Multistrada mit V4

Diskutiere Multistrada mit V4 im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Kompensation des einen durch das andere?
T-Brenner

T-Brenner

Dabei seit
28.11.2020
Beiträge
677
Modell
mehrere
Kompensation des einen durch das andere?
 
Bitchone

Bitchone

Dabei seit
30.07.2013
Beiträge
2.613
Ort
Muddastadt
Modell
790@R
haha, ist ja ein bei Ducati bis dato komplett unbekanntes Phänomen, kann ja in der Serie gar nicht mehr passieren.

Nicht falsch verstehen, bin großer Ducati Fan, hatte selber L-Twins und das sehr gerne. Aber selbst bei dem ausgereiften Traktormotor gab es Zicken. Hatte ich aber auch schon bei einer LC8 der ersten Serien, da lag das aber am Anlasser Freilauf und wurde nachgebessert
Meine Duc´s machten zum Glück kein Zicken, sodass ich gern wieder eine im Stall hätte. Nur liegt meine Präferenz derzeit beim Offroadfahren und dafür ist die Diva am Ende zu schaden und auch zu empfindlich. Die mal eben kurz abgelegt, dann wird es gleich recht teuer.
 
Vatta

Vatta

Dabei seit
21.10.2008
Beiträge
2.453
Ort
Aachen
Modell
1200GS LC TB
Meine Duc´s machten zum Glück kein Zicken, sodass ich gern wieder eine im Stall hätte. Nur liegt meine Präferenz derzeit beim Offroadfahren und dafür ist die Diva am Ende zu schaden und auch zu empfindlich. Die mal eben kurz abgelegt, dann wird es gleich recht teuer.
Jau, wenn ich so die in die Verkleidung integrierten Blinker sehe, dann möchte ich die nicht auf die Seite legen.
 
Bitchone

Bitchone

Dabei seit
30.07.2013
Beiträge
2.613
Ort
Muddastadt
Modell
790@R
Jau, wenn ich so die in die Verkleidung integrierten Blinker sehe, dann möchte ich die nicht auf die Seite legen.
Die sind da aber definitiv besser aufgehoben, als in den zerbrechlichen Handschützern vorher. Mit Sturzbügel ist die Seite doch recht gut geschützt.
 
Vatta

Vatta

Dabei seit
21.10.2008
Beiträge
2.453
Ort
Aachen
Modell
1200GS LC TB
Die sind da aber definitiv besser aufgehoben, als in den zerbrechlichen Handschützern vorher. Mit Sturzbügel ist die Seite doch recht gut geschützt.
Ja, das stimmt auch wieder. Bügel sollten da dran, wenn es offroad gehen soll.

Die Blinker der V4 sind imho sehr schick, wie das ganze Motorrad. Ins Gelände würde ich damit nicht gehen wollen. Zu schade und zu teuer wäre mir das.
 
R1250.GS

R1250.GS

Dabei seit
22.10.2020
Beiträge
599
Modell
BMW R1250GS Triple Black 2021
Psychologisch spannend ist auf jeden Fall, wie oft in diesem Forum das Bedürfnis vorhanden ist, fahrerisches Unvermögen zu thematisieren.
 
R1250.GS

R1250.GS

Dabei seit
22.10.2020
Beiträge
599
Modell
BMW R1250GS Triple Black 2021
:biggrin:
 
HEY

HEY

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
434
Modell
R 1200 GS ADV LC Triple Black & R18
Tiefenpsychologisch analysiert ist es für die meisten hier schwer zu verstehen, das der neue V4 kein Drehmomentmonster (O-Ton Nisty-Nals) ist und einen solch hohen Spritverbrauch aufweist, das die Heirat einer alten Ölbaronin zwingend erforderlich ist.
Diverse Einwürfe über das leiwande Fahrverhalten und den sportlichen Charakter von Andersdenkenden prallen an der strenggläubigen GS Gemeinde ab. Die Fähigkeit, schnell zu einem abschließendem Urteil unter Hinzuziehung der 1000 Punkte—GS Wertung zu kommen (V4-brauch ma nedd) , hat uns wieder ausgezeichnet. Amen!
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.068
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Aber nur so lange, bis die GS abgeledert ist......;)
 
