Jetzt noch eine R1250 GSA holen oder warten

Diskutiere Jetzt noch eine R1250 GSA holen oder warten im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Sprichst Du nun vom Auto oder Motorrad ? Für Langstreckenvielfahrer ist das ACC die beste Erfindung überhaupt. Und wenn da ein nervöser Vorderman...
udo_muc

udo_muc

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
802
Ort
Unterhaching
Modell
R1200 GS LC Adventure Triple Black
Wer schon einmal mit Abstandsradar im Auto gefahren weiß dass der auch ganz schön nerven kann.
Sprichst Du nun vom Auto oder Motorrad ? Für Langstreckenvielfahrer ist das ACC die beste Erfindung überhaupt. Und wenn da ein nervöser Vorderman ist, dann wird der überholt und fertig. Die meisten fahren gleichmässig.
Und ja, wenn jemand auf die Spur zieht, dann bremst das System. Soll es ja auch.

Natuerlich bremsen Menschen bei solchen Aktionen später und berühren mit der Stossstange fast den Kofferraum des Vordermanns. Aber so ein ACC soll ja defensiv fahren. Man kann die Abstände auch klein genug stellen, dass man nicht nach hinten durchgereicht wird.

Denke, ich stehe nicht allein da, wenn ich behaupte, dass die meisten das ACC eben nicht als nervig empfinden. Eher als Entlastung!
 
challenger07

challenger07

Dabei seit
26.02.2020
Beiträge
53
Ich wollte es auch nicht als „nervig“ beschreiben aber es wäre für mich jetzt kein Grund mit dem Kauf zu warten.
 
M

mikels

Dabei seit
06.08.2011
Beiträge
1.001
Ort
Neuss, NRW
Modell
R 1200 RT :-), KTM 690 Enduro R
Revidiere mal kurz, wir kaufen ein Motorrad mit ACC um mit dem Verkehr locker und entspannt mit swingen zu können.

aaaaaahhhhh jaaaaaaa.

da bin ich raus !
mike
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.909
Ort
Nähe Kaiserslautern
Ich würde trotzdem jetzt nicht mehr kaufen und mich von Foren Sprüchen nicht beeinflussen lassen. Die haben alle ihre eigene Situation.
Du hast doch ein Motorrad welches wie Du schreibst, nicht mehr viel an Wert verliert und keine Not, sofort Entscheidungen treffen zu müssen.
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
4.585
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS Bj. 2005, aktuell Kawa Z1000SX
Sprichst Du nun vom Auto oder Motorrad ? Für Langstreckenvielfahrer ist das ACC die beste Erfindung überhaupt. Und wenn da ein nervöser Vorderman ist, dann wird der überholt und fertig. Die meisten fahren gleichmässig.
Und ja, wenn jemand auf die Spur zieht, dann bremst das System. Soll es ja auch.

Natuerlich bremsen Menschen bei solchen Aktionen später und berühren mit der Stossstange fast den Kofferraum des Vordermanns. Aber so ein ACC soll ja defensiv fahren. Man kann die Abstände auch klein genug stellen, dass man nicht nach hinten durchgereicht wird.
Ist sicherlich sehr stark davon abhängig ob man z.B. in der Schweiz, Österreich oder den untergeordneten, zweispurigen Autobahnen in D-Land unterwegs ist oder auf den Monsterstrecken A3/A5 im Rhein-Main Gebiet etc. mit tw. 6 Spuren über die kreuz und quer rübergeballert wird und auf denen in keinem Fall gleichmäßig gefahren wird oder man gleichmäßig fahren könnte.
Ersteres funktioniert sehr gut - letzteres leider gar nicht. Ich muss nicht bis auf die Stoßstange auffahren um eine systemgesteuerte Notbremsung zu bekommen, wenn ein Kamikazefahrer von der Auffahrt sofort diagonal nach links rüberzieht, oder umgekehrt. Oder Tante Erna vor Dir auf die Spur springt weil da in 3km Entfernung ein LKW den Blinker gesetzt hat.
Fährt man mit ausreichend Abstand, so wie er von der StVO vorgesehen ist, wird man wirklich nach hinten durchgereicht. Da ich leider i.d.R. fast immer auf diesen Strecken unterwegs bin bleibt das System aus. Im Auto.
Auf dem Motorrad kenne ich kein "auf der Autobahn im Verkehr mitschwimmen". Mglw. mal in 20 Jahren :D
 
udo_muc

udo_muc

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
802
Ort
Unterhaching
Modell
R1200 GS LC Adventure Triple Black
st sicherlich sehr stark davon abhängig ob man z.B. in der Schweiz, Österreich oder den untergeordneten, zweispurigen Autobahnen in D-Land unterwegs ist
OK, ich bin sehr häufig auf der A8, A99, A9 und Salzburg - Wien, Salzburg- Villach unterwegs. ACC so gut wie immer an. Geschwindigkeitslimit immer grosszügig ausgelegt. Da nervt nix. Zum Glück!
 
Thema:

Jetzt noch eine R1250 GSA holen oder warten

Oben