Handy zu heiss ( bei der Nutzung auf einer Motorradtour )

Diskutiere Handy zu heiss ( bei der Nutzung auf einer Motorradtour ) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ich fass nochmals zusammen 1° Handy im Kartenfach oder Handytasche mit durchsichtiger Plastik drüber geht nicht, im Sommer niemals 2° Handy in...
SardGS

SardGS

Dabei seit
14.07.2021
Beiträge
1.525
Ort
Zürich - Orosei - Playa Jaco
Modell
2020 R 1250 GS Full Optional
Ich fass nochmals zusammen
1° Handy im Kartenfach oder Handytasche mit durchsichtiger Plastik drüber geht nicht, im Sommer niemals
2° Handy in Schutzhülle kann ebenfalls überhitzen, plus oft schlecht/langsam kabellos laden
3° viele Handys der letzten 10 Jahre sind eh schon wasserdicht
4° ein gebrauchtes 5-10 Jahre altes Handy ist für wenig Geld zu erhalten und funzt genügend schnell mit Calimoto/Google Maps/Wayz und Musik abspielen, Kurviger wird wohl auch funzen
5° Das Handy erst auf Fabrikeinstellungen zurücksetzen und dann bei der neuen Installation alle unnötigen Apps inkl Herstellerapps löschen kann es massiv beschleunigen.
6° Das Minimum an aktiven Apps wird die selber generierte Hitze verringern und die Laufzeit verlängern
7° Aufladen per USB funktioniert am schnellsten und wenn das Handy hochkant hinter der Scheibe montiert ist macht auch Regen nix.
8° Wenn es regnet ist es üblicherweise kühler und eine direkte Sonne, dann kann das Handy auch mal in eine wasserdichte Tasche/Kartenfach.
9° Connected ist u.A. dafür gemacht das das Handy im der Jacke steckt und mit den Pfeilen navigiert wird.
10° Wenn das Handy trotz dem obigen überhitzt dann ist es das falsche Handy oder N°6 oben

Wer Probleme mit dem Craddle (welches auch immer) und kein kabelloses Laden benötigt kann eine SP Connect / Quadlock Halterung mit Antivibrationshalterung auf eine in Handygrösse zugeschnittene Platte schrauben und die ins Craddle einsetzen. Somit hängt das Handy vibrationsgeschützt an der angeschraubten SP/Quadlockhalterung, von frischer, kühlender Luft umfächelt entfernt vom bösen, handyerstickenden Craddle.
Wenn die SP/Quad Halterung Hochkant montiert dann das Handy entweder hochkant mit der Halterung oder Quer in jedes Craddle einsetzen.

Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
KlausB

KlausB

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
938
Ort
Reinheim (Odenwald)
Modell
R1200 GS LC (2016)
Auch wenn es nicht IP68 hat, aber der Form-Faktor, da könnte ich noch mal schwach werden :o
...
Mir gefällt diese Form-Faktor weitaus besser als die Bananenform der Handys oder Carpe-Iter
Ob das Tablet mit allen Handschuhtypen auch im Regen bedienbar sein wird, möchte ich bezweifeln. Das Gerät hat einen kapazitiven Touchscreen. Nach meinem Kenntnisstand ist nur ein resistiver Touchscreen alleine durch Druck zu bedienen. Bei einem kapazitiven Touchscreen muss es zu einer Änderung des elektrischen Feldes kommen, das geht nicht mit normalen Handschuhen. Insofern würde ich hier definitiv nicht schwach werden, das riecht stark nach Bedienungsärger.

Gruß
Klaus
 
die_kleine_q

die_kleine_q

Dabei seit
05.01.2009
Beiträge
1.264
Ort
östlich von München, Lkr. EBE
Modell
R850GS, R1250GS
Ob das Tablet mit allen Handschuhtypen auch im Regen bedienbar sein wird, möchte ich bezweifeln. Das Gerät hat einen kapazitiven Touchscreen. Nach meinem Kenntnisstand ist nur ein resistiver Touchscreen alleine durch Druck zu bedienen. Bei einem kapazitiven Touchscreen muss es zu einer Änderung des elektrischen Feldes kommen, das geht nicht mit normalen Handschuhen. Insofern würde ich hier definitiv nicht schwach werden, das riecht stark nach Bedienungsärger.

