Moto GP 2021

Diskutiere Moto GP 2021 im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Jeder Motorradfahrer kennt die TT. Die Seitenwagen sind da meine Lieblinge.
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
24.541
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Ich kanns Dir erklären. Du gehst von Dir aus, für andere ist das kein Mangel, sondern überdurchschnittlich geistiges Niveau! Natürlich für den typischen Gelbwestenträger und Sicherheitsbeauftragten nicht verständlich, der in seiner kleinen armseeligen Welt lebt, nur von sich, dem typischen Mainstream ausgeht und sich nicht vorstellen kann das es Menschen gibt die anders Denken.

Es gibt auch Menschen die Interessiert es nicht ob Sie morgen in die Kiste beissen, dazu gehöre ich, ich fahre auch lieber mit Badeschlappen, Kurzen Hosen und T-Shirt, weil Motorradfahren für mich Freiheitsgefühl ist. Wenn ich morgen in die Kiste beisse habe ich wenigsten das getan was mir Spass macht.

So geht es denen bei der TT. DIE LEBEN DAS WAS SIE TUN!

Da ist kein menschliches Defizit, sondern geistiger wie körperlicher Hochleistungssport. Fahre mal mit über 200 durch ne Ortschaft was da für Reaktionszeiten gefragt sind.

Mich kotzt dieses typische Mainstream Denken, alles was ausserhalb der Norm ist, ist scheisse, an! Es gibt keine Norm beim Lebensstil.

Für mich sind das Erbsenzähler, die in Ihrer eigenen kleinkarierten Welt leben und nur eingeschränkt denken können, weil Sie immer von sich selbst ausgehen.

Weltoffenheit und Mut zur Lücke weit gefehlt.
Es "muss" aber schon nicht jeder in so ganz grossen Dimensionen denken wie du, oder ?

Ich habe dort 1978 einen Freund verloren, er hatte den Mut, aber die Lücke war hier:

Quarterbridge Road - Wikipedia

leider nicht gross genug für ihn.

Josef, der die TT trotzdem extrem faszinierend findet.
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.638
Ort
Nähe Kaiserslautern
Da hat wieder einer seine Pillen nicht genommen.

Man kann sich bei der TT als Marshal melden, also (irgendwo rumstehender) Streckenposten. Es gibt Driving Marshals die die Strecke abfahren, dafür muss man aber eine gewisse Qualifikation nachweisen, von denen packen sich jährlich ein paar hin. Das sind meiner Meinung nach die einzigen die mit überschießendem Ehrgeiz unterwegs sind.

Wer als Fahrer am Rennen teilnimmt, hat schon was gezeigt. Die verfügen regelmäßig über Streckenkenntnis und einen Plan, wie sie ihr Rennen bestreiten wollen. Natürlich ist die Strecke sehr gefährlich, aber dass den Fahrer alles egal oder ihr Leben nichts wert wäre für den Ruhm ist keinesfalls so.

Sowas kann nur ein absoluter Unkenner und Badelatschenfahrer behaupten!
 
gstrecker

gstrecker

Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
601
Ich kanns Dir erklären. Du gehst von Dir aus, für andere ist das kein Mangel, sondern überdurchschnittlich geistiges Niveau! Natürlich für den typischen Gelbwestenträger und Sicherheitsbeauftragten nicht verständlich, der in seiner kleinen armseeligen Welt lebt, nur von sich, dem typischen Mainstream ausgeht und sich nicht vorstellen kann das es Menschen gibt die anders Denken.

Es gibt auch Menschen die Interessiert es nicht ob Sie morgen in die Kiste beissen, dazu gehöre ich, ich fahre auch lieber mit Badeschlappen, Kurzen Hosen und T-Shirt, weil Motorradfahren für mich Freiheitsgefühl ist. Wenn ich morgen in die Kiste beisse habe ich wenigsten das getan was mir Spass macht.

So geht es denen bei der TT. DIE LEBEN DAS WAS SIE TUN!

Da ist kein menschliches Defizit, sondern geistiger wie körperlicher Hochleistungssport. Fahre mal mit über 200 durch ne Ortschaft was da für Reaktionszeiten gefragt sind.

Mich kotzt dieses typische Mainstream Denken, alles was ausserhalb der Norm ist, ist scheisse, an! Es gibt keine Norm beim Lebensstil.

Für mich sind das Erbsenzähler, die in Ihrer eigenen kleinkarierten Welt leben und nur eingeschränkt denken können, weil Sie immer von sich selbst ausgehen.

Weltoffenheit und Mut zur Lücke weit gefehlt.
Danke für die Erklärung.

Endlich weiss ich das ich ein Defizit habe und diese Fahrer überdurchschnittlich intelligent sind.

Wieder was gelernt.
 
