Neuer Radflansch - ABS?!?

Diskutiere Neuer Radflansch - ABS?!? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, ich habe nun viel gegoogelt und gelesen und möchte das Thema hier auch mal platzieren. Ich war letztes Jahr in der Werkstatt und habe den...
J

joergh

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
38
Ort
In der schönen Eifel.
Modell
R1200GS
Hallo,

ich habe nun viel gegoogelt und gelesen und möchte das Thema hier auch mal platzieren. Ich war letztes Jahr in der Werkstatt und habe den Radflansch tauschen lassen (Rückrufaktion). Bei der Fahrt nach Hause ging die ABS Leuchte an. 4 Hz Frequenz. War dann nochmal in der Werkstatt, Fehler ist ja unmittelbar nach dem Losfahren (2km später) aufgetreten. Fehlerspeicher auslesen, Fehlercodes 006186 - Radkreis hinten und 006234 - ABS: interner Fehler. Einen Zusammenhang hat man natürlich kategorisch ausgeschlossen, dafür aber für ein kleines Vermögen den Austausch des Druckmodulators angeboten.

Nun habe ich vermehrt gelesen, dass bei einigen unserer Mitstreiter ebenfalls unmittelbar nach dem Tausch dieser Fehler aufgetaucht ist. Daher würde mich mal die Erfahrung von euch Forumsmitgliedern interessieren, bei wem dieser Fehler so auch aufgetaucht ist.

Es hat einfach ein Geschmäckle wenn ich das Motorrad aus der Werkstatt hole und danach mehr kaputt ist als vorher.

Grüße aus der Pfalz
Jörg
 
schuppi

schuppi

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
673
Hallo Jörg
Das soll wohl heißen: 00618C > Druck im Radkreis hinten zu hoch.
Ist leider bekannt, daß hier die Drucksensorik mit der Zeit verrückt spielt.
Und daher ist die Werkstatt nicht als Verursacher heranzuziehen. Fehler 006234 könnte so einfach ein
Folgefehler des ersten Eintrags sein.
Erkundige dich mal bei RH-Elektronik über eine Reparaturmöglichkeit deines ABS-Aggregates.
 
J

joergh

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
38
Ort
In der schönen Eifel.
Modell
R1200GS
Das soll wohl heißen: 00618C > Druck im Radkreis hinten zu hoch.
Anbei ein Auszug aus dem Protokoll. Der Fehlercode ist schon korrekt mit 06186.
Ich gebe dir grundsätzlich recht, dass der Druckmodulator anfällig ist, aber es ist schon sehr auffällig, dass ich aus der Werkstatt wegfahre und der Fehler auftritt.

ABS Fehler.png
 
Frank1001

Frank1001

Dabei seit
23.12.2016
Beiträge
1.133
Ort
Niedersachsen
Modell
Honda VTR1000SP1 & BMW R1200GS Exclusive
Im Grunde kann die Werkstatt da nicht so viel kaput machen. Sensor oder Scheibe (ABS-Ring) kann man beschädigen, wenn man am Radflansch arbeitet. Den ABS-Ring kann man selbst optisch prüfen, wenn der Abstand zum Sensor passt und das Ding nicht verbogen ist, liegt es daran in der Regel nicht. Bleibt der Sensor, der schon mal einen Defekt haben kann. Damit wären aber die Ursachen in dem Bereich schon ausgeschöpf.

Ists das nicht, bleibt der Druckmodulator und an einem Schaden dort ist der Radflansch sicher nicht originär schuld.

Gruß
Frank
 
J

joergh

Themenstarter
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
38
Ort
In der schönen Eifel.
Modell
R1200GS
So, ich habe mal den ganzen ABS Block ausgebaut. Eigentlich kein Hexenwerk. Da ich jetzt einen Gebrauchten bestellt habe, werde ich den alten mal auseinandernehmen. Bin bereits am Spezialwerkzeug gescheitert.. Sicherheitstorx mit Pin in der Mitte aber NUR 5 Stern. Den hatte ich nur in 6. Habe jetzt einen bestellt. Ich berichte weiter und werde sauber dokumentieren. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen.
 
Thema:

Neuer Radflansch - ABS?!?

Neuer Radflansch - ABS?!? - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges BMW Atlantis 4 Hose GR 60 wie neu, keine 200km gefahren

    BMW Atlantis 4 Hose GR 60 wie neu, keine 200km gefahren: Hallo! Die Hose ist nahezu neu. Es war eine 64er Hose die von einer Schneiderin auf GR 60 umgenäht wurde. Dadurch ist sie so lang wie eine 64er...
  • Ein neuer aus der Fächerstadt

    Ein neuer aus der Fächerstadt: Hallo, Mein Name ist Rolf-Dieter und ich habe mich gestern Abend im Forum angemeldet. Ich komme aus dem Landkreis Karlsruhe und bin bereits seit 5...
  • Erledigt BMW R1250 LC + Adventure Handschutz Neu

    BMW R1250 LC + Adventure Handschutz Neu: Biete neue Handprotektoren in weiß. Alles komplett mit versicht. Versand 79 Euro
  • Der Neue aus der Kaiserstadt

    Der Neue aus der Kaiserstadt: Guten Abend meine Name ist Frank und komme aus Aachen Bin 52 Jahre und bin von Beruf Kraftfahrer. Habe mir vor kurzem eine GS 1100 gekauft. Bin...
  • Ändert sich durch den neuen Radflansch das Anzugsdrehmoment?

    Ändert sich durch den neuen Radflansch das Anzugsdrehmoment?: Ich war gestern beim Austausch, habe aber vergessen zu fragen, ob sich das Anzugsdrehmoment durch den Stahlflansch ändert. Weiß das jemand?
  • Ändert sich durch den neuen Radflansch das Anzugsdrehmoment? - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges BMW Atlantis 4 Hose GR 60 wie neu, keine 200km gefahren

    BMW Atlantis 4 Hose GR 60 wie neu, keine 200km gefahren: Hallo! Die Hose ist nahezu neu. Es war eine 64er Hose die von einer Schneiderin auf GR 60 umgenäht wurde. Dadurch ist sie so lang wie eine 64er...
  • Ein neuer aus der Fächerstadt

    Ein neuer aus der Fächerstadt: Hallo, Mein Name ist Rolf-Dieter und ich habe mich gestern Abend im Forum angemeldet. Ich komme aus dem Landkreis Karlsruhe und bin bereits seit 5...
  • Erledigt BMW R1250 LC + Adventure Handschutz Neu

    BMW R1250 LC + Adventure Handschutz Neu: Biete neue Handprotektoren in weiß. Alles komplett mit versicht. Versand 79 Euro
  • Der Neue aus der Kaiserstadt

    Der Neue aus der Kaiserstadt: Guten Abend meine Name ist Frank und komme aus Aachen Bin 52 Jahre und bin von Beruf Kraftfahrer. Habe mir vor kurzem eine GS 1100 gekauft. Bin...
  • Ändert sich durch den neuen Radflansch das Anzugsdrehmoment?

    Ändert sich durch den neuen Radflansch das Anzugsdrehmoment?: Ich war gestern beim Austausch, habe aber vergessen zu fragen, ob sich das Anzugsdrehmoment durch den Stahlflansch ändert. Weiß das jemand?
  • Oben