Steuererhöhungen in Österreich (NoVa)

Diskutiere Steuererhöhungen in Österreich (NoVa) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; n Krankenkasse bezahle ich in Österreich. ÖGK früher Kärntner Gebietskrankenkasse. Das Strassennetz ist nicht schlecht, nur der Zustand. Beispiel...
huhmann

huhmann

Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
180
Ort
Spittal an der Drau, Österreich
Modell
R 1250 GS HP style
n
Nun, so schlecht finde ich die Strassen nicht, wir haben ein sehr gutes Strassennetz.

Und Du profitierst nicht?
Du nutzt keinen Arzt, Krankenhaus?
Benötigst nie Polizei oder Feuerwehr?

Diese und viele ähnliche Dinge werden alle von Steuergeldern gezahlt.
Vom so bösen Österreich.
Krankenkasse bezahle ich in Österreich. ÖGK früher Kärntner Gebietskrankenkasse.
Das Strassennetz ist nicht schlecht, nur der Zustand. Beispiel Plöckenpass oder Nassfeldpass sind beide auf Italienischer Seite im besseren Zustand. Mautstrassen wie die Grossglocknerstrasse oder Nockalmstrasse sind in guten Zustand. Fahr ich jedes Jahr ein paar mal.
Gott sei Dank habe ich Polizei und FREIWILLIGE Feuerwehr noch nie gebraucht.
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
10.030
Ort
Wien
Großglockner und Nockalm sind privat und mautpflichtig. Plöckenpaß auf ital. Seite wurde heuer erneut. Auf österr. ist’s genau richtig für eine GS 👍
 
Windcbx

Windcbx

Dabei seit
25.01.2013
Beiträge
964
Ort
D-890XX Ulm
Modell
R1200GS Adv LC, Alte:R1200GS R 2007, FZR1000, CBX1000, XS850, CB550
Haut Euch nicht, lasst uns lieber die Touren für nächstes Jahr planen und diskutieren, wo man die Impnachweise an der GS am besten anbringt, damit man frei fahren kann.:lalala:
Gruß Sturmi
 
Klausmong

Klausmong

Модератор
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
5.607
Ort
Wien
n

Krankenkasse bezahle ich in Österreich. ÖGK früher Kärntner Gebietskrankenkasse.
Das Strassennetz ist nicht schlecht, nur der Zustand. Beispiel Plöckenpass oder Nassfeldpass sind beide auf Italienischer Seite im besseren Zustand. Mautstrassen wie die Grossglocknerstrasse oder Nockalmstrasse sind in guten Zustand. Fahr ich jedes Jahr ein paar mal.
Gott sei Dank habe ich Polizei und FREIWILLIGE Feuerwehr noch nie gebraucht.
Krankenkasse für Behandlungen ja. Aber die Krankenhäuser und Infrastruktur werden vom Staat bzw den Ländern bezahlt.
Und Feuerwehr ist nicht überall freiwillig, und auch da wird viel vom Land bezahlt.

Und auch wenn Du die Polizei nicht benötigst, wenn sie nicht da wäre, dann hätte man ein Problem. Schon gut das es sie gibt und man sie nicht benötigt.

Um was es geht: Es ist ok, wenn Du die 40 jahre in Belgien gearbeitet und dort Steuen bezahlt hast. Es ist auch ok, wenn Du jetzt die Pension von dort ausbezahlt bekommst und dir viel Steuer sparst weil Du das dort zahlst.

Was aber nicht ok ist, ist diese Aussage:

Trotzdem beneide ich Euch in Deutschland. Motorräder sind immer 2 bis 3000 Euro günstiger. Das gleiche ist mit den Zinsen auf Sparbüchern, in Belgien waren die ersten 1800 Euro ZINSEN steuerfrei. In Österreich zahlt man ab de ersten cent 25 Prozent Steuer. Das ist ein ungesehene Frechheit. Geld auf welches man schon Lohnsteuer bezahlt hat noch einmal zu besteuern. VIELGGERÜHMTES ÖSTERREICH. Gott sei Dank erhalte ich meine Pension aus Belgien, diese wird durch das Steuerabkommen der beiden Länder nur in Belgien besteuert und ist für mich dadurch günstiger.
Du profitierst davon, das Du Deine Einkünfte und Deine Pensionen in Belgien versteuert hast, und schimpft über das Österreichische System, welches Du jetzt trotzdem nutzt....
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.059
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Bin ja mal gespannt, was den Regierenden in Europa so alles einfällt, wenn in den kommenden Jahren immer mehr Stromfahrzeuge (PKW, LKW, Motorräder) im Markt auftauchen.
Was passiert dann mit der NOVA und Konsorten?
Ganz einfach neue Steuerarten.

Josef
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.059
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Haut Euch nicht, lasst uns lieber die Touren für nächstes Jahr planen und diskutieren, wo man die Impnachweise an der GS am besten anbringt, damit man frei fahren kann.:lalala:
Gruß Sturmi
Genau Stnurmi, wir werden näGStes Jahr noch mal zusammen eine Jura Pässerunde bis zum CdlW fahren,
heuer war ja der Weissenstein wegen Holzschlags gesperrt, und ich möchte dir die geniale Aussicht von hier:

Hotel Weissenstein - Bedientes Restaurant

schon auch noch aufs Auge drücken.