Gruß
Klaus
Gibt es nicht Fingerlinge oder wie die Dinger heißen, die man sich über den/die beiden benötigten Handschuhfinger stülpen könnte?
 
ginfizz

ginfizz

Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
280
Gibt es nicht Fingerlinge oder wie die Dinger heißen, die man sich über den/die beiden benötigten Handschuhfinger stülpen könnte?
Die wurden mir sogar kostenlos mitgeliefert Die sind aber, wie der Names schon sagt, für die Finger.
Über den Handschuhfinger gezogen wird es knapp und drückt dann rundum und unangenehm auf den Finger.
 
ginfizz

ginfizz

Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
280
Gibt es keine in größeren Größen?
Auf dem kl. Briefchen steht zwar ein L, eine Grösse habe ich aber gar nicht angegeben
Ich hab mir die nochmals vorgekramt und mit den Sommerhandschuhen ausprobiert. Das überziehen geht zwar leichter, der Druck auf den Finger ist weniger, aber immer noch spürbar.
 
KlausB

KlausB

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
938
Ort
Reinheim (Odenwald)
Modell
R1200 GS LC (2016)
Vielleicht kann man auch ein Stoffstück mit Silberfäden aufkleben. Allerdings finde ich das alles keine gute Lösung, da muss man von genau diesem System schon sehr überzeugt sein, um es einzusetzen. Es gibt für ein iPad auch ein Rugged-Gehäuse, damit kann man solche Experimente dann auch machen. Nichts für mich.

Gruß
Klaus
 
die_kleine_q

die_kleine_q

Dabei seit
05.01.2009
Beiträge
1.264
Ort
östlich von München, Lkr. EBE
Modell
R850GS, R1250GS
Auf dem kl. Briefchen steht zwar ein L, eine Grösse habe ich aber gar nicht angegeben
Ich hab mir die nochmals vorgekramt und mit den Sommerhandschuhen ausprobiert. Das überziehen geht zwar leichter, der Druck auf den Finger ist weniger, aber immer noch spürbar.
Alternativ auf die Fingerkuppen des betreffenden Handschuhs die sensitive Teile aufnähen (lassen) ?
Die Überzieher würden ohne leichten Druck auf die Finger vermutlich nicht auf den Handschuhen halten?
 
rudiratlos

rudiratlos

Dabei seit
30.08.2019
Beiträge
188
unter andalusischer Sommer-Sonne hilft nur ne Handy-tasche mit Abdeckung. Hier die Lösung von Mosko Moto (auf kleinem Pico Tankrucksack. Klappt man halt hoch oder weg, wenn mal dauerhaft drauf glotzen möchte.
Ansonsten für's Grobe den Zumo XT in ner vernünftigen Halterung - der kann das ab... dem fehlt halt die Intelligenz und Eingabe-Toleranz von Google Maps. Aber so ist die Welt: Unperfekt ;-)
 

Anhänge

ginfizz

ginfizz

Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
280
Alternativ auf die Fingerkuppen des betreffenden Handschuhs die sensitive Teile aufnähen (lassen) ?
Die Überzieher würden ohne leichten Druck auf die Finger vermutlich nicht auf den Handschuhen halten?
Aufnähen, da bleibt doch irgendwo ein Stelle an der man sich verhaken könnte, Farbe, wie viele Handschuhe hast du denn?
Ein Gedanke den ich nicht ausprobiert ausprobiert habe, Fingerlinge auftrennen und mit Teppichklebebad auf dem Mopedhandschuh fixieren. Wird wohl ne Weile halten.
Das bleibt aber irgendwie ein Störenfried am Finger, der immer irritieren wird.
 
die_kleine_q

die_kleine_q

Dabei seit
05.01.2009
Beiträge
1.264
Ort
östlich von München, Lkr. EBE
Modell
R850GS, R1250GS
Aufnähen, da bleibt doch irgendwo ein Stelle an der man sich verhaken könnte, Farbe, wie viele Handschuhe hast du denn?
Ein Gedanke den ich nicht ausprobiert ausprobiert habe, Fingerlinge auftrennen und mit Teppichklebebad auf dem Mopedhandschuh fixieren. Wird wohl ne Weile halten.
Das bleibt aber irgendwie ein Störenfried am Finger, der immer irritieren wird.
Die "Störstelle" kann ich gut nachvollziehen und Kleben hab ich auch bewusst nicht erwähnt.

Ich hab 4 oder 5 Paar Handschuhe - und dazu ein Navi, dass ich damit bedienen kann :)
 
NilsP_83

NilsP_83

Dabei seit
04.07.2020
Beiträge
399
Nutze auch ein iPhone zur Navigation mit Calimoto oder Google Maps, je nachdem wo ich bin und was ich vorhabe.

Komplett ausgestiegen ist das Handy noch nie. Während der Fahrt ist alles Tuttifrutti, egal welcher Temperaturbereich. Auch bei 35 Grad und mehr plus angeschlossener Ladung bin ich immer gut klar gekommen. Das war mit dem iPhone X bis vor zwei Jahren und jetzt mit dem 12 Pro beides kein Problem.
Einziges Manko ist, dass im Stand bei voller Sonneneinstrahlung das Display hin und wieder abdunkelt. Trotzdem lässt sich weiterhin alles erkennen und nach kurzer Fahrt wird es wieder heller.

