Grössere Scheibe für F850 GS

Diskutiere Grössere Scheibe für F850 GS im F 750 GS und F 850 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo. Die 850 hat im Gegensatz zu der 1250 eine sehr kleine Front Scheibe. Hat jemand Erfahrungen wie sich eine grössere Scheibe auswirkt. Vor...
TheBigNeo

TheBigNeo

Themenstarter
Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
5
Hallo.
Die 850 hat im Gegensatz zu der 1250 eine sehr kleine Front Scheibe. Hat jemand Erfahrungen wie sich eine grössere Scheibe auswirkt. Vor allem in Bezug auf die Geräusche am Helm.
 
t_nu

t_nu

Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
4
hallo. habe gestern für meine F850GS diese WRS scheibe bestellt.
sollte bald via UPS kommen. gebe dir feedback sobald ich die scheibe montiert und probegefahren bin.
die original scheibe ist echt ein witz :eekek:
 
TheBigNeo

TheBigNeo

Themenstarter
Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
5
Vielen Dank.
Ja, ich würde mir die 1250er Scheibe wünsche. Die wäre gross genug und könnte auch noch verstellt werden.
 
S

Sepmi1

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
24
Modell
F 750 GS
Hallo,
da ich demnächst auch auf eine 750er umsteige, und mir Windschutz sehr wichtig ist (bisher 1200er gefahren), interessiert mich das Thema natürlich auch.
Hat jemand mit den Scheiben von W.......ch schon Erfahrungen gemacht?

Schönen Sonntag, Franz
 
Morty

Morty

Dabei seit
25.03.2019
Beiträge
10
Hallo zusammen,
meine 850er kommt zwar erst in KW21, aber nach einer Probefahrt (kurz mal 160 km/h) fand ich das orig. Windschild ausreichend.
Dennoch spiele ich mit dem Gedanken das verstellbare Windschild der Adv zu installieren. Dazu ist lediglich die entsprechende Haltevorrichtung (ca. 230 €) zu montieren.
Wenn der Windschutz dann wie gewünscht ist (kann ich nichts zu sagen), würde die Optik nicht so sehr leiden.

Nur mal so als Anregung......

LG Morty
 
V

vilkas

Dabei seit
15.05.2017
Beiträge
182
Ort
Basel
Modell
F850GS
HURRA - der Windshield-thread geht los!

Windshield auf F750GS und F850GS ist ähnlich Kacke wie auf F700GS und F800GS. Entweder man nutzt die Motorräder fast ausschliesslich im Stadtverkehr (Eisdiele und so) oder man schaut sich nach einer anderen Lösung um.
Die "andere Lösung" schlagen auch die BMW Verkäufer vor. Zitat: "jeder Fahrer ist anders, man kann es sowieso nicht allen recht machen - der Zubehörmarkt bietet viele Auswahlmöglichkeiten, ..."
Wird wohl als Motto in der Verkaufstrainings ausgegeben.
Seltsamerweise bemühen sich andere Hersteller zumindest es möglichst vielen Kunden recht zu machen und haben verstellbare Windshield als Standardausrüstung. Bei BMW gewinnen Designer und Buchhalter über Praktiker und Fahrer.
Aber das wird BMW erst lernen wenn es eines Tages in der Kasse weh tut. Bis dahin werden Motorräder zum Preis eines Kleinwagens verkauft - und die Zusatzausstattung kostet nochmals einen Familienurlaub (Grossfamilie - Oma wird ein letztes mal aus dem Altersheim geholt und der missratene Schwager bekommt extra Freigang aus dem offenen Verzug...).

Anyhow - ich will nicht nur lamentieren sondern auch was sinnvolles Beitragen.
Ich fahre seit 10 Tagen eine F850GS mit niedriger Sitzbank. Gegenüber der Standardsitzbank ergibt sich bereits eine kleine Verbesserung was Helmgeräusche betrifft.
Aktuell überlege ich mir die "BMW Lösung". Tourenscheibe und Höhenverstellung von der BMW Adv. BMW Zubehörkatalog Seite 207. Kostenpunkt etwa 400 Euro. Teuer aber stylisch (ich muss nur jemanden finden der es halbwegs kostengünstig in die Schweiz schickt...).
Alternativ die Tourenscheibe von Horning. ca 100 Euro. Dazu noch Deflektoren (100 Euro) um Beine und Oberkörper etwas besser zu schützen.
Und gleich dazu den GPS-Halter (ca 60 Euro) um das Navi über das Fahrzeugdisplay zu bekommen ...

Wobei - optisch ist die Hornig Lösung nicht besonders brickelnd ...

mal sehen ...


v.
 
t_nu

t_nu

Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
4
gestern nun ist die WRS scheibe angekommen. montiert und nach einer probefahrt auf der autobahn stelle ich fest das mir diese scheibe gute dienste erweisen wird. :jubel:
 
Kruisr

Kruisr

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
330
Modell
F 750 GS
gestern nun ist die WRS scheibe angekommen. montiert und nach einer probefahrt auf der autobahn stelle ich fest das mir diese scheibe gute dienste erweisen wird. :jubel:
Die dunkle Variante sieht gut aus. Die haben auch eine für die F750GS. Ist die Montage für Nicht-Mechaniker trotzdem realisierbar?
 