Josef
 
huhmann

huhmann

Dabei seit
23.08.2014
Beiträge
180
Ort
Spittal an der Drau, Österreich
Modell
R 1250 GS HP style
Krankenkasse für Behandlungen ja. Aber die Krankenhäuser und Infrastruktur werden vom Staat bzw den Ländern bezahlt.
Und Feuerwehr ist nicht überall freiwillig, und auch da wird viel vom Land bezahlt.

Und auch wenn Du die Polizei nicht benötigst, wenn sie nicht da wäre, dann hätte man ein Problem. Schon gut das es sie gibt und man sie nicht benötigt.

Um was es geht: Es ist ok, wenn Du die 40 jahre in Belgien gearbeitet und dort Steuen bezahlt hast. Es ist auch ok, wenn Du jetzt die Pension von dort ausbezahlt bekommst und dir viel Steuer sparst weil Du das dort zahlst.

Was aber nicht ok ist, ist diese Aussage:



Du profitierst davon, das Du Deine Einkünfte und Deine Pensionen in Belgien versteuert hast, und schimpft über das Österreichische System, welches Du jetzt trotzdem nutzt....
Ich schimpfe nicht, ich stelle fest. und wenn es Dir was nützt dann haste Recht. :playfull::playfull::playfull:
Geht nur ums Prinzip das man dem Normalbürger noch von den wenigen Zinsen 25 Prozent abzieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
hartl15

hartl15

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
1.485
Ort
Ostalpen
Modell
R1200GS_04/16
Krankenkasse für Behandlungen ja. Aber die Krankenhäuser und Infrastruktur werden vom Staat bzw den Ländern bezahlt.
Und Feuerwehr ist nicht überall freiwillig, und auch da wird viel vom Land bezahlt.

Und auch wenn Du die Polizei nicht benötigst, wenn sie nicht da wäre, dann hätte man ein Problem. Schon gut das es sie gibt und man sie nicht benötigt.

Um was es geht: Es ist ok, wenn Du die 40 jahre in Belgien gearbeitet und dort Steuen bezahlt hast. Es ist auch ok, wenn Du jetzt die Pension von dort ausbezahlt bekommst und dir viel Steuer sparst weil Du das dort zahlst.

Was aber nicht ok ist, ist diese Aussage:



Du profitierst davon, das Du Deine Einkünfte und Deine Pensionen in Belgien versteuert hast, und schimpft über das Österreichische System, welches Du jetzt trotzdem nutzt....
OT: Wenn ich so einige Posts in dem Forum lese, hätten damit viele aber sowas von keinem Problem:

Keine Polizei = keine Geschwindigkeitsbegrenzung, keine riskanten Überholmanöver, keine Promillegrenze, keine lauten Tröten, keine Lärmbegrenzung, keine Probleme mit illegalen Umbauten, keine ... = das reine Schlaraffenland für echte Biker! :cool:
 
mossoma

mossoma

Dabei seit
14.04.2014
Beiträge
2.659
Ort
Austria
Modell
FLHXS Street Glide Spezial M8
......ja....ich bin im Schlaraffenland....denn mich berührt dies alles nicht...

Tom der ein Vitello Tonnato kocht
 
ZTino

ZTino

Dabei seit
31.12.2019
Beiträge
194
Ort
Althütte
Modell
R 1200 GS LC, S 1000 XR
Habt ihr Wechselkennzeichen in Ö wie in der Schweiz oder wie der Blödsinn in D?
 
hartl15

hartl15

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
1.485
Ort
Ostalpen
Modell
R1200GS_04/16
......ja....ich bin im Schlaraffenland....denn mich berührt dies alles nicht...

Tom der ein Vitello Tonnato kocht
... dann bist du wahrscheinlich kein "echter Biker", sondern nur so ein langweiliger langsamer in-die-Gegend-schauender blumenpflückender 2000 UpM Normalo, schäm´ dich!
Für dich alleine werden wir uns die Mistelbacher wohl nicht leisten können ... :nein:
 
Klausmong

Klausmong

Модератор
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
5.607
Ort
Wien
Habt ihr Wechselkennzeichen in Ö wie in der Schweiz oder wie der Blödsinn in D?
Ich weiß nicht, wie es in der Schweiz ist, aber wir haben Wechselkennzeichen, können einfach bis zu 3 Motorräder auf ein Kennzeichen melden.
Man zahlt nur das größte Motorrad an Versicherung und Steuer.

Also sehr einfach.
 
