Smartphone Halterung neben Navigator

Diskutiere Smartphone Halterung neben Navigator im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Mein Frage wäre jetzt nur,warum muss man überall sein Handy im Blick haben? Das ist keine Frage zum Ärgern sondern rein aus Interesse. Gruss Sven
A

Audmaz

Dabei seit
25.04.2018
Beiträge
457
Hallo allerseits,
ich habe mein Problem gelöst und es doch ganz anders gemacht:

1. Neuen Instrumententräger bei AliExpress für ca 16,- besorgt. Ich bestelle da SEHR ungern, aber der Preis... Die Alternative von Touratech liegt bei ca. 110,- eur.

2. Nav 5 nach links, die einfache SP-Connect Halterung rechts daneben. Wenn das Nav 5 nicht in der Halterung ist kann man das Handy befestigen. Sobald das Nav 5 in der Halterung sitzt, ist auch das Handy verriegelt denn dann ist nicht mehr genug Platz zum Drehen. Das finde ich einen tollen Nebeneffekt! Roher Gewalt hält das latürnich nicht stand, sollte aber Gelegenheits-Langfinger abhalten.

3. Die 12V DIN-Steckdose gegen 2xUSB-A ausgetauscht. So ist auch direkt ein Stromanschluss unter dem Handy. Auf dem Foto ist noch ein zu langes 30cm-Kabel zu sehen, eine 15cm-Strippe ist unterwegs.

Umbauzeit für mich als vorsichtiger Gelegenheitsschrauber: Ca. 2h.

Die erste identifizierte Schwachstelle: Der neue Instrumententräger besteht aus 2 Winkeln links und rechts, dazwischen wird die runde Stange geschraubt. Die Schräubchen sind sehr winzig, ich hab mich nicht so recht getraut sie "anzuknallen" zumal man nur einen winzigen Inbusschlüssel verwenden kann. Locktite blau ist dran, dennoch fürchte ich, dass die Stange mit Nav+Handy dran sehr viel Übergewicht auf der Vorderseite hat und sich die ganze Konstruktion bei der ersten Bodenwelle nach vorne unten dreht. Mal schauen wenn ich die erste Ausfahrt machen kann...

Optisch gefällt mir die Sache sehr gut und ausser der o.g. Schwachstelle ist der Träger sehr stabil.

Gruß
Matthias
Mein Frage wäre jetzt nur,warum muss man überall sein Handy im Blick haben? Das ist keine Frage zum Ärgern sondern rein aus Interesse.

Gruss Sven
 
FraFi

FraFi

Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
1.332
Ort
Reken
Modell
R 1200 GS LC ADV 2018
Mein Frage wäre jetzt nur,warum muss man überall sein Handy im Blick haben? Das ist keine Frage zum Ärgern sondern rein aus Interesse.

Gruss Sven
Zum Beispiel:
* das berühmte Ghosting schlägt beim Nav6 zu. Dann bist Du froh, sofort eine Alternative nutzbar zu haben.
*Parallel auf dem Handy mit anderem Kartenmaterial arbeiten
* aktuelle Verkehrsinfos verfügbar zu haben. Das Nav6 bietet da ja wenig an.

Ich finde es auch angenehm, kurz rechts ranzufahren, nicht erst mühsam das Handy aus einer Tasche zu fummeln, sondern es direkt nutzen zu können z.B. schnell ein Foto schießen
GSrüsse
Frank
 
FlowRider

FlowRider

Moderator
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
9.180
Modell
GS (poly)
-> Navigation
 
J

JimBimm

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2016
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Modell
R1200GS LC 2015

Anhänge

J

JimBimm

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2016
Beiträge
35
Ort
Dortmund
Modell
R1200GS LC 2015
Mein Frage wäre jetzt nur,warum muss man überall sein Handy im Blick haben? Das ist keine Frage zum Ärgern sondern rein aus Interesse.

Gruss Sven
Hallo Sven,

berechtigte Frage, ich hätte viele Gründe. Hier die wichtigsten aus meiner Sicht:

1. Wir planen längere Touren immer zuhause mit BaseCamp und laden die auf den BMW Navigator. Der ist bei Touren immer auf "Neuberechnung aus" eingestellt. Nun kommt man an eine der leider immer häufigeren Streckensperrungen und muss eine Umfahrung finden. Macht man das mit dem Navigator, ist die Route i.d.R. im Ar***. Also einfach stehen lassen und mit dem Handy zum nächsten Punkt hinter der Sperrung navigieren.

2. Selbe Situation wie oben, aber man möchte die Route verlassen um z.B. eine Tankstelle, ein Restaurant, einen Geldautomaten oder irgendwas anderes anzusteuern und nachher die Route wieder aufnehmen.

3. Calimoto plant meist viel schönere Strecken, allerdings hat es keine Anzeige der aktuell erlaubten Geschwindigkeit und die Trackaufzeichnung ist eher mau. Daher routen mit Calimoto, protokollieren mit dem Navigator.

4. Der Navigator kann Sprachansagen der Navigation an mein Headset im Helm senden (will ich aber nicht), aber bei Musik oder Hörbüchern versagt es kläglich. Daher verbinde ich das Headset mit dem Smartphone für Medienwiedergabe.

Mehr fällt mir grad nicht ein. Ich verwende auch ein alte iPhone 8, mein "richtiges" Handy ist in der Jacke. Daher ist es mir egal ob das alte Smartphone ein paar Vibrationen oder Regen abbekommt. Sollte es kaputt sein, hab ich noch eins rumliegen.