E

Equalizer

Dabei seit
16.10.2018
Beiträge
1.141
Naja, wenn sie in Badelatschen und T-Shirt einen schnellen Tod erleiden, ist mir das ziemlich Latte, gehört zu.... natürliche Auslese Fallobst, abhacken und die Zeitung umblättern zu den Hofer Angeboten, viele überleben so Unfälle aber, das gejammer anschließend ......,.vor kurzem gelesen, Schweizer Motocross Fahrer bei einem Trainingssprung in den USA gestürzt, nun Querschnitts gelähmt, jammert in der Zeitung das Leben sei vorbei...... Crowfounding will er auch......
 
GummiQ-Treiber

GummiQ-Treiber

Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
4.105
Modell
R1250GS TB, R1200GS TB, R100R, R100RS Limited, R75.5
Es "muss" aber schon nicht jeder in so ganz grossen Dimensionen denken wie du, oder ?

Ich habe dort 1978 einen Freund verloren, er hatte den Mut, aber die Lücke war hier:

Quarterbridge Road - Wikipedia

leider nicht gross genug für ihn.

Josef, der die TT trotzdem extrem faszinierend findet.
Richtig, das darf ich aber genauso wie andere in Ihren kleinen Dimensionen Denken.

Da hat wieder einer seine Pillen nicht genommen.

Man kann sich bei der TT als Marshal melden, also (irgendwo rumstehender) Streckenposten. Es gibt Driving Marshals die die Strecke abfahren, dafür muss man aber eine gewisse Qualifikation nachweisen, von denen packen sich jährlich ein paar hin. Das sind meiner Meinung nach die einzigen die mit überschießendem Ehrgeiz unterwegs sind.

Wer als Fahrer am Rennen teilnimmt, hat schon was gezeigt. Die verfügen regelmäßig über Streckenkenntnis und einen Plan, wie sie ihr Rennen bestreiten wollen. Natürlich ist die Strecke sehr gefährlich, aber dass den Fahrer alles egal oder ihr Leben nichts wert wäre für den Ruhm ist keinesfalls so.

Sowas kann nur ein absoluter Unkenner und Badelatschenfahrer behaupten!
Das kann nur einer behaupten der sich von Thiel vor den Kann Spannen lässt und sein Sprachror in Foren ist.

Ich habe nicht behauptet das Denen Ihr Leben nichts wert ist, sondern die Leben das was Sie tun und wissen ganz genau auf was die sich da einlassen.

Trage Du weiter Deine Profilneurose mit Thiel in Videos aus und ich fahren in Badelatschen dann passt es doch.
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
1.867
Ort
Echterdingen
Modell
R1200GS LC 2017
Ich bin auch Fan von Rossi. Wenn er ausscheidet wie am Sonntag, dann ist die Enttäuschung schon groß.
Vielleicht sind da auch unsere (und seine?) Erwartungen das Problem. Aus meiner Sicht ist er noch immer besser als mindestens die Hälfte des Feldes und ich sehe daher keinen Grund, warum er aufhören sollte, solange es noch Spaß macht.
Manchmal denke ich auch, dass in der MotoGP das Interesse stark nachlassen wird, wenn der Dottore nicht mehr fährt. Gallionsfigur und so...
 
GummiQ-Treiber

GummiQ-Treiber

Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
4.105
Modell
R1250GS TB, R1200GS TB, R100R, R100RS Limited, R75.5
Ich bin auch Fan von Rossi. Wenn er ausscheidet wie am Sonntag, dann ist die Enttäuschung schon groß.
Vielleicht sind da auch unsere (und seine?) Erwartungen das Problem. Aus meiner Sicht ist er noch immer besser als mindestens die Hälfte des Feldes und ich sehe daher keinen Grund, warum er aufhören sollte, solange es noch Spaß macht.
Manchmal denke ich auch, dass in der MotoGP das Interesse stark nachlassen wird, wenn der Dottore nicht mehr fährt. Gallionsfigur und so...
Wie beim Tennis und F1, kein Boobele, Steffi und Schumacher mehr, wirds uninteressanter. Lange nicht mehr so populär.
 