Kruisr

Kruisr

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
330
Modell
F 750 GS
Ach ich sehe gerade, da steht groß WRS auf der Front. Nee das geht nicht. Damit fällt sie aus.
 
t_nu

t_nu

Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
4
glaube fast das "WRS" könnte man von der scheibe wegputzen :fragezeichen:
montage war ein klacks. im boardwerkzeug war sogar der passende torx schlüssel dabei :nerd:
 
C

Cedi

Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
3
Auch in bin gerade im Begriff mir meine erste GS, konkret die 750 GS, zuzulegen. Und auch mir ist gleich aufgefallen dass die Standartscheiben wohl ein rechter Witz sind... Für mich leider etwas ungünstig, da immer wieder auch die Autobahn im Spiel sein wird.

Kann jemand sagen ob auf der 750GS die kleinere Variante von WRS (Touring) genügt? Oder ist die größere Variante (Caponord) eher zu bevorzugen?
 
GS_Biene

GS_Biene

Dabei seit
31.03.2019
Beiträge
7
Ort
Greußenheim
Modell
F750GS
Hallo Sepmi1
Ich habe in März meine 750er bekommen nach der ersten längeren Fahrt musste eine andere Scheibe her hab mir die von Puig gekönnt und kann nur sagen ich ein Unterschied wie Tag und Nacht .Die von w...... war mir noch zu niedrig. Gefunden hab ich meine Scheibe bei Hornig in Cham .
Schönen Sonntag GS_Biene
 
S

Sepmi1

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
24
Modell
F 750 GS
Hallo Sepmi1
Ich habe in März meine 750er bekommen nach der ersten längeren Fahrt musste eine andere Scheibe her hab mir die von Puig gekönnt und kann nur sagen ich ein Unterschied wie Tag und Nacht .Die von w...... war mir noch zu niedrig. Gefunden hab ich meine Scheibe bei Hornig in Cham .
Schönen Sonntag GS_Biene
Hallo GS_Biene, super, danke für deine Antwort, werde ich mir gleich anschauen.
Schönen Abend
 
V

vilkas

Dabei seit
15.05.2017
Beiträge
182
Ort
Basel
Modell
F850GS
Ich habe meine F850GS mit einem Touratech "Windshield L klar" ausgestattet. Letzten Donnerstag bestellt, Samstag in Niedereschach gewesen und gleich vor Ort montiert.
Hmm - bin etwas zwiegespalten. Die Winderschütterungen und das "reissen" am Helm war weg - laut ist es aber trotzdem ...
Ich habe mir auch bei Hornig die seitlichen Windabweiser von Puig bestellt und heute montiert (die Kackgegenmuttern der Kackschrauben an den Blinkern bekommt man nur mit viel Geduld zu fassen ...). Ausserdem noch einen Bügel für das Navi. Um den zu montieren musste ich das Touratech Windshield wieder runter nehmen. Bei der Gelgegenheit gleich mal eine schräg angeschnittene Kackdistanthülse verloren. Runtergefallen und einfach verschwunden. Fast eine Stunde gesucht - nicht mehr zu finden -KACKE). Samstag fahre ich wieder wegen dem Kackteil nach Niedereschach ...
Vielleicht spielt ja dann alles so zusammen das ein ruhiges Fahren möglich ist.
Wir werden sehen


v.
 
M

mkra6

Dabei seit
12.02.2010
Beiträge
252
Modell
R9T Scrambler, KTM 690 Enduro R
Ziemlich viele K...teile an deinem Motorrad, würde ich mal überprüfen lassen [emoji6]
 
V

vilkas

Dabei seit
15.05.2017
Beiträge
182
Ort
Basel
Modell
F850GS
Das ist das Testosteron.
Wenn was nicht auf anhieb klappt -das Kackmaterial ist schuld
 
b_amf

b_amf

Dabei seit
10.07.2018
Beiträge
95
Ort
Schleswig-Holstein
Modell
F850GS
Hab auch das Touratech Windshield (L, klar) dran und bin ganz zufrieden. Das Reißen, wie du es beschreibst, ist weg. Die Kante des Luftzugs liegt allerdings genau da, wo der Helm anfängt. Ich fahre die F850GS mit Komfortsitzbank und bin 1,80m groß, also ne knappe Kiste!
Laut finde ich es auch, wobei das vermutlich eher an meinem Helm liegt. Zu 50% der Zeit fahre ich mit schallisolierenden In-Ears, da ist die Akustik wieder prima. ;)

Die Montage war ne absolute Oberkatastrophe, deine Wortwahl kann ich daher sehr gut verstehen und befürworten. Habe auch eins der schwarzen Scheissteile fallen lassen und 30 Minuten suchen müssen. Nun sitz es bombenfest. Urspünglich hatte ich mal vor, die Scheibe nur zum Tourenfahren zu benutzen und danach wieder zu wechseln, weil mir das Originalwindschield optisch einfach gut gefällt. Nach dem Montageaufwand werde ich das aber ganz bestimmt nicht machen!

