahren Motorradabstinenz fahre ich seit 10/2005 mit großer Freude eine R1200GS. Meine Sozia ist ebenso begeistert wie ich, so daß auch gemeinsamen Urlaubstouren nichts im Wege steht. Letztes Jahr waren wir auf Korsika, dieses Jahr geht es in die Abruzzen.

Da mir das Fahrwerk der GS, vorallem mit Sozia und Gepäck, doch etwas überlastet schien, habe ich vor einer Woche beim :) das EDS-Fahrwerk von WP einbauen lassen. Erster Eindruck = sehr gut!

Der Unterschied zum Serienfahrwerk ist sofort spürbar, die Einstellung auf Knopfdruck sehr bequem, nur der Preis ist heiß - ich weiß :( Wie es sich mit voller Zuladung bewährt, kann ich erst nach unserer Urlaubstour im Juli beurteilen.

Falls jemand an ersten Erfahrungen interessiert ist, bin ich gern bereit, eure Fragen zu beantworten.

Viele Grüße von Raimo
 
B

BoxerM71

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
22
EDS-Fahrwerk von Whitepower in ADV

Diese Fahrwerk ist eine Wucht.
Ich musste zwar einen Stecker ändern, um es an der ADV zu koppeln, es war aber ein Schritt, den ich immer wieder machen würde.
Der Fahrkomfort ist unvergleichlich, egal, mit welcher Beladung und die Höhe ist individuell anpassbar.
Der TÜV hatte übrigens auch keinerlei Probleme damit.
Mit freundlichen Boxergrüssen,
BoxerM71.
 
M

Möppi-Dick

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
61
Ort
Plauen im Vogtland
Modell
R1200 GS
BoxerM71 schrieb:
Diese Fahrwerk ist eine Wucht.
Ich musste zwar einen Stecker ändern, um es an der ADV zu koppeln, es war aber ein Schritt, den ich immer wieder machen würde.
Der Fahrkomfort ist unvergleichlich, egal, mit welcher Beladung und die Höhe ist individuell anpassbar.
Der TÜV hatte übrigens auch keinerlei Probleme damit.
Mit freundlichen Boxergrüssen,
BoxerM71.
Hallo Markus, ich bin vom Komfort auch total begeistert und kann das Fahrwerk nur empfehlen. Hätte vorher nicht gedacht, daß der Unterschied zu den Serienfedern so groß ist. Gut zu wissen, daß auch der TÜV kein Problem damit hat :)

Beste Grüße von Raimo
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
Kostet? Fotos?

Hast Du an der Adv. die GS ESD Dämpfer verbaut oder gibts extra für die Adv. welche?
 
B

BoxerM71

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
22
EDS in der ADV

Halo zusammen,
bis Dato gibt es kein Extra-EDS für die ADV. Die zu erwartenden Stückzahlen sind wohl zu gering. Ich habe das normale verbaut, lediglich ein Stecker musste geändert werden. Whitepower hatte mir das Fahrwerk zum Test zugesandt, und hätte es bei Unzufriedenheit wieder zurückgenommen. Die haben einen fantastischen Kundenservice. Man hatte mir das angeboten, da ich wegen des grösseren Tanks der ADV und des damit verbunden höheren Gewichts am Vorderrad meine Bedenken hatte.
Gruss,
Markus.
 
cobradax

cobradax

Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34
Ort
Leverkusen
Modell
R1200GS (LC) ADV, HD Elektra Glide Ultra
R1200GS mit EDS

Hallo Wiedereinsteiger
fahre ebenfalls seit 10 Jahren wieder Motorrad. Habe meine GS 1200 nach der ersten Alpentour letztes Jahr sofort auf das White Power EDS umgerüstet.
Ich hatte von da an ein vollkommen anderes Motorrad. Sehr sensibles Ansprechverhalten der Federung, super sicheres Gefühl auch bei harten Schräglagen. Ich kann das System nur wärmstens empfehlen. Ein kleiner Wehrmutstropfen war der Preis. War aber nach der ersten Ausfahrt auch sofort vergessen.

Gruss an Alle
cobradax
 
M

Möppi-Dick

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
61
Ort
Plauen im Vogtland
Modell
R1200 GS
Hallo Cobradax,

genau, das kann ich nur bestätigen. Ich komme gerade von einer Tour durchs Vogtland zurück, Junge, Junge, die GS mit diesem Fahrwerk --- allererste Sahne :) Ich habs krachen lassen bis zur letzten Rille :D (glaub ich jedenfalls) -> keine schleifenden Fußrasten (mit Sozia). Ist wie ein neues Motorrad.

