Herbsttour 2015, Italien, Österreich, Slowenien.

Diskutiere Herbsttour 2015, Italien, Österreich, Slowenien. im Touren- & Reiseberichte Forum im Bereich Unterwegs; Aus der geplanten 2 Wöchigen Tour hat es aus technischen Gründen eine 8 Tages Tour gegeben. Die Tour war trotzdem schön und Erlebnisreich, die...
Bergler

Bergler

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
8.248
Ort
In den Bündner Bergen
Modell
GS 1200 TÜ
Aus der geplanten 2 Wöchigen Tour hat es aus technischen Gründen eine 8 Tages Tour gegeben.
Die Tour war trotzdem schön und Erlebnisreich, die verpasste 2. Woche gilt es nach zu holen.:)


1. Tag.
1. Pause am Julier Pass Übernachtung in St.Leonhard im Passaiertal, sehr empfehlenswertes Haus.

Anhang anzeigen 175796 Anhang anzeigen 175801 Anhang anzeigen 175797

2. Tag.
Timmelsjoch, im Süden Kaiserwetter, im Norden Waschküche.:D, Übernachtung im Zillertal, geht so. :D

Anhang anzeigen 175798 Anhang anzeigen 175799 Anhang anzeigen 175800 Anhang anzeigen 175804Anhang anzeigen 175805

3. Tag.
Gerlospass, hab den Pass nicht gefunden. ;) Im Felbertauerntunnel war es Warm.:) Abstecher am Weissensee.
Unsere Bleibe in Hermagor, Basis für 4 Tage. Super Zimmer, wir haben uns da wohl gefühlt.

Anhang anzeigen 175808 Anhang anzeigen 175809 Anhang anzeigen 175810 Anhang anzeigen 175811Anhang anzeigen 175812

4.Tag.

Nassfeldpass, das Feld war wirklich nass. Plöckenpass, wunderbare Suppe und Spagetti am Hospiz.

Anhang anzeigen 175813 Anhang anzeigen 175814 Anhang anzeigen 175815 Anhang anzeigen 175816Anhang anzeigen 175817

5. Tag.

Nockalm, Pause bei Sigis Station, sympathischer Typ, musste schnell weiter fahren, fast zu sympathisch. :D
Hab die Aussentemeraturanzeige nicht unter 0 °C gebracht.

Anhang anzeigen 175818 Anhang anzeigen 175821 Anhang anzeigen 175822 Anhang anzeigen 175824Anhang anzeigen 175825
 
Zuletzt bearbeitet:
apfelrudi

apfelrudi

Dabei seit
09.01.2010
Beiträge
45.426
Ort
mal hier, mal dort
Aus der geplanten 2 Wöchigen Tour hat es aus technischen Gründen eine 8 Tages Tour gegeben.
Die Tour war trotzdem schön und Erlebnisreich, die verpasste 2. Woche gilt es nach zu holen.:)


1. Tag.
1. Pause am Julier Pass Übernachtung in St.Leonhard im Passaiertal, sehr empfehlenswertes Haus.

Anhang anzeigen 175796 Anhang anzeigen 175801 Anhang anzeigen 175797

2. Tag.
Timmelsjoch, im Süden Kaiserwetter, im Norden Waschküche.:D, Übernachtung im Zillertal, geht so. :D

Anhang anzeigen 175798 Anhang anzeigen 175799 Anhang anzeigen 175800 Anhang anzeigen 175804Anhang anzeigen 175805

3. Tag.
Gerlospass, hab den Pass nicht gefunden. ;) Im Felbertauerntunnel war es Warm.:) Abstecher am Weissensee.
Unsere Bleibe in Hermagor, Basis für 4 Tage. Super Zimmer, wir haben uns da wohl gefühlt.

Anhang anzeigen 175808 Anhang anzeigen 175809 Anhang anzeigen 175810 Anhang anzeigen 175811Anhang anzeigen 175812

4.Tag.

Nassfeldpass, das Feld war wirklich nass. Plöckenpass, wunderbare Suppe und Spagetti am Hospiz.