Gruß
Matthias
 
GBAdventure

GBAdventure

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
1.476
Ort
an der Weser
Modell
1250 ADV Rally - 1300 Trophy bestellt
Moin,
hatte ich mit Quadlock Mirror Mount plus Dual Pivot Arm gelöst.

Wie schon beschrieben Navi etwas nach links verschieben und Lenkeinschlag beachten.
Bei einem großen Handy (iPhone 12pro) wird es mit dieser Kombi schon eng.

Die Montage mittig am Lenker gefällt mir besser.
Viel Spaß beim Basteln.


IMG_6153.jpegIMG_6151.jpeg
 
A

Audmaz

Dabei seit
25.04.2018
Beiträge
457
Hallo Sven,

berechtigte Frage, ich hätte viele Gründe. Hier die wichtigsten aus meiner Sicht:

1. Wir planen längere Touren immer zuhause mit BaseCamp und laden die auf den BMW Navigator. Der ist bei Touren immer auf "Neuberechnung aus" eingestellt. Nun kommt man an eine der leider immer häufigeren Streckensperrungen und muss eine Umfahrung finden. Macht man das mit dem Navigator, ist die Route i.d.R. im Ar***. Also einfach stehen lassen und mit dem Handy zum nächsten Punkt hinter der Sperrung navigieren.

2. Selbe Situation wie oben, aber man möchte die Route verlassen um z.B. eine Tankstelle, ein Restaurant, einen Geldautomaten oder irgendwas anderes anzusteuern und nachher die Route wieder aufnehmen.

3. Calimoto plant meist viel schönere Strecken, allerdings hat es keine Anzeige der aktuell erlaubten Geschwindigkeit und die Trackaufzeichnung ist eher mau. Daher routen mit Calimoto, protokollieren mit dem Navigator.

4. Der Navigator kann Sprachansagen der Navigation an mein Headset im Helm senden (will ich aber nicht), aber bei Musik oder Hörbüchern versagt es kläglich. Daher verbinde ich das Headset mit dem Smartphone für Medienwiedergabe.

Mehr fällt mir grad nicht ein. Ich verwende auch ein alte iPhone 8, mein "richtiges" Handy ist in der Jacke. Daher ist es mir egal ob das alte Smartphone ein paar Vibrationen oder Regen abbekommt. Sollte es kaputt sein, hab ich noch eins rumliegen.

Gruß
Matthias
Danke für deine Antwort. Ich habe mein TomTom und das Handy mit meinem C5 (SC2) verbunden. So bekomme ich die Sprachansagen über den Helm und kann nebenbei Mucke hören. Mir wäre das zuviel Klimbim im oder vor dem Cockpit.Aber natürlich jeder wie er mag und es braucht.
Bei mir ist es tatsächlich so: Weniger ist für mich mehr.
Wünsche euch allen ne tolle Saison.

Gruss Sven
 
Thema:

Smartphone Halterung neben Navigator

Smartphone Halterung neben Navigator - Ähnliche Themen

  • Erledigt BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung

    BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung: Hallo! Angeboten wird eine original BMW Connected Ride Cradle zur Navigation und Smartphone Halterung an allen BMW Motorrädern mit der...
  • Erledigt BMW Motorrad ConnectedRide Cradle Smartphone Halterung

    BMW Motorrad ConnectedRide Cradle Smartphone Halterung: Verkaufe eine BMW Motorrad ConnectedRide Cradle Smartphone Halterung Rechnung zwecks Eigentümernachweis ist vorhanden. Cradle ist technisch und...
  • Erledigt BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung)

    BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung): Verkaufe mein gebrauchtes BMW ConnectedRide Cradle für alle BMW Motorräder mit Navigationsvorbereitung. 150€ VB + Versand (6,99€ DHL) Das...
  • Erledigt BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung)

    BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung): Verkaufe mein gebrauchtes BMW ConnectedRide Cradle für alle BMW Motorräder mit Navigationsvorbereitung. 170€ VB + Versand (6,99€ DHL) Das...
  • Erledigt BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung

    BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung: Hallo! Angeboten wird eine original BMW Connected Ride Cradle zur Navigation und Smartphone Halterung an allen BMW Motorrädern mit der...
  • BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung - Ähnliche Themen

  • Erledigt BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung

    BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung: Hallo! Angeboten wird eine original BMW Connected Ride Cradle zur Navigation und Smartphone Halterung an allen BMW Motorrädern mit der...
  • Erledigt BMW Motorrad ConnectedRide Cradle Smartphone Halterung

    BMW Motorrad ConnectedRide Cradle Smartphone Halterung: Verkaufe eine BMW Motorrad ConnectedRide Cradle Smartphone Halterung Rechnung zwecks Eigentümernachweis ist vorhanden. Cradle ist technisch und...
  • Erledigt BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung)

    BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung): Verkaufe mein gebrauchtes BMW ConnectedRide Cradle für alle BMW Motorräder mit Navigationsvorbereitung. 150€ VB + Versand (6,99€ DHL) Das...
  • Erledigt BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung)

    BMW Motorrad ConnectedRide Cradle (Navigation Smartphone Halterung): Verkaufe mein gebrauchtes BMW ConnectedRide Cradle für alle BMW Motorräder mit Navigationsvorbereitung. 170€ VB + Versand (6,99€ DHL) Das...
  • Erledigt BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung

    BMW Connected Ride Cradle Navigation & Smartphone Halterung: Hallo! Angeboten wird eine original BMW Connected Ride Cradle zur Navigation und Smartphone Halterung an allen BMW Motorrädern mit der...
  • Oben