Leider haben sie kurz vor Eibenstock eine grüne Kawasaki nebst Fahrer vom Asphalt gekratzt. Rettungshubschrauber usw., hoffe das Beste für den armen Kerl ...

Danach war ich dann wieder etwas gesitteter unterwegs...

Gruß an alle, Raimo
 
S

schuberth1

Dabei seit
14.04.2007
Beiträge
51
Modell
KTM EXC 300
Und was kostet das?
Kann man das selbst einbauen?
Wo kann man das beziehen?
Kann man das ab Werk bestellen.?
Tauscht der Freundliche das bei einer neuen Maschine gleich aus und berechnet nur den Aufpreis?

Ich brauch Infos.
 
M

Möppi-Dick

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
61
Ort
Plauen im Vogtland
Modell
R1200 GS
schuberth1 schrieb:
Und was kostet das?
Direkt von WP 1.850 EUR

schuberth1 schrieb:
Kann man das selbst einbauen?
Einbauanleitung liegt bei, sollte also möglich sein

schuberth1 schrieb:
Wo kann man das beziehen?
Nochmal --- von Whitepower (http://www.wp-germany.com/)

schuberth1 schrieb:
Kann man das ab Werk bestellen.?
Weiß ich nicht, ich glaube aber, in einem Forum schon mal von Jemand gelesen zu haben, der es ab Werk bestellt und bekommen hat

schuberth1 schrieb:
Tauscht der Freundliche das bei einer neuen Maschine gleich aus und berechnet nur den Aufpreis?
Das solltest du deinen Händler fragen.

schuberth1 schrieb:
Ich brauch Infos.
ohne Worte :mad:
 
S

schuberth1

Dabei seit
14.04.2007
Beiträge
51
Modell
KTM EXC 300
Danke für die Infos
 
King

King

Dabei seit
24.09.2007
Beiträge
148
Ort
Unna
Modell
R1200GS BJ06
Frage WP EDS

Ne Frage an die Spezialisten:

Ich hab zwischen Weihnachten und Neujahr mein nagelneues E-Bay ersteigertes WP EDS verbaut (klappt ganz gut, Tank muss allerdings dafür abgehoben werden. Handbuch ratsam)

Bin verbotener Weise 1 x bei 0 Grad damit unterwegs gewesen. Einstellung fu ktioniert und ist auch spürbar. Hab sicherheitshalber eine Hauptschalter eingebaut, da hjedes mal beim Einschalten das WP-EDS die Dämpfung bei beiden Dämpfern auf Zu, und dann wieder auf "Einstellung, letzt gewählt)" stellt. So spar ich mir vielleicht Ermüdung.

Noch nen Tip: Abdeckung für Hinterrad / Federbei einbauen. Ansonsten hab ich etwas Bedenken bezüglich Steinschlag, Schmutz auf Kolbenstange.

Ach ja, nun die Frage: Die Dämpfung bei "Soft" ist mir noch zu hart.
Kann irgendwie die Dämpfung auf "noch Weicher" in der Grundeinstellung angepasst werden? (ich wiege nur 80 kg)
 
B

Boxer-Olli

Dabei seit
08.09.2007
Beiträge
72
Ort
Remscheid
Modell
HP2 Megamoto/Aprilia SL1000 Falco
Ach ja, nun die Frage: Die Dämpfung bei "Soft" ist mir noch zu hart.
Kann irgendwie die Dämpfung auf "noch Weicher" in der Grundeinstellung angepasst werden? (ich wiege nur 80 kg)
Da solltest du mal bei WP nachfragen. Die haben einen wirklich klasse Service.
Was geht machen die möglich. Haben mir mein Power-Cup Fahrwerk auch angepasst.
Gruß
OLLI
 
King

King

Dabei seit
24.09.2007
Beiträge
148
Ort
Unna
Modell
R1200GS BJ06
Da solltest du mal bei WP nachfragen. Die haben einen wirklich klasse Service.
Was geht machen die möglich. Haben mir mein Power-Cup Fahrwerk auch angepasst.
Gruß
OLLI
Mercí,

ich werde es mal testen.

Gruss, Andreas
 
Cambio

Cambio

Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
69
Ort
MÜNSTERLAND
Modell
R 1200 GS grafitgrau
Ich kann mich den positiven Feedbacks nur anschließen. Ich habe mir letzte Woche das Fahrwerk beim Freundlichen einbauen lassen und bin total begeistert. Was richtig Laune macht, wenn man das Fahrwerk auf S=Sport stellt und damit ein komplett anderes Kurvengefühl erhält. Habe das heute mal mit Gepäck probiert und das schwammige Gefühl ist komplett verschwunden. Das lässt den sicher nicht billigen Anschaffungspreis schnell verkraften. Ich kann es das Teil wirklich bestens empfehlen. Das einzige was etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist ein Anbauteil, das zwischen der vorderen und hinteren Fußraste angebracht wird und daher direkt an der Verse anliegt. Aber ich denke, nach 2-3 weiteren Ausfahrten fällt das sicher gar nicht mehr auf.