Als Anmerkung, dass passiert meistens nur bei hoher Außentemperatur von über 30 Grad Celsius wie beispielsweise letzte Woche in Südeuropa. Den Rest des Jahres, wenn ich mehr oder weniger in der Gegend unterwegs bin gibt es keine Probleme. Auch das iPhone 7 welches ich neuerdings im Cradle gespannt habe kommt damit gleicher Maßen klar. Allerdings merkt man hier, dass Calimoto dem Teil schon viel abverlangt…

Grüße
 
Thema:

Handy zu heiss ( bei der Nutzung auf einer Motorradtour )

Handy zu heiss ( bei der Nutzung auf einer Motorradtour ) - Ähnliche Themen

  • Offtopic, Frage: Handy "differenzbesteuert", Nachteile??

    Offtopic, Frage: Handy "differenzbesteuert", Nachteile??: Hallo, mir deucht, ich könnte ein neues Handy brauchen. Nun gibt es preislich durchaus interessante Angebote, Gerät neu, aber...
  • Biete Sonstiges China Handy Cradle für BMW Navigationsvorbereitung - unbenutzt -

    China Handy Cradle für BMW Navigationsvorbereitung - unbenutzt -: Liebe BMW Fahrer, Ich biete eine Reihe hochwertiger Zubehörteile für die R1200GS Adventure LC an. Die Teile stammen aus Erstbesitz und wurden...
  • Handy-Navigation - Ersatz für Samsung Xcover 4 gesucht

    Handy-Navigation - Ersatz für Samsung Xcover 4 gesucht: Hi zusammen! Ich navigiere seit über 4 Jahren mit dem Samsung XCover 4 und Kurviger oder auch mal Maps (wenn es schnell gehen muss). In letzter...
  • Frage Connectivity Setup: 2x Sena SRL2, TFT, (Navigator 5), Handy

    Frage Connectivity Setup: 2x Sena SRL2, TFT, (Navigator 5), Handy: Hallo zusammen, ich habe meine Kommunikationssysteme nach folgender Anleitung miteinander verbunden: Frage Connectivity Setup: 2x Sena SRL2...
  • Cardo Verbindung zu BMW-Connect immer als Navi. Nicht als Handy - Warum?

    Cardo Verbindung zu BMW-Connect immer als Navi. Nicht als Handy - Warum?: Hallo Community, habe ein Problem mit der Verbindung vom Cardo Freecom 1plus zum Motorrad (BMW Connect) immer, wenn ich die Cardos einbinden...
  • Cardo Verbindung zu BMW-Connect immer als Navi. Nicht als Handy - Warum? - Ähnliche Themen

  • Offtopic, Frage: Handy "differenzbesteuert", Nachteile??

    Offtopic, Frage: Handy "differenzbesteuert", Nachteile??: Hallo, mir deucht, ich könnte ein neues Handy brauchen. Nun gibt es preislich durchaus interessante Angebote, Gerät neu, aber...
  • Biete Sonstiges China Handy Cradle für BMW Navigationsvorbereitung - unbenutzt -

    China Handy Cradle für BMW Navigationsvorbereitung - unbenutzt -: Liebe BMW Fahrer, Ich biete eine Reihe hochwertiger Zubehörteile für die R1200GS Adventure LC an. Die Teile stammen aus Erstbesitz und wurden...
  • Handy-Navigation - Ersatz für Samsung Xcover 4 gesucht

    Handy-Navigation - Ersatz für Samsung Xcover 4 gesucht: Hi zusammen! Ich navigiere seit über 4 Jahren mit dem Samsung XCover 4 und Kurviger oder auch mal Maps (wenn es schnell gehen muss). In letzter...
  • Frage Connectivity Setup: 2x Sena SRL2, TFT, (Navigator 5), Handy

    Frage Connectivity Setup: 2x Sena SRL2, TFT, (Navigator 5), Handy: Hallo zusammen, ich habe meine Kommunikationssysteme nach folgender Anleitung miteinander verbunden: Frage Connectivity Setup: 2x Sena SRL2...
  • Cardo Verbindung zu BMW-Connect immer als Navi. Nicht als Handy - Warum?

    Cardo Verbindung zu BMW-Connect immer als Navi. Nicht als Handy - Warum?: Hallo Community, habe ein Problem mit der Verbindung vom Cardo Freecom 1plus zum Motorrad (BMW Connect) immer, wenn ich die Cardos einbinden...
  • Oben