R1250.GS

R1250.GS

Dabei seit
22.10.2020
Beiträge
599
Modell
BMW R1250GS Triple Black 2021
Dann kann ja der GS-Fahrer nicht fahren :mstickle:
 
HEY

HEY

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
434
Modell
R 1200 GS ADV LC Triple Black & R18
Aber nur so lange, bis die GS abgeledert ist......;)
Uns Ledert keiner ab! Da hilft uns die Stückzahl von 25 Mio verkauften GSen. Hast endlich mal eine überholt, fährst du gleich auf die nächste auf. Es wird immer eine vor Dir fahren! Wenns schlecht läuft auch mal 10 schwarze GSen hintereinander. Da weisst dann nicht mehr wo vorne und hinten ist.
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
2.450
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Was Ihr immer mit dem Verbrauch habt... bin mal den Grand Cherokee V8 eines Kumpel gefahren. Wahnsinn der Sound und V8-Gefühl. Und bei Tank 2/3 voll —> Restreichweitenanzeige 125km :wub: :p
 
R1250.GS

R1250.GS

Dabei seit
22.10.2020
Beiträge
599
Modell
BMW R1250GS Triple Black 2021
Yo :rocker: Ein F90 M5C zieht bei permanentem Durchladen 40 Liter auf 100km:biggrin:
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
6.291
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Wenn die ein „normaler“ GS-Fahrer mit der neuen Multilala durch die Gegend eiert und wie bisher nicht über 4500 1/min dreht, wird er auch wieder auf 4,5-5 l/100km kommen. Versprochen!
Und selbst, wenn er 0,5l mehr verbraucht spielt das bei seinen 3000km im Jahr keine Rolle.🤣🤣😂😂

Gruß,
maxquer
 
Thema:

Multistrada mit V4

Multistrada mit V4 - Ähnliche Themen

  • Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4

    Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4: guggst du: Vergleich 270 Kg, sowohl für die GS als auch für die V4 sind für mich der größte Hammer. Meine Multi 1260s bringt vollgetankt 250 Kg...
  • Multistrada 1260 Enduro

    Multistrada 1260 Enduro: So, nun gibt es von Ducati sozusagen auch eine werkstiefergelegte GS ADV. Das Fahrwerk wurde um 15mm auf 185mm gekappt, um doch eher der...
  • Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden

    Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden: Heute die GS vom KD abgeholt, und ein wenig durch den Showroom geschlendert. Da stand sie : Gefällt mir seeeeerhr gut, der Verkäufer hat...
  • persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro

    persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro: Auf vielfachen Wunsch möchte ich hiermit mal meinen persönlichen Vergleich zwischen der GS ADV und der Multi Enduro ziehen. Wie bin ich überhaupt...
  • Ducati Multistrada 950

    Ducati Multistrada 950: Hallo, gerade erst wurde ja die neue Ducati Multistrada 950 vorgestellt. Ducati Multistrada 950 Was haltet ihr von der Maschine? Ich finde sie...
  • Ducati Multistrada 950 - Ähnliche Themen

  • Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4

    Vergleichstest R1250GS vs Multistrada V4: guggst du: Vergleich 270 Kg, sowohl für die GS als auch für die V4 sind für mich der größte Hammer. Meine Multi 1260s bringt vollgetankt 250 Kg...
  • Multistrada 1260 Enduro

    Multistrada 1260 Enduro: So, nun gibt es von Ducati sozusagen auch eine werkstiefergelegte GS ADV. Das Fahrwerk wurde um 15mm auf 185mm gekappt, um doch eher der...
  • Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden

    Multistrada Enduro Pro - fast schwach geworden: Heute die GS vom KD abgeholt, und ein wenig durch den Showroom geschlendert. Da stand sie : Gefällt mir seeeeerhr gut, der Verkäufer hat...
  • persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro

    persönlicher Vergleich GSA LC und Multistrada Enduro: Auf vielfachen Wunsch möchte ich hiermit mal meinen persönlichen Vergleich zwischen der GS ADV und der Multi Enduro ziehen. Wie bin ich überhaupt...
  • Ducati Multistrada 950

    Ducati Multistrada 950: Hallo, gerade erst wurde ja die neue Ducati Multistrada 950 vorgestellt. Ducati Multistrada 950 Was haltet ihr von der Maschine? Ich finde sie...
  • Oben