Viele Grüße
Cambio
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.594
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Moin,
...Fahrwerk auf S=Sport gestellt ... Habe das heute mal mit Gepäck probiert und das schwammige Gefühl ist komplett verschwunden.
vor der Fahrt das "richtige" Gewicht einstellen, wäre die bessere Methode gewesen. ;)
 
G

Gandalf1150

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
29
Modell
GS 1200 ADV 2012
hi,

ich habe für meine GS 1150 ein WP 414 fusion direkt bei WP gekauft, ist super, war auch noch ein Testfederbein und 250 Euros billiger.
 
Thema:

EDS Fahrwerk von WP in der R1200GS

EDS Fahrwerk von WP in der R1200GS - Ähnliche Themen

  • Wiederaufarbeitung des Fahrwerks?

    Wiederaufarbeitung des Fahrwerks?: Hallo, auf der Suche nach Empfehlungen und Erfahrungen! Wer kann einen Betrieb emfehlen der qualitativ hochwertig und kostenguenstig (bitte!)...
  • Erledigt Wilbers oder WP EDS 2 für 1150er

    Wilbers oder WP EDS 2 für 1150er: Moin zusammen, das Fahrwerk ist mittlerweile ausgelutscht und macht keinen Spass mehr. Deshalb suche ich für meine 1150er (keine Adventure) eine...
  • Erledigt verkaufe White Power EDS II Fahrwerk

    verkaufe White Power EDS II Fahrwerk: Hallo an alle. Da meine geliebte Frau nicht mehr mit mir mitfahren möchte (fährt jetzt selbst), verkaufe ich mein White Power EDS II Fahrwerk (...
  • Erledigt Touratech Teile...Auspufftöpfe...WP EDS 2 Fahrwerk

    Touratech Teile...Auspufftöpfe...WP EDS 2 Fahrwerk: Servus Gemeiende...mein Kumpel hat diverse Teile abzugeben wegen Modellwechsel auf ne Adventure LC alle Teile waren an einer 1200GS Baujahr 2006...
  • R 1150 GS WP EDS 2 Fahrwerk, TÜV Eintrag erforderlich?

    WP EDS 2 Fahrwerk, TÜV Eintrag erforderlich?: Ich bin da nicht mehr im Bilde... Vielleicht könnt Ihr mir helfen... Muss das WP EDS 2 Fahrwerk eingetragen werden? Es gib im Downloadbereich bei...
  • WP EDS 2 Fahrwerk, TÜV Eintrag erforderlich? - Ähnliche Themen

  • Wiederaufarbeitung des Fahrwerks?

    Wiederaufarbeitung des Fahrwerks?: Hallo, auf der Suche nach Empfehlungen und Erfahrungen! Wer kann einen Betrieb emfehlen der qualitativ hochwertig und kostenguenstig (bitte!)...
  • Erledigt Wilbers oder WP EDS 2 für 1150er

    Wilbers oder WP EDS 2 für 1150er: Moin zusammen, das Fahrwerk ist mittlerweile ausgelutscht und macht keinen Spass mehr. Deshalb suche ich für meine 1150er (keine Adventure) eine...
  • Erledigt verkaufe White Power EDS II Fahrwerk

    verkaufe White Power EDS II Fahrwerk: Hallo an alle. Da meine geliebte Frau nicht mehr mit mir mitfahren möchte (fährt jetzt selbst), verkaufe ich mein White Power EDS II Fahrwerk (...
  • Erledigt Touratech Teile...Auspufftöpfe...WP EDS 2 Fahrwerk

    Touratech Teile...Auspufftöpfe...WP EDS 2 Fahrwerk: Servus Gemeiende...mein Kumpel hat diverse Teile abzugeben wegen Modellwechsel auf ne Adventure LC alle Teile waren an einer 1200GS Baujahr 2006...
  • R 1150 GS WP EDS 2 Fahrwerk, TÜV Eintrag erforderlich?

    WP EDS 2 Fahrwerk, TÜV Eintrag erforderlich?: Ich bin da nicht mehr im Bilde... Vielleicht könnt Ihr mir helfen... Muss das WP EDS 2 Fahrwerk eingetragen werden? Es gib im Downloadbereich bei...
  • Oben