Kein " Standardwerkzeugsatz "

Diskutiere Kein " Standardwerkzeugsatz " im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Habe heute meine GS geholt, bei der Übergabe erzählte mir der freundliche daß man unter die Gummis des Fahrersitzes die Anleitung reinfummeln...
Enduroopa

Enduroopa

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
2.448
Ort
78247 Hilzingen
Modell
F 800 GS, S1000R, Tuono V4 1100 Factory,Piaggio 125 Liberty :-)
Habe heute meine GS geholt, bei der Übergabe erzählte mir der freundliche daß man unter die Gummis des Fahrersitzes die Anleitung reinfummeln könnte ???
"Lese" jetzt gerade in der Anleitung daß da der "Standardwerkzeugsatz " sein sollte - bei mir ist da nix.
Das Werkzeug ist denke ich eh Schrott - aber anscheinend macht man mit dem Schraubendrehergriff die Öleinfüllschraube auf ?

ist der Standardwerkzeugsatz im Lieferumfang ?
 
LaCy-boGSer

LaCy-boGSer

X-Moderator
Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
35.522
Ort
Baden-Württemberg
Modell
R1200GS LC
Hallo

schau mal nicht unter die Fahrersitzbank sondern unter die Sozia-Sitzbank - da ist das Werkzeug !
 
Enduroopa

Enduroopa

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
2.448
Ort
78247 Hilzingen
Modell
F 800 GS, S1000R, Tuono V4 1100 Factory,Piaggio 125 Liberty :-)
Gerade nochmal nachgeschaut - also da gehört sicher Werkzeug rein. Des weiteren sieht das in der Anleitung so aus als ob da ein Fach fürs Bordbuch wäre - fehlt da bei mir was ?

 
LaCy-boGSer

LaCy-boGSer

X-Moderator
Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
35.522
Ort
Baden-Württemberg
Modell
R1200GS LC
dann fahr zu deinem ;) und sag ihm, dass das Bordwerkzeug fehlt !!
 
atgmax

atgmax

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
3.537
Ort
Südpfalz
Modell
R1200GS LC 13/15/16/18
Dreh mal den Soziussitz um - dann siehst du das umfangreiche Werkzeugpaket :rolleyes:.

wenn du das beim :) reklamierst, hast du die Lacher sicher parat stehen ;)
 
Enduroopa

Enduroopa

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
2.448
Ort
78247 Hilzingen
Modell
F 800 GS, S1000R, Tuono V4 1100 Factory,Piaggio 125 Liberty :-)
Also Leute, sooo blöd bin ich dann doch auch nicht - auf der Unterseite des Soziussitzes sind die Aussparungen für's Werkzeug und der Gummiring aber KEIN Werkzeug - heute Nachmittag beim Händler hab' ich auf die schnelle nur den Gummiring gesehen und dachte das kann schon sein mit dem Bordbuch - also nochmal die Frage : Serienmäßig ist da Werkzeug dabei ? Oder kostet das extra :-) ?
 
K

Kuh3

Dabei seit
07.12.2014
Beiträge
519
Werkzeug.... Lol....
Genau. Man soll auch selber nix mehr reparieren können. Der :) will ja weiterhin an dir verdienen. Wozu dann Werkzeug?

In der Anleitung gibts nen Aufkleber mit der Service Hotline. Das klebst aufs Moped. Hast das richtige Werkzeug (Handy), dann kannst da anrufen.
 
S

stefphf

Dabei seit
12.04.2009
Beiträge
9
Ort
Rhein-Sieg-Kreis
Modell
R1200GS 2009
Kein " Standardwerkzeugsatz "

Also bei meiner am Dienstag abgeholten LC war an dieser Stelle Werkzeug verstaut, ohne Aufpreis...
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
3 Teile, Maulschlussel, Schraubendreher und irgendwas noch ist dabei.
 
eMTee

eMTee

Dabei seit
05.08.2013
Beiträge
5.248
Ort
Rhein-Main
Modell
so eines mit 2 Rädern, 3 Buchstaben und 4 Problemen
...sooo blöd bin ich dann doch auch nicht - auf der Unterseite des Soziussitzes...
Genau die Ansicht war auf deinen Fotos nicht zu sehen. Daher wohl das Missverständnis.
Ansonsten wurde es bereits gesagt: genau das, was in der Anleitung abgebildet ist, gehört auch dorthin. Daher ab zum Händler.


so sieht es bei meiner auch aus
Wie macht ihr das?
Bei mir ist das viel dreckiger...
 
Enduroopa

Enduroopa

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
2.448
Ort
78247 Hilzingen
Modell
F 800 GS, S1000R, Tuono V4 1100 Factory,Piaggio 125 Liberty :-)
Me

Beim Fotoshooting war meine ja gerade mal 2 Stunden alt. :-)
 
Thema:

Kein " Standardwerkzeugsatz "

Oben