Anhang anzeigen 175813 Anhang anzeigen 175814 Anhang anzeigen 175815 Anhang anzeigen 175816Anhang anzeigen 175817

5. Tag.

Nockalm, Pause bei Sigis Station, sympathischer Typ, musste schnell weiter fahren, fast zu sympathisch. :D
Hab die Aussentemeraturanzeige nicht unter 0 °C gebracht.

Anhang anzeigen 175818 Anhang anzeigen 175821 Anhang anzeigen 175822 Anhang anzeigen 175824Anhang anzeigen 175825
keine Fotos?????
 
apfelrudi

apfelrudi

Dabei seit
09.01.2010
Beiträge
45.426
Ort
mal hier, mal dort
Bei mir ist nix in die Hose gegangen, bei Deinen Bildern geht leider auch nix, immer noch nicht :)

Danke für die Jugend, GsD hatte ich nur meine :)
 
H

Huberei

Dabei seit
24.03.2008
Beiträge
1.563
Ort
Garching LK. AÖ
Modell
1200 GS Sondermodell 2009 und unser Dickschiff
und mich würde interessieren wie das Hotel heißt in dem ihr in Hermagor gewesen seid
 
Bergler

Bergler

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
8.248
Ort
In den Bündner Bergen
Modell
GS 1200 TÜ
Also nochmals; :rollleyyes:

1. Tag.
1. Pause am Julier Pass, 2.Pause in Müstair, Übernachtung in St.Leonhard im Passaiertal, sehr empfehlenswertes Haus.


IMG_0003.jpgIMG_0004.jpgIMG_0010.jpgIMG_0011.jpgIMG_0014.jpgIMG_0001.jpg


2. Tag.
Timmelsjoch, im Süden Kaiserwetter, im Norden Waschküche:D, Deutsche Wertarbeit, Übernachtung im Zillertal, geht so. :D

IMG_0004.jpgIMG_0019.jpgIMG_0021.jpgIMG_0030.jpgIMG_0023.jpgIMG_0024.jpgIMG_0042.jpgIMG_0002.jpg
 
Bergler

Bergler

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
8.248
Ort
In den Bündner Bergen
Modell
GS 1200 TÜ
3. Tag.
Gerlospass, hab den Pass nicht gefunden. ;) Im Felbertauerntunnel war es Warm.:) Abstecher am Weissensee, sehr schöne Gegend.
Unsere Bleibe in Hermagor, Basis für 4 Tage. Super Zimmer, wir haben uns da wohl gefühlt.

IMG_0008.jpgIMG_0024.jpgIMG_0026.jpgIMG_0037.jpgIMG_0013.jpgIMG_0017.jpgIMG_0018.jpgIMG_0023.jpgIMG_0035.jpgIMG_0031.jpgIMG_0044.jpg
 
Bajaman

Bajaman

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
3.262
Modell
12er Adventure
und mich würde interessieren wie das Hotel heißt in dem ihr in Hermagor gewesen seid
Hey Huberei,
kann Dir für Hermagor, bzw. in unmittelbarer Nähe den www.Samerhof.at empfehlen [emoji106]
Ist gleich am Fuße des Nassfeld in Tröpolach gelegen.
Wenn ich noch mal für ein paar Tage in die Ecke komme, meine erste Wahl [emoji106]
 
Bergler

Bergler

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
8.248
Ort
In den Bündner Bergen
Modell
GS 1200 TÜ
4.Tag

Nassfeldpass, das Feld war wirklich nass :D. Runter nach Pontebba war wirklich interessant;). Plöckenpass, wunderbare Suppe und Spagetti am Hospiz, von der Nonna gekocht.:)

IMG_0003.jpgIMG_0002.jpgIMG_0011.jpgIMG_0017.jpgIMG_0018.jpgIMG_0029.jpgIMG_0030.jpg


5. Tag.

Nockalm, Pause bei Sigis Station, sympathischer Typ, musste schnell weiter fahren, fast zu sympathisch. :D
Hab die Aussentemeraturanzeige nicht unter 0 °C gebracht, scheiGS anzeige :eekek:.