S

stranger70

Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
13
Ich bin auch Fan von Rossi. Wenn er ausscheidet wie am Sonntag, dann ist die Enttäuschung schon groß.
Vielleicht sind da auch unsere (und seine?) Erwartungen das Problem. Aus meiner Sicht ist er noch immer besser als mindestens die Hälfte des Feldes und ich sehe daher keinen Grund, warum er aufhören sollte, solange es noch Spaß macht.
Manchmal denke ich auch, dass in der MotoGP das Interesse stark nachlassen wird, wenn der Dottore nicht mehr fährt. Gallionsfigur und so...
Ich bin/war ja auch ein großer Fan von ihm, aber ich fürchte er wird wieder einer dieser Ex-Stars werden die den richtigen Zeitpunkt verpasst haben mit dem Rücktritt, letztes Jahre war er in der Gesamtwertung 15 von 25 gewerteten Fahrern.
Nun liegt er nach drei Rennen sogar hinter Bradl, der es in dieser Klasse nie wirkl. geschafft hat sich durchzusetzen. Es geht jedes Jahr weiter bergab, was ist noch sein Ziel? Irgendwann um den letzten Platz kämpfen?!
Ich finde es schade und fürchte das er dabei ist sich und seine früheren Leistungen zu beschädigen, Gelde sollte er doch genug verdient haben...
 
moldo29

moldo29

Dabei seit
19.08.2012
Beiträge
2.627
Ort
Landkreis Bamberg
Modell
BMW R1250GS Exclusive / Honda X-Adv 2021 / Sachs Saxonette Classic
Rossi hatte seine Zeit und seine Titel.
Er sollte wirklich langsam die Hauptbühne (Strecke) verlassen und auf eine Nebenbühne (Manager, Teamchef, Talentscout, usw) wechseln wenn er nach so vielen Jahren noch Spaß hat auf einer der Bühnen zu stehen. Es macht leider keinen Spaß mehr ihm zuzusehen.
 
yr1

yr1

Dabei seit
20.06.2020
Beiträge
69
Ich bin/war ja auch ein großer Fan von ihm, aber ich fürchte er wird wieder einer dieser Ex-Stars werden die den richtigen Zeitpunkt verpasst haben mit dem Rücktritt, letztes Jahre war er in der Gesamtwertung 15 von 25 gewerteten Fahrern.
Nun liegt er nach drei Rennen sogar hinter Bradl, der es in dieser Klasse nie wirkl. geschafft hat sich durchzusetzen. Es geht jedes Jahr weiter bergab, was ist noch sein Ziel? Irgendwann um den letzten Platz kämpfen?!
Ich finde es schade und fürchte das er dabei ist sich und seine früheren Leistungen zu beschädigen, Gelde sollte er doch genug verdient haben...
Rossi fährt bestimmt nicht mehr für Geld, wie damals bei Schumacher ... der war auch scharf drauf wieder zu fahren als er zu Mercedes ging.
Sind halt Racer, dass ist ihr Leben ...

Ich finde es super :worthy:
 
S

stranger70

Dabei seit
21.01.2019
Beiträge
13
mag sein das er ein Racer ist...

aber einem x-fachen Weltmeister zu zusehen, wie er es mit viel Mühe gerade so in die Punkte schafft in der Moto-GP (in einer Serie wo 2/3 der Starter Punkte erhalten), macht das wirkl. Spaß?!
 
yr1

yr1

Dabei seit
20.06.2020
Beiträge
69
Ich glaube schon, dass er es noch kann... die Frage ist ob er die Lust langsam verliert, so wie z.B. Vettel ebenfalls.
Andererseits, stellt euch vor er packt es nochmal, dass wäre doch ein Triumph für ihn und ich rede nicht vom Titel sondern in erster Linie über ein Podium, noch besser ein Sieg.
Ich würde es ihm wünschen .... Tschaka ;)
 
NaseDC

NaseDC

Dabei seit
03.01.2021
Beiträge
33
Ort
Sauerland
Modell
R 1150 GS | XTZ 750 Super Tenere
Rossi hatte seine Zeit und seine Titel.
So sehe ich das auch.
Bin zwar kein 46er aber der hat seine Zeit geprägt!
Dieses wird m.M.n. seine letze Saison sein, leider ohne ein Podium.

Ich wünsche ihm gutes Gelingen für seine kommenden Tätigkeiten neben der Stecke.
 
RoGe

RoGe

Themenstarter
Dabei seit
07.11.2008
Beiträge
4.135
Ort
OG
Modell
S1XR
Ich denke das Valle mit den jungen wilden immer noch seinen Spaß hat, wenn bei Ihm alles zusammen passt hat er es auch sicherlich immer noch drauf.:cool:

Wenn man die Rundenzeiten anschaut wo die ersten 10-12 Fahrer innerhalb einer Sekunde liegen, ist es doch für den Oldie gar nicht so schlecht was er da noch abliefert.

Das Niveau ist ja die letzten Jahre stetig gestiegen und hat dadurch alle noch näher zusammengerückt, was es wiederum für den Einzelnen auch schwieriger macht. Ich denke auch dass das Podium in Zukunft etwas Bunter sein wird, was wiederum für uns Zuschauer interessanter ist.