Ich würde empfehlen, die Scheibe in getönter Optik zu bestellen. Ich bin gestern von einer 4000 km Tour wiedergekommen, es sah aus wie ein Schlachtfeld. Die ganzen Blutspritzer der toten Tiere fallen vielleicht auf der dunklen Scheibe weniger auf.

Mich würde mal interessieren, ob und wie ihr den Platz zwischen Scheibe und Display nutzt? Hab letzte Woche da immer meine Regenjacke reingestopft, um die im Fall der Fälle schnell parat zu haben. Fällt euch noch was sinnvolleres ein?
 
Rohrpostix

Rohrpostix

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
27
Ort
Wuppertal
Modell
F 750 GS
Mich würde mal interessieren, ob und wie ihr den Platz zwischen Scheibe und Display nutzt? Hab letzte Woche da immer meine Regenjacke reingestopft, um die im Fall der Fälle schnell parat zu haben. Fällt euch noch was sinnvolleres ein?
Auf längeren Touren platziere ich da mein Handy mit BMW-Navi in einer kleinen Tasche (ursprünglich eine preiswerte Tasche für Reisekameras). Das passt prima, die Tasche wackelt nicht und kann auch nicht durchrutschen. Direkt daneben ist auch die Steckdose zum Laden des Handys.

Gruß
Andreas
 
Thema:

Grössere Scheibe für F850 GS

Grössere Scheibe für F850 GS - Ähnliche Themen

  • Scheibe BMW 11 GS Adventure gross

    Scheibe BMW 11 GS Adventure gross: Hallo. Ich habe eine grosse Scheibe für die ADV zum Verkauf. Die Scheibe war 10km an meiner GS befestigt und ich war wohl zu faul und zu ehrlich...
  • Tausche Tausche ? BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß klar Adventure

    Tausche ? BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß klar Adventure: Habe: BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß Adventure (Klar) (neu) Suche: BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß getönt Adventure...
  • Erledigt große Scheibe für F 700 GS Bj 15

    große Scheibe für F 700 GS Bj 15: Suche eine größere Scheibe für F700GS Bj 15 wenn möglich getönt, aber alles anbieten. Gruß Blumi
  • Scheibe für 1150 ADV---?????keine Orginal nein Größer

    Scheibe für 1150 ADV---?????keine Orginal nein Größer: Moin. Hat einer einen Tip wo ich eine Scheibe für eine ADV herbekomme die noch etwas höher--evt breiter ist Aber Achtung: ich die orginal Halter...
  • Erledigt Y-Rohr und größeres Windschild (ggf.Secdem-Scheibe?) für 1150 GSA

    Y-Rohr und größeres Windschild (ggf.Secdem-Scheibe?) für 1150 GSA: Hallo zusammen! Bin z.Zt. auf der Suche nach nem Y-Rohr und ein bißchen mehr Windschutz (Secdem-Scheibe 58cm?). Hat hier jemand vielleicht sowas...
  • Y-Rohr und größeres Windschild (ggf.Secdem-Scheibe?) für 1150 GSA - Ähnliche Themen

  • Scheibe BMW 11 GS Adventure gross

    Scheibe BMW 11 GS Adventure gross: Hallo. Ich habe eine grosse Scheibe für die ADV zum Verkauf. Die Scheibe war 10km an meiner GS befestigt und ich war wohl zu faul und zu ehrlich...
  • Tausche Tausche ? BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß klar Adventure

    Tausche ? BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß klar Adventure: Habe: BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß Adventure (Klar) (neu) Suche: BMW R1200GS R1250GS Windschild Scheibe groß getönt Adventure...
  • Erledigt große Scheibe für F 700 GS Bj 15

    große Scheibe für F 700 GS Bj 15: Suche eine größere Scheibe für F700GS Bj 15 wenn möglich getönt, aber alles anbieten. Gruß Blumi
  • Scheibe für 1150 ADV---?????keine Orginal nein Größer

    Scheibe für 1150 ADV---?????keine Orginal nein Größer: Moin. Hat einer einen Tip wo ich eine Scheibe für eine ADV herbekomme die noch etwas höher--evt breiter ist Aber Achtung: ich die orginal Halter...
  • Erledigt Y-Rohr und größeres Windschild (ggf.Secdem-Scheibe?) für 1150 GSA

    Y-Rohr und größeres Windschild (ggf.Secdem-Scheibe?) für 1150 GSA: Hallo zusammen! Bin z.Zt. auf der Suche nach nem Y-Rohr und ein bißchen mehr Windschutz (Secdem-Scheibe 58cm?). Hat hier jemand vielleicht sowas...
  • Oben