IMG_0003.jpgIMG_0006.jpgIMG_0011.jpgIMG_0017.jpgIMG_0018.jpgIMG_0027.jpg
IMG_0025.jpgIMG_0026.jpg
 
Bergler

Bergler

Themenstarter
Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
8.248
Ort
In den Bündner Bergen
Modell
GS 1200 TÜ
und mich würde interessieren wie das Hotel heißt in dem ihr in Hermagor gewesen seid

Hallo Hildegard und Koni


Wir waren im Biohotel Knura

https://www.google.ch/maps/uv?hl=de...ved=0CGkQoiowCmoVChMIp_u8-d66yAIViXEUCh0JAw7g

S000414


Bio war nicht entscheidend ;), meine Partnerin übernimmt immer die Hotel Buchungen, sie hat da eine gute Nase :),
wir würden da jederzeit wieder logieren. Als Basis für schöne Touren hat uns Hermagor und das Hotel sehr gut gefallen.
 
Bajaman

Bajaman

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
3.262
Modell
12er Adventure
Hey Bergler,
das schaut auch gut aus ... werde ich mal im Hinterkopf halten [emoji106]

Servus Martin
 
Thema:

Herbsttour 2015, Italien, Österreich, Slowenien.

Herbsttour 2015, Italien, Österreich, Slowenien. - Ähnliche Themen

  • OnNe 2019 - Die Herbsttour in den Norden

    OnNe 2019 - Die Herbsttour in den Norden: OnNe: Onkel Neffe Tour zum Nordkap im September 2019 Mein Neffe hat sich im Mai 2018 eine Honda SvenFifty gekauft und will nach seinem Studium...
  • [Reisebericht] Herbsttour in die Provence

    [Reisebericht] Herbsttour in die Provence: Ich war insgesamt 8 Tage unterwegs. Mein Hotspot war das Städtchen Montbrun-les-Bains im Departement Drome...
  • Herbsttour durch den Balkan

    Herbsttour durch den Balkan: Servus zusammen, ich habe es auch endlich geschafft unser Resisetagebuch unserer 3 wöchigen Balkantour online zu stellen. Wer Interesse hat kann...
  • Herbsttour 2010

    Herbsttour 2010: Hallo Leute Ich habe ein Problem....... ..... Die letzte Septemberwoche hat die beste Sozia der Welt und meine Wenigkeit Ferien. Diese paar...
  • Herbsttour 2010 Marokko

    Herbsttour 2010 Marokko: Hallo zusammen Für alle die im Herbst 2010 noch nicht wissen was sie unternehmen sollen hier eine mögliche Idee...
  • Herbsttour 2010 Marokko - Ähnliche Themen

  • OnNe 2019 - Die Herbsttour in den Norden

    OnNe 2019 - Die Herbsttour in den Norden: OnNe: Onkel Neffe Tour zum Nordkap im September 2019 Mein Neffe hat sich im Mai 2018 eine Honda SvenFifty gekauft und will nach seinem Studium...
  • [Reisebericht] Herbsttour in die Provence

    [Reisebericht] Herbsttour in die Provence: Ich war insgesamt 8 Tage unterwegs. Mein Hotspot war das Städtchen Montbrun-les-Bains im Departement Drome...
  • Herbsttour durch den Balkan

    Herbsttour durch den Balkan: Servus zusammen, ich habe es auch endlich geschafft unser Resisetagebuch unserer 3 wöchigen Balkantour online zu stellen. Wer Interesse hat kann...
  • Herbsttour 2010

    Herbsttour 2010: Hallo Leute Ich habe ein Problem....... ..... Die letzte Septemberwoche hat die beste Sozia der Welt und meine Wenigkeit Ferien. Diese paar...
  • Herbsttour 2010 Marokko

    Herbsttour 2010 Marokko: Hallo zusammen Für alle die im Herbst 2010 noch nicht wissen was sie unternehmen sollen hier eine mögliche Idee...
  • Oben