Für mich ist Valle immer noch ein klasse Fahrer, (Sympathieträger sowieso) und das was er erreicht hat muss erst einmal nachgemacht werden, auch wenn es zurzeit alles andere als gut für ihn läuft.:(

Ich wünsche ihm das es wieder bergauf geht und er auch mal wieder auf dem Treppchen zu sehen ist, verdient hätte er es jedenfalls.:zwinkern:
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
4.786
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (57k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Ich bin/war ja auch ein großer Fan von ihm, aber ich fürchte er wird wieder einer dieser Ex-Stars werden die den richtigen Zeitpunkt verpasst haben mit dem Rücktritt, letztes Jahre war er in der Gesamtwertung 15 von 25 gewerteten Fahrern.
Nun liegt er nach drei Rennen sogar hinter Bradl, der es in dieser Klasse nie wirkl. geschafft hat sich durchzusetzen. Es geht jedes Jahr weiter bergab, was ist noch sein Ziel? Irgendwann um den letzten Platz kämpfen?!
Ich finde es schade und fürchte das er dabei ist sich und seine früheren Leistungen zu beschädigen, Gelde sollte er doch genug verdient haben...
Wenn ich 16. von 25 wäre, wäre ich überglücklich und würde gern hinter dem "nur" 15. hinterher fahren ;)!

Uli
 
Thema:

Moto GP 2021

Moto GP 2021 - Ähnliche Themen

  • Erledigt Enduristan Monsoon Evo / Mosko Moto / BMW Atacama

    Enduristan Monsoon Evo / Mosko Moto / BMW Atacama: Hallo ich suche Softbags, gerne die Monsoon Evo Taschen von Enduristan oder Mosko Moto Panniers bzw die für BMW gelabelten Seitentaschen. Größe...
  • Erledigt SP Moto-Connect, Moto Bundle, Iphone 11pro/XS/S, SP kabelloses Ladegerät

    SP Moto-Connect, Moto Bundle, Iphone 11pro/XS/S, SP kabelloses Ladegerät: Das SP Connect MOTO BUNDLE besteht aus: der Hülle PHONE CASE oder UNIVERSAL INTERFACE und der Lenkerhalterung MOTO MOUNT PRO Die...
  • BK Moto Keinhin Auspuffanlage

    BK Moto Keinhin Auspuffanlage: Hallo, ich hab mir heute eine komplette gebrauchte Auspuffanlage von BK Moto gekauft. Ich denke damit komme ich für meine Urlaubsfahrten besser...
  • Moto Gymkhana in Pfronstetten (Schwäbische Alb)

    Moto Gymkhana in Pfronstetten (Schwäbische Alb): Hallo zusammen, ich habe mir einige Videos zu Moto Gymkhana auf YT angesehen und bin schon sehr beeindruckt wie hier einige Biker ihr Gefährt...
  • Biete Sonstiges Topcase Moto-Detail

    Topcase Moto-Detail: Verkaufe ein Topcase von Moto-Detail (ca.45Liter) inkl. Grundplatte die universell einsetzbar ist. Das Topcase war auf einer R1100GS montiert...
  • Topcase Moto-Detail - Ähnliche Themen

  • Erledigt Enduristan Monsoon Evo / Mosko Moto / BMW Atacama

    Enduristan Monsoon Evo / Mosko Moto / BMW Atacama: Hallo ich suche Softbags, gerne die Monsoon Evo Taschen von Enduristan oder Mosko Moto Panniers bzw die für BMW gelabelten Seitentaschen. Größe...
  • Erledigt SP Moto-Connect, Moto Bundle, Iphone 11pro/XS/S, SP kabelloses Ladegerät

    SP Moto-Connect, Moto Bundle, Iphone 11pro/XS/S, SP kabelloses Ladegerät: Das SP Connect MOTO BUNDLE besteht aus: der Hülle PHONE CASE oder UNIVERSAL INTERFACE und der Lenkerhalterung MOTO MOUNT PRO Die...
  • BK Moto Keinhin Auspuffanlage

    BK Moto Keinhin Auspuffanlage: Hallo, ich hab mir heute eine komplette gebrauchte Auspuffanlage von BK Moto gekauft. Ich denke damit komme ich für meine Urlaubsfahrten besser...
  • Moto Gymkhana in Pfronstetten (Schwäbische Alb)

    Moto Gymkhana in Pfronstetten (Schwäbische Alb): Hallo zusammen, ich habe mir einige Videos zu Moto Gymkhana auf YT angesehen und bin schon sehr beeindruckt wie hier einige Biker ihr Gefährt...
  • Biete Sonstiges Topcase Moto-Detail

    Topcase Moto-Detail: Verkaufe ein Topcase von Moto-Detail (ca.45Liter) inkl. Grundplatte die universell einsetzbar ist. Das Topcase war auf einer R1100GS montiert...
  • Oben