Paul1965

Paul1965

Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
154
Ort
Zürioberland
Modell
GS 1250
In der Schweiz gehen 2 Motorräder pro
Kontrollschild, Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko
wird für das teuerste verrechnet.
Strassenverkehrsamt-Steuer wird für jedes
Motorrad verrechnet.
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
7.431
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Wechselkennzeichen haben unsere Profis nach jahrelanger Beratschlagung erfolgreich totreguliert :facepalm:

Ein funktionierendes adaptieren ist ja unter der Würde des deutschen Beamten,
Dann lieber eine teuer generierte Totgeburt

Wechselkennzeichen in D gibt es jetzt seit:fragezeichen:
Ich hab seit dem genau einen VW-Bus mit sowas gesehen:grosse-augen:

Ich möchte schon wissen, was das Personalkosten pro Wechselkennzeichen sind:facepalm:

Bei uns in Bayern sagt man da, die gehören doch midm "Scheissbesn" ausghaud
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
23.059
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Wechselkennzeichen haben unsere Profis nach jahrelanger Beratschlagung erfolgreich totreguliert :facepalm:

Ein funktionierendes adaptieren ist ja unter der Würde des deutschen Beamten,
Dann lieber eine teuer generierte Totgeburt

Wechselkennzeichen in D gibt es jetzt seit:fragezeichen:
Ich hab seit dem genau einen VW-Bus mit sowas gesehen:grosse-augen:

Ich möchte schon wissen, was das Personalkosten pro Wechselkennzeichen sind:facepalm:

Bei uns in Bayern sagt man da, die gehören doch midm "Scheissbesn" ausghaud
Sag eueren Beamten doch sie könnten in Ö oder bei uns vorbeischauen wie das einfach und erst noch Kundenfreundlich geht, das wird aber vermutlich wieder viel zu einfach und billig sein um das zu kopieren,
siehe die tolle Kollekte. :giggle:

Josef
 
R1250.GS

R1250.GS

Dabei seit
22.10.2020
Beiträge
599
Modell
BMW R1250GS Triple Black 2021
Während es die österreichischen Raubritter seit einiger Zeit schaffen, uns Reichsdeutsche konsequent bei der Durchreise auszunehmen, schaffen wir ja nicht mal eine Maut :lalala: :biggrin:

(Achtung, teils ironisch)
 
Thema:

Steuererhöhungen in Österreich (NoVa)

Steuererhöhungen in Österreich (NoVa) - Ähnliche Themen

  • Hallo aus Kärnten/Österreich

    Hallo aus Kärnten/Österreich: Hallo an alle Forumsmitglieder, als neu angemeldetes Mitglied möchte ich mich kurz bei euch vorstellen. Ich bin Herbert aus Klagenfurt am...
  • Biete 2 Ventiler BMW R100 GS Bj90 28Tkm Rahmen u. Motor mit Brief (Österreich)

    BMW R100 GS Bj90 28Tkm Rahmen u. Motor mit Brief (Österreich): Hallo Miteinander! Biete hier eine BMW R100 GS Baujahr 1991, 28.200km original km in Teilen mit österreichischem Fahrzeugschein an. Habe das...
  • Grüße aus Gleisdorf,Österreich

    Grüße aus Gleisdorf,Österreich: Hallo Leute Bin gestern offiziel in die GS Gang eingetreten ;-) bin bis jetzt(seit 20 Jahre) im eher gemütlichen Bereich unterwegsn (HD Electra...
  • Österreich - Region Zell am See 2020

    Österreich - Region Zell am See 2020: Dieses Jahr ist alles bekloppt, wisst ihr ja selbst, dennoch mussten wir wenigstens für einige Tage raus und so haben wir uns recht kurzfristig...
  • Reifenfreigabe Österreich

    Reifenfreigabe Österreich: Hallo Leute. Hab da mal ne Frage. Heute war ich beim Arbö, pickerl machen. Ich wusste, dass bald neue Reifen montiert werden müssen. Allerdings...
  • Reifenfreigabe Österreich - Ähnliche Themen

  • Hallo aus Kärnten/Österreich

    Hallo aus Kärnten/Österreich: Hallo an alle Forumsmitglieder, als neu angemeldetes Mitglied möchte ich mich kurz bei euch vorstellen. Ich bin Herbert aus Klagenfurt am...
  • Biete 2 Ventiler BMW R100 GS Bj90 28Tkm Rahmen u. Motor mit Brief (Österreich)

    BMW R100 GS Bj90 28Tkm Rahmen u. Motor mit Brief (Österreich): Hallo Miteinander! Biete hier eine BMW R100 GS Baujahr 1991, 28.200km original km in Teilen mit österreichischem Fahrzeugschein an. Habe das...
  • Grüße aus Gleisdorf,Österreich

    Grüße aus Gleisdorf,Österreich: Hallo Leute Bin gestern offiziel in die GS Gang eingetreten ;-) bin bis jetzt(seit 20 Jahre) im eher gemütlichen Bereich unterwegsn (HD Electra...
  • Österreich - Region Zell am See 2020

    Österreich - Region Zell am See 2020: Dieses Jahr ist alles bekloppt, wisst ihr ja selbst, dennoch mussten wir wenigstens für einige Tage raus und so haben wir uns recht kurzfristig...
  • Reifenfreigabe Österreich

    Reifenfreigabe Österreich: Hallo Leute. Hab da mal ne Frage. Heute war ich beim Arbö, pickerl machen. Ich wusste, dass bald neue Reifen montiert werden müssen. Allerdings...
  • Oben